GUUDGO GD-SC02 720P Mini Cloud WIFI IP Camera
131°Abgelaufen

GUUDGO GD-SC02 720P Mini Cloud WIFI IP Camera

9,72€12,15€ -20% Banggood Angebote
31
eingestellt am 8. Nov
Bei Banggood erhaltet ihr die GUUDGO GD-SC02 720P Mini Cloud WIFI IP Camera für 9,72€ mit dem Gutscheincode: 6ac92c .

Der Gutscheincode ist auch mehrmals einlösbar für die die mehrere bestellen möchten. Einfach mehrer einzelne Bestellungen abgeben.

Description
Brand: GUUDGO
Model: GD-SC02 720P Amazon-AWS Cloud Storage Mini WIFI IP Camera
Image Sensor: 1/4 Progressive CMOS Sensor
Lens : 3.6mm Wide-Angle Lens
Day/Night: IR-CUT Auto Switch Filter
Digital Noise Reduction: 3D Digital Noise Reduction

Image
Image: HD 720P, 1,000,000 Pixel, H.264 Compression
Frame Rate: 25fps± internet adaptively adjustment

Feature
Memory: Support Micro TF Card Slot (Max to 64GB).
If you needn't Amazon-AWS service, also can local storage in the TF Card (Not included).
Network Protocols TCP/IP, UDP, DNS/DDNS, SMTP, UPNP, DHCP, P2P, etc.
Security support for WFA WPA/WPA2 personal, WPS2.0 WAPI
Fast Configuration Acoustic smart link configuration
(WIFI fast configuration)
Support 2.4G router mode.
(Not support 5Ghz yet)
Alarm Function: Build in E-mail alert etc. Build in Siren Alarm.
Support System: IOS, Android, Windows PC etc.
General Function: Pan&Tilt, Reverse, Capture, Recording, Motion detection, Alarm, IR Auto, Password protection, Video playback, Remote control, two-way intercom audio, One Button Guarding, Browser view, IOS/Android View, Administrator and guest stingiest.

General
IR Light: 10Pcs IR LED
IR Distance: 10m
Operation Temperature: -10°C~+60°C RH95% Max
Storage Temperature: -0°C~+90°C RH95% Max
Power Supply : DC 5V/2A+
Power Consumer: 3W MAX
Color: Black, White

APP Installation: Search "GUUDGO"in Apple Store (for IOS device) or Google Play Market (for Android device)

31 Kommentare

Ist auch eine Sicherheitslücken mit dabei?
Bearbeitet von: "kultus" 8. Nov

Kann man auf der auch was sehen?

habe ein Geraet mit der "eye plus" app. Nimmt alles auf irgendeiner cloud auf und ich kann die kamera per app steuern... alles fuer 20€

keine Ahnung wo die Daten gespeichert werden

krasses teil auf jeden Fall mit 1A Bild (tags als auch nachts)
Bearbeitet von: "Bugikrok" 8. Nov

Ja Sicherheitsbedenken gibt es gratis

Prima Deal, danke!

Bugikrokvor 36 m

keine Ahnung wo die Daten gespeichert werden


Ich passe gut auf die auf, keine Sorge.

ich habe auch ein ähnliches Teil aber

ACHTUNG:
entweder zahlt ihr nach 10 tagen ca 7 Euro pro Monat für den Cloud Service oder die Cam liegt in der Ecke rum da sie ohne Cloud nicht nutzbar ist.

Ich habe versucht die Ports auszulesen und die Cam mit iSpy oder ähnlichem zum laufen zu bekommen jedoch bis jetzt ohne Erfolg. Falls jemand weiß wie dann bitte PN an mich!

hab das ding auch, damals für 12€ bei Gearbest gekauft. Es speichert die letzten 7 Tage und 1 Stunde favoriten (wird nicht gelöscht). Wenn man mehr will wird es ganz schön Teuer.
Bugikrokvor 1 h, 27 m

habe ein Geraet mit der "eye plus" app. Nimmt alles auf irgendeiner cloud …habe ein Geraet mit der "eye plus" app. Nimmt alles auf irgendeiner cloud auf und ich kann die kamera per app steuern... alles fuer 20€keine Ahnung wo die Daten gespeichert werden krasses teil auf jeden Fall mit 1A Bild (tags als auch nachts)

abuazizi636vor 22 m

hab das ding auch, damals für 12€ bei Gearbest gekauft. Es speichert die le …hab das ding auch, damals für 12€ bei Gearbest gekauft. Es speichert die letzten 7 Tage und 1 Stunde favoriten (wird nicht gelöscht). Wenn man mehr will wird es ganz schön Teuer.

ich wollte ehrlich gesagt garkeine Aufzeichnung sondern mehr eine livecam die ich als Babyfon benutze...

