GTA 5 Online Cash GameStop Aktion - 2.500.000$ statt 1.250.000 für 14,99
-276°Abgelaufen

GTA 5 Online Cash GameStop Aktion - 2.500.000$ statt 1.250.000 für 14,99

30
eingestellt am 9. Aug 2017
Bock auf ein bisschen Extrakohle? Sichere dir jetzt 1.250.000$ in GTA Online – einfach eine Cashcard „Der Weiße Hai“ für 14,99 EUR kaufen und zusätzlich 1.250.000$ kostenlos dazu erhalten! Nur für kurze Zeit und nur solange Vorrat reicht.
Zusätzliche Info

Gruppen

30 Kommentare
Ich frage mich wie das Verhältnis zwischen den Einnahmen aus Hauptspiel und Online-Transaktionen aussieht.

1:2

1:10

1:50?

Ich befürchte dass in Zukunft der Singleplayer-Teil eines Spiels von Rockstar sehr leiden wird.

Weg vom Spiel in Richtung Service
Was auch immer man von den Shark Cards halten mag, die Ersparnis ist definitiv hot.
Oder man geht einfach in eine Modderlobby
Bearbeitet von: "loxixoxo" 9. Aug 2017
loxixoxo9. Aug 2017

Oder man geht einfach in eine Modderlobby



DETAILS!
freewilly9. Aug 2017

DETAILS!

Hab um die 1000 Millionen durch nen selbstgeschriebenen Exploit 🤔
loxixoxo9. Aug 2017

Oder man geht einfach in eine Modderlobby

Und wird für immer gebannt
Das Spiel ist nicht mehr zu gebrauchen.
Fast jede lobby voll mit (offensichtlichen)cheatern und overpowerd Waffen (sniper mit Explosionsmuniton, fliegendes Motorrad bestückt mit Raketenwerfer?)
Gta war noch nicht "real" ernstzunehmen, aber sowas
tobimori9. Aug 2017

Hab um die 1000 Millionen durch nen selbstgeschriebenen Exploit 🤔


1 Milliarde oder 1.000.000 Tausend?
Jonge9. Aug 2017

Das Spiel ist nicht mehr zu gebrauchen. Fast jede lobby voll mit …Das Spiel ist nicht mehr zu gebrauchen. Fast jede lobby voll mit (offensichtlichen)cheatern und overpowerd Waffen (sniper mit Explosionsmuniton, fliegendes Motorrad bestückt mit Raketenwerfer?) Gta war noch nicht "real" ernstzunehmen, aber sowas

Leider wahr. Als ehrlicher Spieler verliert man da schnell die Lust und auch die Motivation.
zur Hölle mit dir Rockstar!
Aber nicht online und auch nur für Xbox und Ps4? Zumindest verstehe ich das so :).
Sind anscheinend noch immer Ferien.. Spielgeld für echtes Geld kaufen, der Hammer
Hier sieht man wieder die bescheuerte Doppelmoral einiger Benutzer.
Gibt es kostengünstig Skins für Blizzard-Spiele, glänzende Goldmünzen für euer lieblings "Mobile-Game" oder weiß der Teufel was, voten hier alle Hot. Weil Blizzard ist ja voll cool. Ziehen ihre Kunden ja gar nicht ab.
Aber wehe die bösen Jungs von Rockstar Games wollen für ihre Ingame-Währung Bares sehen. Da gehen alle auf die Barrikaden und läuten das Ende der Computerspiele ein.
wossak9. Aug 2017

Hier sieht man wieder die bescheuerte Doppelmoral einiger Benutzer.Gibt es …Hier sieht man wieder die bescheuerte Doppelmoral einiger Benutzer.Gibt es kostengünstig Skins für Blizzard-Spiele, glänzende Goldmünzen für euer lieblings "Mobile-Game" oder weiß der Teufel was, voten hier alle Hot. Weil Blizzard ist ja voll cool. Ziehen ihre Kunden ja gar nicht ab.Aber wehe die bösen Jungs von Rockstar Games wollen für ihre Ingame-Währung Bares sehen. Da gehen alle auf die Barrikaden und läuten das Ende der Computerspiele ein.


