-40°
ABGELAUFEN
großes Grillpaket für Feinschmecker
18 Kommentare

Anbieter ist: Gourmetstar.de

... falls das jemand interessiert ... ;-)

Habenwill

Anbieter ist: Gourmetstar.de... falls das jemand interessiert ... ;-)



den Anbieter im Deal nennen wird hier immer überbewertet

mal davon ab....haue ich mir 3 Kilo Fleisch für 150€ auf den Grill....nee is klar.....

Wie sind die Lieferzeiten eigentlich? Kann man soetwas mittlerweile online bestellen zwecks Kühlung usw.?

hab auch gerade 3kg Fleich hier liegen, TBone und Rumpsteak...

aber Hüft und Nacken...hm weiß nicht. Iberico ist zwar wirklich echt gut, aber ob sich der Rest lohnt?

kanexxz

Wie sind die Lieferzeiten eigentlich? Kann man soetwas mittlerweile online bestellen zwecks Kühlung usw.?



frag mal Mubbar....ist eh Eigenwerbung

Es kostet ja auch nur 50 euro statt 151. das würd ich dann schon wegfuttern mit paar leuten beim grillen. von mir ein Hot.

Das ist nicht zum selber grillen, das kommt "durch" an

kanexxz

Wie sind die Lieferzeiten eigentlich? Kann man soetwas mittlerweile online bestellen zwecks Kühlung usw.?

Iberico ist nicht so meins...
Naja, kenne die Bude nicht. Würde da aber nicht zum Testen 20,-/kg ausgeben.

Aber wie halt so of: kann ja jeder selbst sehen

BT DRY Age ist schon was feinen... **jam**

ich hab da schon öfter bestellt und fands immer super. kam gut gekühlt an (kühlpacks und styropor) und ist von der qualität echt hammer. geht mal zu metzger und fragt nach den preisen da sind selbst 150€ noch günstig.

Habe schon mehrmals dort bestellt, das Fleisch war immer einwandfreit.
Von mir auch ein Hot!

Ich habe schon mir was geholt, und das wurde gerade geliefert. Wohne in Kiel, und da liefern die sogar selber aus. Werde heute abend erstmal grillen. Sowas bekommt man bei uns in der gegend nur da.

Mubbar

ich hab da schon öfter bestellt und fands immer super. kam gut gekühlt an (kühlpacks und styropor) und ist von der qualität echt hammer. geht mal zu metzger und fragt nach den preisen da sind selbst 150€ noch günstig.



Du willst uns im Ernst erzählen, 150€ für 3kg Fleisch wären günstig? Was gibst du so für deine Tagszeitung aus? 500€? Und für Socken? Nicht unter 100€, oder?

Wie sind die denn verpackt?
Eingeschweisst?

Also die Teile isst man ja nicht an einem Tag auf. Und Einfrieren? Leidet die Qualität nicht darunter?

guter deal. klares hot von mir. und so buhsager wie könnte man 150€/3kg im normal preis ausgeben haben dieses ausgezeichnete fleisch noch nie gegessen. das sind immer diese rot,gelb und grün "griller".( bezogen auf die fertig marinaden vom discounter und co).



zum einfrieren: ja, die qualität leider darunter. Wenn man es fachgerecht macht, ist der qualitätsverlust minimal. ich empfehle eistruhe min. -18 grad und zwischen 2 bereits eingefrorene sachen in die (wenn vorhanden) unterste schublade packen. profis machen das mit schockfrostung. wenn du kein trockeneis parat hast wird das aber schwiereig


tomsan

Wie sind die denn verpackt?Eingeschweisst?Also die Teile isst man ja nicht an einem Tag auf. Und Einfrieren? Leidet die Qualität nicht darunter?

Mubbar

ich hab da schon öfter bestellt und fands immer super. kam gut gekühlt an (kühlpacks und styropor) und ist von der qualität echt hammer. geht mal zu metzger und fragt nach den preisen da sind selbst 150€ noch günstig.



ja, 150€ für 3kg hochwertiges fleisch ist günstig! bestell dir mal 1 kg irish black angus beim metzger, dann weist du wovon ich rede

playloop

das sind immer diese rot,gelb und grün "griller".( bezogen auf die fertig marinaden vom discounter und co).


Oder Alter des Fleisches, bzw wie lange es draussen lag

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text