250°
ABGELAUFEN
Grundig 123cm 49" Ultra HD 4K 3D LED Fernseher für 555€ @ ebay.de (deltatecc-prime)
Grundig 123cm 49" Ultra HD 4K 3D LED Fernseher für 555€ @ ebay.de (deltatecc-prime)
EntertainmentEBay Angebote

Grundig 123cm 49" Ultra HD 4K 3D LED Fernseher für 555€ @ ebay.de (deltatecc-prime)

Preis:Preis:Preis:555€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf eBay gibt es gerade von deltatecc eine Glotze von Grundig 49'
Laut idealo der nächste Preis 849 Euro bei MediaSaturn, also rund 300 Euro Preisvorteil
idealo.de/pre…tml

Hier die Details:
Display
Besonders energiesparendes (49“) 123 cm LED Display im 16:9 Format
Dynamischer Kontrast Plus, Spitzenluminanzverhältnis 65%
Bildblick- winkel 178° vertikal bzw. 178° horizontal
Ultra HD Auflösung 3840 x 2160p bis auf 60 fps und mit HDCP 2.2 Unterstützung
Hochskalierung von HDInhalten auf Ultra-HD Qualität
3D-Unterstützung: Polarisations-3D
Grundig Micro Dimming Engine
Grundig Local Dimming Engine
Spitzenluminanz Verhältnis: 65 %
Multi Color Enrichment
High Dynamic Range HDR
Motion Picture Improvement
Auflösung: Ultra HD (3820 x 2160)

Video Perfection Index

Der VPI-Wert (Video Perfection Index, 1900) steht für hervorragende Farben, Schärfe und Kontraste.

Ton
Musikleistung: 60 Watt
Sound Perfection Rate: 5 Sterne
3-Wege Stereo Soundsystem
DTS Technologie
Nachtmodus

Smart Inter@ctive TV 4.0 Plus
Die neue Smart Inter@ctive TV 4.0 Plus Plattform hat einen Quad Core Prozessor und bietet erweiterte Smart-Funktionen an.
Grundig-exklusive Apps wie Fan Cloud, MyTV Cloud und My Video Screen bieten einen erweiterten Genuss für die Smart-TV-Fans. Über VoD-Dienste wie Netflix können Sie auch 4K-Inhalte in der brillanten UHD-Auflösung anschauen.
Die neue und bedienfreundliche Benutzeroberfläche unterstützt u.a. auch Hbb-TV mit Zugriff auf die beliebtesten Mediatheken und Extended Live Share, über den Sie Inhalte vom Fernseher auf die Mobilgeräte kabellos übertragen können.

Web EPG 2.0
Die neue Web-EPG-Benutzeroberfläche ermöglicht mehr Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit sowie kontinuierliche Aktualität der gesamten EPG-Daten.

Tuner
Twin Triple Tuner (DVB-T2, DVB-S/S2, DVB-C)

Beste Kommentare

Mein sinnvoller Beitrag dazu: Rückversand kostet 27,99 Euro bei Hermes inkl. Abholung. Wenn man per PayPal bezahlt, werden bis Ende Februar max. 25 Euro je Rücksendung für bis zu 6 Bestellungen erstattet. Vom Händler bekommt man nichts erstattet.

Um sich die Rücksendung zu sparen, kann man einfach auf die Bestellung verzichten. Ich erstelle nachher mal ein Bild zum Vergleich mit einem 3 Jahre alten, deutlich besseren Samsung-Gerät.

25 Kommentare

Der VPI-Wert (Video Perfection Index, 1900 <-- das hier hat mir der Angabe von samsung aber nichts zu tun oder ? wäre ja der brüller ^^

das einzige gute an den grundig tvs sind die lautsprecher

smikelvor 2 m

das einzige gute an den grundig tvs sind die lautsprecher



Ich habe so ein Gerät. Das einzig gute an den Lautsprechern ist, dass man per optischem Kabel eine Soundbar anschließen kann bzw. muss, weil die Lautsprecher Kacke sind.
Bearbeitet von: "HerrderFinsternis2015" 3. Feb

smikelvor 6 m

das einzige gute an den grundig tvs sind die lautsprecher

Lautsprecher an einem Fernseher sind zu 99% scheisse

HerrderFinsternis2015vor 7 m

Ich habe so ein Gerät. Das einzig gute an den Lautsprechern ist, dass man …Ich habe so ein Gerät. Das einzig gute an den Lautsprechern ist, dass man per optischem Kabel eine Soundbar anschließen kann bzw. muss, weil die Lautsprecher Kacke sind.

