Grillsaison startet! - Anzündkamin mit 3 Jahren Garantie - für 4,99 € @ Aldi-Nord (ab 22.04.14)
749°Abgelaufen

Grillsaison startet! - Anzündkamin mit 3 Jahren Garantie - für 4,99 € @ Aldi-Nord (ab 22.04.14)

73
eingestellt am 14. Apr 2014
Auch Aldi hat ab nächster Woche (zum Beginn der Grillsaison) wieder ein paar passende Angebote, am interessantesten davon:

Ein Anzündkamin für 4,99 EUR

- Stahlblech, verzinkt; für leichtes Anzünden von Grill-Holzkohle oder Grill-Briketts; Ø: ca. 190 mm, Höhe: ca. 305 mm
- 3 Jahre Garantie

Wird der selbe sein, der im vergangenem Jahr bei Aldi-Süd im Angebot war ... taugt was.
mydealz.de/dea…086

Weitere interessante Angebote rund ums Grillen zur gleichen Zeit auch bei Lidl ... nur eben leider keinen Anzündkamin.

Beste Kommentare

Nur für das Protokoll:
Die diesjährige Grillsaison startete am 01.01.
So wie jedes Jahr!

Verfasser

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



Gibt doch 3 Jahre Garantie?
Und bissl Rost stört bei sowas ja wohl kaum ... wird bei Benutzung eh dreckig wie Sau...

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



Also mein Kamin hat bereits 4 Saisons hinter sich und ist bereits in die 5. gestartet. Der sieht zwar nicht mehr schön aus, macht aber immer noch was er machen soll. Es macht meiner Meinung nach definitiv KEINEN Sinn das fünffache auszugeben!
73 Kommentare

Must have!

Möchte ich nicht mehr missen.

Nur Schade, dass SOOO dezent darauf hingewiesen wird "Ohne Inhalt"! Werd mal die Verbraucherzentrale kontaktieren, was man da machen kann.

Der letzte hat gerostet wie Wahnsinn und das Plastik vom Griff war angeschmolzen... aber anzünden funktioniert prima damit.

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...

Verfasser

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



Gibt doch 3 Jahre Garantie?
Und bissl Rost stört bei sowas ja wohl kaum ... wird bei Benutzung eh dreckig wie Sau...

Ab wann genau ist der zu haben?

Letztes Jahr bei Penny in München für 2,99 vom Restetisch mitgenommen.
Ich glaub die Münchner trauen sich nicht mit Kohle zu grillen oder es ist dort nicht erlaubt...
Meiner hat übrigens einen Holzgriff

Verfasser

professorspar

Ab wann genau ist der zu haben?



Siehe Dealtitel
Leider erst ab nächstem Dienstag

Ich hatte den auch. Wenn der Grill etwas größer ist (Landmann auch von Aldi) dann wird der kleine Kamin schnell viel zu klein. In den "Weber" geht halt deutlich mehr und es bleibt mehr Luft zum anzünden. Finde den angenehmer.

Hatte letztes Jahr den von Lidl geholt glaube ich für'n 10er.
Astrein, da rostet nix und der steht ganzjährig draußen (überdacht).
Griff wird etwas heiß, aber ein bißchen muss man sich das Fleisch ja schon verdienen, wenn man es schon nicht mehr jagen "muss"

Nur für das Protokoll:
Die diesjährige Grillsaison startete am 01.01.
So wie jedes Jahr!

xsjochen

Der letzte hat gerostet wie Wahnsinn und das Plastik vom Griff war angeschmolzen... aber anzünden funktioniert prima damit.



Das mit dem Rost kann ich nur bestätigen, Griff ist bei mir allerdings nach 2 Jahren noch nicht angeschmolzen.

Tip für große Grills ... einfach 2 Anzünd-Kamine benutzen. Von der Funktionalität her stehen die Dinger vom ALDI den teuren in nichts nach.

