44°
ABGELAUFEN
GT Avalanche 1.0 Hardtail Mountainbike 26 Zoll
14 Kommentare

Preis gut, aber die Farbe... türkis, silber, gelb, h e l l blau, brrr. oO

80er-90er-trainigsanzug-kostuem-tuerkis-

Guter Preis! Hot!

Was genau ist an dem Bike gut? 600€ ist der realistische Preis. UVP ist vom Mond.
Schlechte bez. Einsteiger Federgabel. Nur unterdurchschnittliche Schaltungskomponenten und die Felgen sind auch nicht berauschend.
Die Farbe lasse ich mal aussen vor, das ist einfach Geschmacksache.

Wenn schon mit einem Testbericht im Mountainbike geworben wird (was ich bei diesem Modell nicht glaube!!!) dann sollte auch angegeben werden welche Ausgabe!!!!

Das ist kein Schnäppchen sondern einfach der normale Marktpreis.

Avemon

Was genau ist an dem Bike gut? 600€ ist der realistische Preis. UVP ist vom Mond.Schlechte bez. Einsteiger Federgabel. Nur unterdurchschnittliche Schaltungskomponenten und die Felgen sind auch nicht berauschend.Die Farbe lasse ich mal aussen vor, das ist einfach Geschmacksache.Wenn schon mit einem Testbericht im Mountainbike geworben wird (was ich bei diesem Modell nicht glaube!!!) dann sollte auch angegeben werden welche Ausgabe!!!!Das ist kein Schnäppchen sondern einfach der normale Marktpreis.



Jap, seh ich auch so, ich enthalte mich da

Avemon

Was genau ist an dem Bike gut? 600€ ist der realistische Preis. UVP ist vom Mond.Schlechte bez. Einsteiger Federgabel. Nur unterdurchschnittliche Schaltungskomponenten und die Felgen sind auch nicht berauschend.Die Farbe lasse ich mal aussen vor, das ist einfach Geschmacksache.Wenn schon mit einem Testbericht im Mountainbike geworben wird (was ich bei diesem Modell nicht glaube!!!) dann sollte auch angegeben werden welche Ausgabe!!!!Das ist kein Schnäppchen sondern einfach der normale Marktpreis.



Sehe ich ähnlich. Vor etwas mehr als einem Jahr gabs das Avalanche 1.0 2010 mit Rock Shox Thora für 333 EUR bei Jehle -- das war in der Tat recht günstig. Habe selbiges und bin eigentl. zufrieden; >500 EUR würd ich für ein Rad dieser Klasse allerdings nicht zahlen.

Mountainbike Ausgabe 07/13 Seite 71 in der Kategorie Hardtails bis 1000 Euro
Fazit der Redaktion:
"Das preiswerte Avalanche sorgt mit sportlicher Sitzposition und aggressivem Handling für Race-Feeling pur."

Benotung: Sehr gut

Mountainbike Ausgabe 07/13 Seite 71 in der Kategorie Hardtails bis 1000 Euro (Seite 71)
Fazit der Redaktion:
"Das preiswerte Avalanche sorgt mit sportlicher Sitzposition und aggressivem Handling für Race-Feeling pur."

Benotung: Sehr gut

Also wie ihr seht stammt die Beurteilung aus der neuesten Ausgabe. Der Preis ist in der Ausgabe sogar mit 899 Euro angegeben. Und die verbauten Komponenten sind für die Preisklasse gut. Andere MB's der Preisklasse sind ähnlich ausgestattet.

Der Preis ist für die heutigen Verhältnisse / Jahreszeit ist gut. In diesem Bereich findest du nicht viel bessere Räder, meist nur schlechtere, ob Bulls, Trek, Cube, Canyon, Rose bieten meist nur schlechtere Räder. Dieses Jahr sind die Komponenten in diesem Bereich echt mies. Selbst Radon ist nicht viel besser, bzw. die ZR Team -Serie scheint sowieso Ausverkauft zu sein ( Radon wird aber auch erst ab 799€ interessant). Ich frag mich dazu, wieso dieses Jahr, selbst die teureren Bikes, auf die AVID 1 Bremse setzten, ich finde die echt mies.. die einzigen Bikes die mir noch vom Preis gefallen sind Cyclewolf jehlebikes.de/cyc…tml und der GT Karakoram jehlebikes.de/gt-…tml , allerdings sind die auch nicht soo der knaller. Vielleicht findet man noch bei Univega etwas gutes, am Besten ein 2012 Modell. Allerdings wird man wohl erst ab 800€ eine anständige Gabel bekommen , wobei die Rock Shox XC30 nicht so übel ist (klar ist keine Reba..), ist wenigstens besser als die meist verbauten RST Blaze / Suntour Gabeln.

Avemon

Was genau ist an dem Bike gut? 600€ ist der realistische Preis. UVP ist vom Mond.Schlechte bez. Einsteiger Federgabel. Nur unterdurchschnittliche Schaltungskomponenten und die Felgen sind auch nicht berauschend.Die Farbe lasse ich mal aussen vor, das ist einfach Geschmacksache.Wenn schon mit einem Testbericht im Mountainbike geworben wird (was ich bei diesem Modell nicht glaube!!!) dann sollte auch angegeben werden welche Ausgabe!!!!Das ist kein Schnäppchen sondern einfach der normale Marktpreis.



Deore=Unterdurchschnittlich? An welchem Realitätsverlust leidest du denn bitte? Bei dir muss wohl alles XT sein, sonst ist es Schrott.

Absoluter Schwachsinn

Ich will den Trainingsanzug wo gibt's den zu kaufen?

Ach ja und ich suche immer noch ein gutes crossbike bis 500 Euro, falls jemand was weiß bitte melden

DETLEV23

Ach ja und ich suche immer noch ein gutes crossbike bis 500 Euro, falls jemand was weiß bitte melden


Green Pepper Starrgabel. Hat die beste Ausstattung und Gewicht für den genannten regulären Preis. Ansonsten gefällt mir das Pinnacle Lithium 3.

stratocruiser

Deore=Unterdurchschnittlich? An welchem Realitätsverlust leidest du denn bitte? Bei dir muss wohl alles XT sein, sonst ist es Schrott.


Da gebe ich dir Recht. Für 600 € gibt es nirgendwo etwas besseres als Deore. Oft werden sogar noch Alivio Komponenten mit rein gebaut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text