Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
G.Skill Trident Z RGB DIMM 16 GB DDR4-3200 Kit (und andere), bei Zahlung mit Paydirekt
1343° Abgelaufen

G.Skill Trident Z RGB DIMM 16 GB DDR4-3200 Kit (und andere), bei Zahlung mit Paydirekt

105,89€115,89€-9%Alternate Angebote
73
eingestellt am 29. AprBearbeitet von:"Seridan"
Nabend,

aktuell erhaltet ihr bei Alternate den G.Skill Trident Z RGB DIMM 16 GB DDR4-3200 Kit für € 114,90 zzgl. € 5,99 Versand.
Zahlt ihr per Paydirekt und nutzt den o.g. Gutscheincode, reduziert sich der Preis um € 15,- auf € 105,89 inkl. Versand.

Soviel ich weiß gab es den 3200 noch nie für deutlich unter € 110,-.


Ebenfalls zu einem ziemlich guten Kurs zu haben:

G.Skill Aegis DIMM 16 GB DDR4-3000, CL16 18-18-38 mit Gutscheincode für € 65,89. PVG: € 74,90

1372503.jpg

Oder als Kit für € 63,89. PVG: € 72,90



Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3000, CL15 17-17-35 € 80,89. PVG: € 89,90

1372503.jpg



Oder die allseits beliebten G.Skill Ripjaws V DIMM 16GB DDR4-3200 Kit, CL16 18-18-38 für € 78,89. PVG € 91,85

1372503.jpg

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wann hört der RGB Quatsch nur endlich auf
Leider nicht der cl14 mit b-die...
Chokolinhovor 8 m

20-30€ Aufpreis für Rgb ?


Worth it! Hab die selber für 120€ im letzten Jahr gekauft, keine Probleme und die Beleuchtung ist 1A.
Bearbeitet von: "Eggiem" 29. Apr
Melody1329.04.2019 22:42

Einen guten Preis für 2x16GB wäre was ....möchte kein Quadchannel machen : …Einen guten Preis für 2x16GB wäre was ....möchte kein Quadchannel machen :/


Quadchannel können nur die HEDT Platformen. Was du vermutlich meinst ist Dual-Channel mit vier RAM Riegeln. Quadchannel wäre sogar mit langsameren Taktraten schneller, da vier RAM Kanäle parallel angesprochen werden können, was wiederum die Doppelte Bandbreite von Dual-Channel bedeutet. Und bitte beachten jedes Mainboard handhabt die Vollbelegung anders. Manche haben keinen Nachteil mit Vollbelegung.
73 Kommentare
20-30€ Aufpreis für Rgb ?
Chokolinhovor 8 m

20-30€ Aufpreis für Rgb ?


Worth it! Hab die selber für 120€ im letzten Jahr gekauft, keine Probleme und die Beleuchtung ist 1A.
Bearbeitet von: "Eggiem" 29. Apr
Chokolinho29.04.2019 22:32

20-30€ Aufpreis für Rgb ?


Wäre es mir persönlich wert, ja. Ich weiß nur noch nicht ob ich die bereits kaufen soll, da ich mir dann mit Zen 2 ein neues System zusammen bauen möchte.
Hat vllt schon jemand etwas dazu gelesen ob die auch problemlos mit den x570 boards laufen werden?!
Seridanvor 1 m

Wäre es mir persönlich wert, ja. Ich weiß nur noch nicht ob ich die be …Wäre es mir persönlich wert, ja. Ich weiß nur noch nicht ob ich die bereits kaufen soll, da ich mir dann mit Zen 2 ein neues System zusammen bauen möchte.Hat vllt schon jemand etwas dazu gelesen ob die auch problemlos mit den x570 boards laufen werden?!


