183°
ABGELAUFEN
GRUNDIG 55 GUW 8678, 139 cm (55 Zoll), UHD 4K, SMART TV, LED TV,saturn (jetzt nur noch bei Abholung)
GRUNDIG 55 GUW 8678, 139 cm (55 Zoll), UHD 4K, SMART TV, LED TV,saturn (jetzt nur noch bei Abholung)

GRUNDIG 55 GUW 8678, 139 cm (55 Zoll), UHD 4K, SMART TV, LED TV,saturn (jetzt nur noch bei Abholung)

Preis:Preis:Preis:555€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: Idealo 749 Euro

Aktion 5 Jahre Saturn.de

Technische Details:

Produkttyp: LED TV
Bildschirmdiagonale (cm): 139 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll): 55 Zoll
Bildschirmform: Flat
Bildqualität: UHD 4K
SMART TV: ja
Prozessor: Quad-Core Prozessor
Artikelnummer: 2106998
Bildschirmauflösung: 3.840 x 2.165 Pixel
Bildqualitätsindex: 1800 VPI
Bildverbesserungssystem: Local Dimming Engine
Betrachtungswinkel horizontal: 178 °
Bildverhältnis: 16:9
Betrachtungswinkel vertikal: 178 °
LED Hintergrundbeleuchtung: ja
LED-Technologie: Edge LED
High Dynamic Range (HDR): ja
USB-Recording: ja
Empfangsarten: DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2
Sat-to-IP: ja
Integrierter Satelliten Receiver: ja
DLNA zertifiziert: ja
Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
Automatische Senderprogrammierung: ja
Kindersicherung: ja
Hotel-Modus: ja

Besondere Merkmale:
Rahmenloses 360° Panorama Design mit mittigem Standfuß, Ultralogic 4K Technologie mit nativer UHD Auflösung, Multi Color Enrichment für brillantere Farben. High Dynamic Range (HDR) für perfekte Helligkeit und Luminanz, Integrierter Twin Triple Tuner (mit DVB-T2) und erweitertes USB Recording 4.0: Sie können ohne Einschränkung z.B. ein Programm anschauen und ein anderes Programm zusätzlich aufnehmen, 3-Wege-Stereo-Soundsystem: nach vorne, nach hinten und nach unten strahlende Lautsprecher für ein perfektes Klangerlebnis, GrundigSatellite Channel Router (GSCR - Unicable) Unterstützung, MHL (Mobile High Definition Link) 2.0 Unterstützung über HDMI, ARC (Audio Return Channel) über HDMI, HDCP 2.2 via HDMI

CI+ zertifiziert: ja
Menü Sprachen: Mehrsprachig
App-steuerbar: ja
Musikleistung: 2x 30 Watt
Klangsystem: DTS – StudioSound, 3-Wege-Stereo-Soundsystem
Anschlüsse: 1x SCART, 4x HDMI 2.0, 2x USB 2.0, 1x USB 3.0, 1x optischer Audioausgang, 1x Kopfhöreranschluss, 2x CI+
Anzahl HDMI Anschlüsse: 4
Vorhandene Steckplätze: 2x CI+
Internetfähig: ja
Internetfunktionen: Grundig-exklusive Apps wie Fan Cloud, MyTV Cloud und My Video Screen, VoD Dienste, Netflix, HbbTV, Mediathek, Extended Live Share
WLAN: ja
Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 1239 mm / 725 mm / 56 mm
System oder kompatibel mit System: WLAN
Farbe: Weiß
VESA Norm: 400 x 400 mm
Breite ohne Standfuß: 1239 mm
Höhe ohne Standfuß: 725 mm
Tiefe ohne Standfuß: 56 mm
Abmessungen mit Standfuß (B/H/T): 1239 mm / 772 mm / 235 mm
Breite mit Standfuß: 1239 mm
Höhe mit Standfuß: 772 mm
Tiefe mit Standfuß: 235 mm
Gewicht mit Standfuß: 21.9 kg
Lieferumfang: LED TV, Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Kunststoff Standfuß
Packmaße (B/H/T) (cm): 144.1 x 82 x 13.7 cm
Hersteller: GRUNDIG
Modellname / -kennzeichen:: 55 GUW 8678
Energieeffizienzklasse: A
Sichtb. Bildschirmdiagonale: 139 cm (55 Zoll)
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 110 Watt
Jährlicher Energieverbrauch: 161 kWh
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand: 0.3 Watt
sichtbarer Ein-/Ausschalter: ja

Amazon ist fast mitgezogen

559,36€ für Prime-Mitglieder

Lieferung in 1-2 Monaten

wem Amazon lieber ist.

amazon.de/Gru…678

21 Kommentare

Verfasser

Ergänzung: Die Aktion geht bis zum 8.05. 9 Uhr

Liebe Community,

kann diesen TV jemand empfehlen? Habe mich durch Amazon Rezensionen durchgeschlagen und wohl herausgefunden, dass es nach einer Bild-Optimierung ein sehr ansprechendes Bild sein soll. Lippen-Asynchronität lässt sich wohl einstellungstechnisch auch beheben.

