Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Grundig 55" FINE ARTS GOB 9990 OLED TV Fernseher (120hz, 10Bit, HDR Dolby Vision, HDMI 2.0, DTS) [Lokal Beltheim-Frankweiler, Hickmann GmbH]
404° Abgelaufen

Grundig 55" FINE ARTS GOB 9990 OLED TV Fernseher (120hz, 10Bit, HDR Dolby Vision, HDMI 2.0, DTS) [Lokal Beltheim-Frankweiler, Hickmann GmbH]

999€1.248,90€-20%Hickmann Angebote
29
eingestellt am 6. MaiVerfügbar: BundesweitBearbeitet von:"rudidraxler"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Herstellerseite: grundig.com/de-…led
Idealo: idealo.de/pre…tml
Technische Daten: displayspecifications.com/en/…551
Händler: hickmann.de/

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-18:30, Sa 9-13
Tel.: 06762-5044
Im Vogelsang 7-11
56290 Beltheim-Frankweiler

Räumungsverkauf wegen Neueröffnung, Angebote gültig bis 11.05. und solange der Vorrat reicht
Zusätzliche Info
Hickmann Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Die LG OLEDs haben sicherlich die bessere Software (WebOS) und auch den besseren Bildprozessor. Bei fast gleichem Preis würde ich immer LG gegenüber Grundig bevorzugen.
29 Kommentare
würde sich für den bestimmten Händler nicht ein Sammeldeal anbieten
jannie911vor 1 m

würde sich für den bestimmten Händler nicht ein Sammeldeal anbieten (c …würde sich für den bestimmten Händler nicht ein Sammeldeal anbieten



schlagwortalarm
Taugt das Grundig-Zeug was?
ixiebersonvor 2 m

Taugt das Grundig-Zeug was?


Ich habe genau diesen seit ca 3 Monaten und bin sehr happy. Das einzige was stört ist der Umstand dass das Gerät "glaubt" keine WLAN Verbindung zu haben. Will man Screenmirroring betreiben funktioniert es aber Über LAN ist alles tacko. Da bei mir alles über Zuspieler läuft ist es am Ende schnuppe.
ixieberson06.05.2019 18:55

Taugt das Grundig-Zeug was?


... die alte Grundig AG ging 2003 in Konkurs, den Bereich Unterhaltungselektronik - mit Ausnahme der Satelliten-TV-Technik und der Autoradios - kaufte die türkische Koç-Holding.

Quelle: mobil.stern.de/dig…tml
DeJong06.05.2019 18:59

... die alte Grundig AG ging 2003 in Konkurs, den Bereich …... die alte Grundig AG ging 2003 in Konkurs, den Bereich Unterhaltungselektronik - mit Ausnahme der Satelliten-TV-Technik und der Autoradios - kaufte die türkische Koç-Holding.Quelle: https://mobil.stern.de/digital/homeentertainment/grundig--blaupunkt---co--unter-falscher-flagge-3920048.html


Danke. Das weiß ich schon. Deshalb ja die Frage...
Für 1000€ gibts auch schon fast nen lg b87 oled in 55, wozu also grundig kaufen:p
ixieberson06.05.2019 19:04

Danke. Das weiß ich schon. Deshalb ja die Frage...


Ist die Frage nicht obsolet? Oder zumindest falsch gestellt? Ist die Türkei bekannt für ihre qualitativ hochwertigen TV-Manufakturen?

Dass dort sogar "Fine Arts" draufstehen darf, jammert einen Hund
Ultra mega hot für einen 65er
Als ob Grundig die Panels selbst herstellt...
Die machen maximal die Software selbst und entscheiden über die Qualität des Gehäuses. Die Software kann man mit einem Fire TV Stick ersetzen. Und das Gehäuse juckt eh niemanden wenn es an der Wand hängt.
Für 999 kann man es ausprobieren und notfalls immer noch zurück schicken.
berserkerschirivor 11 m

Ist die Frage nicht obsolet? Oder zumindest falsch gestellt? Ist die …Ist die Frage nicht obsolet? Oder zumindest falsch gestellt? Ist die Türkei bekannt für ihre qualitativ hochwertigen TV-Manufakturen?Dass dort sogar "Fine Arts" draufstehen darf, jammert einen Hund


Naja. Bin ja auch skeptisch. Aber was man so hört, sollen die gar nicht schlecht sein. Zum Konzern gehört ja auch Beko, das ja relativ gute Waschmaschinen etc. produziert.
koopa450006.05.2019 19:27

Für 1000€ gibts auch schon fast nen lg b87 oled in 55, wozu also grundig ka …Für 1000€ gibts auch schon fast nen lg b87 oled in 55, wozu also grundig kaufen:p


Der Grundig wird es kaum schlechter machen als der LG. Also warum mehr ausgeben?
tuxianvor 13 m

Ultra mega hot für einen 65er


55"
Die Panels sind ohnehin alles dieselben, da nur LG OLED produziert. Bei Grundig wird nur die Software bemängelt bzgl. Umfang bzw Aktualität der Apps. Wen das nicht stört, kann gern zugreifen.
Die LG OLEDs kommen aus Polen. Verstehe ehrlich gesagt nicht was der Herstellungsort über die Qualität aussagen soll!?
Dealdodo06.05.2019 19:43

Der Grundig wird es kaum schlechter machen als der LG. Also warum mehr …Der Grundig wird es kaum schlechter machen als der LG. Also warum mehr ausgeben?


