127°
22
Gepostet vor 1 Tag

GROHE - Laminar- Strahlregler (wassersparend, 2er Pack), chrom für 13,99€ (Prime)

13,99€20€-30%
Avatar
Geteilt von 6hellhammer6
Mitglied seit 2016
5.120
17.300

Über diesen Deal

  • Das GROHE Laminar- Strahlregler 2er- Set mit 50%iger Reduzierung des Wasserverbrauchs und schneller Reinigung bietet einen sparsame Nutzung Ihrer GROHE- Armatur und verspricht einen weiterhin sanften, aber trotzdem vollen Strahl
  • Mit der schnellen Reinigung und der Wasserspar- Funktion wird eine bewusste und effizientere Nutzung Ihrer Armatur garantiert. Die Qualität der Nutzung leidet hierbei nicht
  • Das Laminarstrahlerset ist kompatibel zu nahezu allen GROHE Armaturen und reduziert den Wasserverbrauch erheblich. Für einen wertschätzenden Umgang mit der Ressource Wasser
  • Im Lieferumfang sind 2 M24x1 Recambio Mousseure enthalten
  • Herstellergarantie: 5 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers. Ausführliche Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“ auf dieser Seite, klicken Sie hierzu bitte auf „5 Jahre Herstellergarantie“

hier bei Obi

2112245_1.jpg
2112245_1.jpg

2112245_1.jpg
Amazon Mehr Details unter Amazon

Zusätzliche Info
Bearbeitet von 6hellhammer6, vor 1 Tag
Sag was dazu

Auch interessant

22 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    bei weichem Wasser vielleicht ok. Bei uns mit 43° dH schraube ich mir kein schwarzes Kunststoffteil an den Wasserhahn!
  2. Avatar
    hansgrohe Perlator/Strahlregler, Ersatzteil SoftJet, wassersparendes Luftsprudler Set, Wasserhahn Sieb mit Durchflussbegrenzer 5 l/min, Mehrfarbig amzn.eu/d/9X7gerH


    11,49 €

    Ist das Produkt schlechter? (bearbeitet)
    Avatar
    39605241-SdVsq.jpg
  3. Avatar
    Ich Dreh das Eckventil unter dem Waschbecken weniger auf hab so mit wieder Geld gespart
    Avatar
    Mache das beim Spülkasten von der 🚽, mit so wenig wie möglich, es dauert zwar dann ewig lange bis der Spülkasten wieder voll ist aber die Wasseruhr zählt (Konstruktions bedingt, da Flügelrad) dann nur 5 Liter statt 6, da die Anfangs und die End Geschwindigkeit viel zu gering ist und nicht mehr gezählt wird.

    Hätte die Wasseruhr einen drehenden Zylinder der durch das Wasser angetrieben wird, wäre das nicht möglich, wohin es bei der Flügel Konstitution es funktioniert. Die Zylinder Variante ist zudem teuerer und dadurch weniger verbreitet.

    Im übrigen ist das Eckventil hingegen voll aufgedreht dann ist der Spülkasten zwar viel schneller voll allerdings werden unter Umständen dann 7 Liter statt 6 gezahlt, da das Flügelrad im Wasserzähler nachläuft. (bearbeitet)
  4. Avatar
    Cold lieber die Neoperl, top quali und deutlich billiger:
    Neoperl 40460495 Perlator DL Strahlregler M24x1, M24, 10 Stück (1er Pack)
    amzn.eu/d/avH435T

    EDIT:
    Wenns hier um die Begrenzung des Durchlfluss und nicht den Zerstäuber / Filter geht, nehm ich alles zurück (bearbeitet)
  5. Avatar
    Wow. Ich bin ja wirklich gerade im Baumarkt ein Fan von Qualitätsprodukten, aber Strahlregler tut es irgendeiner für 2,50 das Stück oder auch einer aus dem 10-Euro-Set von Aldi absolut genau so.

    "Original Grohe Strahlregler" sind mMn. genau so rausgeworfenes Geld wie "Original Mercedes Scheibenwischer". Das sind einfach nur umgelabelte, zugekaufte Produkte, die aufgrund der geringen Stückzahl völlig überteuert sind.
    Avatar
    Ein paar Anmerkungen dazu, weil das ja noch nicht alles ist, was das Ding kann.

    1. Die o.g. Grohe sowie die Neoperl (beide bei mir im Einsatz) haben am Auslauf eine relativ weiche Gummilippe - nicht wie sonst aus hartem Plastik oder gar Metall.

    Genau diese sorgt bei mir im Alpenvorland mit Wasserhärte "Steinschlag" seit Jahren dafür, dass ich quasi nicht mehr entkalken muss, was vorher 3-4x im Jahr echt nötig war.

    Man rubbelt kurz den Kalk vom Gummi (wehe einer lacht...!!!) und schon war's das mit dem Kalk.

    Neben dem Wassersparen der wichtigste Kaufgrund.

    2. In der Küche hatte ich das Problem, dass dort irre viel Sand im gesamten Leitungssystem ist und mein Perlator nicht nur regelmäßig verkalkt, sondern noch öfter vom Sand komplett dicht war.

    Dafür hat Neoperl die genialste Lösung überhaupt: Neoperl CASCADE SLC AC Perlator (hier: Amazon)
    39623368-f4A1L.jpgDer auf dem Nippel befestigte, graue Gummiüberzug fungiert dabei als Ventil.
    Läuft das Wasser langsam, können kleine Sandkörner unterhalb des Gummis durchrutschen und den Perlator verlassen.
    Dreht man den Hahn auf, zieht sich der Gummi durch den Wasserdruck über den Nippel nach unten und dichtet das Loch ab, so dass nur noch saubere, sandfreie Flüssigkeit aus dem Perlator austritt und die Zähne beim Schlucken nicht knirschen.

    Statt den Perlator wie bisher alle 4 Wochen zu leeren, genügt es nun, ihn nur noch 1-2x im Jahr durchzupusten und von dem Sand zu befreien, der halt doch noch drinnen stecken bleibt.

    P.S. Gehen bei Euch auch die Gäule durch, mit den Bildern im Kopf... Ich hatte jedenfalls Spaß beim Schreiben ...

    3. Last not least - und hier mögen mal die gestandenen Installateure bestätigen oder verneinen (bin kein Experte im Thema) - gibt es meines Wissens nach eine DIN, die (eigentlich) besagt, dass alle Gerätschaften die an einer Wasserleitung hängen, eine bestimmte Lautstärke nicht überschreiten dürfen, damit man über die Rohre im 8. Stock nicht hört, wie im EG sich jemand die Hände wäscht.

    D.h. die billigen Teile, von denen mein Vorredner spricht, dürften mangels Zertifikat möglicherweise gar NICHT EINGEBAUT werden, abgesehen von der minderwertigen (Metall-) Qualität, die sie oft haben, und den schlechteren oder nicht vorhandenen Features.

    Wir sprechen hier zwar von Kleinigkeiten auf hohem Niveau, aber selbst hier gilt:

    Ich bin zu arm, um billig zu kaufen.
  6. Avatar
    Ich rate zu Neoperl. Ist meist billiger und gleichwertig, wenn nicht sogar gleich. Hab mal Neoperl mit den Sprudler von Hansgrohe verglichen, es ist keine offensichtliche Unterschiede zu erkennen.
    Avatar
    Welchen von Neoperl mit 5 l/min würdest Du den empfehlen bzw. hast Du verglichen?
Avatar