Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Grundig Vision 7 - Fire TV Edition 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Alexa-Sprachsteuerung, HDR) für 479€ (in 55 Zoll für 318€) [Amazon]
440° Abgelaufen

Grundig Vision 7 - Fire TV Edition 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Alexa-Sprachsteuerung, HDR) für 479€ (in 55 Zoll für 318€) [Amazon]

479€565,47€-15%Amazon Angebote
Expert (Beta)16
Expert (Beta)
440° Abgelaufen
Grundig Vision 7 - Fire TV Edition 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Alexa-Sprachsteuerung, HDR) für 479€ (in 55 Zoll für 318€) [Amazon]
eingestellt am 11. SepBearbeitet von:"beymen"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon bekommt ihr gerade den Grundig Vision 7 mit 65 Zoll für 479€ inkl. Versand.
In 55 Zoll für 318€ statt ca. 400€ zu haben

PVG
liegt bei ca 565€

Details:
  • 4k Ultra-HD Technologie - Bei 8.294.400 Pixeln ist die Farbpalette unserer Ultra-HD TVs schier unbegrenzt, ebenso wie das Vergnügen. HD- und Full-HD Inhalte skalieren unsere Ultra-HD TVs übrigens automatisch auf 4k hoch.
  • Mit dem integrierten Fire TV-Erlebnis können Sie Tausende Sender, Apps und Alexa-Skills genießen, darunter Netflix, YouTube, Prime Video, ARD, ZDF, DAZN, waipu.tv und weitere. Möglicherweise fallen Kosten für Abonnements an.
  • Fire TV Edition bietet nahtlose Integration von Live-Fernsehkanälen und Streamingsendern auf einer einzigen Startseite (HD-Antenne erforderlich).
  • Steuern Sie Ihren Fernseher ganz einfach mit der im Lieferumfang enthaltenen Sprachfernbedienung mit Alexa. Zudem können Sie Apps starten, Sendungen suchen, Musik abspielen, Eingänge wechseln, kompatible Smart Home-Geräte steuern und mehr – alles allein mit Ihrer Stimme.
  • Magic Fidelity ist ein Sound-Algorithmus mit speziell angeordneten Lautsprechern sowie einem zusätzlichen Woofer. Das bietet einen besonders klangvollen und brillanten Sound.
  • Um alle Funktionen der Grundig Fire TV Edition Modelle nutzen zu können, ist ein Amazon Konto (Basic oder Prime) erforderlich.

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Knacker.einfach11.09.2020 03:30

uhh, Grundig, das ist doch die alte deutsche Qualitätsmarke - da muss die …uhh, Grundig, das ist doch die alte deutsche Qualitätsmarke - da muss die Glotze ja ziemlich gut sein...


Hinter dem Fernseher steht ein türkischer Hersteller, der die Namensrechte gekauft hat ... wenn da von "75 Jahre Grundig" die Rede ist, dann werden die Kunden hemmungslos verarscht.
16 Kommentare
Kann der 55 Zoller was? FUSSBALL und Filme werden geguckt und alle paar Woche mal was kleine gezockt. Würd mich über eure Meinung freuen.
4k Ultra-HD Technologie - Bei 8.294.400 Pixeln ist die Farbpalette unserer Ultra-HD TVs schier unbegrenzt


bruh was
uhh, Grundig, das ist doch die alte deutsche Qualitätsmarke - da muss die Glotze ja ziemlich gut sein...
Knacker.einfach11.09.2020 03:30

uhh, Grundig, das ist doch die alte deutsche Qualitätsmarke - da muss die …uhh, Grundig, das ist doch die alte deutsche Qualitätsmarke - da muss die Glotze ja ziemlich gut sein...


