368°
ABGELAUFEN
Groupon - Windows 7 Professional für 12,90 Euro
Groupon - Windows 7 Professional für 12,90 Euro

Groupon - Windows 7 Professional für 12,90 Euro

Preis:Preis:Preis:12,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Groupon bekommt man aktuell eine Windows 7 Professional Lizenz für 12,90 Euro. Wie ja Jeder weiß, kann man über Windows 7 kostenlos an ein Windows 10 Upgrade kommen.

Mehr möchte ich dazu eigentlich nicht schreiben, weil ALLES längst hinlänglich diskutiert wurde.

Zu erwähnen ist, dass die Lizenz ausschließlich per E-Mail mit Download-Link verschickt wird. Ich selbst stehe dem skeptisch gegenüber, da meiner Kenntnis nach eigentlich die Lizenz nur mit Datenträger und COA verkauft werden darf; zumindest bei Windows 7. Ihr könnt Euch da aber einfach selbst informieren und entscheiden, ob Ihr bei Bedarf trotzdem zuschlagen wollt...

ABGELAUFEN!!!
- ChrK2000

Beste Kommentare

Einfach zwei mal installieren, dann hat man 64 Bit!

sitzt der Fritz nicht im Knast ?

heiner030

Dann muss das neu sein

Nein, schon immer so.


Zum Deal: Die 12,90 kann man sich für den Quatsch auch sparen denn eine gültige Lizenz gibt es hier sicher nicht. Leider wirds mal wieder zu unrecht heiß.

bigsiwy

da man auch von einer Raupkopie auf Win10 Upgraden kann und somit die … da man auch von einer Raupkopie auf Win10 Upgraden kann und somit die kopie Legalisieren, ist es sowas von scheiss egal ob man ne Lizenz hat oder nicht.



Ich hätte hier auch noch eine Raupkopie :p:
WeinschwRaupenDoppelt.jpg

171 Kommentare

sitzt der Fritz nicht im Knast ?

3-2-1
Und los.

*Popcorn raushol* (_;)

Ich würde es lassen.

Mal abonnieren um nichts zu verpassen

Verfasser

Als Spam würd ichs nicht bezeichnen. Kann ja Jeder selbst entscheiden, ob ers riskieren möchte... Den passenden Hinweis hab ich ja oben schon gegeben...

was ist denn das problem? hat einer einen link?

hm 32-Bit oder 64-Bit...? Wäre ja nur die 64er interssant. Jemand ne Ahnung welche Version die da verramschen?

Ist die Lizenz für Win 7 32 oder 64 Bit oder beides?

Hm, jetzt zu diesen Konditionen bei Groupon? Anbieter ist nicht bekannt/wird nicht angegeben. Code nur per Email... Muss man jetzt selbst entscheiden. Kann man selbst hier nicht vorstellen, dass dies mit rechten Dingen zugeht... Ich enthalte mich diesmal dem Voting.

Sollte man nicht "upgraden" wollen.. lohnt das 7er als "Standalone"? ..

Das ist egal, weil Du mit dem Key 32 und 64 Bit installieren kannst.

han123

Das ist egal, weil Du mit dem Key 32 und 64 Bit installieren kannst.


NEIN stimmt nicht, das ist ein Gerücht was PCGames Hardware in die Welt gesetzt hat, 32-Bit Win 7 wird auch 32-Bit Win 10

han123

Das ist egal, weil Du mit dem Key 32 und 64 Bit installieren kannst.

installieren kannst du trotzdem was du willst, der key gilt für 32 und 64bit

aber ja wenn du 32bit win 7 installiert hast wird nach einem upgrade auch 32bit win 10 drauf sein, ein upgrade auf 64bit wird nicht möglich sein

han123

Das ist egal, weil Du mit dem Key 32 und 64 Bit installieren kannst.



Dann installiert dir mit dem Key halt Win7 x64 vorher!

bei ebay günstiger?

ebay.de/itm…450

Dann muss das neu sein. Ich meine Keys sind an 32/64 gebunden, sollte das nicht so sein, Sorry dann bin ich von gestern

Einen Download-Link und Key kann man sich auch einfach ergooglen, da sind 12,90 noch zuviel. Eine gültige Lizenz hat man auf die Art nicht. Mag natürlich funktionieren, aber für mich ist das rausgeschmissenes Geld.

heiner030

Dann muss das neu sein

Nein, schon immer so.


Zum Deal: Die 12,90 kann man sich für den Quatsch auch sparen denn eine gültige Lizenz gibt es hier sicher nicht. Leider wirds mal wieder zu unrecht heiß.


seit Vista ist das nicht mehr der fall

über die Legitimität der hier gehandelten Keys sagt das natürlich nichts....ich persönlich glaube nicht dass es zu diesen Preisen legale Lizenzen geben kann
heiner030

Dann muss das neu sein. Ich meine Keys sind an 32/64 gebunden

heiner030

Dann muss das neu sein



da man auch von einer Raupkopie auf Win10 Upgraden kann und somit die kopie Legalisieren, ist es sowas von scheiss egal ob man ne Lizenz hat oder nicht.

heiner030

Dann muss das neu sein. Ich meine Keys sind an 32/64 gebunden, sollte das nicht so sein, Sorry dann bin ich von gestern



Nein das ging seit Vista, dass du eine 64Bit Version auch mit einem 32Bit "Key" aktivieren kannst, da die keys nicht an die Bit Version gebunden sind.
Sie sind variabel einsetzbar. Das war schon immer so siehe oben und wird auch immer so bleiben.
DU kannst jedoch nicht ein direkt Upgrade von Win7 32bit auf Win10 64bit machen, sondern musst dir zuvor die 64bit Win7 Installation besorgen und installieren mit deinem angeblichen 32bit key.