Klar werden die laufen.
Einen guten Preis für 2x16GB wäre was ....möchte kein Quadchannel machen :/
Melody1329.04.2019 22:42

Einen guten Preis für 2x16GB wäre was ....möchte kein Quadchannel machen : …Einen guten Preis für 2x16GB wäre was ....möchte kein Quadchannel machen :/


Warum, ist das dann langsamer? Der Speicher unterstützt doch nicht mal dual channel in der 8gb version oder?
Chokolinhovor 12 m

20-30€ Aufpreis für Rgb ?


hab ich mir auch gerade gedacht, weil:
TimingsCAS Latency (CL)16RAS-to-CAS-Delay (tRCD)18RAS-Precharge-Time (tRP)18Row-Active-Time (tRAS)38

ist jetzt nicht schlecht aber nicht spektakulär gut. Und ich hab z.B. ein komplett gedämmtes Gehäuse ohne Fenster. Da sind mir RGB auf dem RAM echt dermaßen egal.
maffinrevor 1 m

Warum, ist das dann langsamer? Der Speicher unterstützt doch nicht mal …Warum, ist das dann langsamer? Der Speicher unterstützt doch nicht mal dual channel in der 8gb version oder?


Ja ist langsamer. Sprich man kann in den MoBo nicht die volle Geschwindigkeit fahren. Also statt 2x 3.200 kann sein das dann nur 2x 2.800 oder so gehen. Muss man testen und/oder Handbuch schauen. Aber 2x16 sind schneller als 4x8, ausser man hat ram das eh nur 2400 hat dann egal
Leider nicht der cl14 mit b-die...
Melody1329.04.2019 22:42

Einen guten Preis für 2x16GB wäre was ....möchte kein Quadchannel machen : …Einen guten Preis für 2x16GB wäre was ....möchte kein Quadchannel machen :/


Quadchannel können nur die HEDT Platformen. Was du vermutlich meinst ist Dual-Channel mit vier RAM Riegeln. Quadchannel wäre sogar mit langsameren Taktraten schneller, da vier RAM Kanäle parallel angesprochen werden können, was wiederum die Doppelte Bandbreite von Dual-Channel bedeutet. Und bitte beachten jedes Mainboard handhabt die Vollbelegung anders. Manche haben keinen Nachteil mit Vollbelegung.
Wann hört der RGB Quatsch nur endlich auf
Auch hier noch mal die Frage an die Fachleute


Valium:
Was sagt ihr zu dieser Config:

MSI B450 Gaming Pro Carbon
Ryzen 7 2700X Boxed
MSI RTX 2070 Gaming Z
G.Skill Trident Z 16GB DDR 3200 Kit
be quiet! Straight Power 11 750W
Gehäuse nen Mid Tower von Sharkoon

liegt mit Eigenbau und ohne OS bei 1.500€


Wäre cool wenn jemand was dazu sagen kann, bin lange raus aus der Materie und habe jetzt 5 Stunden lang gelesen und recherchiert.
Kaufen ja/nein? Verbesserungsvorschläge?
Hauptsächlich Gaming und etwas Bild-/Videobearbeitung.


Thanks a lot
Valiumvor 14 m

Auch hier noch mal die Frage an die FachleuteValium:Was sagt ihr zu dieser …Auch hier noch mal die Frage an die FachleuteValium:Was sagt ihr zu dieser Config: MSI B450 Gaming Pro Carbon Ryzen 7 2700X Boxed MSI RTX 2070 Gaming Z G.Skill Trident Z 16GB DDR 3200 Kit be quiet! Straight Power 11 750W Gehäuse nen Mid Tower von Sharkoon liegt mit Eigenbau und ohne OS bei 1.500€ Wäre cool wenn jemand was dazu sagen kann, bin lange raus aus der Materie und habe jetzt 5 Stunden lang gelesen und recherchiert. Kaufen ja/nein? Verbesserungsvorschläge? Hauptsächlich Gaming und etwas Bild-/Videobearbeitung. Thanks a lot


Klingt prinzipiell nicht verkehrt, aber kommt mir vom Gefühl her etwas teuer vor für Eigenbau.