Felix91vor 39 m

ich habe auch ein ähnliches Teil aber ACHTUNG:entweder zahlt ihr nach 10 …ich habe auch ein ähnliches Teil aber ACHTUNG:entweder zahlt ihr nach 10 tagen ca 7 Euro pro Monat für den Cloud Service oder die Cam liegt in der Ecke rum da sie ohne Cloud nicht nutzbar ist.Ich habe versucht die Ports auszulesen und die Cam mit iSpy oder ähnlichem zum laufen zu bekommen jedoch bis jetzt ohne Erfolg. Falls jemand weiß wie dann bitte PN an mich!

aber was ist wenn ich garkeine Aufzeichnung möchte, sondern nur als livecam benutzen will?

Bugikrokvor 40 m

ich wollte ehrlich gesagt garkeine Aufzeichnung sondern mehr eine livecam …ich wollte ehrlich gesagt garkeine Aufzeichnung sondern mehr eine livecam die ich als Babyfon benutze...


es ist live. Die aufzeichnung ist nur noch ein zusätzliches kimik. für baby würde ich dir aber empfehlen eine mit 25fps. meine hat 15.

Ich suche sowas aber für außen. Hat da jemand Ideen?

Bugikrokvor 5 h, 57 m

aber was ist wenn ich garkeine Aufzeichnung möchte, sondern nur als …aber was ist wenn ich garkeine Aufzeichnung möchte, sondern nur als livecam benutzen will?



Felix91vor 6 h, 37 m

ich habe auch ein ähnliches Teil aber ACHTUNG:entweder zahlt ihr nach 10 …ich habe auch ein ähnliches Teil aber ACHTUNG:entweder zahlt ihr nach 10 tagen ca 7 Euro pro Monat für den Cloud Service oder die Cam liegt in der Ecke rum da sie ohne Cloud nicht nutzbar ist.Ich habe versucht die Ports auszulesen und die Cam mit iSpy oder ähnlichem zum laufen zu bekommen jedoch bis jetzt ohne Erfolg. Falls jemand weiß wie dann bitte PN an mich!


Ich habe so ein ähnliches Ding und per rtsp kann man live auf das Kamerabild zugreifen. Also wahrscheinlich der Port 554. Aber man braucht Nutzername und pw zum anschauen vom Bild. Bei meiner cam war es admin und 20160404 oder so, stand zufällig in irgend ner Anleitung die ich im Internet gefunden habe. Wenn nicht mal den Support in FB anschreiben, die sind super nett und kennen sich gut aus.

Protipp: In der Fritzbox den Internetzugriff der Kamera ganz sperren, dann kann sie nicht nach China telefonieren, aber man immer noch aus dem Heimnetzwerk auf den Video stream zugreifen

aldilhousevor 7 h, 36 m

Ich habe so ein ähnliches Ding und per rtsp kann man live auf das …Ich habe so ein ähnliches Ding und per rtsp kann man live auf das Kamerabild zugreifen. Also wahrscheinlich der Port 554. Aber man braucht Nutzername und pw zum anschauen vom Bild. Bei meiner cam war es admin und 20160404 oder so, stand zufällig in irgend ner Anleitung die ich im Internet gefunden habe. Wenn nicht mal den Support in FB anschreiben, die sind super nett und kennen sich gut aus.Protipp: In der Fritzbox den Internetzugriff der Kamera ganz sperren, dann kann sie nicht nach China telefonieren, aber man immer noch aus dem Heimnetzwerk auf den Video stream zugreifen

ich dachte man greift ueber die fritzbox auf die kamera... wenn ich die kamera dort sperre habe ich doch keinen zugriff mehr drauf? Ich habe einen reinen internetanschluss ohne telefon. Was meinst du mit telefonieren nach china?
Bearbeitet von: "Bugikrok" 9. Nov

Ich bin auf der Suche nach einer Cam, welche per FTP, eigene Cloud oder Google Cloud sichert und von hinten hin löscht. Video oder Bild.