EDIT: Die keys selber stammen aus geklauten MSDN Lizenzen/Abos, die entweder mit Kreditkarten generiert wurden (die Abos selber werden gesperrt, die Keys jedoch selbst zumeist nicht deaktiviert oder erst nach Jahren) und teilweise werdend ie selben Keys mehrfach versendet.
Auch kommen die Keys aus Technet Abos, Bizspark etc... Also alles nicht das gelbe vom Ei und lizenzrechtlich nicht vereinbar.
Ich selber kenne mich in dem Gebiet sehr gut aus, da ich mit der Materie mich beschäftigen musste - vom Arbeitswege aus...

8 Werktage Lieferzeit.. Absolut cold, bei Ebay mit Emailversand ab 9,95€, von seriöseren Händlern mit COA-Sticker ca. 15€

bigsiwy

da man auch von einer Raupkopie auf Win10 Upgraden kann und somit die kopie Legalisieren

himmelschreiender Unsinn, nur weil das upgrade möglich sein wird, wird hier nichts zu einer legalen Lizenz oder kopie
heise.de/new…tml
"Microsoft lässt bei Software-Piraten Gnade walten: Auch sie sollen auf das neue System Windows 10 umsteigen können. Legalisiert werden ihre Installationen dadurch aber trotzdem nicht.
[...]
Das Upgrade werde aber nicht den Status einer illegal kopierten oder gefälschten Windows-Lizenz verändern."

blafasel


Entscheide dich mal...

kongoking

von seriöseren Händlern mit COA-Sticker ca. 15€


Der Witz des Tages.

Einfach zwei mal installieren, dann hat man 64 Bit!

cold, weil eh nicht legal

hahahahahahaahahahahahahaha viel spaß damit ihr hot voter

Ich habs gekauft,für 12,26€ mit dem Rabattcode Spar5
Wenns nicht original ist,wird es paypal gemeldet. Entweder bekomm ich mein Geld zurück,oder ich habe Lehrgeld bezahlt.

die Lizenz nur mit Datenträger und COA verkauft werden darf

Jein. In anderen Ländern teilweise schon. In Deutschland darfst du aber sogar als Schule billig eine Volumenlizenz für Education kaufen und die dann aufsplitten und einzeln verkaufen. Daher ist auch in Deutschland das Verkaufen von Keys ohne irgendein Zertifikat oder so kein Problem.

@heiner030: Ich konnte schon bei Windows Vista mit dem Key sowohl mit dem MSDNAA 32bit, als auch dem 64bit key die 64bit Version installieren. Auch die Sprache die dabei stand war egal. Es ging immer für alle Windows Vista Versionen (-> 32bit/64bit; Deutsch/Englisch; Service Pack 0, 1 -> 8 Vista Keys).

Das sind keine gültigen Lizenzen.
Ich habe Groupon und MS mal Angeschrieben.

Wo bleiben denn die MyDealz-Rechtsgelehrten, die einen bei günstigen Windows Angeboten sonst immer mit Ihrer Weisheit erhellen ("...alles unter Microsoft Preis ist illegal!")? Mich würde interessieren, ob Groupon (die ganze Bande) jetzt auch in den Knast muss.

r89

In Deutschland darfst du aber sogar als Schule billig eine Volumenlizenz für Education kaufen und die dann aufsplitten und einzeln verkaufen. Daher ist auch in Deutschland das Verkaufen von Keys ohne irgendein Zertifikat oder so kein Problem.

Kannst du das belegen?

wie genau upgrade ich auf win 10?

NiemandZuhause

wie genau upgrade ich auf win 10?



microsoft.com/de-…ade

perfekt für's Gästeklo...

blafasel

muss ich nicht, denn es ist korrekt wie ichs geschrieben hab
seit Vista geht's
bei xp gings nicht, bei 2000 auch nicht

also nicht "schon immer" aber seit vista

Verfasser

Ich sag mal meine eigene Meinung dazu... Ich würds nicht kaufen, weder bei Groupon, noch bei Ebay... Man wird einen Key erhalten, der sich natürlich aktivieren lässt und man wird auch so auf Windows 10 upgraden können. Das ist nicht der Punkt... Die Frage wäre eher, woher der Key kommt. Gehen wir mal vom schlimmsten Fall aus, Keygen, dann kanns natürlich passieren, dass der Key zwar jetzt noch frei ist, aber später legal verkauft wird... Dann könnte es Probleme geben... So seh ich das... Die Frage wäre auch, erhält man beim Windows 10 Upgrade mit einem Key, der nicht abgewiesen wird einen neuen und "sauberen" Windows 10 Key, oder aber wird man Windows 10 zukünftig immer mit seinem Windows 7 Key installieren können / müssen... Da muss man halt einfach abwarten, pokern usw. Das muss eben Jeder selbst entscheiden...

bigsiwy

da man auch von einer Raupkopie auf Win10 Upgraden kann und somit die … da man auch von einer Raupkopie auf Win10 Upgraden kann und somit die kopie Legalisieren, ist es sowas von scheiss egal ob man ne Lizenz hat oder nicht.



Ich hätte hier auch noch eine Raupkopie :p:
WeinschwRaupenDoppelt.jpg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text