G.SKill Flare X 16GB Kit DDR4-3200 CL14 [Mindstar]
240°Abgelaufen

G.SKill Flare X 16GB Kit DDR4-3200 CL14 [Mindstar]

209€224,90€-7%Mindfactory Angebote
28
eingestellt am 10. AugBearbeitet von:"Kazzig"
Moin, habe bei Mindstar den sehr beliebten Speicher für Ryzen entdeckt und natürlich werde ich auch zuschlagen. Leider in diesem Fall nicht versandkostenfrei, also ggf. auf die Midnight-Bestellung warten, da dort versandkostenfrei!

Edit 1: Der Preis lautet wirklich 209,00€ ohne Masterpass.


Die Daten habe ich fairerweise direkt von Mindfactory kopiert. Die Tests dazu gibt es zu genüge im Netz, einfach mal recherchieren.

TECHNISCHE DATEN

Allgemein:Modellname:Flare X schwarz
Gesamtkapazität:16GB
Anzahl der Module:2x
Kapazität der Einzelmodule:8192MB
Art des Speichers:DDR4-3200
JEDEC Norm:PC425600U
Speichertyp:unbuffered
Bauform:DIMM
Speicherinterface:DDR4
Max. Frequenz:3200MHz
Verpackung:Dual Kit
Spannung:1.20V-1.35V
Anschluss des Speichers:288-pin
Latenz (CL):CL14
RAS to CAS Delay (tRCD):14
Ras Precharge Time (tRP):14
Row Active Time (tRAS):34
Besonderheiten:XMP 2.0 Unterstützung
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
yunus_baligvor 17 m

Kannst mir sagen was Single Rank Samsung B-dies bedeutet? Als ich den Link …Kannst mir sagen was Single Rank Samsung B-dies bedeutet? Als ich den Link geöffnet hatte, erschien ein Dual Kit.



Dual-Kit bedeutet, dass es zwei Riegel mit jeweils 8 GB sind.

Single-rank bedeutet. dass nur eine Seite des Speicherriegel bestückt ist, und bei dual-rank sind eben beide Seiten bestückt.

Grundsätzlich ist der Durchsatz bei dual-rank Riegel höher als bei single-rank, allerdings lassen sich dual-rank Riegel nicht so hoch takten wie single-rank.

trotzdem gilt: 2800Mhz Dual Rank ist performanter oder mindesten gleichauf wie 3200MHz single Rank.

Ssmsung ist ein Hersteller von Speicherchips und die Produktionsreihe B (daher B-Type) ist gegenwärtig der hochwertigste Speicherbaustein für Arbeitsspeicher.



Andere Hersteller von RAM Chips sind Micron oder SK-Hynix.(Auch die haben unterschiedliche Typen. Hynix: AFR, MFR, usw.) reichen aber beide nicht an die Güte der Samsung B-Types heran.
Bearbeitet von: "Frostdc" 10. Aug
28 Kommentare
der Deal ist wo genau?
Scherz?
Es sind zwar nur 7%, aber da ich wusste, dass der Speicher aktuell sehr beliebt ist, wollte ich damit auch ein bisschen darauf aufmerksam machen.

Galoshivor 15 m

Scherz?



?
Bearbeitet von: "Kazzig" 10. Aug
Single Rank
Samsung B-dies

Wenn es auf Ryzen Plattform eingesetzt werden soll, sollte man schauen ob, der auch min. 3466MHz macht mit CL14.
Wenn nicht, würde ich mir 'n billigeres Dual-Rank Kit holen welches 2800-2933 Mhz macht.
Bearbeitet von: "Frostdc" 10. Aug
Da kann ich auch gleich eine Empfehlung abgeben, wenn man nicht über 200€ für Speicher ausgeben möchte:
G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000
CL14, deshalb der Preis.
CL 16 kriegst hintergergeschmissen, und ja man merkt sowieso kein unterschied
hastemanemarkvor 4 m

CL14, deshalb der Preis.CL 16 kriegst hintergergeschmissen, und ja man …CL14, deshalb der Preis.CL 16 kriegst hintergergeschmissen, und ja man merkt sowieso kein unterschied


Nicht nur, dass du keinen Unterschied merkst. du kannst auch mit Benchmark Tools wie Aida64 nicht mal einen Vorteil zwischen CL14 und CL16 messen.

Wichtiger ist es da, die
sub-timmings etwas anzupassen wie z.B. tRFC mal von Auto (liegt dann so bei 390) auf 280 (wenn es läuft, muss mann testen) zu stellen.
Das bringt mehr.
Bearbeitet von: "Frostdc" 10. Aug
Kazzigvor 17 m

Edit 1: Der Preis lautet wirklich 209,00€ ohne Masterpass.


