145°
[Groupon] Einige Longboards von Apollo wie z.B. das "Apollo Longboard Turquoise Stripes Pintail"

[Groupon] Einige Longboards von Apollo wie z.B. das "Apollo Longboard Turquoise Stripes Pintail"

Dies & Das

[Groupon] Einige Longboards von Apollo wie z.B. das "Apollo Longboard Turquoise Stripes Pintail"

Preis:Preis:Preis:91,99€
Zum DealZum DealZum Deal
- Läge: 106,7 cm / 42 inch
- Breite: 22,9 cm / 9 inch
- Shape: Pintail, Concave
- 7 Ply, 5 Lagen kanadischem Ahorn, 2 Lagen Bambus (oberste/unterste)
- Clear Spraytape
- Weiße USA puc Wheels 69-55 mm SHR 78a
- ABEC7 Kugellager
- Schwarzer Kingpin und schwarze Schrauben
- Bushing schwarz
- 7 Zoll light Longboard Achse, stonefinished-“

nächster Preis lt. idealo bei diesem Board 103,90€

Es stehen einige Varianten zur Auswahl mit unterschiedlicher Holzart und Kugellager.

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

Beliebteste Kommentare

Hipster scheisse

18 Kommentare

Ich hab leider keinen Longboard Führerschein

Skateboards = autohot. Obwohl man sich über sie streiten kann wie über Betriebssysteme.

Groupon scheint in letzter Zeit wieder etwas Gas zu geben, scheint mir.

Hipster scheisse

christianklupsch

Hipster scheisse



darf ich dir den stock da mal rausziehn...?

christianklupsch

Hipster scheisse


ach lass stecken X)

ich hab so nen hipster drachen, könnte ich das board damit fahren?

Bin schon länger aus dem Stimmbruch raus, darf ich sowas trotzdem fahren ?

Was hat das mit dem Hipstertum zu tun? Es sind vermehrt 11-15-Jährige Kids, die dem Hype folgen, weil ihre Youtuber damit angefangen haben.

Die Kiddies suchten (Sucht) Let's Plays und Minecraft, Youtuber sind ihre Identifikationsfiguren....meine beiden Brüder haben nur noch den Dreck im Kopf und lassen die Schule schleifen.


Schlimm, schlimm die Jugend von heute

Longboards gibt es seit über 30 Jahren - eigentlich gab es grosse lange Boards aber schon in den 1970ern!
Läuft alles unter Skaten!

In den USA und Australien ganz normaler Sport.

In DEU fahren Erwachsene und Rentner auf Tret-Rollern oder Inline-Skates...warum soll das besser sein?

Sehr Deutsch von dir! Deutsch = Anus-bezogen!!

Hipster sind Übel, aber Longboards können ja nix dafür - dass Hipster/DummStudenten skaten!
Auch "Naaaziiiisss" stehen auf Fussball und soll ich daher Fussball als "RechterMist" abtun?

@ bezogen auf den obigen Artikel

In der Preisklasse ab 99 Euro sollte man eher 20-40 Euro drauflegen und sich ein Markenboard von Madrid, Nintysixty oder Global holen. Oder als totaler Anfänger ist eher was billiges holen ca. 50-69 Euro.....da man nie weiss, ob skaten einem liegt oder ob man nach dem Einlernen...doch eher flex will/oder nicht...cruisen/carven/sliden will oder doch ein kürzeres/längeres Board möchte.

Als Anfänger lohnt sich kein 200-300 Board, sondern eher ein 50-70 Euro Board.

Apollo Boards kosten im EU Ausland eher 59-79 euro, daher finde den Preis jetzt nicht so gut!
Schaut mal häufiger bei Amazon.es und Amazon.it rein.

Ich habe z.B mit einem Board mit Flex und Drop-Through angefangen.....aber merkte bald....ich mag kein Flex und will eher ein Top-Mount....da waren die 200 Euro für mein Anfänger-Board in den Sand gesetzt. Viele Foren versuchen dann auf Gebrauchtboards um 150-200 Euro zu verweisen, aber auch nur weil in diesen Foren es eine gebrauchtbörse gibt und viele Leute ihre alten "teuren" Boards noch für viel Geld verkaufen wollen. Bullshit!

Ein gutes Basic-NoName-Board sollte ausreichen....wenn man dann schnell was besseres, anderes oder bessere Komponenten will...kann man gezielt (mit bissel Erfahrung) upgrade ohne viel Geld zu verbrennen! Nach einigen Monaten hat man ein Feeling bekommen und fährt auch mal anderen Boards von Bekannten....dann kann man gezielt sich ein geeignetes Board holen.

Viele Anhänger besitzen dann nach einigen jahren oft mehrere Longboards...für cruisen eines und dann eins für Sliden/Downhill usw.

Just my 2 cents!


christianklupsch

Hipster scheisse





Ich glaube bei mir würde das UNGEfahren bleiben X)

varoufake_geadelt_grimme_direktorin_vert

christianklupsch

Hipster scheisse


Also dich sieht man auch nur überall meckern?
Du weist schon das es wie in jedem Sport mal einen schub gibt, war schon immer so...
Aber ich wette du bist voll anti mainstream und fährst deswegen kein auto, isst kein essen und guckst kein fernseh, hast kein handy.
Is ja alles voll Hipster.
#mainstream

christianklupsch

Hipster scheisse




...und benutzt kein MyDealz!

christianklupsch

Hipster scheisse



+1

Für downhill hat das seine Berechtigung ansonsten für nix zu gebrauchen...

Gleich endet wieder alles in einer Weed/Cannabis Diskussion....was für ein Spass
giphy.gif

shaketwo

meine beiden Brüder haben nur noch den Dreck im Kopf und lassen die Schule schleifen.


Daran ist gewiß nicht nur das Skateboard schuld

Kommentar

shaketwo

Was hat das mit dem Hipstertum zu tun? Es sind vermehrt 11-15-Jährige Kids, die dem Hype folgen, weil ihre Youtuber damit angefangen haben. Die Kiddies suchten (Sucht) Let's Plays und Minecraft, Youtuber sind ihre Identifikationsfiguren....meine beiden Brüder haben nur noch den Dreck im Kopf und lassen die Schule schleifen.



that!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text