-30°
ABGELAUFEN
GT Mobile Freikarte - Prepaid für bis zu 0,7 Cent/min in alle Netze mit 10,7 Cent Verbindungsgebühr pro Gespräch
GT Mobile Freikarte - Prepaid für bis zu 0,7  Cent/min in alle Netze mit  10,7 Cent Verbindungsgebühr pro Gespräch

GT Mobile Freikarte - Prepaid für bis zu 0,7 Cent/min in alle Netze mit 10,7 Cent Verbindungsgebühr pro Gespräch

GT Mobile bietet seit letztem Sonntag eine neue Prepaidkarte im Lycamobilenetz (im D2-Netz, jedoch eigene Nummerngasse) an, bei neben der einmaligen Verbindungsgebühr von 15 Cent pro Gespräch, jede Minute in jedes Netz nur 1 Cent/min kostet. Aktuell gibt es auch Aufladebonus bis zu 40%, sodass man effektiv minimal 0,7 Cent/min in alle Netze mobil mit 10,7 Cent Verbindungsgebühr telefoniert.
Ausgehend funktionieren Anrufe in alle Netze. Aber Achtung: Aus dem Telekomnetz (D1 und Telekomfestnetzanschluss) und Eplusnetz sind die Simkarten jedoch derzeit noch nicht erreichbar. Datendienste sind auch nicht möglich. Sms kosten 9 Cent.
Als Versuchszweikarte für den einen oder anderen vielleicht doch interessant. Zwar nicht so günstig wie Megavoip etc. mit denen man bisher die ganze Zeit über die Internetflatrate oder WLAN des Handys für einen Cent in alle Netze telefoniert hatte, aber wohl deutlich bequemer.

7 Kommentare

Lohnt sich erst ab Gesprächen von 3 - 24 Minuten. Unter 3 Minuten ist man mit einem 9-Cent-Tarif besser beraten und ab 25 Minuten mit dem Callya Open-End Talk/SMS da kostet das Gespräch 39 Cent.

Bsp.: Discounter/billig Anbieter 9 Cent/SMS, Min
1 Minute 9 Cent
2 Minuten 18 Cent
3 Minuten 24 Cent
4 Minuten 36 Cent
5 Minuten 45 Cent
10 Minteun 90 Cent
20 Minuten 180 Cent
24 Minuten 216 Cent
25 Minuten 225 Cent
30 Minuten 270 Cent
...

GT Mobile
1 Minute 16 cent
2 Minuten 17 cent
3 Minuten 18 cent
4 Minuten 19 cent
5 Minuten 20 cent
10 Minteun 25 Cent
20 Minuten 35 Cent
24 Minuten 39 Cent
25 Minuten 40 Cent
30 Minuten 45 Cent
...

Verfasser

Wäre mir neu, dass man mit dem Callya OpenEnd ins T-mobile-Netz, ins Eplusnetz, ins o2-Netz und in andere Netze (vistream etc.) nur 39 Cent pro Gespräch bezahlt. Hast du wohl mit dem alten Tchibotarif verwechselt, der aber bereits eingestellt wurde.
Natürlich ist Minutel Plus am günstigten, wenn man unter einer Minute telefoniert und sekundengenau abgerechnet wird. Wer aber eben mehr als eine Minute !!! (selbst nach deiner Berechnung sind es nach 60 Sekunden beim 9-Centtarif 18 Cent aber bei GT Mobile nur 17 Cent) im Schnitt telefoniert oder mit passendem Tarif länger telefonieren würde (weil es bisher ihm mit 9 cent/min zu teuer war) und auch quer in alle Netze, für den dürfte der Tarif interesasant sein. Wer aber z.B. ohnehin nur Vodafonemobilnummern anruft, ist mit einer Vodafoneflat für 5 Euro/Monat sicherlich besser bedient.

Verfasser

39 Cent/min ins D1-, o2- und Eplusnetz pro Gespräch bei CallyaOpenend?
Wäre mir neu (der alte Tchibotarif für 39 Cent/Gespräch in alle Netze wurde m.M. eingestellt). Du meinst über Lokaleinwahl ins Festnetz, wo du aber auch dann mindestens 1 Cent/min an den Callthroughanbieter in alle Mobilfunknetze zusätzlich zahlen musst.
Und übrigens telefonioerst du mit 9 Cent zu teuer , wenn es es meist unter einer Minute oder ein wenig drüber ist. Da wäre ein sekundengenauer 9,9 Centtarif günstiger....

39 Cent pro Gespräch in alle Netze bei Callya OpenEnd?

Verfasser

CallyaOpenEnd gilt nicht in alle Netze!

Verfasser

Also mach ich die Rechnung nochmal, bei Bestellung der Freikarte und Aufladung von 50 Euro:

Discounter 9-Cent-Tarif ins D1-Netz:
0-59 Sekunden: 9 Cent
60-119 Sekunden: 18 Cent
Jede weitere Minute 9 Cent

Callya Open End ins D1-Netz:
0-59 Sekunden: 29 Cent
60-119 Sekunden: 58 Cent
Jede weitere Minute: 29 Cent

GT mobile ins D1-Netz:
0-59 Sekunden: 11,4 Cent
60-119 Sekunden: 12,1 Cent
Jede weitere Minute: 0,7 Cent

Ich glaube, dieser Anbieter überlebt nicht lange, oder zieht bald (wenn genug Kunden aufgeladen haben) die Preise an.
Jedes Gespräch über 5 Minuten in ein anderes Netz verursacht mehr Kosten als Einnahmen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text