Der lg kostet 50€ mehr, ist über alle Zweifel erhaben,bringt das wesentlich bessere Betriebssystem mit und ist wahrscheinlich qualitativ hochwertiger als der grundig, aber wenn wer wegen 50€ die katz im sack kaufen will(cheeky)
Bearbeitet von: "koopa4500" 6. Mai
koopa450006.05.2019 19:48

Der lg kostet 50€ mehr, ist über alle Zweifel erhaben,bringt das we …Der lg kostet 50€ mehr, ist über alle Zweifel erhaben,bringt das wesentlich bessere Betriebssystem mit und ist wahrscheinlich qualitativ hochwertiger als der grundig, aber wenn wer wegen 50€ die katz im sack kaufen will(cheeky)


Über alle Zweifel erhaben?!

Das LG Betriebssystem hat Übersetzungsfehler, teilweise verbuggte Apps (YouTube) und sollte nicht ins Internet da nach kurzer Zeit keine Updates mehr kommen. Würde beide Dinger ausschließlich per FireTV betreiben. Sound kann bei Grundig nicht schlechter sein als bei LG. Da bleibt dann nur noch das Panel und das ist identisch.
Die LG OLEDs haben sicherlich die bessere Software (WebOS) und auch den besseren Bildprozessor. Bei fast gleichem Preis würde ich immer LG gegenüber Grundig bevorzugen.
Dealdodo06.05.2019 20:12

Da bleibt dann nur noch das Panel und das ist identisch.


Ich vermute, dass ähnlich wie bei NAND für SSDs, gewisse Tests und Vorauswahlen stattfinden, was Pixelfehler, Clouding usw. angeht. Belege habe ich dafür nicht, aber LG wird seine besseren Panels wohl kaum an konkurrierende Firmen verkaufen und selbst schlechtere verbauen.
Bearbeitet von: "black.dot" 6. Mai
berserkerschiri06.05.2019 19:29

Ist die Frage nicht obsolet? Oder zumindest falsch gestellt? Ist die …Ist die Frage nicht obsolet? Oder zumindest falsch gestellt? Ist die Türkei bekannt für ihre qualitativ hochwertigen TV-Manufakturen?Dass dort sogar "Fine Arts" draufstehen darf, jammert einen Hund


Immer wenn man denkt, Dümmer geht's nicht... kommt so einer um die Ecke.
black.dot06.05.2019 20:44

Ich vermute, dass ähnlich wie bei NAND für SSDs, gewisse Tests und V …Ich vermute, dass ähnlich wie bei NAND für SSDs, gewisse Tests und Vorauswahlen stattfinden, was Pixelfehler, Clouding usw. angeht. Belege habe ich dafür nicht, aber LG wird seine besseren Panels wohl kaum an konkurrierende Firmen verkaufen und selbst schlechtere verbauen.


Natürlich tun die das, was denkst du, wo z.B. Sony seine Panels bezieht? Alles eine Frage des Preises.
Clouding bei OLED? Wo soll das bitte herkommen ohne backlight? Wenn, dann ist auch das ein Softwareproblem.
Dass in der 1000 EUR-Klasse nicht die allerbesten Teile verbaut werden, sollte jedem klar sein. Hab selbst den LG 55 B7, mir reicht der. Hab auch noch nen Grundig (nicht OLED), die Software ist tatsächlich nicht die beste, aber man kann sich auch damit arrangieren. Letztendlich ist die Frage fast nur, wie wichtig Streaming ist (DAZN fehlt bei Grundig z.B., Amazon Prime auch, netflix App könnte aktueller sein). Fernsehen oder den sky Receiver dranhängen geht bei beiden.
Bearbeitet von: "dannemann1980" 6. Mai
Warum man den Grundig statt des LG kaufen sollte? Diese Frage habe ich mir auch gestellt und habe mich für den Grundig entschieden, da es das mMn deutlich schönere Design und Sound hat und billiger ist. Ich habe es nicht bereut und ja software ist definitiv nicht gut aber dank Zuspieler auch zumindest für mich überflüssig.
tobi77hvor 2 h, 16 m

Die LG OLEDs haben sicherlich die bessere Software (WebOS) und auch den …Die LG OLEDs haben sicherlich die bessere Software (WebOS) und auch den besseren Bildprozessor. Bei fast gleichem Preis würde ich immer LG gegenüber Grundig bevorzugen.


Das kann ich so unterschreiben! und ja, ich habe mir letztes Jahr den Grundig in 65 Zoll für 1600€ geholt, da war die Konkurrenz bei 1900
feyyazkara06.05.2019 20:59

Immer wenn man denkt, Dümmer geht's nicht... kommt so einer um die Ecke.


