-64°
Günstiger künstlicher Weihnachstbaum 180cm inkl. Porto MP Tagesdeal zu 27,99€

Günstiger künstlicher Weihnachstbaum 180cm inkl. Porto MP Tagesdeal zu 27,99€

Home & LivingAllyouneed Angebote

Günstiger künstlicher Weihnachstbaum 180cm inkl. Porto MP Tagesdeal zu 27,99€

Preis:Preis:Preis:27,99€
Zum DealZum DealZum Deal
der 2. OHa Tagesdeal:

Günstiger künstlicher Weihnachstbaum 180cm inkl. Porto MP Tagesdeal zu 27,99€

laut Idealo und ebay habe ich unter 180 cm Tannenbäume nur teurere gesehen - daher sollte der preis gut sein

Gutscheincode: OHA2TANNENBAUM

meine meinung zum Thema künstliche Bäume:

Sie sind im Keller wunderbar zu verstauen und ich bin mir sicher, wenn man diese ein paar Mal verwendet, dass der Umweltschutz und die Energiebilanz deutlich positiver ausfällt, als wenn Jedes Jahr eine neue Tanne gekauft wird

16 Kommentare

Ich hab den Fehler gemacht und mit ne Folienschnitt Tanne zu kaufen. Die wird dieses Jahr entsorgt und ich hab mal etwas geld in die Hand genommen. Hier findet man gute und preiswerte Bäume. Als Firma kann man irgend ein mumpitz eintragen die wollen keine Ust-Id. und da man eh 19% MwSt zahlt isses auch (l)egal.

Also lieber etwas mehr ausgeben für ne gute Plastiktanne und mehr Jahre dran spaß haben.

Nightshad0w

Also lieber etwas mehr ausgeben für ne gute Plastiktanne und mehr Jahre dran spaß haben.



verstehe nicht, wie man an ner platiktanne spaß haben kann.

Plastiktanne... O.o

Naja, ich enthalte mich mal..

PS: Sagt Bescheid wenn ihr nen guten Deal für echte Bäume habt... am besten auch sehr große

ich finde plastiktannen ganz ok. die kann man wenigstens so formen, wie man will. die tannen und fichten, die an jeder ecke zum verkauf stehen sehen meistens scheiße aus.

plastik ist auch eher nicht mein ding, die riht ja garnicht nach weihnachten

Nightshad0w

Also lieber etwas mehr ausgeben für ne gute Plastiktanne und mehr Jahre dran spaß haben.



Mit einer Plastiktanne sicherlich nicht. Mit einem guten künstlichen Baum schon eher. Als Beispiel könnte man z.B. die Spritzgussbäume von eurogreens.de nennen.

Nightshad0w

Also lieber etwas mehr ausgeben für ne gute Plastiktanne und mehr Jahre dran spaß haben.



die sehen in ordnung aus, nur wenn ich mir sowas ins zimmer stelle kann ichs auch sein lassen. der baum muss nach baum riechen, er muss nadeln, er muss seine macken haben, wo man auch ein jahr später noch sagt: "weißt du noch unser baum letztes jahr..." schiefe äste etc haben. das ist weihnachten mit einem baum. nichts anderes. aber jeder wie er mag. ich muss nur immer schmunzeln, wenn ich in ne wohnung komme und da steht ein künstlicher. find ich megascheiße.

Schmunzelst du auch und findest es mega scheiße wenn jemand eine Krankheit hat und deswegen keinen echten Baum in der butze hat? Es gibt menschen die freuen sich drüber das sie Weihnachten "relativ normal" erlben können.

Nightshad0w

Schmunzelst du auch und findest es mega scheiße wenn jemand eine Krankheit hat und deswegen keinen echten Baum in der butze hat? Es gibt menschen die freuen sich drüber das sie Weihnachten "relativ normal" erlben können.



sicher mach ich das nicht. aber mir ist auch niemand bekannt, der eine weihnachtsbaumallergie hat. evtl gegen platikbäume vllt.
wieder diese extremstausnahmen...was haben die damit zu tun?

auf was für sachen manche kommen...

Katros

plastik ist auch eher nicht mein ding, die riht ja garnicht nach weihnachten



Musst Du nur mit Fichtennadel-Klospray einsprühen, dann passt das schon. X)

Katros

plastik ist auch eher nicht mein ding, die riht ja garnicht nach weihnachten


Hätte aber lieber den Geruck von ner Nordmanntanne

Bei mir gibts dieses Jahr auch einen künstlichen. Da ich in einer Wohnung um 3. Stock wohne und einfach keine Lust habe die ganzen Nadeln aus dem kompletten Hausflur nach dem Hoch- und Runterschleppen aus dem Hausflur zu beseitigen und auf die Entsorgung hab ich auch keine Lust. Außerdem kann ich diesen schon eher aufbauen und länger stehen lassen. Habe mir einen schönen ausgesucht, der auch relativ echt aussieht und für mich passt es. Muss ja nicht jedem gefallen, also kein Grund hier cold zu voten, nur weil man der Meinung ist einen echten haben zu müssen. Der Deal bleibt trotzdem HOT, wenn die Qualität des Baumes dem Preis angemessen ist.

Also wer wirklich ein wenig mehr Geld ausgibt oder nach Weihnachten auf Schnäppchenjagt geht bekommt sehr schöne "Plastikbäume", die wie echte wirken. Ich habe keine Tannennadeln rumliegen und man kann es als Umweltbewusst erklären, das wegen mir kein kleiner junger armer Baum sterben musste

Mertin

die sehen in ordnung aus, nur wenn ich mir sowas ins zimmer stelle kann ichs auch sein lassen. der baum muss nach baum riechen, er muss nadeln, er muss seine macken haben, wo man auch ein jahr später noch sagt: "weißt du noch unser baum letztes jahr..." schiefe äste etc haben.



Ansichtssache. Wir hatten mehrere Jahre hintereinander totales Pech mit unserem Baum. Der sah nach wenigen tagen aus wie aus dem Vorjahr. Und wenn man sich dann noch die Preise die Bäume anguckt (meist um die 40 Euro), vergeht einem echt die Lust auf einen Baum. Wir haben seit 5 Jahren einen (sehr guten) unechten und es zu keiner Sekunde bereut.

leider ausverkauft hehe

vielleicht nun wieder interessant - Weihnacht kommt bestimmt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text