Kannst du belegen, dass die selben Nutzer diese Doppelmoral zeigen oder meckerst du einfach so herum weil dir dein Bauchgefühl das so vorgaukelt?
Benny10059. Aug 2017

Und wird für immer gebannt


Es gibt durchaus Services die nicht erkannt werden. Ich hab mir vor einiger Zeit 150mio geholt und habe seitdem ruhe. Die Preise für Sharkcards sind exorbitant. Was kriegt man realistisch gesehen denn für 2,5mio - ein Auto? eine Waffe aufrüsten?

In meinem GTA spielenden Freundeskreis ist bisher keiner gebannt worden. Es kommt halt immer auf die Art wie man es tut an.
Wtf, man kann wirklich Geld für GTA Online Geld ausgeben? Wenn man das Geld aus GTA nicht auf ein Konto in der Realität 1 zu 1 übertragen kann, dann bin ich echt enttäuscht von Rockstar
wossak9. Aug 2017

Hier sieht man wieder die bescheuerte Doppelmoral einiger Benutzer.Gibt es …Hier sieht man wieder die bescheuerte Doppelmoral einiger Benutzer.Gibt es kostengünstig Skins für Blizzard-Spiele, glänzende Goldmünzen für euer lieblings "Mobile-Game" oder weiß der Teufel was, voten hier alle Hot. Weil Blizzard ist ja voll cool. Ziehen ihre Kunden ja gar nicht ab.Aber wehe die bösen Jungs von Rockstar Games wollen für ihre Ingame-Währung Bares sehen. Da gehen alle auf die Barrikaden und läuten das Ende der Computerspiele ein.


Das ist so oder so bescheuert.
Boelgstoff9. Aug 2017

Kannst du belegen, dass die selben Nutzer diese Doppelmoral zeigen oder …Kannst du belegen, dass die selben Nutzer diese Doppelmoral zeigen oder meckerst du einfach so herum weil dir dein Bauchgefühl das so vorgaukelt?


Die Doppelmoral der Community
Ich bin dir keine Rechenschaft schuldig.
wossak9. Aug 2017

Die Doppelmoral der CommunityIch bin dir keine Rechenschaft schuldig.


Oh, ja.

Schön die Keule schwingen und jeden verurteilen - dabei ganz laut "Doppelmoral" schreien und komplett unfähig sein die Ironie in seinem eigenen Handeln zu sehen

Wer sich vor sich selbst nicht rechtfertigen kann, kann es vor anderen erst recht nicht. Versuche mal mit deiner rechten oder linken Hand deine Nase zu packen.
Boelgstoff9. Aug 2017

Oh, ja.Schön die Keule schwingen und jeden verurteilen - dabei ganz laut …Oh, ja.Schön die Keule schwingen und jeden verurteilen - dabei ganz laut "Doppelmoral" schreien und komplett unfähig sein die Ironie in seinem eigenen Handeln zu sehen Wer sich vor sich selbst nicht rechtfertigen kann, kann es vor anderen erst recht nicht. Versuche mal mit deiner rechten oder linken Hand deine Nase zu packen.


Was ist mit dir nicht in Ordnung? Mit dem falschen Bein aufgestanden, dass du dich derart angegriffen fühlst?
Rincewind819. Aug 2017

Als ehrlicher Spieler verliert man ... schnell die Lust und auch die …Als ehrlicher Spieler verliert man ... schnell die Lust und auch die Motivation.


Den Satz so abgeändert wird ein Schuh draus. Mal ernsthaft: GTA Online ehrlich spielen ist mega demotivierend. Man kann sich einfach NICHTS leisten. Die Preise sind doch mittlerweile einfach nur noch ein schlechter Witz! Dafür sollte sich Rockstar wirklich schämen.

