Grill Chef by LANDMANN ab 27. April bei Lidl
559°Abgelaufen

Grill Chef by LANDMANN ab 27. April bei Lidl

59
eingestellt am 20. Aprheiß seit 20. Apr
Bei Lidl gibt es ab Donnerstag einen Landmann Gasgrill für 199€. VGP liegt laut Lidl bei 319€. Somit eine Ersparnis von 37%.


Die Spezifikationen sind wie folgt:
- 3 Edelstahlbrenner mit je 3,5 kW
- Piezo Zündung
- Grillrost 2x 29,5cm * 45,5cm
- [weiteres im Bild]
990150.jpg

Beste Kommentare

Oje Landmann.... Immerhin sind die Henkel schon dran... Dann kann man das ding leichter wegschmeissen

Klassischer 2 Jahres Grill

Variante 1: Sofort während des Aufbaus -->Anschleifen/Anrauen--> Komplett mit Ofenspray lackieren (Brennerabdeckung ersetzen oder äußerst gründlich beschichten) bei regelmäßiger Wiederholung und Pflege kann man den Grill sicher auch 4-8 Jahre benutzen (Austausch des Emailierten Rosts gegen Guss auch empfehlenswert)

Variante 2: Nach 1-2 Jahren--> Anschleifen/Anrauen--> Komplett mit Ofenspray lackieren (Brennerabdeckung ersetzen da komplett aufgelöst) -- Meiner Meinung nach ist er jedoch nach 2 Jahren lediglich Sperrmüll da lohnt der Aufwand nicht


Variante 3: Sich seinen Arbeitslohn niederschreiben, die Stunden für die zusätzlichen Arbeiten am Grill ausrechnen und zum Entschluss kommen einen Weber zu kaufen

Zum Thema Rost:

Brennerabdeckungen sind das erste was sich gänzlich auflöst (logisch durch direkte Hitze und schlechte Qualität)
Danach fangen Innenraum und Türen an zu blühen...

Wenn man das Glück hat und einen erwischt wo das Fett sich am Äußeren Rand der Grillroste sammelt und dann in den Innenraum läuft, was bei ca. 40% der Fall ist, dann kann man damit rechnen es rostet noch schneller + die Rollen bzw die Halterungen rosten komplett weg

Es ist die Mühe nicht wert...es gibt Schnäppchen mit den man arbeiten kann...aber wer sichergehen will, dass er nach 2 Jahren eventuell lediglich die Brennerabdeckung ersetzen muss der kauft Qualität--->Weber


Preis ist ok für die Rostbombe.
Jedoch würde ich mir den nicht antun.
Die Bewertungen sagen schon einiges aus.
59 Kommentare

Hm...wird sicherlich ein Rost aus emailliertem Stahl und nicht Guss sein, oder..?

Preisvergleich?

Verfasser

Mark67vor 2 m

Preisvergleich?

Laut Lidl ggü. UVP 37%

Verfasser

undealetevor 4 m

Hm...wird sicherlich ein Rost aus emailliertem Stahl und nicht Guss sein, …Hm...wird sicherlich ein Rost aus emailliertem Stahl und nicht Guss sein, oder..?

Siehe Spezifikation: ja.

Preis ist ok für die Rostbombe.
Jedoch würde ich mir den nicht antun.
Die Bewertungen sagen schon einiges aus.

undealetevor 14 m

Hm...wird sicherlich ein Rost aus emailliertem Stahl und nicht Guss sein, …Hm...wird sicherlich ein Rost aus emailliertem Stahl und nicht Guss sein, oder..?



Genau...Rost.....wenn die Emaille abgeplatzt ist.

ArminFlavusvor 15 m

Laut Lidl ggü. UVP 37%



UVP ist wohl egal. der Grill dürfte es sein
ebay.de/itm…009
mit Gutschein PGARTEN17 214,20€

Verfasser

defolivor 25 m

War hier schon …War hier schon drin.https://www.mydealz.de/deals/grillchef-by-landmann-gasgrill-517952


Zwischenzeitlich wieder abgelaufen

Verfasser

Mark67vor 45 m

UVP ist wohl egal. der Grill dürfte es sein …UVP ist wohl egal. der Grill dürfte es sein http://www.ebay.de/itm/Grillchef-Grillchef-Gasgrillwagen-3BR-12739-Grillwagen-edelstahl-/381867977009mit Gutschein PGARTEN17 214,20€

Gutschein gilt bis 26.04. Den Grill gibt es ab 27.04. Außerdem wird die Garantie bei Lidl einfacher gehen. Zudem ist die 10% Daumenregel auch bei diesem Preis fast erfüllt.

undealetevor 1 h, 13 m

Hm...wird sicherlich ein Rost aus emailliertem Stahl und nicht Guss sein, …Hm...wird sicherlich ein Rost aus emailliertem Stahl und nicht Guss sein, oder..?