Mal ein Deal OHNE Masterpass -> dann ein HOT, auch wenns nur 7% sind
Frostdcvor 7 m

Single RankSamsung B-diesWenn es auf Ryzen Plattform eingesetzt werden …Single RankSamsung B-diesWenn es auf Ryzen Plattform eingesetzt werden soll, sollte man schauen ob, der auch min. 3466MHz macht mit CL14.Wenn nicht, würde ich mir 'n billigeres Dual-Rank Kit holen welches 2800-2933 Mhz macht.


Kannst mir sagen was Single Rank Samsung B-dies bedeutet? Als ich den Link geöffnet hatte, erschien ein Dual Kit.
yunus_baligvor 17 m

Kannst mir sagen was Single Rank Samsung B-dies bedeutet? Als ich den Link …Kannst mir sagen was Single Rank Samsung B-dies bedeutet? Als ich den Link geöffnet hatte, erschien ein Dual Kit.



Dual-Kit bedeutet, dass es zwei Riegel mit jeweils 8 GB sind.

Single-rank bedeutet. dass nur eine Seite des Speicherriegel bestückt ist, und bei dual-rank sind eben beide Seiten bestückt.

Grundsätzlich ist der Durchsatz bei dual-rank Riegel höher als bei single-rank, allerdings lassen sich dual-rank Riegel nicht so hoch takten wie single-rank.

trotzdem gilt: 2800Mhz Dual Rank ist performanter oder mindesten gleichauf wie 3200MHz single Rank.

Ssmsung ist ein Hersteller von Speicherchips und die Produktionsreihe B (daher B-Type) ist gegenwärtig der hochwertigste Speicherbaustein für Arbeitsspeicher.



Andere Hersteller von RAM Chips sind Micron oder SK-Hynix.(Auch die haben unterschiedliche Typen. Hynix: AFR, MFR, usw.) reichen aber beide nicht an die Güte der Samsung B-Types heran.
Bearbeitet von: "Frostdc" 10. Aug
Immer noch mindestens 30 EUR zu teuer ach wo sind die Zeiten "günstigen" Speichers nur hin.
Frostdcvor 13 m

Dual-Kit bedeutet, dass es zwei Riegel mit jeweils 8 GB sind.Single-rank …Dual-Kit bedeutet, dass es zwei Riegel mit jeweils 8 GB sind.Single-rank bedeutet. dass nur eine Seite des Speicherriegel bestückt ist, und bei dual-rank sind eben beide Seiten bestückt. Grundsätzlich ist der Durchsatz bei dual-rank Riegel höher als bei single-rank, allerdings lassen sich dual-rank Riegel nicht so hoch takten wie single-rank.trotzdem gilt: 2800Mhz Dual Rank ist performanter oder mindesten gleichauf wie 3200MHz single Rank.Ssmsung ist ein Hersteller von Speicherchips und die Produktionsreihe B (daher B-Type) ist gegenwärtig der hochwertigste Speicherbaustein für Arbeitsspeicher.Andere Hersteller von RAM Chips sind Micron oder SK-Hynix.(Auch die haben unterschiedliche Typen. Hynix: AFR, MFR, usw.) reichen aber beide nicht an die Güte der Samsung B-Types heran.


Danke, also sollte ich lieber für ein Dual Rank mit bis zu 2800Mhz tendieren anstatt eines Single Rank 3200Mhz. Ich spiele meistens Dota 2 und mir wurde gesagt um das beste rauszuholen sollte ich wohl ein 3200Mhz 14 cl holen. Es soll in verbindung mit einem Ryzen 2700x und einer Geforce 1070 von EVGA laufen.
Bearbeitet von: "yunus_balig" 10. Aug
@yunus_balig

Jein, bedenke bei dieser ganzen RAM-Diskussion bitte eins: Ja, Ryzen kann definitiv von schnellem RAM profitieren, aber die Szenarien sollte man sich genau anschauen. Wenn du oft in einem Spiel im CPU-Limit hängst, kannst du durch optimierten RAM sagen wir 8-10% an Leistung rauskitzeln.
Jetzt sollte man sich als pot. Käufer folgende Fragen stellen:
  • Wie oft hänge ich im CPU-Limit? (FullHD, WQHD, UHD)
  • Spüre ich die Mehrleistung von 5-10 FPS mehr?
  • Möchte ich 60-80€ Aufpreis für bisschen Mehrleistung zahlen?

