Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Grill Time bei Aldi (Nord+Süd) / z. B. Räucherbretter für 3,99 oder Grillbürsten für 4,99
276° Abgelaufen

Grill Time bei Aldi (Nord+Süd) / z. B. Räucherbretter für 3,99 oder Grillbürsten für 4,99

3,99€13,98€-71%ALDI Nord Angebote
4
eingestellt am 17. Apr
Erinnerung: Seit heute verfügbar!

Passend zum guten Wetter hat Aldi Nord nächste Woche Grillartikel im Angebot. Besonders hervorzuheben sind dabei wohl die Räucherbretter (2er Pack) die mit nur 3,99 Euro zu Buche schlagen. Vergleichspreise sind natürlich schwer, aber Idealo gab für Bretter ähnlichen Kalibers einen Stückpreis ab 6,99 aus.
Auch nett sind die Grillbürstensets (je 2 Bürsten) für 4,99 Euro.

Weitere Artikel:
Funk-Grill-Thermometer - 14,99 Euro
Grillbrsteck (17teilig) - 15,99 Euro
Pizzastein (rund/eckig) - 9,99 Euro
Grillkorb/-pfännchen - 7,99 Euro

1366908.jpg
Edith sagt: Die Bretter, die Pfännchen, ein Thermometer und auch das Besteck gibt es auch bei Aldi Süd (zum Teil kann die Ausführung Ander als bei Nord sein).
Zusätzliche Info

Gruppen

4 Kommentare
Da lass ich mal ein "HOT" da...einige Teile sind echt brauchbar...

Die Bretter sind preislich tatsächlich gut, könnten aber etwas größer sein...eine Lachsseite mittlerer Größe hat gerade so Platz. Hickory habe ich die letzten Jahre nicht gesehen - da werde ich zugreifen.

Bei den Bürsten werde ich auch (wie jedes Jahr) wieder zuschlagen. In letzter Zeit liest man zwar immer Horrorgeschichten von sich ablösenden Drahtborsten, die erst auf dem Rost und dann auf dem Grillgut hängen bleiben - ich persönlich hatte da aber noch keine Probleme.

Beim Thermometer darf man keine Wunder erwarten - weder Verarbeitung noch Haltbarkeit sind "das Gelbe vom Ei"...aber hier konnte man in den letzten Jahren immer im Abverkauf für 5 - 9 Euro zuschlagen. In Verbindung mit der 3-Jahres-Garantie ist das dann sehr interessant ;-)
Zu den Pizzasteinen...das sind nicht die dicksten Modelle, tun aber was sie sollen. Auch hier lohnt eventuell das Warten auf den Abverkauf.

Zum Grillbesteck sag ich nichts - ich halte nicht viel von diesen Sets. Die kleinen Pfännchen hab ich im Keller liegen...aber so richtig genutzt hab ich die noch nicht. Wenn da jemand einen Anwendungstipp hat...immer her damit...

Vielleicht hilft diese Einschätzung ja jemanden...

In diesem Sinne: "Allzeit Gut Glut...."

#glutundflammen
polomuevor 17 m

Da lass ich mal ein "HOT" da...einige Teile sind echt brauchbar...Die …Da lass ich mal ein "HOT" da...einige Teile sind echt brauchbar...Die Bretter sind preislich tatsächlich gut, könnten aber etwas größer sein...eine Lachsseite mittlerer Größe hat gerade so Platz. Hickory habe ich die letzten Jahre nicht gesehen - da werde ich zugreifen.Bei den Bürsten werde ich auch (wie jedes Jahr) wieder zuschlagen. In letzter Zeit liest man zwar immer Horrorgeschichten von sich ablösenden Drahtborsten, die erst auf dem Rost und dann auf dem Grillgut hängen bleiben - ich persönlich hatte da aber noch keine Probleme.Beim Thermometer darf man keine Wunder erwarten - weder Verarbeitung noch Haltbarkeit sind "das Gelbe vom Ei"...aber hier konnte man in den letzten Jahren immer im Abverkauf für 5 - 9 Euro zuschlagen. In Verbindung mit der 3-Jahres-Garantie ist das dann sehr interessant ;-) Zu den Pizzasteinen...das sind nicht die dicksten Modelle, tun aber was sie sollen. Auch hier lohnt eventuell das Warten auf den Abverkauf.Zum Grillbesteck sag ich nichts - ich halte nicht viel von diesen Sets. Die kleinen Pfännchen hab ich im Keller liegen...aber so richtig genutzt hab ich die noch nicht. Wenn da jemand einen Anwendungstipp hat...immer her damit...Vielleicht hilft diese Einschätzung ja jemanden...In diesem Sinne: "Allzeit Gut Glut...."#glutundflammen


finde du fasst das sehr gut zusammen. Mit den Bürsten habe ich keine Erfahrungen, aber die Bretter taugen.

Ich habe mal welche gekauft und musste feststellen, dass einige deutlich besser rochen als andere (ja es war das gleiche Holz)

Also ruhig mal gucken, bzw. riechen!
Die Bretter von Amazon die Tage, waren schon ne Ecke günstiger.
Hat jemand Erfahrung mit dem Thermometer?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text