Gutes Einsteiger-Fahrrad
246°Abgelaufen

Gutes Einsteiger-Fahrrad

33
eingestellt am 3. Aug 2017
Bester Online-Preis 399,--
Gute Bewertungen auf fahrrad.de/ort…tml

Nur für Amazon-Prime Kunden. Nicht-"Primer" können die Mitgliedschaft einen Monat kostenlos testen.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Gute Beschreibung...nicht
Einsteiger-Fahrrad? Sind da etwa Stützräder dran?
mrpotenz3. Aug 2017

Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ au …Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ aufstocken und was vernünftiges holen



wozu? Damit der nächste dann sagt, lieber 200€ drauf legen...
33 Kommentare
Gute Beschreibung...nicht
Einsteiger-Fahrrad? Sind da etwa Stützräder dran?
Karldaver3. Aug 2017

Einsteiger-Fahrrad? Sind da etwa Stützräder dran?

Rexy013. Aug 2017

wie kommt man auf den Preis?


Indem du auf den deallink klickst..!!
Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ aufstocken und was vernünftiges holen
Avatar
GelöschterUser392546
na ja..
schwalbe bereifung, deore usw.
habe schon viel größeren mist um 320€ gsehen

gängige rahmenhöhen, mmn passt alles soweit fürs geld..

Hot.
mrpotenz3. Aug 2017

Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ au …Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ aufstocken und was vernünftiges holen


Aktuelle Empfehlung?
Avatar
GelöschterUser392546
mrpotenz3. Aug 2017

Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ au …Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ aufstocken und was vernünftiges holen



ich baue an meinem neuen immer noch.
600 waren mal geplant, nun bin ich auf ca 500€ an fast nur kleinteilen .....
grund zu meckern und zum verbessern gibt es immer, aber auf deinem 500€ rad kommst du auch nicht besser vorwärts.
Für die Stadt ist es ganz ok. Längere Strecken würde ich damit nicht fahren.
bin auf der suche nach einem stevens 6x gebraucht. ist das bei gutem zustand empfehlenswerter oder lieber so eins hier? deore komponennten scheinen beide zu haben.
Hefe213. Aug 2017

bin auf der suche nach einem stevens 6x gebraucht. ist das bei gutem …bin auf der suche nach einem stevens 6x gebraucht. ist das bei gutem zustand empfehlenswerter oder lieber so eins hier? deore komponennten scheinen beide zu haben.



Definitiv das Stevens wenn du eins in passender Größe in deiner Nähe findest.
Dennoch ist das Rad aus dem Deal ok für den Preis. Alleine die Starrgabel ist gold wert in dieser Preisklasse. Ansonsten gibt's da nur komplette Kernschrott-Federgabeln.
Deore ist allerdings einzig und allein die Schaltung hinten. Umwerfer ist Tourney, das ist unterste Schublade, funktionieren sollte er allerdings auch.
Der für das Handling wichtige Schalthebel ist Altus, das ist die zweitunterste Schublade.
Bremsen sind auch ziemlich billig, keine Ahnung wie lange die taugen.
Immerhin hat das Teil aber nen Nabendynamo (da gibt's keine schlechten), Lichtanlage, Schutzbleche und Gepäckträger.
Wer ein einfaches Allround-Rad braucht ist hier gut bedient.
Verschleißteile wie Zahnkranz, Kurbel, Kette und Bremsen lassen sich nach ihrer Lebenszeit für überschaubares Geld gegen etwas hochwertigere Komponenten austauschen.
mrpotenz3. Aug 2017

Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ au …Wilder Komponentenmix. Nach Möglichkeit lieber das Budget auf 500€ aufstocken und was vernünftiges holen



wozu? Damit der nächste dann sagt, lieber 200€ drauf legen...
PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME
bs3. Aug 2017

Aktuelle Empfehlung?



Pepperbikes musste leider dicht machen, die haben für 500€ zumindest komplett Shimano Alivio verbaut. Auf Wunsch auch mit Starrgabel. Alternativ kann man sich bei Radon umschauen. Die Schwachstellen des angeboteten Rads hat therealpink sehr schön zusammengefasst

Wer pro Jahr unter 1000km macht, wird damit wohl auch glücklich.
Karldaver3. Aug 2017

Einsteiger-Fahrrad? Sind da etwa Stützräder dran?


Und wenn ja, wo steigt man da ein?

Ich suche übrigens ein Fahrrad für Aus- und Aufsteiger, mit dem auch das Umsteigen in Öffis und Absteigen am Ziel, sowie Stiegen-Steigen leichtfallen.
bxm3. Aug 2017

Und wenn ja, wo steigt man da ein? Ich suche übrigens ein Fahrrad … Und wenn ja, wo steigt man da ein? Ich suche übrigens ein Fahrrad für Aus- und Aufsteiger, mit dem auch das Umsteigen in Öffis und Absteigen am Ziel, sowie Stiegen-Steigen leichtfallen.


Hier könntest Du fündig werden:
Faltraddepot
bs3. Aug 2017

Aktuelle Empfehlung?


Vsf Fahrrad manufaktur t50 (s)
Bearbeitet von: "peddarson" 3. Aug 2017
Die Beschreibung ist unterirdisch, Markenname des Rades gehört in den Titel und technische Daten in die Beschreibung.