Made my day

Welches Modell soll das denn genau sein? Immensa?! Versuche die Hz-Zahl herauszubekommen...

Mein sinnvoller Beitrag dazu: Rückversand kostet 27,99 Euro bei Hermes inkl. Abholung. Wenn man per PayPal bezahlt, werden bis Ende Februar max. 25 Euro je Rücksendung für bis zu 6 Bestellungen erstattet. Vom Händler bekommt man nichts erstattet.

Um sich die Rücksendung zu sparen, kann man einfach auf die Bestellung verzichten. Ich erstelle nachher mal ein Bild zum Vergleich mit einem 3 Jahre alten, deutlich besseren Samsung-Gerät.

nikolauzivor 59 m

Welches Modell soll das denn genau sein? Immensa?! Versuche die Hz-Zahl …Welches Modell soll das denn genau sein? Immensa?! Versuche die Hz-Zahl herauszubekommen...



Hat native 100hz (3D Fähig). Ist das Modell 9688 (Immensa Vision 9). In den alten Deals zu dem TV wurde auch berichtet, dass der 9689 geliefert wurde: identitsches Modell, aber mit längerer Garantielaufzeit.

Edit:
Bei den letzten Deals lag er noch bei 599€ und das war schon mit Abstand der Bestpreis...argh...ich wollte doch warten bis ich mir einen mit richtigen HDR leisten kann und zur not auf die 100Hz verzichten.
Bearbeitet von: "shinjionw" 3. Feb

HerrderFinsternis2015vor 47 m

Ich habe so ein Gerät. Das einzig gute an den Lautsprechern ist, dass man …Ich habe so ein Gerät. Das einzig gute an den Lautsprechern ist, dass man per optischem Kabel eine Soundbar anschließen kann bzw. muss, weil die Lautsprecher Kacke sind.

​im vergleich zu den handy lautsprechern anderer tvs schneidet grundig echt gut ab mit ihren 3 wege systemen mit subwoofer etc. was es da alles gibt bei den verschiedenen modellen

smikelvor 1 h, 9 m

das einzige gute an den grundig tvs sind die lautsprecher


ohne Argumente wird dich keiner ernst nehmen. auf den ersten blick ist das ein top deal und top fernseher

Gründüg

aluminiumconevor 1 h, 36 m

Mein sinnvoller Beitrag dazu: Rückversand kostet 27,99 Euro bei Hermes …Mein sinnvoller Beitrag dazu: Rückversand kostet 27,99 Euro bei Hermes inkl. Abholung. Wenn man per PayPal bezahlt, werden bis Ende Februar max. 25 Euro je Rücksendung für bis zu 6 Bestellungen erstattet. Vom Händler bekommt man nichts erstattet. Um sich die Rücksendung zu sparen, kann man einfach auf die Bestellung verzichten. Ich erstelle nachher mal ein Bild zum Vergleich mit einem 3 Jahre alten, deutlich besseren Samsung-Gerät.


Hast du das Panel kalibriert?
Von Haus aus schneiden die Grundig sehr schlecht ab. Aber nach Kalibrierung sollen sie gut sein.
Außerdem kommt es doch immens(a) darauf an, welchen Samsung Fernseher du vorher hattest und welches Quellmaterial du als Vergleich heranziehst.

Deine abfotografierten Bilder werden die Wahrheit nur sehr schlecht abbilden, aber poste sie gerne und schildere die Problematik / Schwächen im Bild, die du mit dem Grundig hast.

Wie sieht es denn mit der Bewegtbilddarstellung, DSE etc. aus?

