Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Grundig GUB 8962 (65", UHD, IPS, Direct-LED, 60Hz, HDR10 & HLG, 8bit+FRC, Triple Tuner, Smart TV, 3x HDMI 2.0, 2x USB 2.0, 2x 20W)
256° Abgelaufen

Grundig GUB 8962 (65", UHD, IPS, Direct-LED, 60Hz, HDR10 & HLG, 8bit+FRC, Triple Tuner, Smart TV, 3x HDMI 2.0, 2x USB 2.0, 2x 20W)

595€698,90€-15%Media Markt Angebote
2
eingestellt am 20. Jul
Media Markt hat heute Abend ab 20 Uhr den Grundig GUB 8962 für 595€ versandkostenfrei im Angebot, der regulär für 698,90€ über den Ladentisch geht. Ehrlicherweise muss man sagen, dass es dieses Modell regelmäßig reduziert gibt, aber zumindest laut idealo haben wir hier einen ganz knappen Bestpreis. Das baugleiche Modell, welches auch von anderen Händlern angeboten wird, liegt übrigens auch bei 699€ und ist etwas preisstabiler.

Viel erwarten sollte man hier übrigens nicht, von einem großen Bild für relativ wenig Geld mal abgesehen. Verbaut ist ein IPS-Panel, was sicherlich all jene freuen wird, die nicht frontal vor dem Bildschirm sitzen, aber natürlich auch für schlechtere Schwarzwerte sorgt. Angesteuert wird es mit 60 Hertz, beleuchtet per Direct-LED und ist somit tendenziell weniger anfällig für Clouding. HDR kann der Grundig zwar anzeigen (HDR10 oder HLG), aber weder korrekt darstellen wegen der 8bit+FRC, noch sie ausreichend belichten (die genauen cd/m² sind nicht angegeben, was immer ein schlechtes Zeichen ist). Die Smart TV-Software ist sicherlich ebenfalls kein Vorreiter in Sachen Umfang und Geschwindigkeit, zudem werden nur Netflix, Maxdome und YouTube unterstützt, aber kein Prime Video. Notfalls Stick dran und jut is.

Hier geht es zu den DisplaySpecifications.

  • Diagonale 65"/165cm
  • Auflösung 3840x2160
  • Panel LCD, LED (Direct-lit), IPS
  • HDR ja
  • Bildwiederholfrequenz 1100Hz interpoliert (60Hz nativ)
  • 3D nein
  • Tuner 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265)
  • Video-Anschlüsse 3x HDMI 2.0
  • Audio-Anschlüsse Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer
  • Weitere Anschlüsse 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3
  • Wireless WLAN, Miracast
  • Prozessor Quad-Core
  • Betriebssystem SMART inter@ctive TV 4.0 Plus
  • Audio-Decoder Dolby Digital
  • Audio-Gesamtleistung 40W (2x 20W)
  • Energieeffizienzklasse A+
  • Jahresverbrauch 168kWh
  • Leistungsaufnahme 115W typisch
  • Farbe schwarz
  • VESA 400x300
  • Besonderheiten Webbrowser, Webservices, HbbTV
  • Abmessungen mit Standfuß 146.3x90.8x28.4cm
  • Abmessungen ohne Standfuß 146.3x85x8.6cm
  • Gewicht mit Standfuß 25.10kg

1410061-ZcONb.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Mein Opa ( über 80 Jahre) hat sich Ende letzten Jahres davon die 50 Zoll Version gekauft. Wenn man den nur als Bildschirm benötigt hat man ein Top Bild für den schmalen Geldbeutel.

Die Fernbedienung und das Menü ist auch Recht übersichtlich und klassisch gehalten.

Ich selber würde ihn allerdings mit einem FireTV Stick betreiben um die eher mauen Smart TV Apps zu erweitern.

Mein Opa hatte sogar seine Bose Soundbar abgebaut weil ihm der Sound des Gerätes so wie es ist gefiel/ausreicht. Er hat aber nicht mehr die besten Ohren.

Das hier hatte ich damals an anderer Stelle geschrieben:


Mein Opa hatte ein Phillips Gerät in Erwägung gezogen. Doch selbst er hat mit seinen 85 Jahren deutlich erkannt das das Phillips Gerät deutlich flackerte und keine geraden Linien abbilden konnte.

Zusätzlich gefiel es ihm das die Fernbedienung gewohnte Tasten hatte und nicht darauf verzichtete ( siehe Samsung) oder so kleine Tasten hatte das man diese kaum Tippen konnte (Phillips)
Desweiteren war das Menü klar strukturiert und es sah ihm nicht nach Internet aus (LG mit webos4, Sony mit Android).

Also durchaus für ältere Leute die nur ein ordentliches Bild mit 4k /einfache Bedienung haben wollen und kein Internet oder Konsole haben brauchbar.
Bearbeitet von: "wwallace1979" 20. Jul
2 Kommentare
Mein Opa ( über 80 Jahre) hat sich Ende letzten Jahres davon die 50 Zoll Version gekauft. Wenn man den nur als Bildschirm benötigt hat man ein Top Bild für den schmalen Geldbeutel.

Die Fernbedienung und das Menü ist auch Recht übersichtlich und klassisch gehalten.

Ich selber würde ihn allerdings mit einem FireTV Stick betreiben um die eher mauen Smart TV Apps zu erweitern.

Mein Opa hatte sogar seine Bose Soundbar abgebaut weil ihm der Sound des Gerätes so wie es ist gefiel/ausreicht. Er hat aber nicht mehr die besten Ohren.

Das hier hatte ich damals an anderer Stelle geschrieben:


Mein Opa hatte ein Phillips Gerät in Erwägung gezogen. Doch selbst er hat mit seinen 85 Jahren deutlich erkannt das das Phillips Gerät deutlich flackerte und keine geraden Linien abbilden konnte.

Zusätzlich gefiel es ihm das die Fernbedienung gewohnte Tasten hatte und nicht darauf verzichtete ( siehe Samsung) oder so kleine Tasten hatte das man diese kaum Tippen konnte (Phillips)
Desweiteren war das Menü klar strukturiert und es sah ihm nicht nach Internet aus (LG mit webos4, Sony mit Android).

Also durchaus für ältere Leute die nur ein ordentliches Bild mit 4k /einfache Bedienung haben wollen und kein Internet oder Konsole haben brauchbar.
Bearbeitet von: "wwallace1979" 20. Jul
Gefühlt kommen jetzt ganz viele 65 Modelle rein
Die Tage habe ich mir den tlcu65u7006 bestellt / hoffe ich bereue es nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text