Genau, der Rost ist aus Stahl.

Aber dafür ist der übrige Grill aus Rost:
Mit Farbe soweit geschickt kaschiert, dass einem dieser Hauptwerkstoff von Landmann-Grills erst nach etwa sechsmonatiger Nutzung ins Auge fällt. Dann aber richtig!

Ich habe der gerät vor 4 Jahren beim Globusbaumarktausverkauf für 99 Euro geschossen. Kann mich nicht beklagen. Kann locker mit jedem Weber mithalten. Am Ende machen sie alle nur das Gleiche. Hier und da ne Roststelle. Steht aber auch ausschließlich draußen unter einer plane.

Ich hätte damals gleich alle 4 Stück die noch da waren kaufen sollen.

Wenn der Rost stärker wird, kauf ich mir im Tedox Grundierung, Lack und Schleifpapier für nen 10ner in behebe mir das selber.

Oje Landmann.... Immerhin sind die Henkel schon dran... Dann kann man das ding leichter wegschmeissen

BumsKlumpenvor 19 m

Wenn der Rost stärker wird, kauf ich mir im Tedox Grundierung, Lack und …Wenn der Rost stärker wird, kauf ich mir im Tedox Grundierung, Lack und Schleifpapier für nen 10ner in behebe mir das selber.

Grundierung? Am Grill?

Wie wäre es mit Emaille? Geh stattdessen in einen Baumarkt, Dort erfährst du dann näheres

Verfasser

Also zu den ganzen Rost Kommentaren: Lidl ist äußerst Kulant was Garantie angeht, sodass man, wenn man den Kassenbeleg aufbewahrt, auch nach 1 1/2 Jahren bei Problemen sein Geld zurückerhält.

f5Touchpadvor 1 h, 35 m

Preis ist ok für die Rostbombe. Jedoch würde ich mir den nicht antun.Die B …Preis ist ok für die Rostbombe. Jedoch würde ich mir den nicht antun.Die Bewertungen sagen schon einiges aus.


Landmann halt. Hatte auch mal einen, da haben sich Abgründe aufgetan. Qualitätssicherung ist bei Landmann ein Fremdwort. Würde ich mir nicht mehr antun.

BumsKlumpenvor 1 h, 2 m

Ich habe der gerät vor 4 Jahren beim Globusbaumarktausverkauf für 99 Euro g …Ich habe der gerät vor 4 Jahren beim Globusbaumarktausverkauf für 99 Euro geschossen. Kann mich nicht beklagen. Kann locker mit jedem Weber mithalten. Am Ende machen sie alle nur das Gleiche. Hier und da ne Roststelle. Steht aber auch ausschließlich draußen unter einer plane. Ich hätte damals gleich alle 4 Stück die noch da waren kaufen sollen.


gähn, da ist er ja wieder

Klassischer 2 Jahres Grill

Variante 1: Sofort während des Aufbaus -->Anschleifen/Anrauen--> Komplett mit Ofenspray lackieren (Brennerabdeckung ersetzen oder äußerst gründlich beschichten) bei regelmäßiger Wiederholung und Pflege kann man den Grill sicher auch 4-8 Jahre benutzen (Austausch des Emailierten Rosts gegen Guss auch empfehlenswert)

Variante 2: Nach 1-2 Jahren--> Anschleifen/Anrauen--> Komplett mit Ofenspray lackieren (Brennerabdeckung ersetzen da komplett aufgelöst) -- Meiner Meinung nach ist er jedoch nach 2 Jahren lediglich Sperrmüll da lohnt der Aufwand nicht


Variante 3: Sich seinen Arbeitslohn niederschreiben, die Stunden für die zusätzlichen Arbeiten am Grill ausrechnen und zum Entschluss kommen einen Weber zu kaufen

Zum Thema Rost:

Brennerabdeckungen sind das erste was sich gänzlich auflöst (logisch durch direkte Hitze und schlechte Qualität)
Danach fangen Innenraum und Türen an zu blühen...