Hinter dem Fernseher steht ein türkischer Hersteller, der die Namensrechte gekauft hat ... wenn da von "75 Jahre Grundig" die Rede ist, dann werden die Kunden hemmungslos verarscht.
Meine Schwester hat ein günstiges 43 Zoll Modell für etwa 230€ mal gekauft... also die Bild Qualität ist sowas von miserabel. Zudem leuchtet er nochmal nicht ausreichend hell. Schlechtestes Bild was ich mal auf einem TV gesehen hab...
Laut Test scheint das Ding in Ordnung zu sein. Und ist ja eh v&v von Amazon. Also Hot
vellad11.09.2020 05:39

Meine Schwester hat ein günstiges 43 Zoll Modell für etwa 230€ mal gek …Meine Schwester hat ein günstiges 43 Zoll Modell für etwa 230€ mal gekauft... also die Bild Qualität ist sowas von miserabel. Zudem leuchtet er nochmal nicht ausreichend hell. Schlechtestes Bild was ich mal auf einem TV gesehen hab...


Sorry, aber dann kennst Du ganz offensichtlich nicht sonderlich viele Geräte ...
Wieviel hertz hat das Gerät?
Edit: 50hz nativ
Bearbeitet von: "maurice_b" 11. Sep
Ein Freund hat einen Grundig. 3 Mal wegen Software Fehler zurück gebracht und dann Geld zurück bekommen. Jetzt hat er wieder einen Samsung.
Weiß garnicht warum ihr meckert!!!
Für 4xx € ein 65 Zoll mit Amazon FireTV integriert.
Das ding ist defintiv HOT Danke für den Deal JEFF
UND das sage ich nicht nur, weil ich bei Grundig arbeite hahah
Den hier in 55 Zoll oder den Hisense aus dem anderen Deal für 332? Ich bräuchte mal eine Entscheidungshilfe. Alexa nutze ich zB nicht
Ttech11.09.2020 12:48

Den hier in 55 Zoll oder den Hisense aus dem anderen Deal für 332? Ich …Den hier in 55 Zoll oder den Hisense aus dem anderen Deal für 332? Ich bräuchte mal eine Entscheidungshilfe. Alexa nutze ich zB nicht


Wenn man sich die Rezensionen so anschaut.. lieber den Hisense. Habe auch überlegt, aber werde mir nun den Hisense bestellen
Habe seit paar Jahren (noch vor der Kooperation mit Amazon) nen 55" 4K Grundig. Hat natürlich nee Weile Einstellungsaufwand gekostet, bis mir das Bild gefallen hat. Aber wer auf OLED verzichten kann, bekommt echt sehr viel für sein Geld. OLED wird dann der nächste...
Hansi2911.09.2020 03:44

Hinter dem Fernseher steht ein türkischer Hersteller, der die Namensrechte …Hinter dem Fernseher steht ein türkischer Hersteller, der die Namensrechte gekauft hat ... wenn da von "75 Jahre Grundig" die Rede ist, dann werden die Kunden hemmungslos verarscht.


Nicht ganz richtig, Arcerlik (Mutter von Beko) hat damals Grundig komplett gekauft, auch Mitarbeiter von Grundig wurden tlw. übernommen. Mittlerweile dürften da nicht mehr viele von übrig sein, in Fürth sitzt noch die Europazentrale.
Nicht so wie bei Blaupunkt, Nordmende, Dual usw.
Allerdings sind Ersatzfenbedienungen, LED Lampen, Batterien usw auch nur gelabelte Sachen.
joergcom13.09.2020 20:04

Nicht ganz richtig, Arcerlik (Mutter von Beko) hat damals Grundig komplett …Nicht ganz richtig, Arcerlik (Mutter von Beko) hat damals Grundig komplett gekauft,


Das ist Augenwischerei. Zum Zeitpunkt des Konkurses (2003) waren von ehemals 38000 nur noch 3500 Mitarbeiter übrig. Von denen wurden allein in Nürnberg 1300 und in Wien 800 unmittelbar entlassen. Von der Entwicklungsabteilung in Nürnberg existierten nur noch 19 Mitarbeiter, als diese 2008 geschlossen wurde.

Ist nicht der von Beko belassene Rest vor ein paar Jahren nach Neu-Isenburg zur dortigen Beko-Zentrale umgezogen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text