Anyone?

deRavervor 1 h, 5 m

Liebe Community,kann diesen TV jemand empfehlen? Habe mich durch Amazon …Liebe Community,kann diesen TV jemand empfehlen? Habe mich durch Amazon Rezensionen durchgeschlagen und wohl herausgefunden, dass es nach einer Bild-Optimierung ein sehr ansprechendes Bild sein soll. Lippen-Asynchronität lässt sich wohl einstellungstechnisch auch beheben.Anyone?



Ich bin auch wieder mal am überlegen, wie schon bei den letzten Angeboten...Die Bewertungen und Erfahrungen sind leider gar nicht gut. Und bei einem Test findet man den Fernseh nicht. Bei Saturn hat einer in den Kommetaren was zum Ton Problem geschrieben. Ist aber meiner Meinung nach keine wirkliche Lösung:

"Menu" aufrufen => "Einstellungen" => "Toneinstellungen" => "Erweitert" => "Optischer Ausgang" = "PCM" ......... Warum Grundig hier die Grundeinstellung "AUTO" hat ist leider nicht nachzuvollziehen, zumal diese vorgaukelt alles automatisch perfekt zu machen, was leider nicht so ist und zu Tonverzögerungen führt bzw. führen kann. Also am besten einfach auf "PCM" und hoffentlich dann den Fernseher genießen :-)

dw0110vor 3 m

Ich bin auch wieder mal am überlegen, wie schon bei den letzten …Ich bin auch wieder mal am überlegen, wie schon bei den letzten Angeboten...Die Bewertungen und Erfahrungen sind leider gar nicht gut. Und bei einem Test findet man den Fernseh nicht. Bei Saturn hat einer in den Kommetaren was zum Ton Problem geschrieben. Ist aber meiner Meinung nach keine wirkliche Lösung:"Menu" aufrufen => "Einstellungen" => "Toneinstellungen" => "Erweitert" => "Optischer Ausgang" = "PCM" ......... Warum Grundig hier die Grundeinstellung "AUTO" hat ist leider nicht nachzuvollziehen, zumal diese vorgaukelt alles automatisch perfekt zu machen, was leider nicht so ist und zu Tonverzögerungen führt bzw. führen kann. Also am besten einfach auf "PCM" und hoffentlich dann den Fernseher genießen :-)


Bei Amazon bemängeln die Leute die Bild-Quali - diese soll aber durch Testbilder (burosch.de) laut positiven Rezensionen in den Griff zu bekommen sein...
Ausprobieren oder nicht...

Verfasser

deRavervor 26 m

Bei Amazon bemängeln die Leute die Bild-Quali - diese soll aber durch …Bei Amazon bemängeln die Leute die Bild-Quali - diese soll aber durch Testbilder (burosch.de) laut positiven Rezensionen in den Griff zu bekommen sein... Ausprobieren oder nicht...

Ich teste es wohl, vor 2 Monaten gabs den noch als Deal für 688 Euro, denke für 555 kann man nichts falsch machen. Und ein paar Einstellungen ändern, sollte ich locker hinbekommen.
Und wenns dennoch nichts ist, ist rückgabe bei Saturn ja kein Problem.

Hatte den Preis vorhin bei Amazon gemeldet (dort ursprünglich 750 Euro) -

sie sind auf 559,36 EUR mitgezogen.
Allerdings Lieferzeit 1-2 Monate.

Habe mal zugeschlagen - zur Not gehts Teil halt unproblematisch zurück.

Danke !

smile.amazon.de/gp/…top
Bearbeitet von: "ro_jo" 5. Mai

Kann der HDR ?

HAMMER

2shivor 17 h, 18 m

Kann der HDR ?

Laut Beschreibung ja.

Kaufen, kaufen, kaufen!!!

Warum ist der Deal als abgelaufen markiert? Preis stimmt immernoch.

Verfasser

dw0110vor 25 m

Warum ist der Deal als abgelaufen markiert? Preis stimmt immernoch.