Wenn man das Glück hat und einen erwischt wo das Fett sich am Äußeren Rand der Grillroste sammelt und dann in den Innenraum läuft, was bei ca. 40% der Fall ist, dann kann man damit rechnen es rostet noch schneller + die Rollen bzw die Halterungen rosten komplett weg

Es ist die Mühe nicht wert...es gibt Schnäppchen mit den man arbeiten kann...aber wer sichergehen will, dass er nach 2 Jahren eventuell lediglich die Brennerabdeckung ersetzen muss der kauft Qualität--->Weber


f5Touchpadvor 3 h, 8 m

Genau...Rost.....wenn die Emaille abgeplatzt ist.

Da Problem habe ich mit einem doppelt so teuren Weber 210 auch :-(
Der emaillierte Grillrost ist jetzt etwa 5 Jahre alt und muss getauscht werden.
Jetzt kommt ein oller Gussrost her...

Ich versuchs hier nochmal mit meiner Frage...
Lieber den Grill hier oder doch das Gegenstück von Aldi? mydealz.de/dea…118


Von den Angaben her seh ich da wenig Unterschied oder hab ich was übersehen?

Ich habe seit 2015 den Vorgänger, steht bei Nichtnutzung ausschließlich draußen im Carport unter der Plane. Bisher kein Rost, grillt top - alles gut!

Würde den Grill gerne verschenken.
Zusammen mit der neuen Landlust Grillzange, welche in der neuen Landlust abgedruckt ist.
Hat zufällig schon jemand die Grillzange im Landlust Shop bestellt und kann sagen, ob die Qualität gut ist ??

Wer erwartet denn bei diesem Preis vernünftige Gussroste ?

Hmja, stimmt auch wieder, wenn es ein emaillierter Gussrost wäre, hätten sie damit geworben...

undealetevor 7 h, 45 m

Hmja, stimmt auch wieder, wenn es ein emaillierter Gussrost wäre, hätten s …Hmja, stimmt auch wieder, wenn es ein emaillierter Gussrost wäre, hätten sie damit geworben...

Was sollen denn emaillierte Gussroste sein?
Bearbeitet von: "neoh" 21. Apr

pasmydealvor 13 h, 4 m

Würde den Grill gerne verschenken.


Na gut, dann nehme ich ihn. Wo kann ich ihn abholen kommen?

neohvor 5 h, 31 m

Was sollen denn emaillierte Gussroste sein?


Joa, der Sinn erschließt sich mir auch nicht so recht, allerdings gibt es das wirklich...
pasmydealvor 13 h, 36 m

Würde den Grill gerne verschenken.Zusammen mit der neuen Landlust …Würde den Grill gerne verschenken.Zusammen mit der neuen Landlust Grillzange, welche in der neuen Landlust abgedruckt ist.Hat zufällig schon jemand die Grillzange im Landlust Shop bestellt und kann sagen, ob die Qualität gut ist ??


Ist das Zeugs wirklich so schlecht...?

quak1vor 23 h, 19 m

Sowas:http://www.weber-grillen.de/grillzubehoer/grillroste-platten/weber-grillrost-spirit-200-serie-gusseisern-ab-2013.html

Okay, danke für die Info - wieder was dazu gelernt. Dachte das schließt sich mehr oder weniger aus.

Hier kommen aber noch 4,95€ Versandkostenpauschale und 19,95€ Versandkostenzuschlag hinzu.


Ist für nen 3er Brenner doch ein guter Preis. Zur Not noch ein neues Rost kaufen oder gleich nen Gussrost dazu. Oder: Zur Not so einen hier alle 3 Jahre neu kaufen statt einmal einen Weber 😁. Aber dass muss jeder selbst entscheiden.

TomJones_7220. Apr

Genau, der Rost ist aus Stahl.Aber dafür ist der übrige Grill aus Rost:Mit …Genau, der Rost ist aus Stahl.Aber dafür ist der übrige Grill aus Rost:Mit Farbe soweit geschickt kaschiert, dass einem dieser Hauptwerkstoff von Landmann-Grills erst nach etwa sechsmonatiger Nutzung ins Auge fällt. Dann aber richtig!