Edit: Ohne Gehäuse, Kühler und SSD/HDD komme ich bei Mindfactory auf ~1250€. Kann also hinkommen, je nach restlichen Komponenten.
Bearbeitet von: "zapp26" 30. Apr
Valium29.04.2019 23:57

Auch hier noch mal die Frage an die FachleuteValium:Was sagt ihr zu dieser …Auch hier noch mal die Frage an die FachleuteValium:Was sagt ihr zu dieser Config: MSI B450 Gaming Pro Carbon Ryzen 7 2700X Boxed MSI RTX 2070 Gaming Z G.Skill Trident Z 16GB DDR 3200 Kit be quiet! Straight Power 11 750W Gehäuse nen Mid Tower von Sharkoon liegt mit Eigenbau und ohne OS bei 1.500€ Wäre cool wenn jemand was dazu sagen kann, bin lange raus aus der Materie und habe jetzt 5 Stunden lang gelesen und recherchiert. Kaufen ja/nein? Verbesserungsvorschläge? Hauptsächlich Gaming und etwas Bild-/Videobearbeitung. Thanks a lot


netzteil kannst eine nummer kleiner nehmen (650w) sparst noch etwas geld. wo kaufst du die teile? finde auch das es ziemlich teuer ist. für 1500€ sollte schon eine günstige 2080 dabei sein

21558961-CTvuW.jpg
Bearbeitet von: "ts2011" 30. Apr
Seridanvor 1 h, 42 m

Wäre es mir persönlich wert, ja. Ich weiß nur noch nicht ob ich die be …Wäre es mir persönlich wert, ja. Ich weiß nur noch nicht ob ich die bereits kaufen soll, da ich mir dann mit Zen 2 ein neues System zusammen bauen möchte.Hat vllt schon jemand etwas dazu gelesen ob die auch problemlos mit den x570 boards laufen werden?!


vor dieser überlegung stehe ich auch gerade aber ich glaube warte lieber erst auf zen2 um tests zu sehen wie und ob er weiterhin vom schnelleren ram profitiert usw.

teuer wird der ram bestimmt nicht denke auch das er noch etwas billiger wird.

laufen wird er auf jedenfall problemlos nur mit welcher taktrate standard was zen2 unterstützt oder das xmp profil der riegel und lesen konnte bestimmt noch niemand was darüber da die x570 boards noch nicht raus sind/vorgestellt
Bearbeitet von: "ts2011" 30. Apr
jhonnyXvor 31 m

Quadchannel können nur die HEDT Platformen. Was du vermutlich meinst ist …Quadchannel können nur die HEDT Platformen. Was du vermutlich meinst ist Dual-Channel mit vier RAM Riegeln. Quadchannel wäre sogar mit langsameren Taktraten schneller, da vier RAM Kanäle parallel angesprochen werden können, was wiederum die Doppelte Bandbreite von Dual-Channel bedeutet. Und bitte beachten jedes Mainboard handhabt die Vollbelegung anders. Manche haben keinen Nachteil mit Vollbelegung.


Eben weil man mit Dual Channel quasi "problemlos" den RAM betreiben kann, möchte ich 2x16 und nicht 4x8GB verbauen.
ts201130.04.2019 00:13

netzteil kannst eine nummer kleiner nehmen (650w) sparst noch etwas geld. …netzteil kannst eine nummer kleiner nehmen (650w) sparst noch etwas geld. wo kaufst du die teile? finde auch das es ziemlich teuer ist. für 1500€ sollte schon eine günstige 2080 dabei sein [Bild]


Habe alles bei Amazon zusammen gestellt. Bei Alternate war ich in der Combo 90€ teurer.

Jetzt sehe ich gerade, dass man für 88€ mehr eine RTX 2080 bekommt. Das wäre die KFA2.
Was ist da jetzt besser? Eine potente 2070 von MSI, oder die günstigste bzw "schlechteste" 2080 von KFA2?
Sehr ähnlich irgendwie vom Bild her
21559480-3Hbd4.jpg
Valium30.04.2019 00:39

Habe alles bei Amazon zusammen gestellt. Bei Alternate war ich in der …Habe alles bei Amazon zusammen gestellt. Bei Alternate war ich in der Combo 90€ teurer. Jetzt sehe ich gerade, dass man für 88€ mehr eine RTX 2080 bekommt. Das wäre die KFA2. Was ist da jetzt besser? Eine potente 2070 von MSI, oder die günstigste bzw "schlechteste" 2080 von KFA2?


