-72°
Gutachten „Öffentlich-rechtliche Medien – Aufgabe und Finanzierung“

Gutachten „Öffentlich-rechtliche Medien – Aufgabe und Finanzierung“

FreebiesBundesfinanzministerium Angebote

Gutachten „Öffentlich-rechtliche Medien – Aufgabe und Finanzierung“

Ich habe eben über Facebook Beiträge zu diesem Gutachten gefunden, dass man auf der Seite des Bundesfinanzministeriums kostenlos bestellen kann. (pfd oder analog)

Laut nickles.de (http://www.nickles.de/forum/widerstand-gegen-rundfunkbeitrag/2014/ard-zdf-der-zwangs-rundfunkbeitrag-ist-am-ende-539099906.html) ist dieses Gutachten wichtig im Kampf gegen die GEZ


Ausgabe: Dezember 2014

Gutachten „Öffentlich-rechtliche Medien – Aufgabe und Finanzierung“

Der wissenschaftliche Beirat beim BMF hat ein Gutachten zum Thema „Öffentlich-rechtliche Medien – Aufgabe und Finanzierung“ erarbeitet. Aufgrund der technischen Entwicklung sieht der Beirat geänderte Bedingungen für das Informationsmedium Rundfunk. Für ein zukunftsfähiges System des öffentlichen Rundfunks empfiehlt er, dem Subsidiaritätsprinzip mehr Gewicht zu geben: Der öffentlich-rechtliche Anbieter sollte nur da auftreten, wo das privatwirtschaftliche Angebot klare Defizite aufweist.

11 Kommentare

Gibt es hier schon & der letzte Eintrag unter "Freebies" ist auch gelöscht worden.

hukd.mydealz.de/div…639

Cold GEZ gibts nicht.

ChrisXSB

Cold GEZ gibts nicht.


Cold weil der Ersteller einen Formfehler gemacht hat?? Sehr schwache Leistung von dir!

Von mir ein Hot, aber solche Themen sind hier bei mydealz wo wohl nur 90% Inkompetenz rum läuft cold... aber ist ja auch klar wenn man sich anschaut was hier teilweise so rum rennt ^^

ChrisXSB

Cold GEZ gibts nicht.


ja zb. leute die alles zum 3ten mal posten X)

ChrisXSB

Cold GEZ gibts nicht.



Dein Nick sagt ja alles xD

ensign

Gibt es hier schon & der letzte Eintrag unter "Freebies" ist auch gelöscht worden. http://hukd.mydealz.de/diverses/gez-459639



Das lasse ich so nicht gelten, da wird nur auf den Artikel/Beitrag verwiesen - nicht auf die Quelle beim Ministerium.
Außerdem hattte meine vorherige Suche nach einem Eintrag zu dem Dokument keine Treffer ergeben.

Yeah, -64°C

Warum? Was ist an dem "Deal" so falsch, dass er ins negative geht? Kann mir das schlüssig erklärt werden?

Dass ich versehentlicher weise die GEZ nannte, die es nichtmehr in dieser Benamung gibt, sei mir bitte verziehen... ich wusste nicht über die nachfolge-Verwaltungsgemeinschaft Bescheid...

Der gelöscht Eintrag unter "Freebies" hat aber auch schon auf genau dieses Gutschein verwiesen.

Mögliche Erklärung: Solche Publikationen gibt es beim Ministerium eigentlich immer gratis. Hier ("Freebies") werden wohl eher Sachen vorgestellt, die normalerweise etwas kosten und nur zeitlich begrenzt oder unter bestimmten Voraussetzungen gratis sind.

ChrisXSB

Cold GEZ gibts nicht.



1++

Ich habe heute meine Zwangsanmeldung im Briefkasten gehabt.

Ich habe den Antworten-Umschlag mit Müll gefüllt (Alte Big-Mac Verpackung von gestern) und bring den gleich zur Post.
Die spinnen doch. 450 Euro soll ich nachzahlen + alle zukünftigen Beiträge. Ich bin Azubi und kann mir das nicht leisten.
Sollen die mich doch verklagen, ich gehe lieber n Monat in den Knast oder leiste Sozialstunden als diesen Scheiß zu bezahlen, ich zahle schon Zattoo und n VPN zum TV glotzen, das reicht ja wohl.

*böse guck*

Mchen

Ich habe heute meine Zwangsanmeldung im Briefkasten gehabt. Ich habe den Antworten-Umschlag mit Müll gefüllt (Alte Big-Mac Verpackung von gestern) und bring den gleich zur Post. Die spinnen doch. 450 Euro soll ich nachzahlen + alle zukünftigen Beiträge. Ich bin Azubi und kann mir das nicht leisten. Sollen die mich doch verklagen, ich gehe lieber n Monat in den Knast oder leiste Sozialstunden als diesen Scheiß zu bezahlen, ich zahle schon Zattoo und n VPN zum TV glotzen, das reicht ja wohl. *böse guck*



Selber schuld. Das geht nämlich auch komplett kostenlos:
onlinetv-fx16.tk/

Nebenbei kannst du die ÖR-Sender bei Zatto komplett kostenlos schauen, sowie auf den Websites der jeweiligen Sender.

Du bezahlst derzeit Zattoo+VPN ausschließlich für die privaten Sender.

Mchen

Ich habe heute meine Zwangsanmeldung im Briefkasten gehabt. Ich habe den Antworten-Umschlag mit Müll gefüllt (Alte Big-Mac Verpackung von gestern) und bring den gleich zur Post. Die spinnen doch. 450 Euro soll ich nachzahlen + alle zukünftigen Beiträge. Ich bin Azubi und kann mir das nicht leisten. Sollen die mich doch verklagen, ich gehe lieber n Monat in den Knast oder leiste Sozialstunden als diesen Scheiß zu bezahlen, ich zahle schon Zattoo und n VPN zum TV glotzen, das reicht ja wohl. *böse guck*


Genau, ich zahle für Pro7 und die 7 Tage Recall. Ist mir bewusst. Das will ich auch bezahlen weil ich es gern nutze.
Das hat aber nichts mit der gammel GEZ 2.0 zu tun.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text