Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Growzelt LightHouse 15-500-133 MAX 1,5 m², 1,5 x 1,5 x 2 m
152° Abgelaufen

Growzelt LightHouse 15-500-133 MAX 1,5 m², 1,5 x 1,5 x 2 m

61,35€145,60€-58%Amazon Angebote
45
eingestellt am 20. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Marlene Mörtler hasst diesen Trick.

LightHouse 15-500-133 MAX 1,5 m², 1,5 x 1,5 x 2 m

Vergleichspreis habe ich bei Ebay gefunden. Eventuell gibt es auch günstiger als 145,60 aber 61,35 ist schon ein Schnapper.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hot für ersten Satz
Ich hatte vor einigen Jahren mal ein sehr ähnliches, ist auch alles sehr gut gedeiht. Haben mir letztendlich aber die Cops weggenommen. (kein Witz, war leider wirklich so...)
xyz20.08.2019 22:59

Und wie sind die drauf aufmerksam geworden



über das Klingelschild - der Name deal dealer bringt selbst den untalentiertesten Uniformierten auf Ideen
der_deal_dealer20.08.2019 22:57

Ich hatte vor einigen Jahren mal ein sehr ähnliches, ist auch alles sehr …Ich hatte vor einigen Jahren mal ein sehr ähnliches, ist auch alles sehr gut gedeiht. Haben mir letztendlich aber die Cops weggenommen. (kein Witz, war leider wirklich so...)


Daher der Nick
45 Kommentare
Hot für ersten Satz
Mortler*
Gut für Gras.
Perfekt für Orchideen:)
Wie geruchsdicht sind so Dinger denn?
Ich hatte vor einigen Jahren mal ein sehr ähnliches, ist auch alles sehr gut gedeiht. Haben mir letztendlich aber die Cops weggenommen. (kein Witz, war leider wirklich so...)
der_deal_dealer20.08.2019 22:57

Ich hatte vor einigen Jahren mal ein sehr ähnliches, ist auch alles sehr …Ich hatte vor einigen Jahren mal ein sehr ähnliches, ist auch alles sehr gut gedeiht. Haben mir letztendlich aber die Cops weggenommen. (kein Witz, war leider wirklich so...)


Daher der Nick
der_deal_dealer20.08.2019 22:57

Ich hatte vor einigen Jahren mal ein sehr ähnliches, ist auch alles sehr …Ich hatte vor einigen Jahren mal ein sehr ähnliches, ist auch alles sehr gut gedeiht. Haben mir letztendlich aber die Cops weggenommen. (kein Witz, war leider wirklich so...)


Und wie sind die drauf aufmerksam geworden
xyz20.08.2019 22:59

Und wie sind die drauf aufmerksam geworden



Wegen der Stromrechnung
Ideales Foto-Zelt
xyz20.08.2019 22:59

Und wie sind die drauf aufmerksam geworden


Polizeikontrolle mit, meiner Meinung nach, ein paar Krümeln^^ Danach Hausdurchsuchung. Die Growbox hatte ich im Badezimmer, war leider nicht zu übersehen Ich stufe es mal als Jugendsünde ein, ist ca. 10 Jahre her.
Wieso liegt hier Stroh rum? Und wer ist Marlene Mörtler ?
xyz20.08.2019 22:59

Und wie sind die drauf aufmerksam geworden



über das Klingelschild - der Name deal dealer bringt selbst den untalentiertesten Uniformierten auf Ideen
scheisus20.08.2019 22:58

Daher der Nick


Der war so nicht gedacht Bin schon lange aus der Sache raus^^
der_deal_dealer20.08.2019 23:03

Polizeikontrolle mit, meiner Meinung nach, ein paar Krümeln^^ Danach …Polizeikontrolle mit, meiner Meinung nach, ein paar Krümeln^^ Danach Hausdurchsuchung. Die Growbox hatte ich im Badezimmer, war leider nicht zu übersehen Ich stufe es mal als Jugendsünde ein, ist ca. 10 Jahre her.