2080.
Schau dir Preis bei geizhals.de nach... Nicht bei amazon oO
AchimAndersvor 2 m

Schau dir Preis bei geizhals.de nach... Nicht bei amazon oO



Hm, ja ok, und?! Genau dort habe ich nachgesehen.
Valium29.04.2019 23:57

Auch hier noch mal die Frage an die FachleuteValium:Was sagt ihr zu dieser …Auch hier noch mal die Frage an die FachleuteValium:Was sagt ihr zu dieser Config: MSI B450 Gaming Pro Carbon Ryzen 7 2700X Boxed MSI RTX 2070 Gaming Z G.Skill Trident Z 16GB DDR 3200 Kit be quiet! Straight Power 11 750W Gehäuse nen Mid Tower von Sharkoon liegt mit Eigenbau und ohne OS bei 1.500€ Wäre cool wenn jemand was dazu sagen kann, bin lange raus aus der Materie und habe jetzt 5 Stunden lang gelesen und recherchiert. Kaufen ja/nein? Verbesserungsvorschläge? Hauptsächlich Gaming und etwas Bild-/Videobearbeitung. Thanks a lot


Ich habe das gleiche Board mit gleichem RAM, Ryzen 2600, Graka 1070 Ti von EVGA, 550W Netzteil von EVGA, M2 500 GB von Samsung, hübsche WaKü Kraken X62 von NZXT (Overkill, aber ich finde es sieht super aus), Gehäuse Fractal Meshify C (muss man aufpassen, weil die geringe Länge des Gehäuses die Grafikkartengröße limitiert) und bin mit allem sehr zufrieden. Vor allem das Mainboard mit WLAN und Bluetooth hat mich sehr positiv überrascht. Viele haben kritisiert B450 sei nicht für den X2700, aber da brauchst du dir keine Sorgen machen, wenn du kein extremes Overclocking betreibst. Viel Spaß mit dem neuen Computer!
Gemuesesuppe30.04.2019 09:20

Ich habe das gleiche Board mit gleichem RAM, Ryzen 2600, Graka 1070 Ti von …Ich habe das gleiche Board mit gleichem RAM, Ryzen 2600, Graka 1070 Ti von EVGA, 550W Netzteil von EVGA, M2 500 GB von Samsung, hübsche WaKü Kraken X62 von NZXT (Overkill, aber ich finde es sieht super aus), Gehäuse Fractal Meshify C (muss man aufpassen, weil die geringe Länge des Gehäuses die Grafikkartengröße limitiert) und bin mit allem sehr zufrieden. Vor allem das Mainboard mit WLAN und Bluetooth hat mich sehr positiv überrascht. Viele haben kritisiert B450 sei nicht für den X2700, aber da brauchst du dir keine Sorgen machen, wenn du kein extremes Overclocking betreibst. Viel Spaß mit dem neuen Computer!


Danke dir. Beim 2700X soll es ohnehin wenig sinn machen zu oc'en habe ich bei meiner Recherche mehrfach gelesen.

Bin mir nur immer noch unsicher welche Graka. Habe jetzt die KFA2 2080 ausgewählt. :/
Valiumvor 11 m

Danke dir. Beim 2700X soll es ohnehin wenig sinn machen zu oc'en habe ich …Danke dir. Beim 2700X soll es ohnehin wenig sinn machen zu oc'en habe ich bei meiner Recherche mehrfach gelesen. Bin mir nur immer noch unsicher welche Graka. Habe jetzt die KFA2 2080 ausgewählt. :/


Sicher die bessere Wahl. Die ganzen Custom Kühldesigns sind bei den großen Preisunterschieden tatsächlich nicht mit gutem Gewissen zu tragen.
Gemuesesuppe30.04.2019 09:20