Gab's letzte Woche bei Aldi Süd zum gleichen Preis. (nur als Info)

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



Also mein Kamin hat bereits 4 Saisons hinter sich und ist bereits in die 5. gestartet. Der sieht zwar nicht mehr schön aus, macht aber immer noch was er machen soll. Es macht meiner Meinung nach definitiv KEINEN Sinn das fünffache auszugeben!

Wozu für einen 5-Euro-Artikel eine 3-Jahre-Garantie? Um sich auch in einer solchen Situation wieder zum Clown zu machen?

Und warum soll ein Grillanzündkamin "schön" aussehen?! Das Ding soll doch rosten, was es will. Ihr esst ja nix direkt davon.

Für nen normalen Grill braucht man auf jeden Fall zwei. Die Kohle reicht sonst nie. Sonst Ok.

Stimmt, der Weber gammelt auch. Zwei hinstellen? Doppelt anzünden, doppelter Platz usw usw.. Ich bin nun kein Weberfan oder sowas - aber das Aldiding wurde immer sehr heiß und war für einen tiefen Grill einfach auch zu niedrig. Man musste immer recht doof in die Grillschüssel greifen usw..

Egal. Er tut was er soll. Mir war er auf Dauer einfach zu klein da ich mehr Kohlen brauche....und dan denselben dann auch nicht sparen musste.

HOT!! aber was genau meinst du mit "Grillsaison"?
Grillen tu ich das ganze Jahr über

Wir machen unseren Grill immer mit einem Schweißbrenner an. Das geht ruck zuck^^

Hab den von Aldi Süd schon vor e Jahren gekauft, funktioniert super, hält und schmelzen tut da auch nix. Hab den letzte Woche nochmal gekauft weil die jetzige Version deutlich größer ist. für 4,99 eine super Sache.

dodo2

Wir machen unseren Grill immer mit einem Schweißbrenner an. Das geht ruck zuck^^



Die gibt es, soweit ich weiß, nicht für 5-25€ ;). Häßliche Flaschen, Schläuche usw..

Exxe

Ich hatte den auch. Wenn der Grill etwas größer ist (Landmann auch von Aldi) dann wird der kleine Kamin schnell viel zu klein. In den "Weber" geht halt deutlich mehr und es bleibt mehr Luft zum anzünden. Finde den angenehmer.



Laut Angaben hat der Weber die gleichen Maße. Sollte also im Zweifelsfall ähnlich viel reingehen. Oder übersehe ich was?

Mein Weber AZK wird in diesem Sommer sechs und der ist mittlerweile auch kräftig am rosten. Wegen der Stärke des Blechs ist das aber eher unproblematisch. Geschmolzen ist da übrigens trotz Kunststoffgriffs noch nichts. Aber als zweit-AZK werde ich mit das ALDI Modell diesmal wohl besorgen. Wenn man zusätzlich zum Grill auch gleichzeitig noch Briketts für den Dutch Oven braucht, wird es zur Zeit schonmal etwas eng.

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



Ich hab zwar auch den Weber Kamin, dennoch hinkt dein Vergleich etwas. Immerhin würde man für den Preis des Webers, fünf Kamine mit jeweils drei Jahren Garantie von Aldi bekommen. Ganz zu schweigen davon, das man dann alle drei Jahre einen neuen hätte

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



Viele Aldi-Sachen sind besser als ihr Ruf und ich wette der hält länger als eine Saison, wenn man ihn vernüftig reinigt.

Aber ich wette das Grillgut schmeckt schlechter, wenn man die Kohle dafür nur mit einem Aldi-Kamin vorgeglüht hat … Hier bei mydealz herrscht ein ausgesprochener Markenfetischismus!

hab ich die Woche auch zum ersten mal bei Aldi gekauft. Dazu eine 3kg Packung Briketts von Aldi. 3/4 des Inhalts hat in den AZK gepasst. Leider reicht diese Menge nur für einen sehr kleinen Grill. Dann hab ich die gleiche Menge Kohle nochmal benutzt und der Kamin war immer noch nicht gleichmäßig mit Kohle bedeckt.
Kauft euch lieber gleich zwei von denen

Exxe

Ich hatte den auch. Wenn der Grill etwas größer ist (Landmann auch von Aldi) dann wird der kleine Kamin schnell viel zu klein. In den "Weber" geht halt deutlich mehr und es bleibt mehr Luft zum anzünden. Finde den angenehmer.



