434°
ABGELAUFEN
[GRENZGÄNGER NL] DIRK - 1 Kiste Heineken für 8,99 € | EMTE für 9,49
[GRENZGÄNGER NL] DIRK - 1 Kiste Heineken für 8,99 € |  EMTE für 9,49
FoodHeineken Angebote

[GRENZGÄNGER NL] DIRK - 1 Kiste Heineken für 8,99 € | EMTE für 9,49

Preis:Preis:Preis:8,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein nischen Deal für alle Menschen rund um Enschede für den Laden "DIRK"

1 Kiste Heineken Bier (24x 0,3L) für 8,99 + Pfand

Für alle anderen gibt es weiterhin im "EMTE" Laden

1 Kiste Heineken Bier (24x 0,3L) für 9,49 + Pfand

Weitere infos im 1. Kommentar

36 Kommentare

1 (sammel)deal hätte auch gereicht

Verfasser

blablator

1 (sammel)deal hätte auch gereicht



mimimimi, nein sind verschiedene Läden und Biere

blablator

1 (sammel)deal hätte auch gereicht



cold

hot

Plötzlich hab ich Durst!

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...

Verfasser

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



geht nur um den Preis, manche mögen es und vergöttern es manche hassen es.

muss jeder selbst wissen

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



Es wurde doch mehrfach hintereinander zu den 10 besten Bieren gekürt, vlt. ist es nicht dein Geschmack, aber doch wohl ein hochwertiges Bier, jenseits von Plörre- guck dir bitte die Anteile von Fuselalkohol von Becks und co. an und vergleich ihn mit Heineken, da liegt der Faktor 10 dazwischen!

Preis hot!

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



Marketing schlägt alles!

Plörre.....eines der Welt weit erfolgreichsten Biere?
ehrlich.... na dann Prost Hauptsache Knallt

Hot von mir leider kein Dirk nähe Venlo

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



Heineken unter den besten 10 Bieren? Das ist das Dümmste, was ich seit langer Zeit gelesen habe.
Nicht ohne Grund sind 95% aller Biere weltweit bei ratebeer.com besser bewertet als Heineken.
Minderwertige Zutaten, Hopfenaroma kaum vorhanden bloß der typische harsche Geschmack von billigem Hopfenextrakt, metallischer Geschmack, unrund, zu kurz gelagert, fieser Nachgeschmack. Charakterlose Plörre.

Wenn wir es grad von Bier haben, weiss jemand wo ich Dogfish Head 90 Ipa herbekommen ?


biohazard55

Wenn wir es grad von Bier haben, weiss jemand wo ich Dogfish Head 90 Ipa herbekommen ?



craftbeerkings.com/dog…ipa

Hatte da mal angefragt und die Info bekommen, dass die auch nach Deutschland verschicken.
Kann ich mir aber irgendwie nicht so recht vorstellen, da das eigentlich kein US-Craftbier-Versand tut.

Falls du da erfolgreich bestellst, gib mir bitte Bescheid, dass es geht.

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



Hast du diese Weisheiten vom letzten AA-Treffen, oder warum ist deine Meinung die einzig Richtige?

Hallo,
ich bin vom 13.05.2016 - 20.05.2016 in Holland, will mich auch mit Bier eindecken. Welches sind die großen Supermärkte wo man nachschauen kann?

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



Bei allen großen Bewertungsportalen für Bier schneidet Heineken desaströs ab. Sicher Zufall, oder nur weil alle Welt die Holländer hasst...

ratebeer.com/bee…37/
beeradvocate.com/bee…46/
untappd.com/Hei…ken (> 750.000 Bewertungen!)

Meine Aussagen zu den Zutaten und der kurzen Lagerung sind zudem keine Meinung, sondern Fakt.
Eventuell einfach mal im Direktvergleich ein gutes Bier trinken.

Verfasser

Euro2k

Hallo, ich bin vom 13.05.2016 - 20.05.2016 in Holland, will mich auch mit Bier eindecken. Welches sind die großen Supermärkte wo man nachschauen kann?


AH, Plus, Spar, Emte, Lidl, Aldi sowas halt musst schauen was es im angebot gibt.

Danke

AH hat meistens eine weitaus bessere Bierauswahl als deutsche Supermärkte.

Slootwater!

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



Irgendeine Empfehlung?

Geil.. Was man sich hier streitet... Es geht nur um den Preis .. Geschmäcker sind verschieden...