Du meinst, so einer wie du? Ein klassischer Zeeman-Kunde? Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Komisch, oder?!
Bearbeitet von: "berserkerschiri" 6. Mai
berserkerschirivor 32 m

Du meinst, so einer wie du? Ein klassischer Zeeman-Kunde? Ja, das ist mir …Du meinst, so einer wie du? Ein klassischer Zeeman-Kunde? Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Komisch, oder?!


Und siehe da, es gibt immer einen, der noch einen drauf setzen kann, herrlich.
dannemann1980vor 19 h, 3 m

Natürlich tun die das, was denkst du, wo z.B. Sony seine Panels bezieht? …Natürlich tun die das, was denkst du, wo z.B. Sony seine Panels bezieht? Alles eine Frage des Preises. Clouding bei OLED? Wo soll das bitte herkommen ohne backlight?


Das mit dem Clouding bezog sich allgemein auf von LG verkaufte Panels an andere Firmen, nicht konkret auf den OLED aus diesem Deal.

Mit "Natürlich tun die das" meinst du, dass es sichere Quellen dafür gibt, dass LG eine Art Vorauswahl trifft, welche Panels von LG selbst verwendet werden und welche verkauft werden? Oder meinst du, diese Vorauswahl findet nicht statt und auch bessere Panels gehen an die Konkurrenz? Welche Quellen hast du für deine Behauptung? Ich konnte solche Quellen bislang in keine der beiden Richtungen finden und habe meinen Kommentar aus diesem Grund ausdrücklich als Vermutung geäußert.
Bearbeitet von: "black.dot" 7. Mai
koopa450006.05.2019 19:27

Für 1000€ gibts auch schon fast nen lg b87 oled in 55, wozu also grundig ka …Für 1000€ gibts auch schon fast nen lg b87 oled in 55, wozu also grundig kaufen:p


Weil im direkten Vergleich der beiden Geräte dieser Grundig hier bei identischem OLED-Panel das klar bessere Bild zeigt. Zudem hat der Grundig den besseren Ton (vor allem im Vergleich zum hier abgespeckten LG B87) und mit dem Vision OS vor allem die bessere Software. Und zuletzt spielt so ein Grundig Fine Arts vom Design und der Verarbeitung her in einen ganz anderen Liga .

Wer mal beide Geräte nebeneinander gesehen und ausprobiert hat wird das bestätigen. Ich habe diesen Fernseher seit vier Monaten und bin noch immer jeden Abend angetan. Den LG B87 gibts hier auch in der Familie - niemals würde ich tauschen Das was weiter oben jemand bezüglich des Wlans geschrieben hat kann ich so nicht bestätigen, jedenfalls nicht an einer Fritzbox 7490. Hatte noch nie Aussetzer bei Youtube und dieses Miracast vom Handy aus funktioniert auch.
Meiner Meinung nach kommt vom Bildeindruck her an diesen Grundig nur noch ein Sony AF9 heran, aber was der kostet wisst ihr selbst. Ich würde hier zuschlagen
Bearbeitet von: "no_Dealz" 7. Mai
BiGfReAkvor 16 h, 35 m

Als ob Grundig die Panels selbst herstellt... Die machen maximal die …Als ob Grundig die Panels selbst herstellt... Die machen maximal die Software selbst und entscheiden über die Qualität des Gehäuses. Die Software kann man mit einem Fire TV Stick ersetzen. Und das Gehäuse juckt eh niemanden wenn es an der Wand hängt. Für 999 kann man es ausprobieren und notfalls immer noch zurück schicken.



bei diesem deal kann man nicht zurückschicken, da man im laden kaufen muss und da hat man kein widerrufsrecht so weit ich weiß.
no_Dealzvor 1 h, 15 m

Weil im direkten Vergleich der beiden Geräte dieser Grundig hier bei …Weil im direkten Vergleich der beiden Geräte dieser Grundig hier bei identischem OLED-Panel das klar bessere Bild zeigt. Zudem hat der Grundig den besseren Ton (vor allem im Vergleich zum hier abgespeckten LG B87) und mit dem Vision OS vor allem die bessere Software. Und zuletzt spielt so ein Grundig Fine Arts vom Design und der Verarbeitung her in einen ganz anderen Liga .Wer mal beide Geräte nebeneinander gesehen und ausprobiert hat wird das bestätigen. Ich habe diesen Fernseher seit vier Monaten und bin noch immer jeden Abend angetan. Den LG B87 gibts hier auch in der Familie - niemals würde ich tauschen Das was weiter oben jemand bezüglich des Wlans geschrieben hat kann ich so nicht bestätigen, jedenfalls nicht an einer Fritzbox 7490. Hatte noch nie Aussetzer bei Youtube und dieses Miracast vom Handy aus funktioniert auch. Meiner Meinung nach kommt vom Bildeindruck her an diesen Grundig nur noch ein Sony AF9 heran, aber was der kostet wisst ihr selbst. Ich würde hier zuschlagen


Pffff genau. Da müssen sich alle irren, die negative Erfahrungen mit dem beko-tv gemacht haben. Aber schön, dass es für dich passt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text