Groupon: Wavefront LASEK/PRK- o. iLasik ab 499 Euro beide Augen in Istanbul
-57°Abgelaufen

Groupon: Wavefront LASEK/PRK- o. iLasik ab 499 Euro beide Augen in Istanbul

28
eingestellt am 8. Mai 2014
bei der suche nach Schnäppchen bin ich über folgendes gestossen:

Preis bezieht sich auf beide Augen dazu kommt noch der Flug nach Istanbul ... gibt es meist bereits ab 100 Euro

Da Hotelaufenhalt bereits schon inkl. ist und Betreuung vor Ort schon sehr interessant.

Damit ist man beim Preis was man in DE auch für eine Brille bezahlen kann.

Option 1: Wertgutschein über 499 € anrechenbar auf eine Wavefront LASEK/PRK-OP in Istanbul

Option 2: Wertgutschein über 999 € anrechenbar auf eine iLasik Femto Wavefront-Lasik-OP (inkl. Wavefront) in Istanbul

Bitte aber nun nicht blind kaufen, erst wirklich viel darüber nachlesen, und nach der Klink google ob es das richtige für einen ist...

Weitere Infos über Arzt der die OP durchführt.

augenlaser.operationauge.de/aug…tml

übers Krankenhaus
kozamet.de/aug…tml

über das Lasergerät
euroeyes.de/las…ien

Nach längeren googlen liegt das Angebot mehr als 50 % unter den was man in Deutschland dafür bezahlt obwohl der Flug noch dazu kommt.

Beste Kommentare

Nicht blind kaufen... Lol ymmd 8-)

28 Kommentare

Nicht blind kaufen... Lol ymmd 8-)

Bitte aber nun nicht blind kaufen, erst wirklich viel darüber nachlesen, und nach der Klink google ob es das richtige für einen ist...



Das ist man spätstens danach

Wer sich beide Augen gleichzeitig machen lässt, ist nicht normal.
Wer wirklich den besten Arzt auf diesem Gebiet sucht und das Augenlicht was wert ist, geht zur IROC in die Schweiz.

Der Pionier der Lasik

Verstehe erst garnicht was das ist, haha.

Ja und wenn du dann Komplikationen hast wirst Dublin behandelnden Arzt geschickt.

Finger weg von solchen Angeboten. Auch in Deutschland gibt es gute Ärzte! Und die eigenen Augen sollten einem das wert sein!

Du zum - nicht Dublin :-)

Verfasser

Bitte aber nun nicht blind kaufen, erst wirklich viel darüber nachlesen, und nach der Klink google ob es das richtige für einen ist...



So sehe ich das nun nicht.... die Ärzte in der Türkei sind schon sehr gut, ich hatte ich wegen einer Lasik OP dort auch untersuchen gelassen... man hatte mir in der Türkei von einer OP abgeraten... für die Voruntersuchungen hatte ich dann nichts bezahlt.

Klinikum Sankt Istanbul

[Fehlendes Bild]

Viel Spaß


Frag mich wer hinterher verantwortlich gemacht wird. Groupon oder die Klinik?

Bauarbeiter007

Wer sich beide Augen gleichzeitig machen lässt, ist nicht normal. Wer wirklich den besten Arzt auf diesem Gebiet sucht und das Augenlicht was wert ist, geht zur IROC in die Schweiz. Der Pionier der Lasik




Was zahlt man das so in etwa ?

Verfasser

Deadrow

Frag mich wer hinterher verantwortlich gemacht wird. Groupon oder die Klinik?



Ich denke es dir wohl der Veranstalter sein mit den hat man einen Vertrag ... und der sitzt in DE.