Ich habe das gleiche Board mit gleichem RAM, Ryzen 2600, Graka 1070 Ti von …Ich habe das gleiche Board mit gleichem RAM, Ryzen 2600, Graka 1070 Ti von EVGA, 550W Netzteil von EVGA, M2 500 GB von Samsung, hübsche WaKü Kraken X62 von NZXT (Overkill, aber ich finde es sieht super aus), Gehäuse Fractal Meshify C (muss man aufpassen, weil die geringe Länge des Gehäuses die Grafikkartengröße limitiert) und bin mit allem sehr zufrieden. Vor allem das Mainboard mit WLAN und Bluetooth hat mich sehr positiv überrascht. Viele haben kritisiert B450 sei nicht für den X2700, aber da brauchst du dir keine Sorgen machen, wenn du kein extremes Overclocking betreibst. Viel Spaß mit dem neuen Computer!


Das ist ja nice, ich kaufe mir gerade eine ähnliche Konfiguration! Wo hast du die WaKü eingebaut? Ich würde sie gerne oben einbauen, habe aber schon gelesen, dass es dann mit der Höhe des RAMs eng werden kann? Wie sehen da deine Erfahrungen aus?
Valium30.04.2019 00:39

Habe alles bei Amazon zusammen gestellt. Bei Alternate war ich in der …Habe alles bei Amazon zusammen gestellt. Bei Alternate war ich in der Combo 90€ teurer. Jetzt sehe ich gerade, dass man für 88€ mehr eine RTX 2080 bekommt. Das wäre die KFA2. Was ist da jetzt besser? Eine potente 2070 von MSI, oder die günstigste bzw "schlechteste" 2080 von KFA2?


wenn man wirklich sparen möchte kauft man dort wo es billiger ist und das heißt meistens das jedes teil aus einem anderen shop bestellt werden muss! am besten hier ausschau halten und bei idealo/geizhals preise vergleichen.

die rtx2080 ist klar die bessere wahl, aber kommt halt auch auf dein budget an und ob du die leistung wirklich brauchst aber bei einem ryzen 2700x denke ich schon das du mit hohen settings zocken möchtest
Bearbeitet von: "ts2011" 30. Apr
maffinre30.04.2019 10:50

Das ist ja nice, ich kaufe mir gerade eine ähnliche Konfiguration! Wo hast …Das ist ja nice, ich kaufe mir gerade eine ähnliche Konfiguration! Wo hast du die WaKü eingebaut? Ich würde sie gerne oben einbauen, habe aber schon gelesen, dass es dann mit der Höhe des RAMs eng werden kann? Wie sehen da deine Erfahrungen aus?


Exakt, oben funktioniert die WaKü leider wegen der Höhe des RAM nicht. Bei mir ist sie vorne eingebaut, hier ein Link: pcpartpicker.com/b/J…H99
Gemuesesuppevor 5 m

Exakt, oben funktioniert die WaKü leider wegen der Höhe des RAM nicht. Bei …Exakt, oben funktioniert die WaKü leider wegen der Höhe des RAM nicht. Bei mir ist sie vorne eingebaut, hier ein Link: https://pcpartpicker.com/b/J2fH99


Wow, das sieht es richtig schick aus! Meins wird dann hoffentlich ähnlich schick Ich warte nur noch auf Ryzen 3000 und hole mir dann eine Navi oder 2080. Also muss ich wohl noch etwas Geduld mitbringen
"Soviel ich weiß gab es den 3200 noch nie für deutlich unter € 110,-."

nope kann ich bestaetigen, habe lange gewartet und teuer Geld fuer die bezahlt
Die RGB bei den Trident Z sieht echt super aus - aber die Beleuchtung bleibt im Standby ebenfalls an. Ist ja auch logisch, da der RAM weiterhin mit Strom versorgt wird. Ich hatte das aber nicht bedacht und mich nervt es ein bisschen. Ich schalte den PC jetzt immer aus (und bevor irgendwelche Stromexperten kommen, ob der PC aus ist oder im Standby macht so gut wie keinen Unterschied, wenn dann muss man wirklich die Steckdosenleiste abschalten).