Ich habe ihn auch hier und der geht definitiv zurück, da kann man sich besser einen TCL für 300 Euro kaufen, das Bild ist dermaßen schlecht. Und nein das ist nicht mein erster Fernseher


Spart euch den Frust und die kostenpflichtige Rücksendung. Oder kauft in den nächsten Wochen gebraucht einen der 1000 Rückläufer

wumbovor 1 h, 18 m

Ich habe ihn auch hier und der geht definitiv zurück, da kann man sich …Ich habe ihn auch hier und der geht definitiv zurück, da kann man sich besser einen TCL für 300 Euro kaufen, das Bild ist dermaßen schlecht. Und nein das ist nicht mein erster Fernseher Spart euch den Frust und die kostenpflichtige Rücksendung. Oder kauft in den nächsten Wochen gebraucht einen der 1000 Rückläufer

​wie gesagt das einzig gute sind die 3 wege lautsprecher

Mann kann von einem 500-600€ Gerät natürlich nicht verlangen das es die Arbeit von einem 1500-2000€ Samsung LG Sony Panasonic Gerät liefert, diese schwachsinnigen Kommentare hier und Bashings generell bei No Name Produkten sind deplaziert und überflüssig.
Grundig ist ein gutes Mittelklasse Gerät das auch mittelklasse Bild liefert, wer mehr will muss eben mehr zahlen und ein Samsung oder andere Markennamen kaufen ab 1000€
Bearbeitet von: "armand.helden" 3. Feb

aluminiumconevor 5 h, 22 m

Ich erstelle nachher mal ein Bild zum Vergleich mit einem 3 Jahre alten, …Ich erstelle nachher mal ein Bild zum Vergleich mit einem 3 Jahre alten, deutlich besseren Samsung-Gerät.


Na da bin ich mal gespannt....




wumbovor 3 h, 39 m

Ich habe ihn auch hier und der geht definitiv zurück, da kann man sich …Ich habe ihn auch hier und der geht definitiv zurück, da kann man sich besser einen TCL für 300 Euro kaufen, das Bild ist dermaßen schlecht.


Bei welchem Quellmaterial und welchen Einstellungen?



Bearbeitet von: "Cyrus" 3. Feb

armand.heldenvor 2 h, 55 m

Mann kann von einem 500-600€ Gerät natürlich nicht verlangen das es die Arb …Mann kann von einem 500-600€ Gerät natürlich nicht verlangen das es die Arbeit von einem 1500-2000€ Samsung LG Sony Panasonic Gerät liefert, diese schwachsinnigen Kommentare hier und Bashings generell bei No Name Produkten sind deplaziert und überflüssig.Grundig ist ein gutes Mittelklasse Gerät das auch mittelklasse Bild liefert, wer mehr will muss eben mehr zahlen und ein Samsung oder andere Markennamen kaufen ab 1000€

​Das stimmt eben nicht das Gerät ist eine Katastrophe und das Geld NICHT wert

Cyrusvor 1 h, 12 m

Na da bin ich mal gespannt.... Bei welchem Quellmaterial und …Na da bin ich mal gespannt.... Bei welchem Quellmaterial und welchen Einstellungen?

​Bei allen Einstellungen und jedem Quellmaterial schlechter als der LG 43lh560v den er im Schlafzimmer ersetzen sollte. Ein 300 Euro fhd Gerät ...

Ich habe fast den Vergleich vergessen. Die Farben lassen sich beim Grundig nur über die Menüpunkte "Farbe, Farbtemperatur, Brillante Farben" einstellen, eine 6-Achsen-Regelung findet sich erst im Servicemenü - wo man theoretisch nicht rein darf. Ich habe die Farben nur oberflächlich justiert, weil schon das Upscaling unter aller Sau ist. Im folgenden Vergleich bringt der Samsung deutlich mehr Details zur Geltung:


13337638-pWHj3.jpg
Das Upscaling ist selbst unbrauchbar, im folgenden Beispiel sieht man die Zuspielung in Full-HD vom Mediaplayer aus, das Bild ist noch nicht bearbeitet (bis auf die JPEG-Kompression):


13337638-1SFTg.jpg
Ich habe schon in den 2 vorigen Dealz geschrieben, daß der TV sicher taugt, wenn man nichts anderes kennt.



Bearbeitet von: "aluminiumcone" 4. Feb

armand.heldenvor 15 h, 7 m

Mann kann von einem 500-600€ Gerät natürlich nicht verlangen das es die Arb …Mann kann von einem 500-600€ Gerät natürlich nicht verlangen das es die Arbeit von einem 1500-2000€ Samsung LG Sony Panasonic Gerät liefert, diese schwachsinnigen Kommentare hier und Bashings generell bei No Name Produkten sind deplaziert und überflüssig.Grundig ist ein gutes Mittelklasse Gerät das auch mittelklasse Bild liefert, wer mehr will muss eben mehr zahlen und ein Samsung oder andere Markennamen kaufen ab 1000€



Das ist Entengrütze. Ich habe nach dem Grundig einen Samsung der KU64xx-Serie gekauft (600 Euro in 49 Zoll), der ein perfektes Bild liefert - mit den kleinen Unzulänglichkeiten wie leichtes DSE etc. finde ich mich gerne ab, da bessere Geräte etwa doppelt so viel kosten, wie Du richtig schreibst.