Und wo steht sie jetzt? Im Keller?
der_deal_dealer20.08.2019 23:03

Polizeikontrolle mit, meiner Meinung nach, ein paar Krümeln^^ Danach …Polizeikontrolle mit, meiner Meinung nach, ein paar Krümeln^^ Danach Hausdurchsuchung. Die Growbox hatte ich im Badezimmer, war leider nicht zu übersehen Ich stufe es mal als Jugendsünde ein, ist ca. 10 Jahre her.



Hausdurchsuchung nachdem sie ein bisschen was bei einer Kontrolle unterwegs fanden? Welches Bundesland, wenn ich fragen darf? Ich bin kein Jurist, aber das hört sich nicht wirklich verhältnismäßig an, winken Richter mancherorts sowas so locker durch wie damals (skandalös) in Köln die Anschlussdaten hinter IP-Adressen?
xyz20.08.2019 22:55

Wie geruchsdicht sind so Dinger denn?



Da brauchst du eine Abluft mit Kohlefilter. Der starker Orchideengeruch kommt sonst definitiv durch.
Die Teile sind Lichtdicht nicht Geruchsdicht.
Bearbeitet von: "DealTron.3000" 20. Aug
RayMAN8320.08.2019 23:07

Und wo steht sie jetzt? Im Keller?


Nirgends, bin bis auf ein paar Bierchen vollkommen clean
verc20.08.2019 23:07

Hausdurchsuchung nachdem sie ein bisschen was bei einer Kontrolle …Hausdurchsuchung nachdem sie ein bisschen was bei einer Kontrolle unterwegs fanden? Welches Bundesland, wenn ich fragen darf? Ich bin kein Jurist, aber das hört sich nicht wirklich verhältnismäßig an, winken Richter mancherorts sowas so locker durch wie damals (skandalös) in Köln die Anschlussdaten hinter IP-Adressen?


Wie du vieleicht schon geahnt hast Bayern...
der_deal_dealer20.08.2019 23:10

Wie du vieleicht schon geahnt hast Bayern...



Ich vermutete sowas, ja.

Das sind afair auch die Vorreiter in Spontan-Stillegungen von zu lauten Moppeds, selbst wenn nichts verändert sein sollte (gealterte Endtöpfe dämpfen schlechter, Serienstreuung usw).

Manche Maßnahmen stehen in keinem Verhältnis zu den Delikten/Anlässen.
Was brauchen die Orchideen sonst so außer dieses wunderbare Zelt?

Ist Ab- und Zuluft zwingend erforderlich?
Und dieses spezielle Licht?
Bearbeitet von: "schnaeppchen_kingkong" 20. Aug
der_deal_dealer20.08.2019 23:10

Wie du vieleicht schon geahnt hast Bayern...


Ohohoh. Da biste ja auf einer Stufe mit den Raubmordkopierern. Nach 2 Maß Autofahren geht klar, aber wehe, du wirst mit n bisschen Gras erwischt.
Zum Deal: Gehört definitiv zu den Dingen, von denen ich nie gedacht hätte, sie mal auf mydealz zu sehen.
schnaeppchen_kingkong20.08.2019 23:17

Was brauchen die Orchideen sonst so außer dieses wunderbare Zelt? …Was brauchen die Orchideen sonst so außer dieses wunderbare Zelt? Ist Ab- und Zuluft zwingend erforderlich?Und dieses spezielle Licht?



t-online.de/hei…tml
Natürlich nur um chilis anzupflanzen
@scheisus : jezt 182,83 € ?
verc20.08.2019 23:07

Hausdurchsuchung nachdem sie ein bisschen was bei einer Kontrolle …Hausdurchsuchung nachdem sie ein bisschen was bei einer Kontrolle unterwegs fanden? Welches Bundesland, wenn ich fragen darf? Ich bin kein Jurist, aber das hört sich nicht wirklich verhältnismäßig an, winken Richter mancherorts sowas so locker durch wie damals (skandalös) in Köln die Anschlussdaten hinter IP-Adressen?