Man sieht also, die Fragestellung kann sehr individuell beantwortet werden. Einfach blind sollte man also Single Rank 3200 CL14 nicht kaufen.
yunus_baligvor 23 m

Danke, also sollte ich lieber für ein Dual Rank mit bis zu 2800Mhz …Danke, also sollte ich lieber für ein Dual Rank mit bis zu 2800Mhz tendieren anstatt eines Single Rank 3200Mhz. Ich spiele meistens Dota 2 und mir wurde gesagt um das beste rauszuholen sollte ich wohl ein 3200Mhz 14 cl holen.



yunus_baligvor 23 m

Danke, also sollte ich lieber für ein Dual Rank mit bis zu 2800Mhz …Danke, also sollte ich lieber für ein Dual Rank mit bis zu 2800Mhz tendieren anstatt eines Single Rank 3200Mhz. Ich spiele meistens Dota 2 und mir wurde gesagt um das beste rauszuholen sollte ich wohl ein 3200Mhz 14 cl holen.


Ist die Standard Empfehlung in jedem Forum.

Ryzen ist noch immer etwas zickig was RAM angeht.

Wenn du out of the box (xmp Profil laden und fertig) die beste Performance haben möchtest und die 50€ nicht weh tun, dann hol dir dieses Kit.

Wenn du Glück hast, bekommst du sogar 3466 MHz ans laufen, aber das kann schon tricky oder unmöglich sein.

Bei dual-rank musst du schon mehr probieren um den möglichst hoch am laufen zu haben.

Ich habe hier ein in meinem HTPC (2700x auf MSI B450i) ein altes Crucial 16GB Kit (2400 Mhz) dual-rank auf 2866MHz mit CL16 laufen.

Meine Empfehlung an dich (nachdem, was ich so aus den Zeilen lese), hol dir dieses Kit und werde glücklich.



@Kazzig

Du hast recht.

Meine Empfehlung beruht nur darauf, wenn er ohne viel rumzuhampeln viel Leistung möchte und die 50€ verkraften kann.

Ryzen 2 unterstützt offiziell nur "2933Mhz" (Intel 2600Mhz) aber hohe Taktraten sind bei Ryzen schon mit Glück verbunden, während bei Intel meist deutlich mehr geht.


Wie weit ein potentieller Performancezuwachs gehen kann --> Computerbase - Test Ryzen 2700x
Bearbeitet von: "Frostdc" 10. Aug
Ich werde in nächs
Kazzigvor 21 m

@yunus_balig Jein, bedenke bei dieser ganzen RAM-Diskussion bitte eins: …@yunus_balig Jein, bedenke bei dieser ganzen RAM-Diskussion bitte eins: Ja, Ryzen kann definitiv von schnellem RAM profitieren, aber die Szenarien sollte man sich genau anschauen. Wenn du oft in einem Spiel im CPU-Limit hängst, kannst du durch optimierten RAM sagen wir 8-10% an Leistung rauskitzeln.Jetzt sollte man sich als pot. Käufer folgende Fragen stellen:Wie oft hänge ich im CPU-Limit? (FullHD, WQHD, UHD)Spüre ich die Mehrleistung von 5-10 FPS mehr?Möchte ich 60-80€ Aufpreis für bisschen Mehrleistung zahlen?Man sieht also, die Fragestellung kann sehr individuell beantwortet werden. Einfach blind sollte man also Single Rank 3200 CL14 nicht kaufen.


Also ich werde in nächster zeit versuchen ein WQHD Monitor mit G-Synch to ergattern, aber diese scheiß dinger kosten fast so viel wie meine Leber. Ich werde ziemlich sicher nicht in einem CPU-Limit hängen, zumindest habe ich gerade bei meinem jetzigen system(i7 4970) gerade einmal 40% CPU last mit streaming.

Was haltest du von diesem Ram? G.Skill Trident Z Ist ein Dual Rank laut geizhals.de.

War der einzige Dual Rank mit über 3200 Mhz und guten Timings.
Kazzigvor 1 h, 1 m

Da kann ich auch gleich eine Empfehlung abgeben, wenn man nicht über 200€ f …Da kann ich auch gleich eine Empfehlung abgeben, wenn man nicht über 200€ für Speicher ausgeben möchte: G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000


Sieht intressant aus
Nice
Puh, sind die echt so teuer geworden? Hab vor fast genau 1 Jahr für dieses Kit ca. 175€ bezahlt...
yunus_baligvor 23 m

Ich werde in nächs Also ich werde in nächster zeit versuchen ein WQHD M …Ich werde in nächs Also ich werde in nächster zeit versuchen ein WQHD Monitor mit G-Synch to ergattern, aber diese scheiß dinger kosten fast so viel wie meine Leber. Ich werde ziemlich sicher nicht in einem CPU-Limit hängen, zumindest habe ich gerade bei meinem jetzigen system(i7 4970) gerade einmal 40% CPU last mit streaming. Was haltest du von diesem Ram? G.Skill Trident Z Ist ein Dual Rank laut geizhals.de.War der einzige Dual Rank mit über 3200 Mhz und guten Timings.


