459°
Günstigster UHD TV Blaupunkt B39A401TC-UHD bei OTTO

Günstigster UHD TV Blaupunkt B39A401TC-UHD bei OTTO

ElektronikOTTO Angebote

Günstigster UHD TV Blaupunkt B39A401TC-UHD bei OTTO

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
Günstigster UHD TV auf dem Markt.

ACHTUNG, kein 3D und kein SMART TV!

Selbst die kleinsten Details bringt der Blaupunkt BLA-39/401N-GB-5B-1HBQKU-EU mit der aufwändigen Ultra HD Darstellung toll zur Geltung. Der LED-LCD-Fernseher kommt auf eine üppige Display-Diagonale von 99 cm (39 Zoll). Das moderne LED-LCD-Display macht den Blaupunkt BLA-39/401N-GB-5B-1HBQKU-EU zum technischen Highlight. Wer bei einem LED-LCD-Fernseher Wert auf die gestochen scharfe Ultra HD-Auflösung, einen eingebauten Dreifachtuner (DVB-T, DVB-C, DVB-S2), 3 hochauflösende HDMI-Buchsen, einen integrierten USB-Anschluss, einen modernen CI+-Slot und eine brillante 100-Hz-Darstellung legt, sollte sich den 99 cm (39 Zoll) großen Fernseher genauer ansehen.

Beliebteste Kommentare

"kein 3D und kein SMART TV" das ist doch gut, unnötiges gedöns.
da es aber noch kein / kaum UHD Bildmaterial gibt eigentlich unnötigt sich den zu kaufen, außer man braucht n großen PC-Monitor

ksartonn

Umps Sorry das ist die Frage gibt es überhaupt Grafikkarten die das könne speziell im Laptop und ab wann.


morgen, ca. 12 uhr

das kann doch nun unmöglich sitmmen?

hier das ganze nochmal als 50zoll

otto.de/p/b…%3D

91 Kommentare

Verrückt!

"kein 3D und kein SMART TV" das ist doch gut, unnötiges gedöns.
da es aber noch kein / kaum UHD Bildmaterial gibt eigentlich unnötigt sich den zu kaufen, außer man braucht n großen PC-Monitor

Was für ein Unsinn

Das ist doch ein Fehler oder nicht? ein UHD für 599€ den würde ich dann jetzt ja sofort bestellen?

UHD bei 39 Zoll hmmm lohnt sich ja sehr .Sorry aber dann lieber ein anderes Gerät was 3D und Smart Tv hat .Wer sieht bei dem Gerät überhaupt nen Unterschied ?Erst bei Großen Fernsehern kommt sowas zu tragen.Uhd es wird Ewigkeiten noch brauchen bis es sich durchsetzen wird sihe HDtv .Marketing vom Feinsten ich sehe schon Handys die damit beworben werden
welt.de/wir…tml

Als Neukunde den 15€ GS "65214" und 3% qipu nicht vergessen (ist kombinierbar).

das kann doch nun unmöglich sitmmen?

hier das ganze nochmal als 50zoll

otto.de/p/b…%3D

neo5382

UHD bei 39 Zoll hmmm lohnt sich ja sehr .Sorry aber dann lieber ein anderes Gerät was 3D und Smart Tv hat .



äh ja das lohnt sich auf jeden fall !!!

das ding wäre dann mein neuen desktop und dann lohnt sich die auflösung auf jeden fall :P

Wäre der von Samsung, LG oder Sony würde ich auf Preisfehler tippen. Aber da Blaupunkt und weder 3d noch Smart-TV wahrscheinlich Standardpreis.

Trotzdem hot, mit 39" aber als Desktop ein wenig zu groß.

Das größte Problem bei einer Desktop-Nutzung ist nicht mal die Größe, sondern die auf 30 Hz begrenzte Bildrate - da ruckelt alles, selbst Fenster beim Verschieben und Webseiten beim Scrollen.

Ja als Monitor wäre er cool. Ob er auch die 100Hz packt im PC betrieb?

Dazu wäre interessant zu wissen, was für ein Farbraum er schafft.., SRGB 100% wäre 1a ... Würde ich sofort dann kaufen

Japp3rt

das kann doch nun unmöglich sitmmen?hier das ganze nochmal als 50zoll

949€ wären v.a. wegen der bei vierfacher Auflösung (doppelte dpi) in eine ganz andere Liga gehobenen PC-Tauglichkeit DER Preishammer, wenn die Verarbeitung besser ausfällt als beim ersten hier aus China aufgeschlagenen Testexemplar: heise.de/new…tml

wer hat alles schon gekauft?

Für Büros / Firmen im Besucherbereich für z.B. Imagefilme oder hochauflösende Bilder etc. durchaus interessant!

Für Privatanwender würde ich dreimal überlegen ob ich wirklich die hohe Auflösung benötige oder nicht.

Scheint aber kein Deal zu sein da 599,- wohl der "Normalpreis" ist. duckundweg

Mal schaun was "lieferbar in einer Woche" bei Otto bedeutet für alle die zum Test mal bestellt haben.

habe im moment 3 x 24 zoll monitore (1920x1200) da könnte man auch überlegen solch einen monitor zu holen oder?

cold weil otto

Ich denke schon, dass der Preis so stimmt. In den USA gibt es glaube ich schon länger günstigere 4k-TVs in der Größe um 500-600$
edit:
z.B. hier:
amazon.com/Sei…der
Wenn die Helligkeit so ungleichmäßig ist kann man es natürlich vergessen

Habe ich heute auch schon gefunden.
Rein von den Daten her extrem hot!
Leider gibt es wohl noch keine Tests/Berichte, vielleicht gibt es ja mega Clouding, miesen Schwarzwert, usw...?

3d brauche ich nicht unbedingt, SmartTV kein bisschen!
Ebenso könnten sie die Tuner weglassen und damit den Preis noch etwas senken (oder dafür passives 3d), dann wäre es perfekt.

Riesen Nachteil ist natürlich noch die HDMI-Schnittstelle: Bei 4k nur 30Hz!!
Dann warte ich lieber auf HDMI 2.0. Vielleicht begreift es bis dahin mal ein Hersteller und baut NUR einen Schirm ohne Schnickschnack wie sinnlose Tuner, noch sinnloseres SmartTV, miese Lautsprecher, USB-Recording, ..., der dadurch qualitativ hochwertig aber dennoch günstig sein kann.
Der wäre sofort meins



Wenn es nicht Blaupunkt wäre.
Die produzieren selbst gar nix mehr und verkaufen nur ihren Namen an irgendwelche Produzenten.
Mit einer Qualitätsmarke hat das nix mehr zu tun

atomi23

habe im moment 3 x 24 zoll monitore (1920x1200) da könnte man auch überlegen solch einen monitor zu holen oder?



Klar warum nicht?
Dann entfallen halt die Ränder dazwischen. Du bekommst dafür nur 30Hz und die Qualität des Monitors hier ist ein großes Fragezeichen. Aber falls es so mies ist, gibt es ein Widerrufsrecht und wir warten alle auf Tester

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text