Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
ASUS GeForce GTX 1060 Dual OC 3GB
2910° Abgelaufen

ASUS GeForce GTX 1060 Dual OC 3GB

99€140,99€-30%Media Markt Angebote
244
eingestellt am 13. AugBearbeitet von:"jonas.peter"
Für 99€ kann man selbst bei einer 1060 mit 3gb nix Falsch machen.

10€ >>Gutschein<< ab 100€ in der App gibt es auch noch, hier wäre ein >>Füllartikel<< von Nöten ( Danke an Keidos)
Pvg sind 140,99 inkl. Versand bei eBay

1419794.jpg
Features:

Eine Taktfrequenz von 1809 MHz im OC-Modus für eine überragende Performance und ein einzigartiges Gaming-Erlebnis.
Patentierte Wing-Blade-Lüfter für einen maximalen Luftstrom mit 105% mehr Luftdruck.
Optimale Ergänzung für X99-A-II-Mainboards von ASUS in Sachen Style und Performance.
Die Auto-Extreme-Technologie nach Industriestandard mit Super Alloy Power II bietet Premium-Qualität und höchste Zuverlässigkeit.VR-geeignete HDMI-Schnittstellen für ein immersives Virtual-Reality-Erlebnis.
GPU Tweak II mit XSplit Gamecaster bietet intuitive Performance-Optimierungen sowie das direkte Live-Streamen des Spielgeschehens.
NVIDIA ANSEL - für eine revolutionäre neue Methode, Screenshots im Spiel aufzunehmen.
NVIDIA GameWorks™ Bietet neben einem interaktiven, kinoreifen Erlebnis auch ein unglaublich flüssiges Gameplay.

Performance auf den Punkt gebracht
Die ASUS Dual GeForce® GTX 1060-Serie verfügt über die patentierten Wing-Blade-Lüfter für einen maximalen Luftstrom mit 105% mehr Luftdruck. Gleichzeitig sorgt die Auto-Extreme-Technologie mit Super Alloy Power II-Komponenten für höchste Zuverlässigkeit. GPU Tweak II mit XSplit Gamecaster bietet intuitive Performance-Optimierungen sowie das direkte Live-Streamen des Spielgeschehens. Die ASUS Dual GeForce® GTX 1060-Serie ist die optimale Ergänzung zu einem ASUS X99-A II Mainboard!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
3gb sind nen Fehler
Echt bomben Leistung für 99€

Bei dem Preis kann man schon fast nicht über 3GB meckern.
Bearbeitet von: "king_stylezz" 13. Aug
Kleines Gedankenexperiment: hiermit kombinieren für einen Ultra-Low-Budget Gaming-PC für Full HD:
22586876-tr7iL.jpg
Ohje, den eigentlich sehr guten Deal durch einen Schlagwortalarm zerstört.
244 Kommentare
Mir sind die DB werte scheiß egal, 1000rpm werde ich ganz sicher aus dem Case heraushören. So bis 700 wäre noch akzeptabel, aber ich brauche eigentlich zwingend Zero Fan wenn der Lüfter mit 1000rpm dreht.

Habe nun sehe viele Posts (auch Amazon usw) gesehen wo es heißt die Karte hätte Zero Fan... Bin nun echt verwirrt.
Turnbeutel14.08.2019 07:29

Fünf Jahre wäre die 1060 zwar vermutlich nicht im Einsatz, aber das stimmt …Fünf Jahre wäre die 1060 zwar vermutlich nicht im Einsatz, aber das stimmt schon. Auch die damit einhergehenden niedrigeren Temperaturen sind sicher positiv zu bewerten.