Weber Rapidfire: 19 x 19 x 30,5 cm
Aldi soll angeblich haben: 270 × 160 mm

Klingt im ersten Moment nicht viel. Der weber ist aber trotzdem deutlich voluminöser. Das Aldi-Gerät war nach einer Saison so verostet und verottet das ich den austauschen wollte. Der Weber hat sicher ne andere Legierung und sieht nach einem Winter ungeschützt noch besser aus als der Aldi nach 2x anzünden. Ist zwar nicht wichtig und im Grunde auch egal, aber dennoch war es so.

Briegel

Hab den von Aldi Süd schon vor e Jahren gekauft, funktioniert super, hält und schmelzen tut da auch nix. Hab den letzte Woche nochmal gekauft weil die jetzige Version deutlich größer ist. für 4,99 eine super Sache.



Vor e-Jahren ? Dann hast du ja noch 0,28171541 Jahre Restgarantie

Exxe

Das Aldi-Gerät war nach einer Saison so verostet und verottet das ich den austauschen wollte.



Prima, kannst Du ja jedes Jahr kostenlos machen, da es 3 Jahre Garantie gibt!
Also - 1x für 4,99 Euro kaufen - und mind. 3 Jahre lang jährlich kostenlos einen Neuen !

Also zuerst mal heißt das "Braten" und nicht Grillen Aber was mich wundert ... warum wollen so viele son Ding überhaupt haben? Es ist doch keine Arbeit die Kohle im Rost zum glühen zu bekommen?
Alles was ihr spart sind vll 5-10 Minuten Zeit. Aber beim Braten kommt es doch nicht auf die Zeit an? Sitzt man da nicht eh gemütlich mit Freunden und Familie beisammen? Oder machen wir das vll schon unser ganzes Leben lang falsch???

matzu

Also zuerst mal heißt das "Braten" und nicht Grillen Aber was mich wundert ... warum wollen so viele son Ding überhaupt haben? Es ist doch keine Arbeit die Kohle im Rost zum glühen zu bekommen? Alles was ihr spart sind vll 5-10 Minuten Zeit. Aber beim Braten kommt es doch nicht auf die Zeit an? Sitzt man da nicht eh gemütlich mit Freunden und Familie beisammen? Oder machen wir das vll schon unser ganzes Leben lang falsch???


die Kohlen glühen gleichmäßiger und zeitgleich durch.

Verfasser

matzu

Also zuerst mal heißt das "Braten" und nicht Grillen Aber was mich wundert ... warum wollen so viele son Ding überhaupt haben? Es ist doch keine Arbeit die Kohle im Rost zum glühen zu bekommen? Alles was ihr spart sind vll 5-10 Minuten Zeit. Aber beim Braten kommt es doch nicht auf die Zeit an? Sitzt man da nicht eh gemütlich mit Freunden und Familie beisammen? Oder machen wir das vll schon unser ganzes Leben lang falsch???



Wenn man Hunger hat und vor sich Massen an leckerem Fleisch liegen, können diese 10 Minuten Gold wert sein

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



So ein Schwachsinn!!! Weber ist zwar besser, aber Aldi hat dennoch gute Sachen.
Meine Eltern haben einen Rundgrill von Aldi, der ist mittlerweile über 8 Jahre alt und wird in der Saison jeden 3. Tag genutzt!!!! TIPTOP DAS TEIL!

dodo2

Wir machen unseren Grill immer mit einem Schweißbrenner an. Das geht ruck zuck^^


Wenn es schnell gehen muss, puste ich mit dem Kompressor in die Zuluftöffnung. Geht auch sehr schnell, hab nämlich nur nen E-Schweißgerät.