Polizei prüft in der Praxis nicht wirklich Verhältnismäßigkeiten, das machen später Leute, die auch Gesetze lesen und verstehen können!
Na, bei wem kann man bald Bestellungen aufgeben?
K-920.08.2019 23:26

Polizei prüft in der Praxis nicht wirklich Verhältnismäßigkeiten, das mac …Polizei prüft in der Praxis nicht wirklich Verhältnismäßigkeiten, das machen später Leute, die auch Gesetze lesen und verstehen können!



Richter gehören bei Dir zur Polizei? Die sehe ich eher in der Judikative, keinesfalls in der Exekutive. Lies meinen von Dir ziteierten Post nochmal, bitte.
verc20.08.2019 23:14

Ich vermutete sowas, ja. Das sind afair auch die Vorreiter in …Ich vermutete sowas, ja. Das sind afair auch die Vorreiter in Spontan-Stillegungen von zu lauten Moppeds, selbst wenn nichts verändert sein sollte (gealterte Endtöpfe dämpfen schlechter, Serienstreuung usw). Manche Maßnahmen stehen in keinem Verhältnis zu den Delikten/Anlässen.


Die haben da einfach zu wenig zutun und müssen sich an so Kleinscheiss aufgeilen.
Ginadine20.08.2019 23:33

Die haben da einfach zu wenig zutun und müssen sich an so Kleinscheiss …Die haben da einfach zu wenig zutun und müssen sich an so Kleinscheiss aufgeilen.



Nicht alle, aber es gibt wohl Tendenzen in die Richtung. Eigentlich würde man sich bei weniger Arbeitsaufkommen über sowas wie Fahrrad-/Fußstreifen mit mehr direktem Kontakt freuen (Ermahnungen/Aufklärungen bei Kleinigkeiten, das ändert Verhalten oft viel mehr und schafft Nähe)
verc20.08.2019 23:30

Richter gehören bei Dir zur Polizei? Die sehe ich eher in der Judikative, …Richter gehören bei Dir zur Polizei? Die sehe ich eher in der Judikative, keinesfalls in der Exekutive. Lies meinen von Dir ziteierten Post nochmal, bitte.


Pardon, ich dachte du redest von der Verhältnismäßigkeit der polizeilichen Maßnahme in Ausführung.
K-920.08.2019 23:46

Pardon, ich dachte du redest von der Verhältnismäßigkeit der polizeilichen …Pardon, ich dachte du redest von der Verhältnismäßigkeit der polizeilichen Maßnahme in Ausführung.



Im Prinzip tat ich das auch (wobei 'in Ausführung' ein mir nicht in geläufiger terminus technicus zu sein scheint), aber diese (Hausdurchsuchung) wird doch seitens der Exekutive (Staatsanwaltschaft) beantragt und von der Judikative (Gericht) angeordnet, oder liege ich da falsch (wie gesagt, absoluter Laie). Natürlich von Ausnahmen wie akuter Gefahr abgesehen, wobei ich da vermuten würde, dass zB bei Schreien aus der Wohnung, die Polizei eindringen dürfte, die Gefahr abwenden, aber sicher nicht anlasslos die weiteren Räume durchsuchen. Zumindest ist das meine (hoffentlich nicht kindlich naive) Vorstellung eines liberalen, demokratisch kontrollierten Rechtsstaats.
verc20.08.2019 23:55

Im Prinzip tat ich das auch (wobei 'in Ausführung' ein mir nicht in …Im Prinzip tat ich das auch (wobei 'in Ausführung' ein mir nicht in geläufiger terminus technicus zu sein scheint), aber diese (Hausdurchsuchung) wird doch seitens der Exekutive (Staatsanwaltschaft) beantragt und von der Judikative (Gericht) angeordnet, oder liege ich da falsch (wie gesagt, absoluter Laie). Natürlich von Ausnahmen wie akuter Gefahr abgesehen, wobei ich da vermuten würde, dass zB bei Schreien aus der Wohnung, die Polizei eindringen dürfte, die Gefahr abwenden, aber sicher nicht anlasslos die weiteren Räume durchsuchen. Zumindest ist das meine (hoffentlich nicht kindlich naive) Vorstellung eines liberalen, demokratisch kontrollierten Rechtsstaats.