Ungrateful.Pazuzu14.08.2019 10:08

Der Verbrauch ist geringer (50-70w) aber um auf die 100€ in 5 Jahren zu k …Der Verbrauch ist geringer (50-70w) aber um auf die 100€ in 5 Jahren zu kommen müsstest du schon sehr, sehr viel zocken.Auf meinen Strompreis gerechnet müsstest du dafür 5 Jahre lang, jeden Tag 3 Stunden auf Volllast spielen. Ich bräuchte dafür 10-20 Jahre (5-10 Stunden pro Woche) bei meinem Verhalten und auch nur im Volllastbetrieb. Also vermutlich noch länger.So würde ich niemals bei Hardware rechnen.Da sollte eher das erlebnis im Vordergrund stehen. Ein flüssiges spielen mit guten Franetimes wäre mir wichtiger als jede kW/h zu zählen.Sprich lieber eine 1660ti/1070/2060/570/580 8GB/Vega56/5700 und Ruhe beim Thema VRAM statt sich jetzt wieder eine neue Karte zu holen, welche schon in vielen Spielen für Ruckler sorgt, durch zu wenig VRAM.



In diesem Test wird auch die Leistungsaufnahme bei einem YouTube-Video gezeigt. Leider fehlt genau die R9 380, aber die Unterschiede sind schon deutlich. Die GTX 1060 3GB verbraucht 54 Watt, eine RX 470 schon 82 Watt (1080 p). Bei der R9 390 sind es 166 Watt. Die R9 380 liegt dann wahrscheinlich bei über 100 Watt (doppelt so viel).

computerbase.de/201…/6/

Der 1 GB VRAM kann zwar auch schon einen Unterschied machen, aber ich würde trotzdem die GTX 1060 kaufen und die R9 380 ersetzen, bzw. habe ich genau das gemacht. Die Rohleistung sollte ja auch besser sein. Die Karte kommt auch in den Rechner meiner Eltern und dort zählt der Verbrauch im Desktop-Betrieb und beim YouTube schauen. Sie sind auch öfters im Ausland und so 3-4 Monate im Jahr spiele ich auch auf dem PC. In dem Fall hätte ich sie auch für meinen PC gekauft (R9 380 ersetzen).
Baroenchen14.08.2019 09:13

bei dir ist hopfen und malz verloren.meine aussage hat nichts mit …bei dir ist hopfen und malz verloren.meine aussage hat nichts mit marketinggeblubber zu tuen. für dich zum nachlesen zu laberbacke


Ok ich bringe jetzt auch Karten raus auf denen 24GB gelötet sind, aber nur 4 angebunden. Wird schon jemand kaufen.
hanswerner9914.08.2019 10:52

Mir sind die DB werte scheiß egal, 1000rpm werde ich ganz sicher aus dem …Mir sind die DB werte scheiß egal, 1000rpm werde ich ganz sicher aus dem Case heraushören. So bis 700 wäre noch akzeptabel, aber ich brauche eigentlich zwingend Zero Fan wenn der Lüfter mit 1000rpm dreht.Habe nun sehe viele Posts (auch Amazon usw) gesehen wo es heißt die Karte hätte Zero Fan... Bin nun echt verwirrt.


Wenn du 29dB bzw. 1000rpm hören kannst, dann hast du:

a) erst einmal super Ohren
b) ein ungedämmtes Gehäuse
c) den PC nicht unter dem Tisch stehen
d) wohnst auf dem Land

Aber um zum Thema zu kommen, laut Herstellerseite hat sie kein Zero-Fan:

asus.com/de/…ns/
bugfrisch14.08.2019 10:52

Reicht das für den Gelegenheitszocker?


Wenn dir 1080p mit niedrigen bis maximal mittleren Details ausreichen, dann ja.
hanswerner9914.08.2019 10:52

Mir sind die DB werte scheiß egal, 1000rpm werde ich ganz sicher aus dem …Mir sind die DB werte scheiß egal, 1000rpm werde ich ganz sicher aus dem Case heraushören. So bis 700 wäre noch akzeptabel, aber ich brauche eigentlich zwingend Zero Fan wenn der Lüfter mit 1000rpm dreht.Habe nun sehe viele Posts (auch Amazon usw) gesehen wo es heißt die Karte hätte Zero Fan... Bin nun echt verwirrt.