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



In die andere Richtung kann man leider auch nicht argumentieren. Aber ich hab such Sachen von Aldi (z.B.) Werkzeug, dass mir seit über 10 Jahren beste Dienste leistet und nur ein Bruchteil dessen gekostet hat, was hier von manchen als Mindeststandard angelegt wird.

matzu

Also zuerst mal heißt das "Braten" und nicht Grillen Aber was mich wundert ... warum wollen so viele son Ding überhaupt haben? Es ist doch keine Arbeit die Kohle im Rost zum glühen zu bekommen? Alles was ihr spart sind vll 5-10 Minuten Zeit. Aber beim Braten kommt es doch nicht auf die Zeit an? Sitzt man da nicht eh gemütlich mit Freunden und Familie beisammen? Oder machen wir das vll schon unser ganzes Leben lang falsch???



Es macht die Sache einfacher und kontrollierter. Man kann u.a. auch schon ne zweite Ladung vorglühen, wenn die erste gerade durch ist. Die Nachschub an Grillgut soll ja schließlich nicht abzeißen. ;-)

Exxe

Das Aldi-Gerät war nach einer Saison so verostet und verottet das ich den austauschen wollte.

In die andere Richtung kann man leider auch nicht argumentieren. Aber ich hab such Sachen von Aldi (z.B.) Werkzeug, dass mir seit über 10 Jahren beste Dienste leistet und nur ein Bruchteil dessen gekostet hat, was hier von manchen als Mindeststandard angelegt wird.


Naja, ich bin kein Garantieschmarotzer. Die Wirtschaft kann auch nur leben wenn man Sachen kauft. Finde es eher asozial sowas zu tun.


Absolut. Aber auf der anderen Seite taugt eben auch nicht ALLES von Aldi nur weil es von Aldi ist. Wir haben auch viel von denen. Jetzt wo ich in der Kita meiner Tochter viel machen muss taugt deren Bitsatz wieder gar nichts mehr. Nach 2 Tage rund...zu Hause 2 Jahre problemlos.

danny123

Dann doch lieber den Anzündkamin von Weber. Kostet zwar 25 €, hält aber auch länger als eine Grillsaison...



Stimmt! Aber Fakt ist, dass es auch diverse "Billig" Produkte gibt, die laaaaaaaaange halten. Aber bei 3 Jahren Garantie was will man falsch machen bei solch einem Preis!?
Mein Vater hat sich mal so einen winzigen Akkuschrauber gekauft (10 Jahre Garantie) bei 9,99€ Kaufpreis :D:D
Mysteriös ist aber, dass der bis Heute noch hält >7Jahre alt

matzu

Alles was ihr spart sind vll 5-10 Minuten Zeit. Aber beim Braten kommt es doch nicht auf die Zeit an? Sitzt man da nicht eh gemütlich mit Freunden und Familie beisammen? Oder machen wir das vll schon unser ganzes Leben lang falsch???

Richtig oder falsch gibt es da wohl nicht. Ich persönlich grille sehr gerne, aber eher selten, gerade WEIL es so zeitintensiv ist. Das ist beim Grillen aber nicht anders als bei jeder anderen Zubereitungsart auch,ich hab keine Zeit für sowas, und gegessen wird, während nebenbei anderes (für mich wichtiges) erledigt wird.

Habe auch seit ein paar Jahren 2 von denen und sie bestehen mittlerweile zu 100% aus Rost. Aber wen juckts, verrichten immernoch ihre Arbeit!

Widersprechen muss ich der Aussage, dass es sich nicht lohnt ein vielfaches auszugeben, denn an diesem Wochenende hab ich meinen neuen Weber-Anzündkamin eingeweiht und oh shit: Das Ding geht doppelt so schnell wie die 8€ Dinger!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text