Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
GRUNDIG 55 GOB 9990 FINE ARTS, 139 CM (55 ZOLL), UHD 4K, SMART TV, OLED TV, DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
163° Abgelaufen

GRUNDIG 55 GOB 9990 FINE ARTS, 139 CM (55 ZOLL), UHD 4K, SMART TV, OLED TV, DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2

999€1.229€-19%
18
eingestellt am 1. Jun
Aktuell bekommt ihr bei expert Klein den TV zu einem guten Preis (in den folgenden Filialen und online).

1387468.jpg
1387468.jpg1387468.jpg1387468.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
leider nicht konkurrenzfähig vom Preis her da LGs B8 auch schon teilweise für 999€ verkauft werden. Preislich 799€ wäre für den Gob interessant.
Bearbeitet von: "userx1000" 1. Jun
55 Zoll ist halt einfach Mäusekino, das habe ich in meinem Auto als Navi schon verbaut.
Bookstar01.06.2019 10:17

55 Zoll ist halt einfach Mäusekino, das habe ich in meinem Auto als Navi …55 Zoll ist halt einfach Mäusekino, das habe ich in meinem Auto als Navi schon verbaut.


Ist das nicht voll 2000er?
Meine Empfehlung - habe "der Gerät" hier schon etwas länger Zuhause!
(Hier sollte man nicht die billigste Einstiegs-Klasse einer anderen Marke mit diesem
immerhin Top-Süpiee-Spitzenklasse-Modell von "Gründig" in einen Topf werfen = P/L-Vergleich
sollte dann zumindest mit der Mittelklasse der renommierteren Marken gemacht werden....)
Hier auch noch mal der Link zu dem älteren Deal zu "der Gerät":

mydealz.de/dea…848
LG-Panel und recht gutes internes Sound-System / das Bild insbesondere wurde als "sehr gut" getestet
(das Gründig-Menü allerdings nicht ganz so 100% gut bewertet)…..
Grundig ist noch echte deutsche Wertarbeit!
derbaron74201.06.2019 20:20

Grundig ist noch echte deutsche Wertarbeit!


Der Markenname. Dann hört es auch schon auf
jonas311201.06.2019 20:22

Der Markenname. Dann hört es auch schon auf


Werden die nicht auch von Vestel produziert?
DarthBane197701.06.2019 20:24

Werden die nicht auch von Vestel produziert?


Soweit ich weiß, ja. Panel ist von LG, zusammengeprallt wird die Kiste in der Türkei
jonas311201.06.2019 20:26

Soweit ich weiß, ja. Panel ist von LG, zusammengeprallt wird die Kiste in …Soweit ich weiß, ja. Panel ist von LG, zusammengeprallt wird die Kiste in der Türkei


Da tappen glaube ich viele in die "Falle" wenn Grundig/Toshiba o.ä gelesen wird. Ich ziehe im Juli los
derbaron74201.06.2019 20:20

Grundig ist noch echte deutsche Wertarbeit!


Da fehlt das Ironie-Tag.
DarthBane197701.06.2019 20:29

Da tappen glaube ich viele in die "Falle" wenn Grundig/Toshiba o.ä …Da tappen glaube ich viele in die "Falle" wenn Grundig/Toshiba o.ä gelesen wird. Ich ziehe im Juli los


Ich glaube inzwischen hat sich rumgesprochen, dass Grundig, Telefunken usw. nicht mehr die alten sind
derbaron74201.06.2019 20:20

Grundig ist noch echte deutsche Wertarbeit!


...oder doch eher "Wort-Arbeit" ?
Der Grundig wird zwar in der Türkei, aber m. W. n. von Arcelik zusammengehauen.
Sind die denn besser?
DarthBane197701.06.2019 20:24

Werden die nicht auch von Vestel produziert?


Zum Geier - nein! In jedem Grundig Deal das gleiche Nachgeplapper, arghh

Grundig bzw. was davon noch übrig war ist heute eine Tochter von Arcelik und gehört zur Koc Holding. Das ist ein ziemlich großer und börsennotierter Hersteller von Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik in der Türkei und hat dort einen eher guten Ruf und lange Tradition.
Arcelik arbeitet seit 20 Jahren mit LG zusammen, also bereits lange bevor man sich den Markennamen GRUNDIG einverleibt hat. Der vorliegende Fernseher hat dort übrigens eine UVP von 10000 TL, was ungefähr 1500 € entspricht. Soviel dazu ..

Vestel dagegen ist eine ganz andere Hausnummer und hat mit Arcelik nur den Unternehmenssitz Türkei gemein.
Es handelt es sich im Wesentlichen um einen OEM für niedrigpreisige Handelsmarken. Dort baut man tatsächlich quer durch den Gemüsegarten TVs für Medion, Toshiba, Telefunken, JVC und hast-du-nicht-gesehen, sogar Sony wurde in dem Zusammenhang schon genannt.
Bearbeitet von: "no_Dealz" 3. Jun
no_Dealz03.06.2019 17:37

Zum Geier - nein! In jedem Grundig Deal das gleiche Nachgeplapper, arghh …Zum Geier - nein! In jedem Grundig Deal das gleiche Nachgeplapper, arghh Grundig bzw. was davon noch übrig war ist heute eine Tochter von Arcelik und gehört zur Koc Holding. Das ist ein ziemlich großer und börsennotierter Hersteller von Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik in der Türkei und hat dort einen eher guten Ruf und lange Tradition. Arcelik arbeitet seit 20 Jahren mit LG zusammen, also bereits lange bevor man sich den Markennamen GRUNDIG einverleibt hat. Der vorliegende Fernseher hat dort übrigens eine UVP von 10000 TL, was ungefähr 1500 € entspricht. Soviel dazu ..Vestel dagegen ist eine ganz andere Hausnummer und hat mit Arcelik nur den Unternehmenssitz Türkei gemein. Es handelt es sich im Wesentlichen um einen OEM für niedrigpreisige Handelsmarken. Dort baut man tatsächlich quer durch den Gemüsegarten TVs für Medion, Toshiba, Telefunken, JVC und hast-du-nicht-gesehen, sogar Sony wurde in dem Zusammenhang schon genannt.


Deine Gefühle beherrschen du musst mein Padawan. Nein im Ernst die Info war mir nicht bekannt deswegen auch meine Frage dazu. Kann schon verstehen, dass es bei der X.ten Frage irgendwann nervt. Es haben halt nicht alle die gleichen Informationen.
Jetzt weiß ich ja Bescheid
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text