Schau dir einfach das Datenblatt des Herstellers an, wenn du es genau wissen willst.
Emil_Lang14.08.2019 12:02

Ok ich bringe jetzt auch Karten raus auf denen 24GB gelötet sind, aber nur …Ok ich bringe jetzt auch Karten raus auf denen 24GB gelötet sind, aber nur 4 angebunden. Wird schon jemand kaufen.



viel erfolg
Sven9514.08.2019 12:04

Wenn du 29dB bzw. 1000rpm hören kannst, dann hast du:a) erst einmal super …Wenn du 29dB bzw. 1000rpm hören kannst, dann hast du:a) erst einmal super Ohren b) ein ungedämmtes Gehäuse c) den PC nicht unter dem Tisch stehend) wohnst auf dem LandAber um zum Thema zu kommen, laut Herstellerseite hat sie kein Zero-Fan:https://www.asus.com/de/Graphics-Cards/DUAL-GTX1060-O3G/specifications/


wer hat denn den PC unterm Tisch? da gehören die Füsse hin
und wenn du knapp 30db nicht hörst musste mal zum Ohrenarzt)
Sven9514.08.2019 12:04

Wenn du 29dB bzw. 1000rpm hören kannst, dann hast du:a) erst einmal super …Wenn du 29dB bzw. 1000rpm hören kannst, dann hast du:a) erst einmal super Ohren b) ein ungedämmtes Gehäuse c) den PC nicht unter dem Tisch stehend) wohnst auf dem LandAber um zum Thema zu kommen, laut Herstellerseite hat sie kein Zero-Fan:https://www.asus.com/de/Graphics-Cards/DUAL-GTX1060-O3G/specifications/



Dann guck mal unter Treiber & Hilfsprogramme.

dual1060updatebios tool
DUAL GTX 1060 series now support 0dB function
s0ber7614.08.2019 13:22

Dann guck mal unter Treiber & Hilfsprogramme.dual1060updatebios toolDUAL …Dann guck mal unter Treiber & Hilfsprogramme.dual1060updatebios toolDUAL GTX 1060 series now support 0dB function


Ja, für die 6GB Version. Bei der 3gb Version ist nichts angegeben
Perfekt, danke dir!
Aber wer soll darauf bitte kommen... Kein Mensch benutzt 32bit Windows 10
hanswerner9914.08.2019 14:27

Perfekt, danke dir! Aber wer soll darauf bitte kommen... Kein Mensch …Perfekt, danke dir! Aber wer soll darauf bitte kommen... Kein Mensch benutzt 32bit Windows 10



Ist auch unter 64bit Windows 10, 64bit Windows 8.1, 32bit Windows 8.1, 64bit Windows 7 und 32bit Windows 7 dabei. Mann muss halt manchmal auf "Alle anzeigen" drucken.
Gekauft !!
jonas.peter13.08.2019 20:03

Laut Userbenchmark ist die GTX 1060 3gb 8% schneller in Games als die 570


Die Seite unseriös und ein Clickbait/SEO Spammer...
Dejan_Korzanovic13.08.2019 23:39

Wie gut ist die Karte bei Cities Skylines?ich hab selbst bei einer RX570 …Wie gut ist die Karte bei Cities Skylines?ich hab selbst bei einer RX570 (CPU: FX-8320) kein flüssiges Gameplay.Ist NVIDIA besser


Nein. Dein Problem ist außerdem die lahme CPU, nicht die Grafikkarte.
jhonnyX13.08.2019 20:26

Die getesteten Spiel im Userbenchmark sind zumeist Nvidia favorisierende …Die getesteten Spiel im Userbenchmark sind zumeist Nvidia favorisierende der Titel. Das ist ziemlich offensichtlich und damit hat sich das auch schon geklärt. Diese Seite ist in jeder Hinsicht unten durch bei mir. Absolut nicht objektiv. Schau dir lieber Channel wie HardwareUnboxed an da siehst du die realen Werte.


Eine Seite die User(!)benchmarks sammelt ist biased und man soll lieber auf irgend einen random YouTube Kanal hören...
Die Verschwörungen lauern wirklich überall und du machst dem Kontext in dem dein Bild hier steht alle Ehre
ariXgold14.08.2019 19:39

Eine Seite die User(!)benchmarks sammelt ist biased und man soll lieber …Eine Seite die User(!)benchmarks sammelt ist biased und man soll lieber auf irgend einen random YouTube Kanal hören...