Gut das dus sagst, die Aktion ging eigentlich nur bis heute morgen 9 Uhr, daher auf der Arbeit schnell rausgenommen. Der Preis ist aber geblieben, nur Versandkosten fallen jetzt an. Hab es entsprechend geändert.

Der Amazonpreis stimmt auch noch.
Danke dir

Mein Gerät von Amazon kommt bereits morgen - nix mit 1-2 Monaten :-)

wäre cool wenn du deine erfahrungen dann mit uns teilen könntest. habe auch bei amazon bestellt und bin noch unsicher, ob ich wieder stornieren soll

hleb9. Mai

wäre cool wenn du deine erfahrungen dann mit uns teilen könntest. habe a …wäre cool wenn du deine erfahrungen dann mit uns teilen könntest. habe auch bei amazon bestellt und bin noch unsicher, ob ich wieder stornieren soll




Also ich muss sagen, ich bin begeistert. Vorne weg: Ich hatte noch nie einen UHD-TV, vorher einen 40" Samsung FHD.
Zu allererst: Der ist schon gigantisch... ziemlich groß. Wiegt stattliche 20kg, merkt man, wenn man ihn alleine aufbaut/an die Wand heben muss. Verarbeitung ist sehr schön. Lediglich am schwarzen Rahmen sind mir ein paar "Macken" aufgefallen... sieht man nicht aus der Distanz, aber soll angemerkt sein. Wahrscheinlich dem Mittelfuß geschuldet, hängt der Fernseher etwas zur Seite - links messe ich 4,5cm Abstand vom Bildschirm zur Stellfläche, rechts sind es 5cm... fällt aber bei dem großen Gerät eigentlich garnicht auf. Übrigens: Der Fuß wahnsinnig stabil, sehr schwer (Metall/Kunststoff), die Bohrungen für die Gewinde sind 100% exakt - sehr schön.

Ich sitze in knapp 4 Meter Entfernung.
Sehr schnell, ich schaue keinen üblichen TV damit, nur Netflix/Amazon TV Stick/Bluray.
4K-Filme/Serien auf Netflix sind gestochen scharf. Ein "nur" FHD-Film ist aus 4 Metern auch super scharf - aus der Nähe sieht es leicht ausgewaschen aus. Sogar eine SD Cartoon-Serie sieht super aus, hatte ich nicht erwartet. Ich habe keinerlei Einstellungen geändert, ich bin höchst zufrieden mit dem Bild, warum sollte ich was ändern. Am Tag kein Clouding oder ähnliches festgestellt, mal sehen wie es im dunkeln wird. Sound habe ich über meinen AV-Receiver, also "Tonausgabe Fernseher" deaktiviert. Ging dann direkt auf "PCM", habe also keine Verzögerungen beim Ton oder ähnliches festgestellt. Habe mal die hochgepriesenen Lautsprecher am Grundig probegehört: Klingt wirklich anständig für einen TV.
Ganz selten hatte ich bei schnellen Bewegungen längliche "Blöcke" die "geruckelt" haben, war aber meist innerhalb unter einer Sekunde wieder vorbei... schätze das ist "normal"? Stört nicht, kam jetzt 2-4x pro Stunde vor.

Meinen Samsung habe ich jetzt erstmal verstaut. Bin hin und weg von dem Grundig. Die Netflix-App geht auch super flüssig und schnell (extra Netflix-Taste auf der FB, welche auch sehr wertig wirkt und schön schwer ist, leider keine Beleuchtung).
Generell wirkt alles, die Bewegungen (sogar bei Family Guy), sehr viel flüssiger - das war bei meinem Samsung nicht so "flüssig".

Kann das Teil also nur empfehlen. Für das Geld Mal schauen wie er sich hält.
Bearbeitet von: "ro_jo" 10. Mai

Was mir jetzt nach einer Nacht Serien gucken noch aufgefallen ist...

-über die Sat1-Mediathek "Blind Spot" geguckt, denke mal SD-Qualität. Dunkle Szenen, wo Schatten im Gesicht ist oder sich die Leute in düsteren Ecken aufhalten, da hat man fast nichts mehr gesehen.
Auf FHD/4K sieht man da genug.
-wenn nur Logos oder Schriftzüge auf dem Bildschirm sind (z.B. Amazon Fire TV Stick Bootlogo, oder "Credits"...), hat man extreme helle Beleuchtung in der Mitte des Bildschirms (dort wo das Logo z.B. ist), und der Rest ist dunkel. Liegt wahrscheinlich an der Edge-LED-Beleuchtung... ? Bei meinem Samsung wars einfach überall tiefschwarz.
-die Schwarzwerte könnten meines Erachtens etwas tiefer sein, aber kein wirklicher Grund zum reklamieren.