Das Rad ist Ok für das Geld, funktioniert alles und der Rahmen ist recht anständig und nicht zu schwer, damit kann man sich auch mal zum Fachhändler trauen, wenn was zu reparieren ist.
peddarson3. Aug 2017

Vsf Fahrrad manufaktur t50 (s)


Das macht in der Tat auf den ersten Blick einen soliden und wertigen Eindruck.
bs3. Aug 2017

Das macht in der Tat auf den ersten Blick einen soliden und wertigen …Das macht in der Tat auf den ersten Blick einen soliden und wertigen Eindruck.


Das ist auch sehr gut, hab ich meiner Freundin als Stadtrad (täglicher Arbeitsweg paar km, mit Gepäckträgertasche) rausgesucht. Fährt sich gut, wirkt sehr solide.
Hier stand Käse
Bearbeitet von: "dschafar87" 3. Aug 2017
Ich habe bestellt.
Ersparnis ok, aber die Beschreibung ist wohl ein Witz. Und wer bitte soll damit einsteigen? Für Fahranfänger, die sich noch überlegen, nicht doch lieber Auto zu fahren?
Bearbeitet von: "dako" 3. Aug 2017
mrpotenz3. Aug 2017

Pepperbikes musste leider dicht machen, die haben für 500€ zumindest ko …Pepperbikes musste leider dicht machen, die haben für 500€ zumindest komplett Shimano Alivio verbaut. Auf Wunsch auch mit Starrgabel. Alternativ kann man sich bei Radon umschauen. Die Schwachstellen des angeboteten Rads hat therealpink sehr schön zusammengefasst Wer pro Jahr unter 1000km macht, wird damit wohl auch glücklich.


Sehr richtig. Aber mehr als 1.000km pro Jahr dürften 90% aller Fahrräder sowieso nicht fahren.

Wer wirklich viel fährt zählt alleine pro Jahr 200€ an Verschleiss....
Kann mir wer eine Empfehlung für ein preiswertes e-bike geben? Um damit jeden Tag zur Arbeit zu fahren?
Murmel13. Aug 2017

wozu? Damit der nächste dann sagt, lieber 200€ drauf legen...

Oder, nichts besonderes für das Geld...
bs3. Aug 2017

Aktuelle Empfehlung?


bin auch für das vsf t50 solides rad gute qualität allerdings höherer preis.

@Kladoosh also ich mache so knapp 5.000km im jahr und wechsle alle 2 jahre reifen (50€) jedes jahr 1x bremsbeläge (20€ für magura) und 2x die kette 20€ geschätzt. aber man braucht wirklich ein solides rad guter qualität damit man so wenig investitionskosten hat, und nabenschaltung fahren ist auch nicht was für jedermann hier im flachen gehts aber.
Hefe213. Aug 2017

bin auf der suche nach einem stevens 6x gebraucht. ist das bei gutem …bin auf der suche nach einem stevens 6x gebraucht. ist das bei gutem zustand empfehlenswerter oder lieber so eins hier? deore komponennten scheinen beide zu haben.


Habe das 6x Disc von 2013 oder 2014. Gutes Teil, rennt ziemlich gut. Das direkt auf der 1. großen Tour gerissene Kettenschloss (billigste Kette von Shimano verbaut, passiert wohl häufiger...) würde ich bemängeln. Eine der Bremsen quietscht heftig und hat dadurch nicht grad ne gute Bremswirkung, ließe sich sicher leicht beheben. Würde aber nicht noch Mal für meine Bedürfnisse eine Scheibenbremse nehmen. Der Rahmen um die Tretlageraufnahme war erstaunlich weich. Beim Stevens ist aber auch nix mit StVO, da nackt.
chunkymonkey3. Aug 2017

Für die Stadt ist es ganz ok. Längere Strecken würde ich damit nicht fa …Für die Stadt ist es ganz ok. Längere Strecken würde ich damit nicht fahren.

Warum nicht? Was macht den Unterschied zu anderen Rädern? Ich bin damit ohne Probleme über 100 km gefahren.
Kambatx7. Aug 2017

Warum nicht? Was macht den Unterschied zu anderen Rädern? Ich bin damit …Warum nicht? Was macht den Unterschied zu anderen Rädern? Ich bin damit ohne Probleme über 100 km gefahren.


100km ist gerade mal eingefahren.
chunkymonkey7. Aug 2017

100km ist gerade mal eingefahren.

Ich meine über 100km am Stück
Danke Euch, habe das VSF T50S mit dem aktuellen Rakuten-Gutschein geordert (515,14€ inkl. Shoop).
mrpotenz3. Aug 2017

Pepperbikes musste leider dicht machen, die haben für 500€ zumindest ko …Pepperbikes musste leider dicht machen, die haben für 500€ zumindest komplett Shimano Alivio verbaut. Auf Wunsch auch mit Starrgabel. Alternativ kann man sich bei Radon umschauen. Die Schwachstellen des angeboteten Rads hat therealpink sehr schön zusammengefasst Wer pro Jahr unter 1000km macht, wird damit wohl auch glücklich.


Naja, Substanzielles wurde jetzt nicht genannt. Für mich gibt es wenig Alternativen in dieser Preisklasse
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Mischka66. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text