Ah... Nett... Kannte Dirk noch nicht. Und das bei der Steinwurfentfernung ;-)

Unglaublich was hier für möchtegern Bierkenner unterwegs sind :,D das ist ja echt zum fremdschämen...

Kommentar

kk203

Läden DIRK: https://www.dirk.nl/winkels Läden EMTE: https://www.emte.nl/winkelzoeker.htm?q= Angebot DIRK: https://www.dirk.nl/aanbiedingen Angebot EMTE:



Wie lange gilt das Angebot?

Mega Preis für das beste Bier. leider zu weit weg

Verfasser

kk203

Läden DIRK:https://www.dirk.nl/winkelsLäden EMTE:https://www.emte.nl/winkelzoeker.htm?q=Angebot DIRK:https://www.dirk.nl/aanbiedingenAngebot EMTE:



Ne woche, klick doch auf den link

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...


Heineken ist zwar auch nicht so meins, aber bei Geschmack etwas zu begründen mit "öhm, das sagen echt richtig viele andere auch!" wiederlegt dann schon sofort die These, dass Geschmack nicht subjektiv sei.

Leider nicht mal in der Nähe, aber hot weil Heineken

Grenzgänger zu spät gelesen... schon hot geklickt....

ich dachte echt hier schön in GER zu erwerben

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



Für welchen Bierstil denn?

MIR schmecken bis dato am besten:
Pils: Schönramer Grünhopfenpils (nur saisonal nach Hopfenernte erhältlich), Schönramer Pils,
Alt: Uerige Doppelsticke, Bolten Ur-Alt (Top Preis-Leistungsverhältnis, Kasten Bügelflaschen 9,99 €)
Porter: Anchor Porter
IPA: Sierra Nevada Torpedo, BrewDog Hardcore IPA, BrewDog Punk IPA, Crew Republic Drunken Sailor, Braukunstkeller Amarsi, Firestone Walker Union Jack
Bockbier: Andechs Doppelbock Dunkel, Schneider Weiße Aventinus Eisbock
Imperial Stout: Samuel Smith Imperial Stout
Weizen: Schneider Weisse Tap 5 Meine Hopfen-Weisse, Weihestephaner Weißbier, Andechs Weißbier Hell
Pale Ale: Störtebeker Atlantic Ale, Firestone Walker Pale 31
Belgisches Quadrupel: St. Bernardus Abt 12
Sour: Rodenbach Grand Cru

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...



Selbstverständlich ist vieles auch eine Frage des persönlichen Geschmacks, dennoch kann man doch auch über die sensorische Qualität von Produkten sinnvoller diskutieren, als alles komplett darauf abzuwälzen.
Klar, man kann auch behaupten, dass Tiefkühlpizza besser schmeckt als die Pizza beim Italiener ("ist ja Geschmackssache"). Sonderlich sinnvoll ist das aber wohl kaum.

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...


Gutes Beispiel, denn gerade die Pizza vom Italiener mögen sehr viele Menschen überhaupt nicht, genau da kommt die american Pizza ins Spiel. Da gibt es tausende Diskussionen drüber, dass eine ordentliche Pizza einen hauchdünnen krossen Boden haben muss. Da schmeckt eben denjenigen die tiefgekühlte american Pizza als die frische von Luigi, warum auch nicht? Wenn nun irgendwann 95% die amerikanische Version bevorzugen, dann schmeckt deiner Logik nach die italienische nicht mehr.

Ebenso muss auf eine Pizza guter Mozzarella, wenn aber jemand Emmentaler drauf legt, da er es lieber würzig mag, dann ist das eben so. Manche legen auch noch kräftigere Sorten wie Blauschimmelkäse drauf, wenn man es mag ist doch ok. (Unter oder über die Salami der Käse (gaaaanz wichtige Frage!)? Rinder- oder Schweinesalami?)
Klar kann man dann darüber diskutieren, dass die fein abgestimmte Tomatensauce aus frischen Tomaten dadurch völlig erschlagen wird. Der frische Basilikum kommt kaum zur Geltung und die viel zu deftige und fettige Salami lässt kaum tiefe zu.
Wer aber einfach nur eine deftig überladene Pizza will, wird alles mit einem leeren Blick beantworten.
Ist eben ein anderer Geschmack. Dann aber mit Statistiken zu kommen, dass aber 80% gar keinen Gorgonzola mögen und es dadurch nicht auf eine Pizza gehört und diese nicht schmeckt, ist einfach quatsch. Man kann jemanden doch nicht mit Argumenten überzeugen, dass was ihm gerade schmeckt, eigentlich ihm nicht schmecken kann ; )