Wie gesagt sowas kauft man auch nicht blind.... anders wird man das.... aber so günstig habe ich ne Lasik aber auch noch nie gesehen.... daher habe ich es mal reingestellt

Verfasser

Bauarbeiter007

Wer sich beide Augen gleichzeitig machen lässt, ist nicht normal. Wer wirklich den besten Arzt auf diesem Gebiet sucht und das Augenlicht was wert ist, geht zur IROC in die Schweiz. Der Pionier der Lasik



Das ist ganz unterschiedlich ... geht irgendwo pro Auge ab 600 Euro los in Deutschland... and nach oben sind kaum Grenzen ... in der Schweiz wird es dann wohl noch mal das doppelte kosten.

In nem Hinterhof gehts sicher noch günstiger...

Wenn man sich mit dem Thema beschäftigt und mit dem Gedanken spielt, die OP in der Türkei machen zu lassen, sollte man sich wenigstens eine renommierte Klinik aussuchen, die direkte Vergleiche mit europäischen Anbietern nicht scheuen müssen

In der IROC.CH operiert Prof Dr Dr Theo Seiler persönlich.
Glaubt mir, er ist sein Geld wert!

Kosten pro Auge ca 3000€

Zwar kein Schnäppchen, aber googelt dieses Arzt mal.
Hat blinden schon das Augenlicht zurück gebracht.
Kenne ihn noch aus Deutschland

Bauarbeiter007

In der IROC.CH operiert Prof Dr Dr Theo Seiler persönlich. Glaubt mir, er ist sein Geld wert! Kosten pro Auge ca 3000€ Zwar kein Schnäppchen, aber googelt dieses Arzt mal. Hat blinden schon das Augenlicht zurück gebracht. Kenne ihn noch aus Deutschland



3.000 pro auge ist mal eine Ansage !

Sorry, aber niemand sollte heute noch 6.000 für eine Lasik bezahlen (einzelfälle ausgenommen).

Gibt sehr viele renommierte Anbieter die in deutschland sind, und für 2.500 bis 3.000 beide Augen machen.

Bei z.b. Optical Express gibts die Lasik je Auge schon ab 795 euro.

Es muss also nicht immer gleich der Premium Anbieter sein, und der flug in die Türkei lohnt bei der Ersparnis meiner meinung nach auch nicht mehr

Haben das nicht die Russen erfunden?

Bauarbeiter007

In der IROC.CH operiert Prof Dr Dr Theo Seiler persönlich. Glaubt mir, er ist sein Geld wert! Kosten pro Auge ca 3000€ Zwar kein Schnäppchen, aber googelt dieses Arzt mal. Hat blinden schon das Augenlicht zurück gebracht. Kenne ihn noch aus Deutschland



Sicherlich nicht wenig, aber er behandelt auch anderen Augenkrankheiten mit diesem Laser und div Geräten die er da stehen hat. Er hat immer die neueste und Modernste Technik da stehen

Meine Schwester und mehrere andere Bekannte haben das in Istanbul gemacht und sind alle sehr zufrieden. Gerade beim Lasik ist man in der Türkei gut aufgehoben. Ich meine sie waren aber alle in der Dünya Göz Hastanesi (Welt-Augen-Klinik), weiß nicht ob es da mehrere Anbieter gibt.

Verfasser

Der Arzt macht das wohl schon ein paar Jahre... das hatte ich dazu im Blog irgendwo gefunden

augenlaser.operationauge.de/aug…tml

Auch wenn man es nicht glaube mag, aber die Türken sind im Gebiet der Augenlaserung, auch schon besser, wie die Deutschen Nein, da kommt kein Laserpointer zum Einsatz

Avatar

GelöschterUser118397

Findet mal einen Arzt in Deutschland, der die Nachsorge macht. Oder der euch hilft, wenn was daneben gegangen ist. Preis ist megageil, aber bei den Augen hätte ich Skrupel. Mein Augenarzt meinte: Sind sie wahnsinnig, sie vertragen doch Kontaktlinsen eh perfekt. Niemals würde er sich diesem Risiko aussetzen. Da würde er erst drüber nachdenken, wenn man mal wirklich keine Linsen mehr vertragen würde.