Der Grundig hat verdammt hohes Potenzial - aber es hat nimand darübergeschaut, der etwas von TVs versteht. Ich wette, da hat ein Wirtschaftsingenieur die günstigsten Komponenten für die jeweiligen Anforderungen zusammengesucht, der Elektrotechnik-Ingenieur hatte wahrscheinlich nicht viel zu sagen.
Deshalb kann man wohl im Servicemenü auch alle möglichen Kombinationen von Panels und Frontend-Chassis auswählen. Das sind einfach nur zusammengesteckte Komponenten, in der Qualitätskontrolle kommt wie üblich eine Arbeiterin zum Einsatz, die sich das Zeug den ganzen Tag anschaut - aber keine Ahnung hat, wie ein gutes Bild aussehen müßte.

aluminiumconevor 8 h, 10 m

Das ist Entengrütze. Ich habe nach dem Grundig einen Samsung der …Das ist Entengrütze. Ich habe nach dem Grundig einen Samsung der KU64xx-Serie gekauft (600 Euro in 49 Zoll), der ein perfektes Bild liefert - mit den kleinen Unzulänglichkeiten wie leichtes DSE etc. finde ich mich gerne ab, da bessere Geräte etwa doppelt so viel kosten, wie Du richtig schreibst. Der Grundig hat verdammt hohes Potenzial - aber es hat nimand darübergeschaut, der etwas von TVs versteht. Ich wette, da hat ein Wirtschaftsingenieur die günstigsten Komponenten für die jeweiligen Anforderungen zusammengesucht, der Elektrotechnik-Ingenieur hatte wahrscheinlich nicht viel zu sagen.Deshalb kann man wohl im Servicemenü auch alle möglichen Kombinationen von Panels und Frontend-Chassis auswählen. Das sind einfach nur zusammengesteckte Komponenten, in der Qualitätskontrolle kommt wie üblich eine Arbeiterin zum Einsatz, die sich das Zeug den ganzen Tag anschaut - aber keine Ahnung hat, wie ein gutes Bild aussehen müßte.



Hab ja auch nichts anderes behauptet..SAMSUNg ist in jeder Klasse TOP, die können aus wenig mehr zaubern mit ihrer Software.
Der Gründing ist auch gut bzw. hat viel potenzial, braucht aber manuelle Einstellung des Bildes.

aluminiumconevor 17 h, 27 m

...


Ich habe zwar den 55"...


Aber mit angepassten Gamma und "brillianten Farben" würde das Bild auf dem Grundig genau so schlecht wie beim Samsung aussehen. (das ist ja beides nix)


Bildschirme abfotografieren ist zudem immer so eine Sache. Ich bekomme das bisher auch nicht so Recht hin und in echt sieht es zumindest in meinem Fall noch deutlich besser aus. Mal abgesehen davon das die Fotos wiederum bei jedem Zuhause wieder anders dargestellt werden, hat ja nicht jeder einen kalibrierten Bildschirm.


Das HD Upscaling vom Sat Receiver, internen Mediaplayer und der PS3 ist auf jeden Fall perfekt. EIgentlich müßte das ja beim 49" aufgrund der kleineren Pixel noch besser aussehen.

Hier mal 2 Bilder von der PS3.

13347814-VW6cR.jpg13347814-qADlc.jpg


Das mit den Komponenten bei Grundig kann schon sein. Ich habe mich schon mal gefragt woher die gegensätzlichen Bewertungen bei Grundig kommen. Die einen sind begeistert die anderen sagen ist alles Schrott…

Also entweder ist der 55" (wie meiner) wirklich so deutlich besser als der 49" oder die Qualität schwankt wirklich so stark. Obwohl ich mir so eine gravierende Serienstreuung auch nicht vorstellen kann.

Aber generell muß man sich doch bei jedem Hersteller mit den Bild-Einstellungen beschäftigen.


