171°
Günstige E-MTBs (Pedelec) mit Mittelmotor: Cube CUBE REACTION HYBRID HPA PRO 29 für 1699€ und EHLine Black Mamba für 1599€

Günstige E-MTBs (Pedelec) mit Mittelmotor: Cube CUBE REACTION HYBRID HPA PRO 29 für 1699€ und EHLine Black Mamba für 1599€

Home & LivingRabe-bike Angebote

Günstige E-MTBs (Pedelec) mit Mittelmotor: Cube CUBE REACTION HYBRID HPA PRO 29 für 1699€ und EHLine Black Mamba für 1599€

Preis:Preis:Preis:1.699€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Fahrradsaison geht zu Ende und auf breiter Front purzeln die Preise.
El_Lorenzo hatte bereits die Black Friday E-Bike Deals von Media Markt beleuchtet (Nopeus, Heisenberg, EHLine City- und Treckingräder).

Aktuell gibt es aber auch günstige E-MTBs mit Mittelmotor (und somit tiefem Schwerpunkt in der Mitte des Fahrrads) im Netz:
Cube Reaction Hybrid HPA Pro 29 für 1699€ statt 1999€ UVP bei www.rabe-bike.de.
rabe-bike.de/sho…ppc
+ Bosch Performance Mittelmotor (kräftig)
+ hydraulische Shimano Scheibenbremsen
+ große 29" Laufräder - gut für die Straße und Feldwege.

Alternativ das EHLine Black Mamba für 1599€ bei Media Markt
mediamarkt.de/de/…tml
+ Panasonic Motor mit großem 624Wh Akku (ausdauernd)
+ Shimano XT Bremsen
+ Ergon GP1 Griffe
+ Fox Float 32 O/C CTD Federgabel
+ für ein E-Bike leichte 20kg
Mehr Daten unter ehline.com/sho…tml
Die in der EBike-Base stehende UVP von 3390€ war wohl etwas hoch gegriffen.
ebike-base.de/de/…35/

Beide Hardtails dürften gute Begleiter sein für den Alltag einschließlich Waldwegen und schlecht gepflegten Radwegen.

17 Kommentare

...

Preise gehen i.O.

wie weit kommt man denn da mit maximaler Untersützung bei einer ebenen Straße?

CUBE Reaction nur noch in 23" also große Menschen ab ca. 1,90m.

M2theAtze

wie weit kommt man denn da mit maximaler Untersützung bei einer ebenen Straße?


...das kommt darauf an...
Einen Rechner zu dem Thema gibt es bei Bosch auf der Homepage unter bosch-ebike.de/de/…tml
Dort kann man neben dem Bosch-Antrieb und Akku das Fahrergewicht, Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Streckenprofil, Wind, Anfahrhäufigkeit, Unterstützungsmodus,... wählen und bekommt eine qualifizierte Einschätzung.

Ganz heftig vereinfacht würde ich über den Daumen peilen Kapazität in Wh durch zehn >>>unterstützte Kilometer.
Also beim Bosch oben 400Wh>40km, Bei den 624Wh>60km.
Da würden aber viele Kommentatoren anmerken das die Effizienz der Schaltung, des Antriebs,... nicht bedacht wurde. Deshalb der Rechner...

Vergleichsrad:
Ehline Speed Fire im Frühjahr beim MM für 1111€
pedelecforum.de/for…07/

klingt ja echt interessant, vor allem auch zu einem erschwinglichem Preis. Aber die Kapazität von den Akkus empfinde ich als zu gering...
60 Km, das reicht ja gerade mal für Eibe Tour, was ich wenn dann noch viele Höhenmeter dazu kommen, bzw wenn der Akku irgendwann schwächer wird. Die sollten lieber die 4 fache Kapazität haben...

Dann kannst Du aber einen kleinen Anhänger mit Akku hinter Dir herziehen. Wenn man lange Touren machen möchte aber dennoch bergauf Unterstützung braucht, muss man wohl oder übel auf den Ebene mit wenig bis keiner Unterstützung fahren und bergauf eben nur auf halber Stufe. Dann hält ein Bosch Akku auch gute 60km. Wohlgemerkt, der Akku unterstützt nur... Für voll Power die ganze Zeit sind diese bikes auch eigentlich nicht gedacht... auch wenn es mehr Spaß macht ;-)

1700 Ocken für nen Drahtesel..

fuunky

1700 Ocken für nen Drahtesel..



wenns n guter wäre, wär es noch günstig.

yt-industries.com/pro…=77

Das wäre eher mein Fall.

fuunky

1700 Ocken für nen Drahtesel..



Man kann auch für den doppelten Preis nur Laufräder kaufen.

Aber dasselbe denke ich bei Fernseher auch immer...

hmmm, unpraktisch...
Wo kommen die Wasserflaschen hin?
Oder braucht man die gar nicht mehr, weil man sich ja eh nicht anstrengen muss? :-P

Trinkrucksack ftw

M2theAtze

wie weit kommt man denn da mit maximaler Untersützung bei einer ebenen Straße?

das hängt von deinen Beinen ab. Nach oben offen

Ich fahre mit turbo und Kindersitz sowie Kind mit rad hinten eingeklingt ca.35km mit dem 400w Akku. Da sind dann aber auch ca. 300hm dabei. In der ebene bei wenig wind mit minimaler Unterstützung ca. 110km. Aber der turbo ist schon verlockend bergauf.

M2theAtze

wie weit kommt man denn da mit maximaler Untersützung bei einer ebenen Straße?



maximale Untersützung = keine Beinunterstützung. (Alternativfrage: Wie weit fährt das Ding ohne dass ich treten muss?)

M2theAtze

maximale Untersützung = keine Beinunterstützung. (Alternativfrage: Wie weit fährt das Ding ohne dass ich treten muss?)


Gar nicht. Da der Motor nur unterstützt und nicht wie bei einem Mofa von alleine läuft.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text