Günstiges E-Bike MountainBike Fahrrad 250W/36V Lion LED Scheibenbremsen bis 35km/h @ebay
446°Abgelaufen

Günstiges E-Bike MountainBike Fahrrad 250W/36V Lion LED Scheibenbremsen bis 35km/h @ebay

108
eingestellt am 25. Jul 2017Bearbeitet von:"Shimmy"
Moin,

bei eBay ist wieder das günstige Ancheer E-Bike zu bekommen.
Das Fahrrad verfügt über einen 250W Hinterradantrieb, desweiteren ist ein 36V Lion Akku sowie Scheibenbremsen verbaut.
(Das Fahrrad ist immer mal wieder ausverkauft - darum hier als Deal)

Der Akku soll ein echter vernünftiger Lion Akku sein und kein billiger Fake Akku.

1027486-hey0m.jpg

Zum Fahrrad empfehle ich euch die Diskussion im Pedelecforum.
(Wo man durchweg positiv vom Fahrrad schreibt!)
pedelec Forum diskussion klick

1027486-Qmt6E.jpg

Hier ein Testreview zum Fahrrad:


Bei einigen war das Rad wohl Strassenkonform auf 25km/h gedrosselt!
(Um es zu entdrosseln muss man nur 2 Kabel trennen - natürlich nur wenn man nicht im STVZO Bereich utnerwegs ist)

Also wer Bock auf ein bischen elektrischen Rückenwind hat und gerade ein günstiges E-bike sucht kann hier zuschlagen. Wer kein E-bike braucht kann es trotzdem kaufen.

1027486-ty3Od.jpg


Bevor die Diskussionen kommen:
Selbstverständlich kann man das Fahrrad mit einem 3x so teurem Fahrrad vergleichen.. Natürlich eignet sich das Rad für eine Weltreise um Downhill am Himalaya zu fahren...Und am Dieselgate und der Flüchtlingskrise ist das Fahrrad eh schuld
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Geil

    gabel falsch herum

    dagegen ist die Sattelstellung ein Scheiß :
    Stellt sich die Frage: Ist es totaler Schrott oder ist es totaler Schrott?
    Aha?

    Reifen: Hochwertige Lithium Reifen
    Pedelec25. Jul 2017

    Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne …Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne saftige Steuernachzahlung erwarten kann


    Erstmal informieren bevor hier so ein Blödsinn geschrieben wird :P

    mein-dienstrad.de/blo…ad/
    108 Kommentare
    Für "zum Bäcker" zu fahren, TOP!! Hot von mir!!
    Aha?

    Reifen: Hochwertige Lithium Reifen
    Realistische reichweite?
    Verfasser
    roehlip25. Jul 2017

    Realistische reichweite?

    Im Pedelecforum wird eigentlich alles abgehandelt - dort einfach mal nachlesen.
    eiksen25. Jul 2017

    Für "zum Bäcker" zu fahren, TOP!! Hot von mir!!



    da sollte man einem aber nicht all zu großen boarsteinen über den weg laufen
    • Kilometerstand: 35-70km .... "Neuer Artikel" ... aha
    Geil

    gabel falsch herum

    dagegen ist die Sattelstellung ein Scheiß :
    eiksen25. Jul 2017

    Für "zum Bäcker" zu fahren, TOP!! Hot von mir!!


    Wundere dich nicht wenn du wieder heraus kommst das die Polizei an dein ebike mit ein entschärfungskomando da steht der Akku sieht ja Bombe aus
    Bearbeitet von: "knicka" 25. Jul 2017
    Stellt sich die Frage: Ist es totaler Schrott oder ist es totaler Schrott?
    Verfasser
    JustPeach25. Jul 2017

    Kilometerstand: 35-70km .... "Neuer Artikel" ... aha

    Das soll die Reichweite sein..
    Winner123425. Jul 2017

    Stellt sich die Frage: Ist es totaler Schrott oder ist es totaler Schrott?






    Überdimensionaler Schrott.. da sitzte drauf als fährst nen chopper
    Bearbeitet von: "knicka" 25. Jul 2017
    ganz ehrlich wenn man Geld sparen will oder muss, dann bei einem vernünftigem Händler wie plus.de, Amazon oder verschiedene Baumärkte dann hatt man wenigstens einen Ansprechpartner zum reklamieren
    bis 35 km/h. Ist es da nicht Helm- und Versicherungspflichtig? Ich bleibe bei meinem Haibike.
    Bearbeitet von: "der_blinde" 25. Jul 2017
    "100 % Brandneu"


    Heißt also der Akku ist bereits abgebrannt. Wenigstens gibt es dann keine bösen Überraschungen.