Also ich geb meine Kiste nicht mehr her und seit ich gestern Der Marsianer in 3D gesehen habe erst recht nicht. Eigentlich unverständlich das 3D ab 2017 kein Thema mehr ist.....

Hier noch ein paar UHD Caps fürs Archiv. (weil man ja so oft liest, dass Grundig ein Scheissbild hat, klar das ist UHD, aber selbst SD sind noch brauchbar aus. Und wie überall gilt: shit in, shit out) Das erste und letzte ist HDR.

13347814-UBm2K.jpg13347814-5duvz.jpg13347814-yimn6.jpg13347814-NpZ4W.jpg13347814-Zh0Oe.jpg
13347814-bHwFQ.jpg


Da MyDealz die Photos auch nochmal kleiner skaliert hier nochmal:
directupload.net/fil…htm
directupload.net/fil…htm
directupload.net/fil…htm
directupload.net/fil…htm
directupload.net/fil…htm
directupload.net/fil…htm
directupload.net/fil…htm
directupload.net/fil…htm
Bearbeitet von: "Cyrus" 5. Feb

Stell mal die Farbwiedergabe auf "Warm", oder sind die Ballerina und die Tätowiererein so blutleer?

Dein Gerät scheint ein deutlich besseres Upscaling zu haben! Sieht man gut am Prime-Schriftzug. Vielleicht werden ja tatsächlich für 55" und 49" unterschiedliche Module verwendet.
Ich hatte auch mal die Einstellungs-Empfehlung bzw. Testeinstellung der audiovision bei meinem Gerät vorgenommen, aber damit sah das Bild schlechter aus als mit meinem Einstellungen.

Wenn es tatsächlich solche Schwankungen gibt, brauchen wir uns nicht mehr darüber zu unterhalten, ob der TV gut oder schlecht ist - es ist entweder Glückssache oder größenabhängig.

PS: In der Realität ist der Samsung F5070 etwas dunkler, dann sind die Balken auch wirklich schwarz. Hatte blöderweise beim Knipsen keine feste Blende und Zeit eingestellt, denn die Bilder haben mir zum Vergleich gereicht.

Ich bin jetzt auf jeden Fall mit dem KU6400 sehr zufrieden.

Das Bild des 55er sieht besser aus... aber es ist halt ein komplett anderes Panel als im 49er und daher gar nicht vergleichbar. und hier geht es nun mal um den 49er. Auch wenn man sich mit der hd/uhd ​Bildqualität des 49er abfinden kann weil das echt nicht so schlecht ist... ich gucke nicht nur HD Material und das upscaling ist inakzeptabel. Und dazu kommt, dass das Panel schlieren zieht wie ich es zuvor bei keinem Fernseher gesehen habe. Da wird man Seekrank.

Zur Info (habe ich im Hifi-Forum aufgeschnappt) bzgl. HDR:

Sehr geehrter Herr "...",

vielen Dank für Ihre Anfrage, die wir gern wie folgt beantworten:

Wir gehen davon aus, dass Sie HDR Signale mit BT2020 Farbraum über den HDMI-Eingang (4k2k in der regel der Letzte HDMI-Eingang) zuspielen wollen?!( Der Farbraum gibt an, welcher Farbbereich dargestellt werden kann.)

· Derzeit gibt es noch keine für die TV Hersteller verbindliche HDR-Norm
· Die im Markt verfügbaren Geräte der verschiedenen Hersteller entsprechen teils
verschiedenen HDR-Parametern
· Nur HDR-10 ist als gemeinsamer Standard etabliert, dieser definiert jedoch nicht den
Farbraum
· Unsere Geräte unterstützen HDR10

Unsere Entwicklung arbeitet intensiv an einer neuen Software für die Wiedergabe von BT2020 encodierten HDR.

Sollten Sie noch Fragen haben stehen wir Ihnen im Rahmen unserer Möglichkeiten natürlich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
With kind Regards

Grundig Intermedia GmbH
Technical Competence Center



Und bzgl. Amazon App:


Sehr geehrter Herr ....

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Eine Amazon-App steht voraussichtlich im Sommer 2017 zur Verfügung.
Ein genauerer Termin steht noch nicht fest. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen im Rahmen unserer Möglichkeiten natürlich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / Best Regards
Ihr Grundig Service -Team

Grundig Intermedia GmbH
Technical Competence Center

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text