394°
ABGELAUFEN
Greenpeace-Shop: 50% auf alle Klamotten (Damen, Herren, Kinder)
Beliebteste Kommentare

brayn69

Greenpeace = arbeitsplatzvernichter!!!terroristen unterstützt man nicht!!! oO



Du bist ein xxxxx

Cool, in den Klamotten kann man seinen Namen stilecht (und klimaneutral) tanzen!

T-Shirts nur bis XXL. So wird das nichts mit dem Wale retten...

brayn69

Greenpeace = arbeitsplatzvernichter!!! terroristen unterstützt man nicht!!! oO




Neoliberale Wirtschaftsordnung = Globaler Lebensraumvernichter
terroristen unterstützt man nicht!!!

30 Kommentare

Top, tolle Sache. Leider wird das hier wenig Anklang finden.

Cool, in den Klamotten kann man seinen Namen stilecht (und klimaneutral) tanzen!

Stressi

Top, tolle Sache. Leider wird das hier wenig Anklang finden.



Da bin ich schmerzfrei

Greenpeace = arbeitsplatzvernichter!!!
terroristen unterstützt man nicht!!! oO

Ist Öko dann jetzt offiziell "out", wenn anscheinend schon Greenpeace seinen Laden dichtmacht?

brayn69

Greenpeace = arbeitsplatzvernichter!!!terroristen unterstützt man nicht!!! oO



Du bist ein xxxxx

Man muss kein Hellseher sein, um zu erkennen, dass dieser Deal den Winter zurück ins Haus holt.

l33t

Ist Öko dann jetzt offiziell "out", wenn anscheinend schon Greenpeace seinen Laden dichtmacht?


Nur der Klamottenteil wird dicht gemacht. Ich würde ja eher vermuten, dass die das machen, weil Öko in ist. Als sie Ökoklamotten ins Sortiment aufgenommen haben, gab es da wenig. Die Zeiten sind vorbei. Es gibt eine große Auswahl an Ökoklamotten bei verschiedenen Versendern, auch in lokalen Läden. Da braucht es das einfach nicht mehr.

malte89

Man muss kein Hellseher sein, um zu erkennen, dass dieser Deal den Winter zurück ins Haus holt.


Du bist auf jeden Fall keiner

T-Shirts nur bis XXL. So wird das nichts mit dem Wale retten...

brayn69

Greenpeace = arbeitsplatzvernichter!!! terroristen unterstützt man nicht!!! oO




Neoliberale Wirtschaftsordnung = Globaler Lebensraumvernichter
terroristen unterstützt man nicht!!!

Die T-Shirtpreise können aber mit farblosen billig T-Shirts mithalten, von dem her hot!!

brayn69

Greenpeace = arbeitsplatzvernichter!!!terroristen unterstützt man nicht!!! oO



Nein, nur ein Troll

El_Grande

Die T-Shirtpreise können aber mit farblosen billig T-Shirts mithalten, von dem her hot!!


?? Das stimmt ja gar nicht. Günstigstes Herrenshirt 10€ + 5,30€ VSK. Bei KIK gibt es qualitativ gute Shirts für 3 Euro, den Fotl-Schrott gibt es in größeren Mengen sogar noch günstiger pro Shirt.

Ich finds cool. Danke für den Deal. Wer sich lieber bei Kik einkleidet, soll das gerne tun.

Ich habe übrigens die Erfahrunge gemacht, dass sich hochwertige(!) Kleidung auch ökonomisch lohnt. Man muss nur aufpassen, dass man nicht auf Marken-Billig-Schund reinfällt. Je mehr Werbung die jeweilige Firma macht, umso größer die Gefahr, dass es bloß Billigschrott mit tollem Label ist.

El_Grande

Die T-Shirtpreise können aber mit farblosen billig T-Shirts mithalten, von dem her hot!!



Kann ich mir kaum Vorstellen, hab mir bei H&M sowie bei Mr&Ladyjeans T-Shirts für 10€ gekauft, irgendwann gehn die halt ein. Bei Vögele hab ich mir weiße T-Shirts gekauft, die kosteten fast das Doppelte die sind heute noch in Form, trotz Trockner. Hatte da aber auch einen 50% Gutschein

Irgendwie sehen die Klamotten alle so aus, als würden die wie "Säcke" ausfallen... Klar kann man jetzt bei Greenpeace vielleicht keine körperbetonende Kleidung erwarten, aber ein bisschen mehr "Pep" wäre schon nicht verkehrt gewesen. Ist natürlich auch nur subjektiv.

Und unabhängig davon: natürlich ein guter Deal für Interessierte.

l33t

Ist Öko dann jetzt offiziell "out", wenn anscheinend schon Greenpeace seinen Laden dichtmacht?


Nein. Gerade weil es so viele günstige Bio-Angebote gibt, fällt es den Alten im Geschäft schwer, sich zu halten. Mit dem Bio/Öko für die Massen bei Aldi, Kik usw. kann man als kleiner Händler nur schwer mithalten.

Öko auf jeden Fall top!

Aber da kann man trotzdem nicht über die Tatsache hinwegschauen, dass die "Styles" so aussehen wie bei Kik in den Anfangsjahren...

Und falls ein "Angriff" kommen sollte - war ja ne gute Vorlage: Nein, ich weiß nicht, wie Kik in den Anfangsjahren produzieren lassen hat, kann es mir aber irgendwie vorstellen...^^

Die schwarzen T-Shirts kann man wenigstens anziehen ohne Chemikalien.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text