Ich werde nie verstehen wie man zu CPUs/GPUs videos schauen kann...
bei einem normalen klassischen Test habe ich in 1-2min alle für mich relevanten Infos:
-Speed
-Effizienz
-Lautstärke

Bei einem Video müsste ich mir erstmal 15min irgend ein Gesülze anhören und weiß vorher nicht mal ob ich überhaupt alles für mich relevante in den 15min erfahren werde...
ariXgold14.08.2019 19:39

Eine Seite die User(!)benchmarks sammelt ist biased und man soll lieber …Eine Seite die User(!)benchmarks sammelt ist biased und man soll lieber auf irgend einen random YouTube Kanal hören...Die Verschwörungen lauern wirklich überall und du machst dem Kontext in dem dein Bild hier steht alle Ehre


Tja scheinbar bist du nicht sehr Firm in Sachen PC Hardware. Die Seite hat eine Gewichtung welche zu dem gesamt score führt. Des weiteren werden, auch wenn es nur von Usern ist, lediglich eine Handvoll Spiele getestet, welche wiederum von den Betreibern der Website auserkoren wurden. Es ist daher wenig sinnvoll, sich dort Vergleiche anzuschauen, wenn die aktuellen oder speziell vom Käufer gespielten Spiele nicht getestet wurden.
jhonnyX14.08.2019 21:59

Tja scheinbar bist du nicht sehr Firm in Sachen PC Hardware. Die Seite hat …Tja scheinbar bist du nicht sehr Firm in Sachen PC Hardware. Die Seite hat eine Gewichtung welche zu dem gesamt score führt. Des weiteren werden, auch wenn es nur von Usern ist, lediglich eine Handvoll Spiele getestet, welche wiederum von den Betreibern der Website auserkoren wurden. Es ist daher wenig sinnvoll, sich dort Vergleiche anzuschauen, wenn die aktuellen oder speziell vom Käufer gespielten Spiele nicht getestet wurden.


Weil ich deine Verschwörungstheorien nicht teile bin ich nicht firm in Sachen PC Hardware? Schau du mal weiter deine Videos, ich bevorzuge bei Leistungsvergleichen Tabellen, die idealerweise auf möglichst großer Datenbasis beruhen und ich bin auch in der Lage diese Informationen detailliert aufzunehmen (bspw. das konkrete Spiel, das ich spielen möchte) und brauche nicht eine einzelne Zahl als Gesamt-Score. Irgendwelche absurden Unterstellungen zu vermeintlichen Verschwörungen hier zu verbreiten ist allerdings problematisch und sollte hinterfragt werden
jonas.peter14.08.2019 00:01

ok DAS Angebot nehme ich an


o.O dann dann komm her meine schnecke
Pedobear8813.08.2019 20:25

Was meckern die Leute mit 3 Gb, die überaus beliebte GTX 970 hatte auch …Was meckern die Leute mit 3 Gb, die überaus beliebte GTX 970 hatte auch nur 3,5


Ja, vor 5 Jahren.

3GB sind heute echt ziemlich dürftig...

Aber wie sagt man so schön, wenn der Preis stimmt bekommt man alles verkauft.
jeffrey11213.08.2019 23:44

lol geht das wirklich?


Nein, leider nicht. Aber 2 in SLI sollten trotzdem viel schneller sein.
22601721-yNHdh.jpg
Ist da!
Hat geklappt. Der Deal!
Warte auf den ersten der diesen Mod hier probiert:
Winston_Smith_10115.08.2019 12:21

Warte auf den ersten der diesen Mod hier probiert: [Video]


Ich denke das bezieht sich auf die 6GB Version
Emil_Lang15.08.2019 12:28

Ich denke das bezieht sich auf die 6GB Version



Das hast Du bestimmt recht. Das PCB ist bei dem Asus Modell hier auch komplett anders als bei der Gainward GTX 1060 aus dem Video. computerbase.de/201…/2/
Viel interessanter finde ich wie viel MHz die Karte bei 1000rpm schafft, tippe mal auf 1800mhz?