Ich höre eigentlich über Lasik-Behandlungen in genanntem Ausland nur Positives. Also, von Leuten die das tatsächlich gemacht haben. Die meisten Kritiker bringen doch lediglich durch die Blume zum Ausdruck, dass sie denken alle anderen außer die Deutschen wären Neandertaler. Und zu dem Preis eine klare Empfehlung.
Hätte ich jetzt sehr hohe Dioptrien würde ich allerdings eher mehr zahlen und in Deutschland bleiben, da hier das Risiko Nachbehandlungen zu brauchen hoch ist.

Avatar

GelöschterUser118397

dinoo

Ich höre eigentlich über Lasik-Behandlungen in genanntem Ausland nur Positives. Also, von Leuten die das tatsächlich gemacht haben. Die meisten Kritiker bringen doch lediglich durch die Blume zum Ausdruck, dass sie denken alle anderen außer die Deutschen wären Neandertaler. Und zu dem Preis eine klare Empfehlung.Hätte ich jetzt sehr hohe Dioptrien würde ich allerdings eher mehr zahlen und in Deutschland bleiben, da hier das Risiko Nachbehandlungen zu brauchen hoch ist.



Wobei auch Du zugeben wirst müssen, dass ne Lasik für 500 Euro ungefähr einem MacBook für 400 Euro oder einem 60" Plasma für 400 Euro gleichkommt. Irgendwo wird da gespart, und dann stellt sich die Frage, bei wem?
Avatar

GelöschterUser118397

3 haben schon gekauft! oO Mutig! Ich hab die Eier dafür nicht, lieber renn ich weiter mit Linsen. Aber man könnte ja gleich 3 Wochen oder so bleiben, macht das Kraut auch nicht fett. Die Frage ist wie schnell die Nachbehandlung stattfinden kann/muss.

Sportgummi

Wobei auch Du zugeben wirst müssen, dass ne Lasik für 500 Euro ungefähr einem MacBook für 400 Euro oder einem 60" Plasma für 400 Euro gleichkommt. Irgendwo wird da gespart, und dann stellt sich die Frage, bei wem?


Muss nicht sein, dass die damit Verluste machen. Gibt zig Möglichkeiten wie und warum sich das rechnet.
- Höhere Auslastung drückt die Kosten pro Patient (günstigen Patient haben bringt mehr Geld ein als kein Patient haben)
- Promoaktion, um bekannter zu werden
- Die Ärzte dort verdienen keine Unsummen pro Patient, sondern haben ein sozial verträgliches Gehalt
- Der Laser ist abbezahlt und muss nicht mehr auf die Patienten umgelegt werden
- Miete und personal ist erheblich günstiger als in Deutschland
- etc pp

Und überhaupt, woher wissen wir denn was so eine Behandlung pro Nase tatsächlich kostet? Nur weil die Ärzte hier 1,000€ pro Auge aufrufen, heißt das noch lange nicht, dass das wirklich so viel kostet. Vielleicht machen die alle 900€ Gewinn und freuen sich.

Verfasser

Sportgummi

Wobei auch Du zugeben wirst müssen, dass ne Lasik für 500 Euro ungefähr einem MacBook für 400 Euro oder einem 60" Plasma für 400 Euro gleichkommt. Irgendwo wird da gespart, und dann stellt sich die Frage, bei wem?



Warum können die das so günstig ?
Erstens sind die Lohnkosten nicht so hoch wie in Deutschland, zu anderen macht es die Masse.... eine höhere Auslastung des Lasers.. macht die ganze Sache schon wesentlich günstiger... weil der Laser in der Anschaffung wohl der teuerste Posten dabei ist...
Warum kostet eine grauer Star in Afrika zu behandeln nicht mal 10 Euro und in Deutschland fast das 100 fache ?


meine fand 2007 in der Türkei statt und zwar hier
Leyla Kandur
und ich bin immer noch zufrieden.

Allerdings würde ich niemals so etwas in Verbindung mit Groupon machen, nur damit es billiger wird. Informieren und nicht "blind" vertrauen ist alles.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text