130°
ABGELAUFEN
Greewave Z-Wave Schuko-Zwischenstecker
Greewave Z-Wave Schuko-Zwischenstecker
ElektronikEBay Angebote

Greewave Z-Wave Schuko-Zwischenstecker

Preis:Preis:Preis:27,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Zusammen,ich bin gerade auf der Suche nach günstigen Z-Wave Zwischensteckern auf dieses Angebot gestoßen.Vergleichspreis liegt bei 30,90€ ohne PaypalSomit eine Ersparnis von knapp 10%



Edit: Das wichtigste vergessen, der Zwischenstecker bitetet noch eine Strommessfunktion --> der aktuelle Verbrauch wird im Gateway angezeigt und kann natürlich, je nach Gateway, auch aufgezeichnet werden.
- Grueschn

30 Kommentare

Der Händler hat noch gar keine Bewertungen, ich würde die Finger davon lassen.

Was macht sowas?

kneppl

Was macht sowas?


Schuko-Lade

kneppl

Was macht sowas?



Licht an, Licht aus; oder sonstiges Gerät an und aus.

Das alles ist dann per Hausautomatisierung steuerbar.

Habe selber ein paar von den Steckdosen mit meinem Homee und funktionieren einwandfrei.

Sogart mit Messfunktion.
Z-Wave AUTO HOT!

Cold, OSRAM LIGHTIFY Plug 23 € bei Amazon...

Ich glaube man kann den Stromverbrauch damit auch Messen und Verbraucher im Haus identifizieren....

Ich glaub das Teil kann auch den Strom messen und Verbraucher identifizieren

Ist Z-Wave ZigBee kompatibel oder ist das wieder nen anderer Standard?

hippie666

Cold, OSRAM LIGHTIFY Plug 23 € bei Amazon...


und was kann der messen? Apfel/Birne

und wenn schon dann gibt es den für unter 20 Euro beim großen C
Bearbeitet von: "Nachtwaechter" 20. Jul 2016

cvzone

Ist Z-Wave ZigBee kompatibel oder ist das wieder nen anderer Standard?



sind zwei konkurrierende Protokolle

cvzone

Ist Z-Wave ZigBee kompatibel oder ist das wieder nen anderer Standard?



Z-wave ein Standard
Zigbee ein Standard
Homematic ein Standard usw.
Untereinander inkompatibel.
Erst durch eine herstellerunabhängige Heimautomationslösung lassen sich diese aber kombinieren.

Mich würde bei der Steckdose interessieren, ob diese:
- Routingfähig ist (d.h. Datenpakete weitersenden kann)
- ob bei einem Stromausfall die Steckdose den letzten Schaltzustand wiederherstellt
(ist wichtig bei z.B. Gefrierschrank) - ansonsten bleibt diese so lange aus, bis einem die abgeschaltene Gefriertruhe auffällt :-)
Die Variante von FIbaro kann das. Die Popp / DÜwi Variante kann das z.B. nicht.
Daher die Frage...

cvzone

Ist Z-Wave ZigBee kompatibel oder ist das wieder nen anderer Standard?



soweit ich weiss baut Z-Wave ein Mesh-Netzwerk auf und jedes Gerät ist quasi "routingfähig".
Ich habe mehrere Aktuatoren diverser Hersteller verteilt auf 4 Stockwerke mit dem Z-Wave USB Stick unter OpenHab im Keller.
Funktioniert einwandfrei!

PS: Den Schaltzustand könnte man in OpenHab definitiv einstellen.

Verfasser

MarieK

Der Händler hat noch gar keine Bewertungen, ich würde die Finger davon lassen.


Ich denke mit ebay und Paypal im Rücken sollte man da keine Probleme haben.

cvzone

Ist Z-Wave ZigBee kompatibel oder ist das wieder nen anderer Standard?



Nicht jedes Z-Wave Gerät hat die Mesh/Routingfunktion.
Grundsätzlich habe alle Batteriebetriebenen und aus der Vergangenheut heraus ein paar der Zwischenstecker keine Routingfunktion :-) Darum frag ich.

Verfasser

cvzone

Ist Z-Wave ZigBee kompatibel oder ist das wieder nen anderer Standard?


Da es sich um ein "Dauerstrom"-betriebenes Gerät handelt ist die Mesh/Routingfunktion gegeben

Habs gefunden, nach einem Stromausfall kann man definieren was passieren soll.

Perfekt, dann ist das Teil für Gefrierschrank + Waschmaschine + Trockner bestellt.
Damit kann man sich anhand der Strommessung dann anzeigen lassen, ob der Trockner / WaMa fertig ist. Und der Geferierschrank wird überwacht ob er mal wieder "zufriert" - obwohl NoFrost Gerät.

Und im gleichen Zuge habe ich im Keller mehrere Repeater platziert.


Dort ist es beschrieben
manuals.zwaveeurope.com/mak…0-F


Super. Danke für den Tipp.