    Also mal im Ernst: Das Fahrrad ist qualitativ auf Baumarktradniveau. Allerdings ist es dank des Akkus und des Motors viel teurer und viel schwerer.

    Fazit: Wer 455 Euro schnell verschleudern will sollte zuschlagen.
    Shimmy25. Jul 2017

    Das soll die Reichweite sein..


    Also 35-80km, unter Normbedingungen oder im echten Einsatz? Würde mich nicht wundern, wenn der Akku bei Außentemperaturen über 30 und unter 0 Grad schon bei 15-20km die Grätsche macht...
    marckbln25. Jul 2017

    ganz ehrlich wenn man Geld sparen will oder muss, dann bei einem …ganz ehrlich wenn man Geld sparen will oder muss, dann bei einem vernünftigem Händler wie plus.de, Amazon oder verschiedene Baumärkte dann hatt man wenigstens einen Ansprechpartner zum reklamieren



    Ganz bedeutender Vorteil: man kann noch reklamieren

    Wäre nicht sicher, ob man aus dieser Nummer heil herauskommt.
    ohje, wie hässlich das ist
    der_blinde25. Jul 2017

    bis 35 km/h. Ist es da nicht Helm- und Versicherungspflichtig? Ich bleibe …bis 35 km/h. Ist es da nicht Helm- und Versicherungspflichtig? Ich bleibe bei meinem Haibike.



    Wenn Du denn link gelesen hättest, wüßtest Du das es wahrscheinlich auf 25 gedrosselt ankommt, aber man es wieder "entdrosseln" kann.
    Sicherlich kein 3000€ Bosch Fahrrad, aber allemal genug um von a nach b zu kommen.

    Laut Testbericht gar nicht mal so schlecht. Hat bei amazon.com solide 4 Sterne aus 91 Bewertungen.
    Optik gar nicht sooo schlecht. Die Review ist natürlich vom Titel her erstmal nicht gerade verkaufsfördernd: "what broke after 2000 miles" Mal ansehen.
    6hellhammer625. Jul 2017

    Wenn Du denn link gelesen hättest, wüßtest Du das es wahrscheinlich auf 25 …Wenn Du denn link gelesen hättest, wüßtest Du das es wahrscheinlich auf 25 gedrosselt ankommt, aber man es wieder "entdrosseln" kann.


    Unterstützt das Rad bis 25kmh max, dann ist es ein Pedelec.
    Unterstützt es bis über 25kmh, dann wäre es ein versicherungspflichtiges S-Pedelec.

    Ich würde von einem Rad dieser Preislage mit E-Antrieb abraten.
    Es wirkt einfach nicht wirklich vertrauenerweckend.

    Und die Fotos bei eBay unterstützen meinen Eindruck.
    Wenn schon Pedelec und billig, dann wenigstens vor Ort kaufen, dann hat man einen Ansprechpartner
    Mein Arbeitgeber bietet seit neustem an sich ein Fahrrad über die Firma zu leasen. Das ganze funktioniert über Gehaltsumwandlung und ist echt ne coole Sache. Dabei zahlt man das Fahrrad über den Bruttolohn und ist am Ende ca. 20% Prozent günstiger dran. Der große Haken an der Sache ist, dass der AG bei der ganzen Sache mitmacht und das will nicht jeder AG.
    Bearbeitet von: "idesire90" 25. Jul 2017
    funivia1625. Jul 2017

    "100 % Brandneu" Heißt also der Akku ist bereits abgebrannt. Wenigstens …"100 % Brandneu" Heißt also der Akku ist bereits abgebrannt. Wenigstens gibt es dann keine bösen Überraschungen.Also mal im Ernst: Das Fahrrad ist qualitativ auf Baumarktradniveau. Allerdings ist es dank des Akkus und des Motors viel teurer und viel schwerer.Fazit: Wer 455 Euro schnell verschleudern will sollte zuschlagen.




    Alles wilde Spekulationen!
    Es kann gut sein, aber auch schlecht. Am Ende kann nur ein Selbst-Test Aufschluss geben.