Das liegt daran, dass es Dual-Rank mit guten timings und b-dies nur mit 2x16GB gibt.

Ich weiß aber nicht wie die performen, da gibt es kaum validierte Berichte zu (Kein Wunder bei dem Preis).


Ansonsten kannst du dein Glück auch mit denen --> TridentZ 16 GB DDR4-3200 CL16
nur ob du dann b-dies erwischt und der auch CL14 bei 3200MHz macht, musst du herausfinden.

Grad gecheckt:

das o.g. Kikt hat entweder Samsung e-dies dual-rank oder Hynix MFG single-rank. 3200Mhz sollen wohl auch unter Ryzen gehen, aber CL14 hab ich noch nicht bestätigt gesehen.

Sparst halt deutlich Geld und gut laufen werden die auch.
Bearbeitet von: "Frostdc" 10. Aug
Ja leider ist RAM aktuell einfach teuer, das kann man jetzt natürlich täglich verteufeln und sich darüber aufregen. Ich ärgere mich persönlich auch, aber an der Situation kann man selbst nicht viel ändern, außer nicht zu kaufen. Das ist für mich aber keine Option, da ich nach jetzt 7 (SIEBEN) Jahren aufrüste. Ich habe mir mal die Rechnung gemacht, was jetzt Preisdifferenzen in der Größenordnung 100-200€ über eine Nutzungsdauer von im Schnitt 5 Jahren ausmachen. Nicht viel, so viel sei gesagt. Ja, es ist nicht wirtschaftlich gedacht und ja, man soll kein Geld aus dem Fenster werfen, aber Fakt ist: Man muss sich im Leben einfach was gönnen!

Monatelang 10h für Deutschland in der Industrie arbeiten, man hat genug Stress bei der Arbeit und den Zombies da draußen. Wenigstens kann ich meinen Hardwarekonsum selbst unabhängig bestimmen.
Danke!
Nun kann ich von diesem Deal single rank für ca. 418€ holen für 32GB, Dual Rank bei 450€ (G.Skill Trident Z CL14) oder auf die günstigere varianten setzen die auf 330€ (TridentZ 16 GB DDR4-3200 CL16 (evtl. Single Rank )) kommt mit höheren timings und hoffen das ich es etwas verbessern kann oder damit zufrieden sein. Das sind 120€ unterschied, muss mir jetzt überlegen ob es sich lohnt oder nicht.
Hat jemand Erfahrung mit den Dingern gesammelt?
Mit diesen hohen Kühlrippen?
Ohne mich
hastemanemarkvor 2 h, 45 m

CL14, deshalb der Preis.CL 16 kriegst hintergergeschmissen, und ja man …CL14, deshalb der Preis.CL 16 kriegst hintergergeschmissen, und ja man merkt sowieso kein unterschied


"Merken" natürlich nicht. Aber die Flare X hier haben so weit ich weiß die guten Samsung B. Eignen sich besser zu übertakten. Aber der Aufpreis von gut 70€ zu den 3000ern steht natürlich in gar keinem Verhältnis. Reiner Nischendeal für Overclocker, die auch das letzte % aus ihrer Hardware kitzeln wollen.
Habe 2x8GB Crucial Ballistix (dual ranked) von 2666 Cl16 auf 2800 cl15 übertaktet.
Nun frage ich mich ab welchen Timings die von einem Single ranked Ram mit 3200Mhz (Mehr packt das MB nicht) übertroffen werden.
Shadow_Dragonvor 36 m

Habe 2x8GB Crucial Ballistix (dual ranked) von 2666 Cl16 auf 2800 cl15 …Habe 2x8GB Crucial Ballistix (dual ranked) von 2666 Cl16 auf 2800 cl15 übertaktet.Nun frage ich mich ab welchen Timings die von einem Single ranked Ram mit 3200Mhz (Mehr packt das MB nicht) übertroffen werden.


CL14 mit scharfen sub timings. Allerdings nur, wenn dein DR bei den sub timings auf AUTO steht.

Unterschied ist aber auch dann nicht signifikant bzw. verliert sich in der Messtoleranz.
Bearbeitet von: "Frostdc" 10. Aug
Hab mir die G.Skill Aegis DIMM 8GB, DDR4-3000 gegönnt, für 2 Riegel ein wenig über 100 EUR gesamt (mit Masterpass) und viele berichten über ein erfolgreiches OC auf 3200MHz
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text