1992°
ABGELAUFEN
(Greenpeace) Kostenloser Download der TTIP Unterlagen
(Greenpeace) Kostenloser Download der TTIP Unterlagen
Kategorien
  1. Freebies

(Greenpeace) Kostenloser Download der TTIP Unterlagen

Ab heute ist es möglich, die kompletten Unterlagen von den TTIP Verhandlungen runter zu laden. Greenpeace hat diese unter der Adresse ttip-leaks.org/ zum Download gestellt.

Ich habe den "Freebie" mal unter Verträge & Finanzen hinterlegt. In meinen Augen ist es ein Freebie. :P

Beste Kommentare

quellcode

Gute Aktion, aber diverses.



Nee, Freebie. Normalerweise müsstest du dir ein millionenschweres Unternehmen kaufen und vertreten um die Papiere zu lesen.

9543093-waVY5
(c) "Jib Collective"

Hat auf Mydealz nix verloren. COLD.

Warum um alles in der Welt gibt es 100000 andere Foren mit anderen Schwerpunkten?
Was hat der TTIP-Leak auf einem Schnäppchenforum verloren?

johannesbruegel

Ist doch echt ein Witz dass ein Dokument über ein freihandelsabkommen auf einer Schnäppchen Plattform als Deal eingestellt wird


Der wirkliche Witz ist, dass die Unterlagen über die Verhandlungen für so ein Freihandelsabkommen in einem demokratisch gewählten Staat legal geheim bleiben dürfen. Allein dafür müßte die gesamte Regierung sofort den Hut nehmen...
96 Kommentare

Sehr gut, Danke

Sehr schade nur in Englisch!

Wirklich die kompletten Unterlagen der TTIP Verhandlungen? Vor ein paar Stunden habe ich einen Kommentar gelesen, in dem jemand behauptet hat, dass das nur ein gaaaanz kleiner Teil ist.

Gute Aktion, aber diverses.

quellcode

Gute Aktion, aber diverses.



Nee, Freebie. Normalerweise müsstest du dir ein millionenschweres Unternehmen kaufen und vertreten um die Papiere zu lesen.

Gibt es das auch in Deutsch?

quellcode

Gute Aktion, aber diverses.


oder zu "bearbeiten"

HOT XXX

die kompletten Unterlagen von den TTIP Verhandlungen runter zu laden



Also komplett sind die niemals, dafür sind es viel zu wenig Seiten.

9543093-waVY5
(c) "Jib Collective"

joethi

Wirklich die kompletten Unterlagen der TTIP Verhandlungen? Vor ein paar Stunden habe ich einen Kommentar gelesen, in dem jemand behauptet hat, dass das nur ein gaaaanz kleiner Teil ist.




Ist "nur" ein Auszug mit den wichtigsten Punkten...macht es aber leider nicht besser. Das sieht nicht gut aus, der Vertrag kann eine große Chance für beide Seiten sein aber nicht so, da sind wir als Normal-Bürger dann die Idioten.


Viele Grüße,
stolpi

joethi

Wirklich die kompletten Unterlagen der TTIP Verhandlungen? Vor ein paar Stunden habe ich einen Kommentar gelesen, in dem jemand behauptet hat, dass das nur ein gaaaanz kleiner Teil ist.



jo

"Greenpeace hatte den Medien insgesamt knapp 250 Seiten zur Verfügung gestellt. Diese entsprächen etwa der Hälfte des gesamten Verhandlungstextes und zeigten die Version des Textes "vor der vergangene Woche abgeschlossenen 13. Verhandlungsrunde". "

danke

Danke! Und Hot!

Hat auf Mydealz nix verloren. COLD.

Warum um alles in der Welt gibt es 100000 andere Foren mit anderen Schwerpunkten?
Was hat der TTIP-Leak auf einem Schnäppchenforum verloren?

Und bitte nicht vergessen: nach dem runterladen bitte mindestens 4x ausdrucken. Aber bitte auf Ökopapier.

Hot
Sollte mMn ein 10000 werden ...
Zu T t i p kein Kommentar. Wer sich nur ein Wenig damit beschäftigt, sollte dagegen aktiv werden!

Kommentar

beyq

Gibt es das auch in Deutsch?



*lol*

quellcode

Gute Aktion, aber diverses.


mit Millionen kommst da net weit
sollte schon Milliardenschwer sein

kein Freebie! Soll ich jetzt auch anfangen die Kaufland Prospekte hier einzustellen?

Brenn!!!

Vergleichspreis?

Hot dafür.
Und der 08/15 Mensch denkt sich, what the fuck did I just read...

Moderator

Ihr könnt hier ja gerne diskutieren aber dann bitte rein sachlich. Kriegshetze, Beleidigungen etc. haben hier absolut nichts zu suchen.
Weitere Beiträge die Beleidigungen u.ä. erhalten werden kommentarlos gelöscht.

beyq

Gibt es das auch in Deutsch?



Klar. Musst dem Bundestag schreiben, Dazu gibt es eine Umsatzsteuerbefreiung.

Spaß beiseite. Irgendwer wird sicher das ganze übersetzen. Einfach paar Tage gedulden.

F*ck TTIP!

Ganz ehrlich ich bin auch eher gegen TTIP, trotzdem frage ich mich wo hier der Deal ist. Dann kann ich auch den koalitionsvertrag von Rhein Land Pfalz als Deal einstellen, weil man sich den auch kostenlos runterladen kann.