    Was mich vom Kauf abhält ist nur, das es im Frühjahr nur 409 T€ gekostet hat,
    und seither jeden Monat ca. 15 T€ teurer wurde.
    .
    Bearbeitet von: "c3vti68" 25. Jul 2017
    funivia1625. Jul 2017

    "100 % Brandneu" Heißt also der Akku ist bereits abgebrannt. Wenigstens …"100 % Brandneu" Heißt also der Akku ist bereits abgebrannt. Wenigstens gibt es dann keine bösen Überraschungen.Also mal im Ernst: Das Fahrrad ist qualitativ auf Baumarktradniveau. Allerdings ist es dank des Akkus und des Motors viel teurer und viel schwerer.Fazit: Wer 455 Euro schnell verschleudern will sollte zuschlagen.


    Seit wann kriegt man ein Baumarkt-Ebike für 455€? Das wäre mir neu.

    Würde mich jedenfalls über ne Empfehlung für ein günstiges Ebike für << 1000€ freuen.
    idesire9025. Jul 2017

    Mein Arbeitgeber bietet seit neustem an sich ein Fahrrad über die Firma zu …Mein Arbeitgeber bietet seit neustem an sich ein Fahrrad über die Firma zu leasen. Das ganze funktioniert über Gehaltsumwandlung und ist echt ne coole Sache. Dabei zahlt man das Fahrrad über den Bruttolohn und ist am Ende ca. 20% Prozent günstiger dran. Der große Haken an der Sache ist, dass der AG bei der ganzen Sache mitmacht und das will nicht jeder AG.



    Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne saftige Steuernachzahlung erwarten kann
    Pedelec25. Jul 2017

    Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne …Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne saftige Steuernachzahlung erwarten kann

    Hast du irgendwelche Quellen zu dieser Aussage? Selbst große Unternehmen wie SAP und Deutsche Bahn bieten das ihren Mitarbeitern an.
    Totaler Schrott...keine einzige Komponente ist genau spezifiziert...das Ding hält von 12 bis Mittach...Ersatzteile wird es keine geben und ob das eine StVO Zulassung hat würde ich mal bezweifeln.

    Dann das Geld lieber gleich in den Gulli stopfen.
    Pedelec25. Jul 2017

    Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne …Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne saftige Steuernachzahlung erwarten kann


    Erstmal informieren bevor hier so ein Blödsinn geschrieben wird :P

    mein-dienstrad.de/blo…ad/
    Dummdumm Kommentar vom User Pedelec, einfach nicht drauf eingehen. Man ist als AN verpflichtet, eine Steuererklärung abzugeben, wenn man vom AG begünstigt wird, indem man steuerliche Vorteile wie eben zum Beispiel ein Auto oder Fahrrad zur privaten Verfügung gestellt bekommt. Wenn Du das nicht machst, dann bekommste nen Steuerbescheid vom Finanzamt zugeteilt. Also einfach schön bei der Steuereklärung den Steuervorteil mit einkalkulieren, dann gibt's auch keine böse Überraschung

    Edit: Interessant wäre als Alternative auch mal ein großes Pedelec, denn das hier angebotene ist doch eher für Kinder und Kleinwüchsige mit 26" Reifen (oder doch 25"?) und nur 39" Rahmenhöhe:


    14498739-NJoR2.jpg
    Bearbeitet von: "Horst_B" 25. Jul 2017
    Avatar
    GelöschterUser392546
    viel spaß bei der retoure:

    Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren


    Rechtliche Informationen des Verkäufers
    SHENZHEN SAILVAN NETWORK TECHNOLOGY LTD.
    Meiqin Li
    601 NO.22 Jiaye Road Hehua Community Pinghu Town Longgang Distri
    518000 深圳
    China
    Pedelec25. Jul 2017

    Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne …Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne saftige Steuernachzahlung erwarten kann


    Bitte? Ich gehe mal davon aus hier wird von JobRad gesprochen jobrad.org/ und das ist meines Wissens nach vollkommen legal und wird auch schon lange gemacht.
    Avatar
    GelöschterUser392546
    Horst_B25. Jul 2017