Egal was man persönlich über Sharkcards oder die ganzen Pay2Win-Systeme denkt....aber R* übertreibt es einfach maßlos. Ne Megalodon-Card für 75€?!? Umgerechnet 8 Mio Ingame-Währung. Und was machste damit? Ein Flugzeug für 10 Mio. kaufen? Eine Yacht, ebenfalls für 10 Mio.? Reicht schon nicht!
Und wo ist da die Relation?? Ich gebe 75€ für ein Spiel aus, dass ich ja vorher auch schon bezahlt habe und für das ich noch PS Plus brauche um überhaupt online zocken zu können und dann habe ich nicht mal genug um mir ein Flugzeug Ingame zu kaufen?

Das ist einfach Abzocke - mehr nicht. Und es wird immer schwieriger auf normalen Weg Geld in GTA Online zu bekommen, weil R* natürlich Sharkcards verkaufen will. Quasi ein Zwang zum Kauf. Selbst wenn man in diesem Spiel "lebt" (also 16 Std. am Tag) ist der Cashflow durch die Jobs die man machen kann so gering, dass die Preise für einzelne Produkte einfach keinen Sinn machen.
Das ist - übertrieben gesagt - wie 1 Monat in Reallife Arbeiten gehen und am Ende trotzdem noch nicht einmal genug Geld für ein Stück Butter haben...
Hört auf zu heulen ihr Luschen! Das ist ja unerträglich. Rockstar ballert ständig neue DLCs KOSTENLOS raus. Die betreiben die Server usw schon EWIG KOSTENLOS. Nur weil die auch gerne mal was zu Fressen aufm Tisch haben wollen, ningeln alle blöde rum. Wenn du dir das Raketenmoped halt nicht leisten kannst, dann zocke mal richtig! Nur weil man zu DUMM für ein Spiel ist, ist der Hersteller nicht schlecht. Ich finde den Deal ziemlich gut, aber das muss jeder für sich entscheiden. Immerhin geht es hier um 50% Ersparnis. Wenn das nicht HOT ist, keine Ahnung.
Manchmal Frage ich mich, ob manche User im echten Leben genauso mit anderen umgehen wie hier. Im Schutz der Anonymität kann man ja mal richtig die Sau rauslassen
Knutowskie9. Aug 2017

Hört auf zu heulen ihr Luschen! Das ist ja unerträglich. Rockstar ballert s …Hört auf zu heulen ihr Luschen! Das ist ja unerträglich. Rockstar ballert ständig neue DLCs KOSTENLOS raus. Die betreiben die Server usw schon EWIG KOSTENLOS. Nur weil die auch gerne mal was zu Fressen aufm Tisch haben wollen, ningeln alle blöde rum. Wenn du dir das Raketenmoped halt nicht leisten kannst, dann zocke mal richtig! Nur weil man zu DUMM für ein Spiel ist, ist der Hersteller nicht schlecht. Ich finde den Deal ziemlich gut, aber das muss jeder für sich entscheiden. Immerhin geht es hier um 50% Ersparnis. Wenn das nicht HOT ist, keine Ahnung.


Heute singt für Sie: "Das Niveau".

Eigentlich isses nicht wert darauf zu antworten, aber nur um das mal klar zu stellen:
1. Die DLC´s sind de facto nicht "kostenlos". Jede Erweiterung im Game ist kostentechnisch schon so ausgelegt, das man - sofern man sie nicht erst am Sanktnimmerleinstag besitzen möchte - dazu angehalten wird sie per Sharkcard zu finanzieren. Das ist zumindest das ZIEL von R*.
Zum Beispiel der hier angegebene Deal i. W. v. 15€ respektive 2,5Mio GTA$ reicht ja noch nicht mal aus um überhaupt richtig mit dem Gunrunning DLC zu starten. Und das sind schon 50% Ersparnis.
Soviel zum Thema kostenloses DLC.

