Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 28 November 2022.
153° Abgelaufen
8
Gepostet 27 November 2022

Grundig 50 CUE 200 Fernseher TV (50 Zoll)

273,69€328€-17%
Avatar
Geteilt von Doso
Mitglied seit 2018
7
2.517

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auf der Suche nach einem soliden Fernseher für die Großmutter bin ich auf dieses Exemplar gestoßen. Ist reichlich groß, scheint solide Lautsprecher zu haben (32 watt). Zu den Smartfunktionen kann ich leider nichts auf die Schnelle sagen, mit einem Nvidia Shield TV, einem Chromecast oder Fire TV Stick sollte man aber Abhilfe schaffen können. Versand ist kostenlos.

Um auf den Preis zu kommen, bitte oben rechts auf der Seite auf Privatkunde umstellen.

Geschäftskunden könnten mit Newsletter eventuell noch 10€ sparen.

Lieferung in 6-8 Werktagen

  • Marke: Grundig
  • Native UHD Auflösung mit 3840x2160p
  • Grundig Smart TV
  • Triple Tuner (DVB-C/-T2 HD/-S2)
  • High Dynamic Range (HDR)
  • Miracast™
  • Leistung: 100w
  • Lautsprecherleistung: 2x16 Watt (32 Watt)
  • Panel: LCD, IPS (lt. Geizhals)
  • Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0
  • Audio-Anschlüsse: 1x Digital Audio Out (optisch), 1x Kopfhörer 3.5mm Klinke
  • Weitere Anschlüsse: 2x USB-A 2.0, 1x RJ-45, 1x CI+
  • Abmessungen mit Standfuß: 112.2x70.5x23.9cm (BxHxT)
  • Gewicht mit Standfuß: 11.20kg
  • VESA-Norm: 200 x 200

Laut Idealo ist der nächste Vergleichspreis 328€ bei Euronics. Gehe aber stark davon aus, dass dieses Modell dem Grundig 50 VCE 222 aus dem Saturn Deal ähnlich ist, dieser wäre mit 299 bepreist
METRO Mehr Details unter METRO
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Doso, 27 November 2022
Sag was dazu

Auch interessant

8 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Bin am Überlegen fürs Schlafzimmer…. Weiß jemand ob HDMI ARC hat? Finde das auf der Website und im technischen Datenblatt nicht
  2. Avatar
    Hab den jetzt mal mitgenommen.
    Danke für den Deal
  3. Avatar
    2x16W = 36W
    Avatar
    Autor*in
    Nennt sich Fehler
  4. Avatar
    Hatte Grundig vor 6 Jahren mal eine Chance gegeben.
    Internes Netzteil hatte Spulenfiepen des Todes, selbst aus 3m Entfernung noch gut zu hören.
    Wurde dann doch ein Gerät von Samsung.
    Keine Ahnung wie die "Qualität" mittlerweile ist. (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Kann mir vorstellen, dass das Standortabhängig ist. Die werden ja teilweise bei Beko und teils bei Fremdherstellern in Asien gefertigt.
Avatar