    Dummdumm Kommentar vom User Pedelec, einfach nicht drauf eingehen. Man ist …Dummdumm Kommentar vom User Pedelec, einfach nicht drauf eingehen. Man ist als AN verpflichtet, eine Steuererklärung abzugeben, wenn man vom AG begünstigt wird, indem man steuerliche Vorteile wie eben zum Beispiel ein Auto oder Fahrrad zur privaten Verfügung gestellt bekommt. Wenn Du das nicht machst, dann bekommste nen Steuerbescheid vom Finanzamt zugeteilt. Also einfach schön bei der Steuereklärung den Steuervorteil mit einkalkulieren, dann gibt's auch keine böse Überraschung Edit: Interesant wäre als Alternative auch mal ein großes Pedelec, denn das hier angebotene ist doch eher für Kinder und Kleinwüchsige mit 26" Reifen (oder doch 25"?) und nur 39" Rahmenhöhe:



    ein erwachsener von 180cm kommt auf dem bestimmt nicht zurecht.
    bis 160cm mag es wohl sein.
    GelöschterUser39254625. Jul 2017

    ein erwachsener von 180cm kommt auf dem bestimmt nicht zurecht.bis 160cm …ein erwachsener von 180cm kommt auf dem bestimmt nicht zurecht.bis 160cm mag es wohl sein.



    Das ist mir schon klar, sonst hätte ich auch nicht geschrieben, dass es eher für Kinder und Kleinwüchsige geeignet ist!
    Sachdienliche Hinweise auf ein vergelichbaren 28-Zöller fänd ich auch super
    Mit meinen 1,95 sähe das auf dem hier doch recht albern aus.
    Bearbeitet von: "justMaD" 25. Jul 2017
    Pedelec25. Jul 2017

    Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne …Der große Haken daran ist das es Steuerbetrug darstellt und einen ne saftige Steuernachzahlung erwarten kann


    Sry aber wenn man keine Ahnung hat,......
    datenbank.nwb.de/sta…bde
    Ist abhängig von der Vertragsgestaltung. Ein großer Arbeitgeber macht's eher korrekt, ein kleiner Arbeitgeber eher nicht. Das kann man ohne Einsicht in die Verträge zwischen Arbeitgeber - Anbieter und Arbeitgeber - Arbeitnehmer nicht beurteilen.
    Meiner Meinung nach ist die Ausgestaltung des Vertrags zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ausschlaggebend.
    Michaelvvvbbb25. Jul 2017

    Erstmal informieren bevor hier so ein Blödsinn geschrieben wird …Erstmal informieren bevor hier so ein Blödsinn geschrieben wird :Phttps://www.mein-dienstrad.de/blog/2016/01/28/zehn-fragen-und-antworten-zum-dienstrad/


    Ich würde mal nicht gleich behaupten, dass es Blödsinn ist.
    In deinem Link steht unter Punkt 10:
    "Nach Ende der Leasinglaufzeit hat der Arbeitnehmer die Möglichkeit, das Rad zu einem Restwert von zehn Prozent vom Kaufpreis zu erwerben. Ein Kaufangebot kann aber aus steuerrechtlichen Gründen nicht vertraglich zugesichert werden, da sich dann nicht um Leasing, sondern um einen Mietkauf handeln würde."

    Nach Ende der Leasinglaufzeit ist der tatsächliche Wert höher als die 10% "Restwert".
    Schon gibts ein lohnsteuerliches Problem, denn diese Differenz ist lohnsteuerpflichtig.

    Wird die Möglichkeit des Erwerbs nach Leasingende nicht in Anspruch genommen, war das ganze Leasing ja relativ sinnlos.
    Wenn schon auf allen Bildern die Gabel falsch herum montiert ist, dann weiß man wieviel Kompetenz der Hersteller in Sachen Fahrrad hat.
    justMaD25. Jul 2017

    Sachdienliche Hinweise auf ein vergelichbaren 28-Zöller fänd ich auch s …Sachdienliche Hinweise auf ein vergelichbaren 28-Zöller fänd ich auch super Mit meinen 1,95 sähe das auf dem hier doch recht albern aus.


    Hi,
    stand vor ein paar monaten selber vor dem Problem haibike etc. zu teuer...
    Welche nicht schlecht sein sollen sind die Fischer e-bikes.
    Bei mir ist es dann doch ein Liqurock geworden da Bosch Performance CX + gute komponenten knapp 2000€ doch ein top preis waren und ich es öfters nutze...

    €dit: von fischer die proline linie:
    fischer-fahrradshop.de/epa…ine
    kannst ja mal googlen werde nicht völlig zerissen in den tests und gibt regelmäßig gute angebote bei 800-900€
    Bearbeitet von: "nordikus" 25. Jul 2017
    Ich finde es lustig, wie hier unsere deutschen Fahrradhändler über dieses Konkurenz-Produkt herziehen, welches ihrem Umsatz gerade deftig in die Suppe spuckt ;-)
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text