198°
ABGELAUFEN
Günstige Gabelflüge nach Asien, z. B. Hong Kong ab 357€

Günstige Gabelflüge nach Asien, z. B. Hong Kong ab 357€

ReisenExpedia Angebote

Günstige Gabelflüge nach Asien, z. B. Hong Kong ab 357€

Preis:Preis:Preis:357€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Expedia.de gibt es zurzeit einige recht günstige Gabelflugangebote nach Fernost mit China Southern Airlines bzw. KLM, wie z.B. nach Hong Kong oder Taipeh. Man muss mit der Suche nur etwas rumprobieren.

Einziger Nachteil sind die langen Flugzeiten aufgrund der Zwischenstopps.

Es steht jedoch eine Vielzahl Terminen im April und Mai und eine recht große Auswahl an Abflughäfen bzw. Zielfflughäfen zur Verfügung, es ist aber davon auszugehen, dass diese rapide abnehmen werden.

Entsprechende Zubringerverbindungen dürften ja hinreichend bekannt sein.

Hier noch einige mögliche Routen für April-Mai:

Frankfurt – Hongkong – London
Brüssel – Taipeh – Frankfurt
Prag – Taipeh – Frankfurt
Prag – Taipeh – Warschau
Rom – Hongkong – Frankfurt
Rom – Taipeh – Frankfurt
Warschau – Hongkong – Frankfurt
Warschau – Taipeh – Frankfurt

Also für diejenigen, die etwas Aufwand nicht scheuen durchaus interessant.

23 Kommentare

Guter Preis, aber dafür 28h unterwegs.
Ist eher was für Leute mit wenig Geld und viel Zeit.
Damals nach dem Zivi oder während des Studiums sicherlich interessant, aber heute als Berufstätiger mit Geld aber wenig Urlaubstagen tendiere ich eher zu Direktflügen oder kurzem Stopover, auch wenn es mehr kostet.

ramtam

Guter Preis, aber dafür 28h unterwegs.Ist eher was für Leute mit wenig Geld und viel Zeit.Damals nach dem Zivi oder während des Studiums sicherlich interessant, aber heute als Berufstätiger mit Geld aber wenig Urlaubstagen tendiere ich eher zu Direktflügen oder kurzem Stopover, auch wenn es mehr kostet.



klar, da gebe ich Dir recht...aber für den ein oder anderen sicherlich interessant...ich persönlich würde auch immer den Direktflug vorziehen

Icecreamman

klar, da gebe ich Dir recht...aber für den ein oder anderen sicherlich interessant...ich persönlich würde auch immer den Direktflug vorziehen



Sind ja auch viele Studenten hier und der Preis ist ultrahot.

Suche günstigen Flug nach Manila. Hab leider nichts gefunden.

minaxaja

Suche günstigen Flug nach Manila. Hab leider nichts gefunden.



Manila ist glaube ich auch nicht dabei

*hot*

@Icecreamman
darf ich fragen, wie du auf die Flüge gekommen bist? Ich kenne nur kayak.de und da sucht man sich ja zu Tode

DennisHannover

*hot*@Icecreammandarf ich fragen, wie du auf die Flüge gekommen bist? Ich kenne nur kayak.de und da sucht man sich ja zu Tode



hab den Tipp von nem Freund bekommen der gerade nen Asientrip plant und im Zuge dessen auf einen dieser Flüge gestoßen ist

Stand schon in diversen Blogs, trotzdem danke!

quattro30

Stand schon in diversen Blogs, trotzdem danke!



ah ok, naja für einige vielleicht trotzdem hilfreich

Ok

Der Stop in Guangzhou ist ja gar nicht so schlimm... abends landet man, und morgens geht es weiter - kann man sich die Stadt anschauen

DennisHannover

Ok Der Stop in Guangzhou ist ja gar nicht so schlimm... abends landet man, und morgens geht es weiter - kann man sich die Stadt anschauen



jo würde sich anbieten

DennisHannover

Ok Der Stop in Guangzhou ist ja gar nicht so schlimm... abends landet man, und morgens geht es weiter - kann man sich die Stadt anschauen


Zählt GZ zu den "Transit-Visa"-Städten? Sonst ist ein Visum fällig - und das ist mittlerweile leider deutliche teurer geworden, seitdem die chinesische Botschaft/Konsulat das Vergabeverfahren "outgesourced" hat

minaxaja

Suche günstigen Flug nach Manila. Hab leider nichts gefunden.


Von Hongkong aus kommst du günstig innerhalb von ner Stunde nach Manila.

Günstigster Anbieter ist fast immer: cebupacificair.com/Pag…spx

mal abgesehen von der "studenten, zeit, sparen geschichte": wenn ich das richtig sehe, brauche ich doch bestimmt einen tag laenger um nach HKG zu kommen als mit nem direktflug. dazu kommen noch die reisekosten z.b. nach london oder warschau. plus u.u. eine uebernachtung auf nem zwischenstopp.

also ganz ehrlich: wegen 50 euro (wenn man die dann ueberhaupt noch spart!) einen tag hongkong zu verlieren? das ist KEIN deal fuer mich! sorry...

auf die spitze getrieben kann man auch nach HKG laufen. dauert halt ein halbes jahr laenger und kostet ein paar schuhe. der "deal" muesste dann nach deiner logik ultrahot werden...

DennisHannover

Ok Der Stop in Guangzhou ist ja gar nicht so schlimm... abends landet man, und morgens geht es weiter - kann man sich die Stadt anschauen



bei welchem Flug geht es denn über Guangzhou ? // O.k, habs gesehen auf dem Rückflug von Hong Kong nach London!!

Wie genau kommt man auf die 357 EUR?

Es wäre noch gut, wenn man die Airline(s) in die Deal-Beschreibung aufnehmen könnte...eine Chinesen-Airline wäre bspw. nix für mich...oO

user101

Wie genau kommt man auf die 357 EUR?



schon weg...hier ein anderes Bsp. ab € 376: 03.04.-16.04.2013

oder 09.04.-30.04.2013 einfach mal ausprobieren

Rabattgangster

Es wäre noch gut, wenn man die Airline(s) in die Deal-Beschreibung aufnehmen könnte...eine Chinesen-Airline wäre bspw. nix für mich...oO



erledigt



Icecreamman

klar, da gebe ich Dir recht...aber für den ein oder anderen sicherlich interessant...ich persönlich würde auch immer den Direktflug vorziehen



Wer sagt Dir das hier viele Studenten sind? Es gibt hier auch den ein oder anderen interessanten Menschen hier, der nicht studiert!

Icecreamman

klar, da gebe ich Dir recht...aber für den ein oder anderen sicherlich interessant...ich persönlich würde auch immer den Direktflug vorziehen



???
Ich verstehe nicht ganz was du meinst.
Ich habe nirgendwo geschrieben, dass Studenten interessante Menschen oder dass nichtstudierende Menschen uninteressant seien.
Was ich geschrieben habe, ist lediglich, dass hier viele Studenten im Forum aktiv sind. Und in einem Beitrag davor hatte ich geschrieben, dass ich beispielsweise während meines Studiums Zeit, aber kein Geld hatte und somit dieser Deal für diese Konstellation interessat sei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text