Kann es leider erst in ~2 Wochen testen
Heute eingetroffen. Super Update zu meiner 660 GTX! Hatte den PC damals für Diablo 3 zusammengebaut und da war er schon nur so mittelmäßig. Aber die Karte reist nochmal was, gerade in Lightroom probiert und paar Spiele angedaddelt. Den 100 voll wert.

DANKE!!!
Gunnii14.08.2019 10:45

Die 1.000 RPM sollen laut Test auf computerbase.de einen DB mehr (29 statt …Die 1.000 RPM sollen laut Test auf computerbase.de einen DB mehr (29 statt 28 DB) an Lautstärke erzeugen als 0-Fan-Modelle


Muss ich mal korrigieren, falls irgendjemand wieder hier reinschaut. Habe die Karte gestern eingebaut und die hat sehr wohl einen 0-Fan-Modus gab dann wohl doch zwischenzeitlich einen Fix für neuere Chargen
Zu dem Preis gibt es keine Alternative. Die meisten normalen Nutzer und Gelegenheitszocker sollten mit der Karte prima zurecht kommen. Wer mehr will, muss auch deutlich mehr bezahlen. Für unseren Bedarf hätte die Karte prima gereicht. Suche sowas gerade für meinen Sohn, bin aber leider zu spät auf das Angebot gestoßen.
Ich bin auch sehr froh dieses Angebot entdeckt zu haben. Danke an jonas.peter!

Zu der GTX 1060 hier würde ich gerne noch den Rest für lockeres 1080p Gaming anschaffen. High End Ansprüche habe ich in den Grafikeinstellungen nicht. Am liebsten hätte ich eher preiswerte, aber ausreichende Komponenten. Muss nicht das neueste sein. Hättet Ihr einen Vorschlag für mich? Unsicher bin ich bei der klassischen Frage ob AMD oder Intel und wieviele Kerne zur Zeit für Gaming wirklich sinnvoll sind. Wäre z.B. ein AMD Ryzen 5 2600 mit 6 Kernen eine gute Wahl, oder schon Overkill?
Winston_Smith_10116.08.2019 14:53

Ich bin auch sehr froh dieses Angebot entdeckt zu haben. Danke an …Ich bin auch sehr froh dieses Angebot entdeckt zu haben. Danke an jonas.peter!Zu der GTX 1060 hier würde ich gerne noch den Rest für lockeres 1080p Gaming anschaffen. High End Ansprüche habe ich in den Grafikeinstellungen nicht. Am liebsten hätte ich eher preiswerte, aber ausreichende Komponenten. Muss nicht das neueste sein. Hättet Ihr einen Vorschlag für mich? Unsicher bin ich bei der klassischen Frage ob AMD oder Intel und wieviele Kerne zur Zeit für Gaming wirklich sinnvoll sind. Wäre z.B. ein AMD Ryzen 5 2600 mit 6 Kernen eine gute Wahl, oder schon Overkill?


Meiner Meinung nach kannst du mit einer KOmbination aus dieser Grafikkarte und einem Ryzen 2600 nichts falsch machen.
Ich habe sie ausprobiert und sofort in GTA V auf Ultra settings Framedrops bemerkt. Nicht häufig, nur gelegentlich nachts bei Verfolgungsjagden.

Aber ich bin trotzdem heilfroh, gewechselt zu haben. Die GTX 1050 Ti hat zu wenig FPS. Ich hätte mir die gar nicht erst kaufen sollen...

für 99€ unschlagbar
Die Framedrops scheinen zu passieren weil vsync die FPS von 60 auf 30 reduziert, wenn 60 nicht gehalten werden können. Ohne vsync schwankt es ohne zu ruckeln zwischen 50 und 70 FPS.

Keine Ahnung ob das technisch bedingt ist, oder ob da ein Entwickler was verbockt hat, aber nach dem Deaktivieren von vsync bin ich zu 100% zufrieden.
22622738-93aYr.jpg
Ich finde die Mail in Kombination mit dem Artikel ja durchaus amüsant
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von jonas.peter. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text