Grundig 42VLE8510WL für 379€ @ eBay - 42" FullHD TV mit Triple-Tuner
210°Abgelaufen

Grundig 42VLE8510WL für 379€ @ eBay - 42" FullHD TV mit Triple-Tuner

Redaktion 11
Redaktion
eingestellt am 18. Jan
Im Preisvergleich fallen 424€ bei Hitmeister an.

Aus 14 Bewertungen gibt es 4,2 von 5 Sterne.

Achtung: Der TV hat kein DVB-T2 - ihr solltet also den Sat-Empfänger nutzen...

Specs: Diagonale: 42"/107cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-C/-S/-S2 MPEG-4 AVC • Video-Anschlüsse: 4x HDMI 1.4 (MHL), 1x SCART, Komponenten (YPbPr), Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, 2x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth • Prozessor: Dual-Core • Betriebssystem: SMART inter@ctive TV 3.0 • Audio-Decoder: DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, USB-Recorder, Unicable, Netzschalter • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 74kWh • Leistungsaufnahme: 51W (typisch), 0.5W (Standby), 0W (ausgeschaltet) • Abmessungen mit Standfuß: 96.1x62.5x23.5cm • Abmessungen ohne Standfuß: 96.1x59.2x6.2cm • Gewicht mit Standfuß: 8.78kg • VESA: 300x200 • Herstellergarantie: zwei Jahre

11 Kommentare

Finger weg von Herstellern, die mit ehemaligen guten deutschen Markennamen wie Grundig, Telefunken, ... versuchen heutzutage ausländischen Elektroschrott zu vermarkten.

Hotixvor 1 m

Finger weg von Herstellern, die mit ehemaligen guten deutschen Markennamen wie Grundig, Telefunken, ... versuchen heutzutage ausländischen Elektroschrott zu vermarkten.

​Ok, wenn du das sagst, dann werde ich nicht zuschlagen.
Das gleiche müsste auch für philips gelten, aber die sind ja doch gar nicht so schlecht. Hmm...

jollyjumperxDvor 41 m

​Ok, wenn du das sagst, dann werde ich nicht zuschlagen. Das gleiche müsste auch für philips gelten, aber die sind ja doch gar nicht so schlecht. Hmm...


Naja, Philips gibt es als solche noch und man weiß was man bekommt. Grundig wurde von einer türkischen Firma verkauft und der Name auch zusätzlich lizenziert. Man kann also nicht von einer gewissen gleichbleibenden Qualität ausgehen, da sich hinter dem Namen auch ein chinesischer Billighersteller verstecken kann.

Gute Ausstattung und vernüftiger Preis für die Größe.

Verfasser Redaktion

Hotixvor 45 m

Finger weg von Herstellern, die mit ehemaligen guten deutschen Markennamen wie Grundig, Telefunken, ... versuchen heutzutage ausländischen Elektroschrott zu vermarkten.


So ein Quark ^^

El_Lorenzovor 3 h, 20 m

So ein Quark ^^



Warum sollte hinter einer Verbrauchertäuschung ein gutes Gerät stecken?

Hotixvor 51 m

Warum sollte hinter einer Verbrauchertäuschung ein gutes Gerät stecken?

​Inwiefern Verbrauchertäuschung?

jollyjumperxDvor 14 m

​Inwiefern Verbrauchertäuschung?


Drauf steht was nicht drin ist.

Wieso ist das hot? Ein LG 43" kostet weniger.

Grundig / Sharp / telefunken / AEG ... alles im TV Bereich nur noch Handelsmarken....

Suche auch gerade noch eine 42-43 Zoll Glotze , aber was taugt da in dem Segment

Hotixvor 3 h, 37 m

Drauf steht was nicht drin ist.



Was steht denn drauf, was nicht drin sein soll? Steht drauf, dass es ein deutsched Gerät ist? Dass es in Deutschland fabriziert wird?
Muss man denn alles aus der Nase ziehen?

13092366-ugdKA.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text