3 Stück für 79,51€ (mit nem 5% Gutschein von der Fussball EM) TOP
Stückpreis 26,50€.

und evtl. noch Ebay QIPU Cashback... :-)
Bearbeitet von: "happyhardcore" 20. Jul 2016

Für die Bastler:
z-wudino.com/de/…php

Mir wäre bei so einer Lösung wichtig, dass ich sie in ein offenes System einbinden kann.

Tomdealer

Für die Bastler:http://www.z-wudino.com/de/index.phpMir wäre bei so einer Lösung wichtig, dass ich sie in ein offenes System einbinden kann.



​der zwave Chip selbst ist Standard.
ist immer von Sigma Design;-)
egal ob aeon Labs gen5 stick, oder razberry, oder zwave.me stick oder oder oder....
wichtig dabei ist, das man eine Variante wählt die sich sichern läßt. beispielsweise ein razberry. Rücksicherung mit allem drum und dran auf einem anderen razberry Modul möglich im Falle eines Falles.....

als unabhängige/flexible Softwareintelligenz bieten sich an:

z-way (razberry)
FHEM
Openhab
IP-Symcon
domotica

[quote=happyhardcore]Habs gefunden, nach einem Stromausfall kann man definieren was passieren soll.

Perfekt, dann ist das Teil für Gefrierschrank + Waschmaschine + Trockner bestellt.
Damit kann man sich anhand der Strommessung dann anzeigen lassen, ob der Trockner / WaMa fertig ist. Und der Geferierschrank wird überwacht ob er mal wieder "zufriert" - obwohl NoFrost Gerät.

Und im gleichen Zuge habe ich im Keller mehrere Repeater platziert.


Dort ist es beschrieben
manuals.zwaveeurope.com/mak…0-F


Super. Danke für den Tipp.


3 Stück für 79,51€ (mit nem 5% Gutschein von der Fussball EM) TOP
Stückpreis 26,50€.

und evtl. noch Ebay QIPU Cashback... :-)
[/quote]

Hast du keine Augen im Kopf wenn du was aus der Kühltruhe raus holst?

wenn unser Gefrierschrank zufriert, dann kühlt er nicht mehr (da immer der Lüfter der für NoFrost nötig ist - betroffen ist). dann läuft der klimakompressor Vollgas - das merkt man am Stromverbrauch.

wenn man zuhause ist bekommt man das mit aufgrund der Piepserei. dann darf man das Gefriergut zur Verwandtschaft fahren, bis das Teil abgetaut ist....
bisher zweimal bei Liebherr reklamiert und beim dritten Mal wurde eine K komplette Steuerungsplatine und ein Abfluss getauscht.
seither war zwar Ruhe, aber ich trau dem Teil einfach nicht mehr.
ich würde mir im Falle eines Falles eine Email schicken lassen, dann bekomm ich das auch ausser Haus mit.

heute sind die Teile schon da. also alles seriös.
hab ich was zum spielen. top

Übrigens immer noch verfügbar - mit EM-Gutschein für EUR 26,50 mitgenommen.
Danke!

Bei den Teilen muss man für die Aktualisierung der GEsamtsumme pollen. D.h. ein ZW_Requeststatus in der jew. Software losschicken.
Das kann man in den meißten Steuerung dann z.B. stündlich machen.
So erhält man std. aktualisiert die kummulierte Stromaufnahme.
Der aktuelle Verbrauch wird permanent übermittelt über die Assoziationsgruppe 3.

Ich bin damit zufrieden. Optisch nicht so stylisch wie die kleinen Fibaros. Aber preislich bekommt man für einen Fibaro Zwischenstecker, fast 2x Greenwaves.


hippie666

Cold, OSRAM LIGHTIFY Plug 23 € bei Amazon...


Das Ding ist crap und macht komische Geräusche.

Ganz doofe Frage: Mit welcher Software kann ich die Stromaufnahme der Dose abrufen bzw. wie die Dose deaktivieren? Wahrscheinlich brauche ich ein Zusatzgerät, dass hier als Router fungiert, oder?

Bearbeitet von: "totmacher" 27. Jul 2016

hippie666

Cold, OSRAM LIGHTIFY Plug 23 € bei Amazon...



Weil das Lightify-System auch wirklich was mit Home-Automation zu tun hat.

totmacher

Ganz doofe Frage: Mit welcher Software kann ich die Stromaufnahme der Dose abrufen bzw. wie die Dose deaktivieren? Wahrscheinlich brauche ich ein Zusatzgerät, dass hier als Router fungiert, oder?



Mehrfach genannt:

Homee, als fertige sehr benutzerfreundliche Lösung. IP-Symcon, auch nicht zu verachten.

z-way (razberry), FHEM, Openhab für programmatisch affine Personen zu empfehlen oder Leute, die zu viel Freizeit habe. Als Basis hält dort meistens ein Raspberry PI her. Wirklich fein, mir aber zu viel Zeitinvestition.






Danke für die informativen Kommentare! Immer hilfreich wenn Wissen und Erfahrung geteilt wird.

Bearbeitet von: "MyDealzer007" 27. Jul 2016

Neuer Deal-Link, falls es noch Jemanden interessiert

ebay.de/itm…785

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text