Wahrscheinlich muss man noch viel weiter in die Tasche greifen, um oben genannte Mängel auszumerzen.

Ansonsten hat 4K-Serien gucken echt Laune gemacht
Bearbeitet von: "ro_jo" 11. Mai

@ro_jo:

Danke für deine Eindrücke! Habe mir das Gerät auch bei Amazon "reserviert". Hatte schon überlegt, wieder zu stornieren, aber jetzt werde ich dem Gerät auf jeden Fall eine Chance geben.

Ruckelt es bei euch auch, wenn ihr 4k Videos auf YouTube guckt?
Nicht auszuhalten, schade ansonsten guter Fernseher für das Geld...


So bei mir steht jetzt auch einer und was soll ich sagen...naja, naja.
Also die Bildeinstellungen gehen jetzt auch wenn ich noch nicht 100% zufrieden bin, aber daran könnte man noch etwas verbessern denke ich.
Im Auslieferungszustand konnte man sich das ja gar nicht antun egal ob HD oder SD Material. SD ist auch jetzt sehr grenzwertig, das ist schon "matschig". Hat jemand den Fernseh über Lan verbunden? Das ging bei mir nicht, konnte nur über WLAN eine Verbindung herstellen.

AnuarOu13. Mai

Ruckelt es bei euch auch, wenn ihr 4k Videos auf YouTube guckt? Nicht …Ruckelt es bei euch auch, wenn ihr 4k Videos auf YouTube guckt? Nicht auszuhalten, schade ansonsten guter Fernseher für das Geld...



Bei mir genau dasselbe. Man kann schnell "vorspulen", also das lädt er gut aber beim abspielen, egal an welcher Stelle und wie lange das Video ist, hängt er.

ro_jo10. Mai

Sound habe ich über meinen AV-Receiver, also "Tonausgabe Fernseher" …Sound habe ich über meinen AV-Receiver, also "Tonausgabe Fernseher" deaktiviert. Ging dann direkt auf "PCM", habe also keine Verzögerungen beim Ton oder ähnliches festgestellt.





Nutzt du ein optisches Kabel oder ARC über HDMI? Ich habe beides getestet und mit dem optischen geht es, egal ob PCM oder Auto. Aber wenn ich ARC aktivieren will sagt er "kein HDMI Kabel angeschlossen" obwohl ich es wie in der Anleitung beschrieben, in HDMI 4 habe. Ging auch so beim alten Fernseh.

dw0110vor 17 h, 13 m

So bei mir steht jetzt auch einer und was soll ich sagen...naja, naja.Also …So bei mir steht jetzt auch einer und was soll ich sagen...naja, naja.Also die Bildeinstellungen gehen jetzt auch wenn ich noch nicht 100% zufrieden bin, aber daran könnte man noch etwas verbessern denke ich. Im Auslieferungszustand konnte man sich das ja gar nicht antun egal ob HD oder SD Material. SD ist auch jetzt sehr grenzwertig, das ist schon "matschig". Hat jemand den Fernseh über Lan verbunden? Das ging bei mir nicht, konnte nur über WLAN eine Verbindung herstellen.Bei mir genau dasselbe. Man kann schnell "vorspulen", also das lädt er gut aber beim abspielen, egal an welcher Stelle und wie lange das Video ist, hängt er.Nutzt du ein optisches Kabel oder ARC über HDMI? Ich habe beides getestet und mit dem optischen geht es, egal ob PCM oder Auto. Aber wenn ich ARC aktivieren will sagt er "kein HDMI Kabel angeschlossen" obwohl ich es wie in der Anleitung beschrieben, in HDMI 4 habe. Ging auch so beim alten Fernseh.




Ich nutze ein optisches Kabel. Habe nur WLAN ausprobiert und funktioniert.
Kann mich sonst nicht beklagen

Kabel anstelle von Wlan habe ich jetzt mithilfe der Anleitung hinbekommen. Und wegen dem ARC mal den Grundig Service angeschrieben. Denke aber der Fernseh geht zurück da mir vorallem auch das weiß hinten nicht gefällt bzw. nicht zum Rest des Wohnbereichs passt, und da der Fernseher zentral stehtfällt es mehr auf als ich es mir vorgestellt habe.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text