Aber gut, Windows 10 bootet so schnell von der m2, es ist verkraftbar - trotzdem sollte man das bedenken bevor man RGB RAM kauft.
ts2011vor 20 m

wenn man wirklich sparen möchte kauft man dort wo es billiger ist und das …wenn man wirklich sparen möchte kauft man dort wo es billiger ist und das heißt meistens das jedes teil aus einem anderen shop bestellt werden muss! am besten hier ausschau halten und bei idealo/geizhals preise vergleichen.die rtx2080 ist klar die bessere wahl, aber kommt halt auch auf dein budget an und ob du die leistung wirklich brauchst aber bei einem ryzen 2700x denke ich schon das du mit hohen settings zocken möchtest


Wenn man möglichst günstig Teile für einen kompletten PC auf einmal (!) kaufen möchte, dann bestellt man in aller Regel bei Mindfactory. Die sind bei gefühlt 90% der Teile eh der günstigste Händler und die zusätzlichen Versandkosten durch verschiedene Händler fressen eine etwaige Ersparnis wieder auf.
martin8329.04.2019 23:59

Wann hört der RGB Quatsch nur endlich auf


ja, echt schlimm, dass es Produkte auf dem freien Markt gibt, die nicht jedem gefallen...
Valiumvor 11 h, 20 m

Auch hier noch mal die Frage an die FachleuteValium:Was sagt ihr zu dieser …Auch hier noch mal die Frage an die FachleuteValium:Was sagt ihr zu dieser Config: MSI B450 Gaming Pro Carbon Ryzen 7 2700X Boxed MSI RTX 2070 Gaming Z G.Skill Trident Z 16GB DDR 3200 Kit be quiet! Straight Power 11 750W Gehäuse nen Mid Tower von Sharkoon liegt mit Eigenbau und ohne OS bei 1.500€ Wäre cool wenn jemand was dazu sagen kann, bin lange raus aus der Materie und habe jetzt 5 Stunden lang gelesen und recherchiert. Kaufen ja/nein? Verbesserungsvorschläge? Hauptsächlich Gaming und etwas Bild-/Videobearbeitung. Thanks a lot


Etwas teuer... Auswahl in Ordnung nur das Netzteil unnötig groß.
GlassedSilver30.04.2019 11:17

ja, echt schlimm, dass es Produkte auf dem freien Markt gibt, die nicht …ja, echt schlimm, dass es Produkte auf dem freien Markt gibt, die nicht jedem gefallen...


Endlich jemand der mich versteht. Am besten garnicht erst anbieten !
martin8330.04.2019 11:18

Endlich jemand der mich versteht. Am besten garnicht erst anbieten ! Endlich jemand der mich versteht. Am besten garnicht erst anbieten !


Warum dort aufhören. Die Hälfte der Menschheit braucht keine Damenbinden... Abschaffen!
Valiumvor 1 h, 52 m

Danke dir. Beim 2700X soll es ohnehin wenig sinn machen zu oc'en habe ich …Danke dir. Beim 2700X soll es ohnehin wenig sinn machen zu oc'en habe ich bei meiner Recherche mehrfach gelesen. Bin mir nur immer noch unsicher welche Graka. Habe jetzt die KFA2 2080 ausgewählt. :/


Also wegen dem kfa2 würd ich mir gar keine sorgen machen. Habe eine 1080er von kfa2 die war damals ca 100 euro günstiger als die von msi evga usw. Ist eine top graka. Bin mir sicher sass die 2080er von kfa ebenfalls gut ist.
GlassedSilver30.04.2019 11:20

Warum dort aufhören. Die Hälfte der Menschheit braucht keine D …Warum dort aufhören. Die Hälfte der Menschheit braucht keine Damenbinden... Abschaffen!


Da differenziere ich. RGB braucht wirklich kein Mensch.
Wo bleibt denn da jetzt endlich mal der groß angekündigte Preisverfall?
Geiler Scheiss.... Losgehen muss es. In Kombination mit dem schicken Ryzen CPU....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text