2. Die Server werden durch PS Plus, XBox Live etc. finanziert.

3. Die "tollen" Progger haben auf jeden Fall genug "Fressen" auf dem Tisch. Schade ist nur das sie ihre kostbare Arbeitszeit, mit der sie dieses Geld verdienen, lieber damit verbringen ständig neue Glitches zu verhindern und auszubügeln, anstatt endlich mal den Hauptfokus auf NEUE Titel wie z.B. dem lang ersehnten RDR2 (WAR für Mitte 2017 angekündigt!) zu legen. Und jetzt rate mal, warum das so ist...?

GTA Online ist eine mega Cashcow! Und so lange es genug "Dumme" (...t´schuldigung) gibt, die dieses System durch Kauf dieser Karten unterstützen, wird sich nichts ändern.


PS: Das Raketenmotorrad benutzt ja auch kaum jmd. sinnvoll. Ist doch eh nur Geldanlage zum Glitchen. Genau wie die Retro´s. Aber so isses halt: Wenn ein Unternehmen versucht seine User zu beschei***n, dann gibt es eben User die sich wehren und zurück beschei***n.
oh man ich glaub ich werde schwach ich hatte zwar erst mit overtime rumble 3,5m $ gemacht als es doppelt geld gab aber die gingen auch dierekt fürs raketenmotorrad drauf^^
ach verdammt ist ja nur offline und nicht für den pc naja mit overtime shootout mach ich bestimmt auch 1-2m $
Knutowskie9. Aug 2017

Hört auf zu heulen ihr Luschen! Das ist ja unerträglich. Rockstar ballert s …Hört auf zu heulen ihr Luschen! Das ist ja unerträglich. Rockstar ballert ständig neue DLCs KOSTENLOS raus. Die betreiben die Server usw schon EWIG KOSTENLOS. Nur weil die auch gerne mal was zu Fressen aufm Tisch haben wollen, ningeln alle blöde rum. Wenn du dir das Raketenmoped halt nicht leisten kannst, dann zocke mal richtig! Nur weil man zu DUMM für ein Spiel ist, ist der Hersteller nicht schlecht. Ich finde den Deal ziemlich gut, aber das muss jeder für sich entscheiden. Immerhin geht es hier um 50% Ersparnis. Wenn das nicht HOT ist, keine Ahnung.


Buhuhuu... Du bist sooooo gemein. Ich muss jetzt erst mal ne Runde weinen gehen. Ne ernsthaft. Dank Leuten wie dir wird sich sowas immer und immer weiter durchsetzen, weil ihr anscheinend zu viel Kohle habt. Du bist wahrscheinlich auch der Typ von Spieler der jeden Monat zig € in das Spiel pumpt und trotzdem immer verkackt. Ich finde es auch genial das Rockstar immer mehr Futter gibt. Die kostenlosen DLCs waren wirklich der Hammer. Am Anfang hat mit das ganze auch noch Spaß gemacht... Aber mittlerweile ist es halt so, dass man ohne Ende in-game Kohle rauswirft und man kaum entlohnt wird. Ist ja schön das man sich Firmen für zig Millionen kaufen kann, aber was bringt es. Kaum Gewinn. Das Verhältnis ist hier einfach nicht mehr gegeben. Das Spiel macht ja auch ohne die ganzen Investitionen Spaß, aber es ist halt demotivierend wenn man ständig neue Dinge vor die Nase gehalten bekommt die man sich nicht leisten kann. Und ich glaube nicht das Rockstar pleite gehen würde wenn es das Pay2win System nicht mehr geben würde und stattdessen die Preise der Dinge etwas reduziert werden würden.
Rincewind8110. Aug 2017