Staatsanwalt und Richter gehen z.b. oft gemeinsam in die Kantine essen. Und da man sich gut kennt und denn Rest des Leben zusammen verbringen muss, macht man sich das Leben lieber nicht unnötig schwer, gerade bei solchen Alltagsgeschäften. So läuft Gewaltenteilung in Natura.
verc20.08.2019 23:55

Im Prinzip tat ich das auch (wobei 'in Ausführung' ein mir nicht in …Im Prinzip tat ich das auch (wobei 'in Ausführung' ein mir nicht in geläufiger terminus technicus zu sein scheint), aber diese (Hausdurchsuchung) wird doch seitens der Exekutive (Staatsanwaltschaft) beantragt und von der Judikative (Gericht) angeordnet, oder liege ich da falsch (wie gesagt, absoluter Laie). Natürlich von Ausnahmen wie akuter Gefahr abgesehen, wobei ich da vermuten würde, dass zB bei Schreien aus der Wohnung, die Polizei eindringen dürfte, die Gefahr abwenden, aber sicher nicht anlasslos die weiteren Räume durchsuchen. Zumindest ist das meine (hoffentlich nicht kindlich naive) Vorstellung eines liberalen, demokratisch kontrollierten Rechtsstaats.


Für die Polizei reicht der Verdacht einer Straftat, gerade bei Drogenfund sind die Beamten sehr scharf.
Ist ja auch gut so, wir haben genug Probleme mit legalen Drogen wie Alkohol, da muss man illegale Drogen möglichst eindämmen.
xyz20.08.2019 22:55

Wie geruchsdicht sind so Dinger denn?


Du hast da einen Lüfter dran, der die Luft aus dem Zelt durch einen Kohle Filter schiebt und durchgehend einen Unterdruck im Zelt erzeugt. Daher hast Du bei funktionierendem Filter keinen Geruch im Zimmer.
ndorphin21.08.2019 00:06

Staatsanwalt und Richter gehen z.b. oft gemeinsam in die Kantine essen. …Staatsanwalt und Richter gehen z.b. oft gemeinsam in die Kantine essen. Und da man sich gut kennt und denn Rest des Leben zusammen verbringen muss, macht man sich das Leben lieber nicht unnötig schwer, gerade bei solchen Alltagsgeschäften. So läuft Gewaltenteilung in Natura.


Das glaube ich Dir sofort, solange sie wissen, dass sie genauso nah an den Verteidigern sein sollten, werden wir gut damit leben können.

Natürlich werden auch Richter irgendwann 'ihre' Staatsanwälte kennen und somit auch, bei wem sie kaum noch prüfen müssen. Dieses Phänomen gibt es in allen Bereichen/Branchen und ich finde es nachvollziehbar. Genauso wird man auch wissen, bei wem man u.U. doch zweimal die Akte öffnet. In einigen Branchen ist es nur weniger relevant für dritte. Richter genießen so ziemlich die höchsten Privilegien im Land, darin liegt auch Verantwortung, mehr als manche auszufüllen bereit zu sein scheinen.
xyz20.08.2019 22:55

Wie geruchsdicht sind so Dinger denn?


0 bis - 12. Tomaten sind halt sehr geruchsintensiv in der Blüte. Da hilft nur viel Distanz zur Haustür und geschlossene Fenster im Aufzuchtraum
DealerX20.08.2019 23:04

Wieso liegt hier Stroh rum? Und wer ist Marlene Mörtler ?


Die drogenpolitisch liberale Schwester der Mortler
Philspam98721.08.2019 04:05

0 bis - 12. Tomaten sind halt sehr geruchsintensiv in der Blüte. Da hilft …0 bis - 12. Tomaten sind halt sehr geruchsintensiv in der Blüte. Da hilft nur viel Distanz zur Haustür und geschlossene Fenster im Aufzuchtraum


Quatsch, du erzeugst per Lüfter einen Unterdruck und filterst die Abluft über Aktivkohle. Wer es nicht macht ist selten dämlich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text