Leider ist dieses Angebot vor 5 Minuten abgelaufen.
116° Abgelaufen
16
Gepostet 13 Dezember 2022

GSW Pfanne Tri-Ply 28cm (20cm und 24cm auch im Angebot!), mit Wabenbodenstruktur

34,94€
4,95€ · Lidl Angebote
Lxcio's Profilbild
Geteilt von Lxcio
Mitglied seit 2019
6
1

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

GSW Pfanne »Tri-Ply 28cm«, mit WabenbodenstrukturDiese Pfanne in Gastro-Qualität verfügt über hervorragende Eigenschaften. Durch die Verwendung des Dreischicht-Materials erlangt die Pfanne eine optimale Wärmeleitung bis zum oberen Rand. Ebenso dient das Material zur schnellen und optimierten Hitzeaufnahme und -verteilung auf allen Herdarten. Der ergonomische Edelstahlgriff eignet sich perfekt für einen sichere Handhabung und fördert zudem die problemlose Nutzung der Pfanne im Backofen. Die antihaft-versiegelte Wabenstruktur führt zu einem krossen Bratergebnis und einer idealen Fettverteilung.

Eigenschaften

  • Extra schwere Gastro-Qualität
  • Dreischicht-Material: Edelstahl 18/8 - Aluminium - Edelstahl 18/0 (Materialstärke 2,3 mm)
  • Perfekte Wärmeleitung vom Boden bis in den Rand
  • Innen mit Antihaft-Versiegelung mit schützender Edelstahl-Wabenstruktur zur idealen Fettverteilung
  • Genieteter, ergonomischer Edelstahlgriff
  • Optimierte Hitzeverteilung auf allen Herdarten - auch für Induktion
  • Backofenfest

Material

Edelstahl, Aluminium


Maße

ca. 50,9 x 29,6 x 5,4 cm


Gewicht

ca. 1077 g
Lidl Mehr Details unter Lidl
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Lxcio, 26 Februar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

16 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Ravenhard's Profilbild
    Wie schlägt sich so eine günstige Variante im Vergleich zu Onyx, Fissler und weiteren Herstellern, die solche Pfannen mit Wabenstruktur anbieten?
    gichtl's Profilbild
    Also ich sehe da lauter flach aufgemalte Vierecke und Achtecke, und das ist alles andere aber keine Struktur und auch keine Waben, außer die Bienen waren auf Gyphosat. Wenn GSW dann würde ich eher zur GSW 975346 Gastro traditionell INOXXALplus mit echter Wabenstruktur greifen. Damit verteilt sich das Fett/Öl optimal in den geprägten Rillen unter dem Gargut "innen mit Wabenboden zur idealen Fettverteilung". Diese macht einen besseren Eindruck als die dünnen Beschichtung mit den Pseudo-Mustern, die spätestens nach 2 Jahren hinüber sein wird. Also lieber für 17€ mehr die unbeschichtete Pfanne mit echter Wabenstruktur kaufen und man hat mehr Freude an der Pfanne. Allerdings ist die nicht besonders schwer und der Pfannenboden vermutlich nicht besonders dick. Dafür reagiert die schnell auf Temperaturänderungen vom Herd und gibt die Wärme entsprechend schnell weiter. Man sollte daher vorsichtig mit der Boost-Funktion vom Induktionskochfeld umgehen, damit die sich die Pfanne gleichmäßig erwärmt und nicht verzieht.

    Spiegeleier (mit etwas Fett/Öl) in der Edelstahlpfanne geht auch absolut problemlos, wenn man weiß wie es geht. Das Gargut (Eier, Fleisch, Kartoffeln, ...) haftet zunächst am Boden an und da darf man nun nicht in Hektik verfallen und versuchen mit aller Gewalt das Spiegelei zu bewegen, sondern man muß dem Zeit geben und es auch mal braten lassen. Sobald die Unterseite dann fertig ist (Maillard Reaktion, Röstaromen), lösen sich die Spiegeleier auch wieder fast wie von selbst und können dann problemlos serviert werden. (bearbeitet)
  2. Teuerkauf's Profilbild
    Ich habe zwei Pfannen von WMF, bei denen richtige Waben in den Edelstahl geprägt sind und nur in den Vertiefungen in den Waben drin ist die Beschichtung. Diese Pfannen sind richtig Klasse für Steak oder für Bratkartoffeln, um zwei Beispiele zu nennen. Es brennt nichts an, man kann richtig kross anbraten und die Beschichtung ist vor Kratzern geschützt, da sie ja in den Vertiefungen drin ist.

    HIER sehe ich dagegen eine ganz normale beschichtete Pfanne mit einem hübschen aufgedruckten Muster... 🙈
  3. billichheimer's Profilbild
    Henssler Pfanne

    Infos > Giftige Pfannen (bearbeitet)
  4. minidiegi's Profilbild
    Ich habe zwei Pfannen von Onyx. Nach den Bildern hier ist der Boden nicht zu vergleichen. Ich würde sie deshalb nicht kaufen.
    Onyx bietet inzwischen auch Keramik Pfannen mit der Wabenstruktur an, damit sollten dann auch die Spiegeleier tadellos funktionieren.
    ochsa's Profilbild
    In der Keramikpfanne von Onyx funktionieren Spiegeleier tatsächlich gut und gehen auch in einem Stück aus der Pfanne. Komplett ohne kleben geht's aber nicht aus meiner Erfahrung raus.
    Ansonsten sind die Onyx Pfannen top und ich würde eher "zum Original" greifen, da der Mehrpreis ja nicht aus der Welt ist (muss aber jeder für sich wissen)
  5. James_Deal's Profilbild
    Nur keine Beschichtung mehr - der Müllberg wächst..
's Profilbild