Buhuhuu... Du bist sooooo gemein. Ich muss jetzt erst mal ne Runde weinen …Buhuhuu... Du bist sooooo gemein. Ich muss jetzt erst mal ne Runde weinen gehen. Ne ernsthaft. Dank Leuten wie dir wird sich sowas immer und immer weiter durchsetzen, weil ihr anscheinend zu viel Kohle habt. Du bist wahrscheinlich auch der Typ von Spieler der jeden Monat zig € in das Spiel pumpt und trotzdem immer verkackt. Ich finde es auch genial das Rockstar immer mehr Futter gibt. Die kostenlosen DLCs waren wirklich der Hammer. Am Anfang hat mit das ganze auch noch Spaß gemacht... Aber mittlerweile ist es halt so, dass man ohne Ende in-game Kohle rauswirft und man kaum entlohnt wird. Ist ja schön das man sich Firmen für zig Millionen kaufen kann, aber was bringt es. Kaum Gewinn. Das Verhältnis ist hier einfach nicht mehr gegeben. Das Spiel macht ja auch ohne die ganzen Investitionen Spaß, aber es ist halt demotivierend wenn man ständig neue Dinge vor die Nase gehalten bekommt die man sich nicht leisten kann. Und ich glaube nicht das Rockstar pleite gehen würde wenn es das Pay2win System nicht mehr geben würde und stattdessen die Preise der Dinge etwas reduziert werden würden.


Ich habe einmal eine Shark-Card gekauft. Eigentlich war die dabei, als ich das Spiel im PSN-Store geholt habe. Also habe ich eigentlich keine Shark-Card gekauft. Wenn man nicht nur sinnlos rumballert, sondern konzentriert und organisiert spielt, kann man auch so genug Kohle machen. Sicher sollte man sich nicht jeden Scheiß kaufen, aber so hat man noch Ziele. Such dir eine aktive Crew, die es versteht, vernünftig Kohle zu machen. Dafür muss man nicht mal glitchen oder reales Geld ausgeben.
Knutowskie11. Aug 2017

Ich habe einmal eine Shark-Card gekauft. Eigentlich war die dabei, als ich …Ich habe einmal eine Shark-Card gekauft. Eigentlich war die dabei, als ich das Spiel im PSN-Store geholt habe. Also habe ich eigentlich keine Shark-Card gekauft. Wenn man nicht nur sinnlos rumballert, sondern konzentriert und organisiert spielt, kann man auch so genug Kohle machen. Sicher sollte man sich nicht jeden Scheiß kaufen, aber so hat man noch Ziele. Such dir eine aktive Crew, die es versteht, vernünftig Kohle zu machen. Dafür muss man nicht mal glitchen oder reales Geld ausgeben.

Warum erzählst du uns dann das wir Rockstar mit dem Kauf dieser Karten unterstützen sollen? Das man sich nicht jeden "Scheiß" kaufen soll ist ja schön und gut, aber warum gibt es DIESEN Scheiß überhaupt und warum kostet er so höllisch viel wenn es nix einbringt.
Rincewind8111. Aug 2017

Warum erzählst du uns dann das wir Rockstar mit dem Kauf dieser Karten …Warum erzählst du uns dann das wir Rockstar mit dem Kauf dieser Karten unterstützen sollen? Das man sich nicht jeden "Scheiß" kaufen soll ist ja schön und gut, aber warum gibt es DIESEN Scheiß überhaupt und warum kostet er so höllisch viel wenn es nix einbringt.


Es soll ja Spieler geben, die schon alles hatten und deren Konten immer voller wurden. Wie motiviert man diese, das Spiel weiter zu spielen? Man muss neue Inhalte liefern. Dann kommen die "alten Hasen" aus ihren Löchern. Sicher verfolgt R* auch ein anderes Ziel. Pay2Win sozusagen. Die neuen Spieler können sich geduldig hoch arbeiten oder eben Echtgeld ausgeben. Was meinst du, was der ungeduldige 12-jährige macht?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text