-120°
ABGELAUFEN
Günstige Energiesparleuchtmittel ab Do.21.08. für 2,99€/Stk. in allen Lidl-Märkten

Günstige Energiesparleuchtmittel ab Do.21.08. für 2,99€/Stk. in allen Lidl-Märkten

Home & LivingLidl Angebote

Günstige Energiesparleuchtmittel ab Do.21.08. für 2,99€/Stk. in allen Lidl-Märkten

Preis:Preis:Preis:2,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Folgende Leuchtmittel werden ab Donnerstag erhältlich sein:

Klassische Birnenform:
E14, 9 Watt, 490 lm,entspricht ca.44 Watt
E27, 9 Watt, 490 lm,entspricht ca.44 Watt

Spiralform:
E27, 9 Watt, 540 lm,entspricht ca.47 Watt
E14, 9 Watt 540 lm entspricht ca.47 Watt

Im Offline-Prospekt sind noch zwei weitere hellere Spiralformen abgebildet,
bei denen es wahrscheilich regionale unterschiede geben kann:

E27, 20 Watt, 1450 lm,entspricht ca.103 Watt
E27, 23 Watt, 1550 lm entspricht ca.109 Watt

Energiesparlampen mit Amalgam-Technologie:
Durch den Einsatz von Amalgam verdampft das für Energiesparlampen technisch notwendige Quecksilber in der Lampe erst, wenn diese leuchtet. Kurz nach dem Ausschalten gehen die Dämpfe wieder in das Amalgam zurück und sind dort sicher gebunden.


Für alle Leuchmittel gelten folgende Eigenschaften:
- Klassisch warme Lichtfarbe 2.700 K
- 10.000 h Lebensdauer
- 30.000 Schaltzyklen
- Quick Light ca. 40sec.
- mit Vorheizung
- nicht dimmbar
- Energieeffizienzklasse A

16 Kommentare

sdmh9j2s.jpg
vrdgt8ki.jpg

In Zeiten von LED einfach nur COLD. Sondermüll vom feinsten und die angegebene Lebensdauer hat bisher kaum ein Leuchtmittel gehalten.

d4nieL85

In Zeiten von LED einfach nur COLD. Sondermüll vom feinsten und die angegebene Lebensdauer hat bisher kaum ein Leuchtmittel gehalten.


Ist deine Wohnung voll mit LED-Lampen?Wohl kaum,es gibt in manchen Bereichen einfach keine günstigere Alternative.

hot

Cold. Wer die Augen offen hat bekommt für kaum mehr Geld bereits LEDs.

d4nieL85

In Zeiten von LED einfach nur COLD. Sondermüll vom feinsten und die angegebene Lebensdauer hat bisher kaum ein Leuchtmittel gehalten.



Sorry, aber das sehe ich auch anders.

LED sind den "Energiesparlampen" nicht nur technologisch, sondern besonders ökologisch überlegen. Das man idR auch ökonomisch damit besser fährt liegt einfach an der (schlechten) Haltbarkeit der ESLs bzw. dem Preisverfall der LED-Lampen.

Ich würde jedem Raten um DIESES ANGEBOT einen großen Bogen zu machen.

Außer man benötigt die E27 mit +1400 Lumen und kann mit den Einschränkungen der ESL leben.

Als Eltern haben wir alle LEDs aus allen Lampen aus dem Haus verbannt. Das war eine mistige Erfindung dieses Zeug.

Tester9911

Als Eltern haben wir alle LEDs aus allen Lampen aus dem Haus verbannt. Das war eine mistige Erfindung dieses Zeug.



Warum?

Ich habe alle meine Energiesparlampen entsorgt. Das kommt mir nicht mehr ins Haus.

Quecksilber-Sondermüll

d4nieL85

In Zeiten von LED einfach nur COLD. Sondermüll vom feinsten und die angegebene Lebensdauer hat bisher kaum ein Leuchtmittel gehalten.



Ja, habe alles mit LED ausgerüstet. Nur die Schreibtischlampe hat eine ESL, aber nur weil diese beim Kauf dabei war.

Tester9911

Als Eltern haben wir alle LEDs aus allen Lampen aus dem Haus verbannt. Das war eine mistige Erfindung dieses Zeug.



Sicher das ihr die LEDs verbannt habt und nicht die ESL? oO

Was spräche den als Eltern gegen LED???

Falls jemand E27-Birnen von Samsung LED benötigt - habe 7 Stück (NEU) übrig und würde die günstig (wegen VSK am besten zusammen) abgeben können. Einfach PN.

PS: Habe auch noch wegen einer Haushaltsauflösung viele normale Glübirnen (bis 100 Watt - soll ja "Liebhaber" geben), sowie ESLs. Entweder PN bei Interesse, dann kann ich auch ne Kleinanzeige hier machen...

Also die 23 W habe ich seit 2 Jahen und die macht ein helles, sehr angenehmes Licht.
Für Spotbeleuchtung kaufe ich auch schon lange nur noch LED, aber als Grundbeleuchtung vor allem zum arbeiten nutze ich noch ESL und "Neonröhren" (bestes Licht und Ausbeute: Osram Lumilux comfort, die paar € mehr lohnen immer).

Leider haben viel zu viele Leute dieses Machwerk "Bulb Fiction" gesehen, ein zusammengeschustertes Lügengewirr von bekannten Impfgegnern, Esoterikern, und nicht zu vergessen der geschäftstüchtige Glühbirnenladentyp mit senen x-Millionen Glühbirnen.

Fakt ist, dass selbst wenn eine heiße ESL zerspringt und wir das seelenruhig einatmen, wir nur soviel Quecksilber einatmen wie mit der normalen Atemluft in 3 Tagen.
Fakt ist auch, dass die Atemluft u.a. deshalb so viel Quecksilber (v. a. aus Kohlekraftwerken) enthält, weil immer noch so viele Leute Glühbirnen benutzen.
Willst du deinen Kindern Quecksilber ersparen, nutze Energiesparlampen (oder noch besser natürlich LED, wo das geht).

Tester9911

Als Eltern haben wir alle LEDs aus allen Lampen aus dem Haus verbannt. Das war eine mistige Erfindung dieses Zeug.



Weil Sie giftig sind, wenn mal eine kaputt geht. Brauchen ewig bis sie hell sind

Tester9911

Als Eltern haben wir alle LEDs aus allen Lampen aus dem Haus verbannt. Das war eine mistige Erfindung dieses Zeug.



Ja genau verschrieben. Sorry das ich da Verwirrung gestiftet habe1

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text