Deine Unterscheidung American/Italian Pizza im Restaurant taugt hier nicht als Vergleich. Beide unterscheiden sich von Tiefkühlpizza durch bessere Zutaten und qualitativere Zubereitung. Welche man nun persönlich bevorzugt und mit welchem Belag ist dann, wie du richtig erläuterst, Geschmacksache. Ebenso wie es Geschmacksache ist, ob man nun statt Heineken (in diesem Bild die [völlig überteuerte] Tiefkühlpizza) zu einem guten Bockbier, Pils, IPA, Porter, Schwarzbier oder sonstwas greift. Die Heineken-Tiefkühlpizza ist auch eben nicht mit Emmentaler oder Mozzarella belegt, sondern mit günstigerem Analogkäse.
Die Logik "ich mag keine italienische Pizza im Restaurant, also greife ich zur Tiefkühlpizza (zum mindestens selben Preis!) macht wenig Sinn. Sinniger wäre es doch, dann einfach eine amerikanische Pizza im Restaurant zu essen. ; )

Aber genug dieser Metaphern, die zwei zentralen Punkte, die ich anmerken möchte sind:

1) Der Normalpreis des Heineken ist eine absolute Unverschämtheit. Ohne mich allzu weit aus dem Fenster zu lehnen behaupte ich mal, dass das in der Herstellung wenn überhaupt kaum teurer als Oettinger ist. Dennoch verlangen sie den 3-fachen Preis. Vermutlich weil der Werbeaufwand finanziell im Vergleich extrem groß ausfällt. Wenn ich dann im Supermarkt sehe, dass ein Bolten Ur-Alt Kasten mit echtem Hopfen (statt Hopfenextrakt wie bei Heineken) und mit kostenintensivem Bügelverschloss etliche Euro günstiger ist als ein Kasten Heineken, kann ich mir nur an den Kopf fassen.

2) Bei einem Großteil der Biertrinker in meinem Umkreis habe ich beobachtet, dass einfach überhaupt nicht über den Tellerrand des Biergeschmack herausgeschaut wird. Da kennt man dann Pils, Weizen und vielleicht noch Alt, das wars dann aber. Das es noch dutzende andere Biersorten gibt, die teilweise gänzlich anders schmecken, ist oft völlig unbekannt. Und das finde ich schade.

DJKMB13

Preis mag ja vielleicht ganz OK, aber habt ihr mal die Plörre getrunken? Das hat mit Bier nur wenig zu tun...


Klar tautg der Vergleich und den Schwung zur TK-Pizza habe ich auch gemacht. Und wenn es für dich als Vergleich Analogkäse ist, auch der schmeckt anscheinend vielen Menschen. Aber du zitierst ja auch (absichtlich?) falsch, macht also wenig Sinn hier noch viele Worte zu verlieren.
Jeder trinkt das, was ihm schmeckt und zahlt das, was es ihm wert ist. Warum auch nicht? Weil du einen anderen Geschmack hast? Weil das Bier nicht zum Selbstkostenpreis verkauft wird?

Wenn es dir Spaß macht viele Sorten zu testen, Biere nach persönlichem Geschmack zu beurteilen, sowie objektiv die Charateristik beschreiben willst und dein Wissen auch gerne teilst, ist es doch völlig in Ordnung. Wenn aber jemand einen anderen Geschmack hat, diesen dann nicht zu akzeptieren, ist dann irgendwie wie schales Bier (du wirst es nicht glauben, aber selbst das trinken einige gern, lauwarm).

Gibt auch Menschen, die immer im gleichen Dorf Urlaub machen, ist auch nicht so meins. Andere nennen das dann eben "vertraut und erholsam". Andere wiederum "langweilig und öde". Kostet sogar oft genau so viel wie im Erlebnispark, obwohl die kosten im Park sicher viel höher sind.

Warum soll jemand Weizen trinken, wenn er nur Pils mag? Warum soll er "qualitativ gutes" und günstiges Bier kaufen, wenn ihm die teure Massenware besser schmeckt? Für einige teuer, charakterlos und langweilig. Für andere gewohnt, lecker und vertraut.

Mal was anderes: was trinkst du eigentlich morgen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text