*HOT*

#NoTTIP

johannesbruegel

Ganz ehrlich ich bin auch eher gegen TTIP, trotzdem frage ich mich wo hier der Deal ist. Dann kann ich auch den koalitionsvertrag von Rhein Land Pfalz als Deal einstellen, weil man sich den auch kostenlos runterladen kann.



Sehe ich genauso!

Politik hat auf ner Schnäppchenseite nix verloren. Man fängt an Ausnahmen für Themen zu machen, die der eigenen Sichtweise entsprechen und ist nicht mehr objektiv.

beyq

Gibt es das auch in Deutsch?



eine Übersetzung ist immer eine Interpretation des Textes, also ist das Original einfach besser

mydealz_mutti

Ihr könnt hier ja gerne diskutieren aber dann bitte rein sachlich. Kriegshetze, Beleidigungen etc. haben hier absolut nichts zu suchen. Weitere Beiträge die Beleidigungen u.ä. erhalten werden kommentarlos gelöscht.


mydealz_mutti

Ihr könnt hier ja gerne diskutieren aber dann bitte rein sachlich. Kriegshetze, Beleidigungen etc. haben hier absolut nichts zu suchen. Weitere Beiträge die Beleidigungen u.ä. erhalten werden kommentarlos gelöscht.


Finde ich gut, dass du die Hetze hier gelöscht hast.

Aber warum wurde mein Kommentar gelöscht? ("Spam. Politik gehört hier nicht hin.(mad)" oder so ähnlich).

Moderator

@Colin_123

Dein Beitrag wäre dann auch nur wieder zitiert und dementsprechend kommentiert worden. Bitte nicht persönlich nehmen.

Wer sich für das Thema interessiert, dem sei folgendes Video (ARD) empfohlen:
daserste.de/inf…tml

Dort werden die Auswirkungen des NAFTA-Abkommens zwischen Nordamerika und Mexiko skizziert. Wird sehr schön herausgearbeitet, wer von solchen Freihandelsabkommen profitiert. Traurig finde ich, dass keine der (bisher) vertretenen Parteien im Bundestag ernsthaft gegen TTIP ist. Und den Namen der Partei die gegen TTIP traue ich mich nicht zu schreiben, weil sonst der ganze Kommentar gelöscht wird

Wenn du was gegen TTIP sagst, wird dein Kommentar hier direkt gelöscht. Interessant..

brezelbub

Wer sich für das Thema interessiert, dem sei folgendes Video (ARD) empfohlen: http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/story-im-ersten-freihandelsabkommen-ttip-100.html Dort werden die Auswirkungen des NAFTA-Abkommens zwischen Nordamerika und Mexiko skizziert. Wird sehr schön herausgearbeitet, wer von solchen Freihandelsabkommen profitiert. Traurig finde ich, dass keine der (bisher) vertretenen Parteien im Bundestag ernsthaft gegen TTIP ist. Und den Namen der Partei die gegen TTIP traue ich mich nicht zu schreiben, weil sonst der ganze Kommentar gelöscht wird




Die Parteien kannst du auch gerne außen vorlassen..hier geht es um die Möglichkeit sich zu informieren. Und das sollte auch jeder mit dem Programm der Partei seines Vertrauens tun bevor er diese wählt oder sogar für die auf die Straße geht...


Viele Grüße,
stolpi

brezelbub

Wer sich für das Thema interessiert, dem sei folgendes Video (ARD) empfohlen: http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/story-im-ersten-freihandelsabkommen-ttip-100.html Dort werden die Auswirkungen des NAFTA-Abkommens zwischen Nordamerika und Mexiko skizziert. Wird sehr schön herausgearbeitet, wer von solchen Freihandelsabkommen profitiert. Traurig finde ich, dass keine der (bisher) vertretenen Parteien im Bundestag ernsthaft gegen TTIP ist. Und den Namen der Partei die gegen TTIP traue ich mich nicht zu schreiben, weil sonst der ganze Kommentar gelöscht wird


Ich meinte das dahingehend, da ist eine relative große Auseinandersetzung mit dem Thema in der Bevölkerung, ein wohl nicht unerheblicher Anteil ist dagegen, aber eine Debatte der politisch relevanten Parteien gibt es nicht. Macht die AFD ihre 15+% ist das Gejammer groß und erst dann wird sich was ändern (was in diesem Fall (TTIP) aber quasi unmöglich sein wird). Die Herangehensweise erinnert mich sehr stark an den Atomausstieg. Erst versuchen die Sache auszusitzen / totzuschweigen, wenn dann die Gegenwehr in der Bevölkerung zu groß ist kann es nicht schnell genug gehen.

Wenn die meisten sich mit diesen Dokumenten ein wenig beschäftigen und weniger politische Ignoranz an den Tag legen würden, sähen sie, wie wichtig die Verbreitung dieser Informationen ist.
Das ist ein Thema, was jeden hier angeht.

#einBlicküberdenTellerrand

Schachtjor_Karaganda

Hot Sollte mMn ein 10000 werden ... Zu T t i p kein Kommentar. Wer sich nur ein Wenig damit beschäftigt, sollte dagegen aktiv werden!



Naja, wer sich auch nur ein wenig damit beschäftigt, sollte vor allem weniger hysterisch sein und keine irrationale Panik verbreiten.

Na toll, Merkel und Gabriel wollen die heimischen Autohersteller damit stützen, dass wir künftig massenweise Genfood vorgesetzt bekommen. Wenn wir das dann nicht essen wollen, holen sich die US-Unternehmen die verlorene Kohle einfach vom Staat zurück. Ganz schlechter Deal.. Igitt!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text