Güde MD 1700 Mauernutfräse 52,23 EUR inkl. Versand
133°Abgelaufen

Güde MD 1700 Mauernutfräse 52,23 EUR inkl. Versand

15
eingestellt am 29. Okt 2011
Güde MD 1700 Mauernutfräse

Mit Laserschnitt-Linienanzeige
Einfache Handhabung durch ziehenden Schnitt bei gleichbleibender Fräsbreite und Frästiefe
2 Diamant-Trennscheiben, Ø 150 mm
1 Mauerschlitzmeißel
Adapter für Dehnfugen
Nockenschlüssel
Anschluss für Staubabsaugung
Fest einstellbare Nutbreiten
Stufenlose Schnitttiefenverstellung
Inklusive Transportkoffer

abzüglich 15 EUR Gutscheincode telekom011 und PLus 4,95 EUR Versand 52,23 EUR

Plus ist ohne Ratt shcon am günstigsten bei gh. Nächster geizhalspreis 65,95
geizhals.at/deu…900
Zusätzliche Info

Gruppen

15 Kommentare
Avatar
GelöschterUser63593

Güde ist qualitativ Schrott. Wer einmal fräsen will, sollte leihen. Wer öfter fräsen will, wird Güde bereuen.

Verfasser

Bewertungen bei Amazon waren aber gut

Avatar
GelöschterUser63593
TheLittleDevil

Bewertungen bei Amazon waren aber gut



Bei Amazon kauft aber auch kein normaler Handwerker... Wie oft im Leben braucht der Laie eine Fugenfräse? Vor der Anschaffung einer solchen würden auf meiner Wunschliste eine Kuh, eine Getreidemühle und ein Butterfass stehen, da ich die täglich einsetzen könnte. aber was kaufen die Leute heute nicht alles für Geräte, die dann einmal genutzt und anschließend Jahre und Jahrzehnte eingelagert werden, bis die Enkel dann entsorgen.
Verfasser

Klar, aber vom preissegment her ist das auch keine Arbeitsgerät für einen Handwerker, sondern für jemanden der selbst renoviert

2 Tage mieten ksoten ja so viel wie die Maschine

Ich hatte genau das Ding. Hat vielleicht 40 Meter mitgemacht. Nein nicht am Stück Motor habe ich immer zwischendurch abkühlen lassen. 2 Meter vor dem Ziel ist mir das Gyrät verreckt. Leider musste ich es wieder defekt zurück schicken habe mein Geld bekommen und die letzten 2 Meter habe ich mit Hand gestämmt.

Verfasser

40m welches material?
Wie alnge hattest du das Teil? geht so eine Rückgabe problemlos?

Viel Spaß, wir haben grad ein Haus mit 'ner Bosch Prof. geschlitzt, die kostet das 10-fache. Wer nur 2-3 Schlitze braucht kann die auch mit ner billigen Flex ziehen - die kann man später wenigstens noch für was anderes brauchen.

Achja, nicht den (Industrie-)Staubsauger vergessen, sonst seht ihr nach 'nem halben Meter nichts mehr

Verfasser

Wo schließt man denn den sauger an die billgie Flex an?

Ohne Sauger ist der Staub extrem

ich gebe montemare 100% recht.
güde ist der letzte schrott. einmalwerkzeug halt.
wohl dem, dessen baumarkt das so 1:1 gegen geld zurückerstattet.
sowas kann man wirklich nur online kaufen und innerhalb 14 tagen gegen gelderstattung zurückschicken

Gebannt
TheLittleDevil

Klar, aber vom preissegment her ist das auch keine Arbeitsgerät für einen … Klar, aber vom preissegment her ist das auch keine Arbeitsgerät für einen Handwerker, sondern für jemanden der selbst renoviert2 Tage mieten ksoten ja so viel wie die Maschine



Genau, und wenn man seine Arbeit nicht so genau planen kann und man deshalb die fräse öfters braucht, dies aber nur stundenweise, ist Mieten aus Kostengründen und Reinigungsaufwand vor Rückgabe Blödsinn.

Ich bin meine Nutfräse nach Abschluss der Arbeiten problemlos bei eBay losgeworden, so dass meine Gesamtkosten unterm Strich bei weniger als 30 EUR lagen.

Das gesparte Geld sollte man lieber in einen sehr guten Baustellensauger investieren, sonst wird's höllisch.

ich kann ganz klar empfehlen, bei ebay ein gutes gebrauchtes gerät zu kaufen und nach getaner arbeit wieder verhökern. da kommt man billiger bei weg wie mit diesem ding und das arbeiten funktioniert wirklich so wie es soll...

"Güde ist Schrott" ist wohl eine der dümmsten Aussagen die es gibt. Wie jeder Hersteller hat auch Güde mehrere Programme, so wie Bosch grün und blau.. das gilt auch für Heyco, Metabo usw. usf..

Verfasser

Bei gebrauchten Gerät ist die Frage, ob die Scheiben noch gut sind - die kosten ja auch nicht wenig.

@Paul555 richtig, wer sein Haus sukzesive umbaun bräuchte dann schnell 5x Ausleihen. Außerdem muß man aufpassen, ob dann das MAterial auch drinnn ist.
Ein Freundin hatte sich mla bei bauhaus ne große Flex gemietet und mußte! Dann die Scheibe für 50!!! EUR kaufen oO

man leiht ja auch nciht im baumarkt aus
bei den meisten verleiern zahlt man noch etwas pro mm abnutzung oder so.. je nach dem.

4 Idealobewertungen jeweils 1 Stern von 5!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text