Habe meinen Landmann inzwischen 2 Jahre und da rostet nichts und ich gehe nicht mal besonders pfleglich damit um.

BumsKlumpen20. Apr

Ich habe der gerät vor 4 Jahren beim Globusbaumarktausverkauf für 99 Euro g …Ich habe der gerät vor 4 Jahren beim Globusbaumarktausverkauf für 99 Euro geschossen. Kann mich nicht beklagen. Kann locker mit jedem Weber mithalten. Am Ende machen sie alle nur das Gleiche. Hier und da ne Roststelle. Steht aber auch ausschließlich draußen unter einer plane. Ich hätte damals gleich alle 4 Stück die noch da waren kaufen sollen.



Mit Weber soll der mithalten? Ein Scherz, hoffe ich. Wenn du mal einen echten Weber hast, verstehst du, warum der Geld kostet. Ich würde lieber auf den nächsten Marken-Deal warten und in einen Weber oder Grandhall investieren.

kann der im winter draußen stehen bleiben?

@petem

liest du die Kommentare?

Ich lese in jedem zweiten das Wort "Rost".

Ggf. sollte man dann drüber nachdenken das Teil NICHT im Winter draußen stehen zu lassen.

Viel Spaß beim zusammenfegen. Wer billig kauft kauft 2 mal

bajuffevor 3 m

@petemliest du die Kommentare? Ich lese in jedem zweiten das Wort …@petemliest du die Kommentare? Ich lese in jedem zweiten das Wort "Rost".Ggf. sollte man dann drüber nachdenken das Teil NICHT im Winter draußen stehen zu lassen.



idR schon.. nur habe schnell auf Klo den Deal gelesen.. Vielen Dank !!!! da das ja scheinbar heute wichtig ist, kam ich auf der Arbeit nicht wirklich zum durchlesen.. merci!

Also ich habe seid 2012 die Aldi Variante und bisher rosten am Grill selbst nur die Schauben. Da wir sowohl auf der Arbeit als auch im Freundeskreis Webergrills stehen haben, weiss ich das meiner denen in nichts nachsteht und in der Lage ist, sogar höhere Temperaturen zu erreichen als die Weber.
Was allerdings wirklich schnell rostet sind die Brennerabdeckungen, diese habe ich aus Edelstahl nachgekauft (knapp 50,- €). Dazu habe ich noch 2 Gussroste und 1 Gussplatte - jeweils 1/3 breit, also zusammen eine Grillfläche für ca 120,- Euro. Insgesamt habe ich so knapp über 400,- € bezahlt und der Grill steht immernoch gut da und stand immer draußen. Bisher bin ich ggü. der Weber Fraktion ca. 200 Euro günstiger und sehe noch keinen Nachteil (immerhin 5 Jahre Laufzeit)

Pikbubevor 14 m

Also ich habe seid 2012 die Aldi Variante und bisher rosten am Grill …Also ich habe seid 2012 die Aldi Variante und bisher rosten am Grill selbst nur die Schauben. Da wir sowohl auf der Arbeit als auch im Freundeskreis Webergrills stehen haben, weiss ich das meiner denen in nichts nachsteht und in der Lage ist, sogar höhere Temperaturen zu erreichen als die Weber. Was allerdings wirklich schnell rostet sind die Brennerabdeckungen, diese habe ich aus Edelstahl nachgekauft (knapp 50,- €). Dazu habe ich noch 2 Gussroste und 1 Gussplatte - jeweils 1/3 breit, also zusammen eine Grillfläche für ca 120,- Euro. Insgesamt habe ich so knapp über 400,- € bezahlt und der Grill steht immernoch gut da und stand immer draußen. Bisher bin ich ggü. der Weber Fraktion ca. 200 Euro günstiger und sehe noch keinen Nachteil (immerhin 5 Jahre Laufzeit)



...mein Ersatzgrill von Weber ist knapp 25 Jahre alt, immer noch ordentlicher Zustand, Ersatzteilbeschaffung kein Problem... Es geht aber nicht um die eine Marke, sondern um Qualität vs. China. Das ist eine Grundsatzfrage. Natürlich kann man mit Engagement auch billige Technik am Leben erhalten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text