Könnt ihr mir eine empfehlen?

Gruß Heiko

Super, nach kurzer Zeit findet man seine Videos vlt. veröffentlich im Internet...

Es handelt sich hierbei um eine Kamera nur für Live Aufnahmen. Es kann nichts gespeichert werden

derHeikovor 23 h, 8 m

Ich bin auf der Suche nach einer Cam, welche per FTP, eigene Cloud oder …Ich bin auf der Suche nach einer Cam, welche per FTP, eigene Cloud oder Google Cloud sichert und von hinten hin löscht. Video oder Bild. Könnt ihr mir eine empfehlen? Gruß Heiko



suche ich auch, aber denke das wird nichts mit denen Budget China cameras

Amazon bringt ja sowas raus, aber wann .....

Heute gekommen. Der größe Schrott, den ich jemals gesehen habe. Erstens Anschluss nur via USB. Wenn ich das Teil also im Haus plazieren will (hausüberwachung), brauche ich einen PC/Laptop zum Anschluss in der Nähe. Zweitens grausame Konfiguration. App installiert uns Kamera läßt sich nach Anleitung nicht hinzufügen. Ca. 10x nach Anleitung probiert, immer connection failed. Schrott.

Polkrich15. Nov

Heute gekommen. Der größe Schrott, den ich jemals gesehen habe. Erstens A …Heute gekommen. Der größe Schrott, den ich jemals gesehen habe. Erstens Anschluss nur via USB. Wenn ich das Teil also im Haus plazieren will (hausüberwachung), brauche ich einen PC/Laptop zum Anschluss in der Nähe. Zweitens grausame Konfiguration. App installiert uns Kamera läßt sich nach Anleitung nicht hinzufügen. Ca. 10x nach Anleitung probiert, immer connection failed. Schrott.

Kann ich nicht bestätigen...Ethernet und wifi sind eigenlich ausreichend. USB zum laden...
Bin noch am tüfteln wie ich die Speicherkarte lokal zum speichern ohne Cloud bewegen kann. Habe die Schneemann Version mit gleichen Eckdaten
Bearbeitet von: "Hugo_auffinger-1016186466" 16. Nov

Braucht die keinen permanenten Strom? Also nur ab und zu an die Ladebuchse und gut?
Wie hast Du die denn installiert bekommen?
Konto eingerichtet - Kamera angestöpselt und RESET-Knopf gedrückt - dann App gestartet - Kamera hinzufügen - WLAN Passwort eingegeben - dann Handy vor Cam gehalten - nichts passiert - Fehlermeldung (Connection failed).

Polkrichvor 6 h, 7 m

Braucht die keinen permanenten Strom? Also nur ab und zu an die Ladebuchse …Braucht die keinen permanenten Strom? Also nur ab und zu an die Ladebuchse und gut?Wie hast Du die denn installiert bekommen?Konto eingerichtet - Kamera angestöpselt und RESET-Knopf gedrückt - dann App gestartet - Kamera hinzufügen - WLAN Passwort eingegeben - dann Handy vor Cam gehalten - nichts passiert - Fehlermeldung (Connection failed).


Usb Netzteil wie von deinem Handy

suurfyvor 11 h, 39 m

Usb Netzteil wie von deinem Handy



Also, extra nochmal getestet. Nichts funktioniert an dem Schrott. Das Teil braucht 1. ständig Dauerstrom über extrene Leitung. Via USB laden und dann meinetwegen 3 Wochen betreiben geht nicht. Also muss zwingend ein Stromanschluss in der Nähe sein. Kabel liegt aber nicht bei.

Konfiguration extram umständlich und letztlich ohne Erfolg. Immer beim Schritt der Aufnahme der Kamera in die Liste der App, Scannen etc. kommt die Fehlermeldung "Wifi Conntection failed". Bestimmt 20 mal getestet.

- App geladen und Nutzerkonto eingerichtet
- Kamera vis USB-Handyladekabel (ein anderes inkl. Stecker fehlt ja) ans Stromnetz angeschlossen
- Kamera sagt "Wifi Connection via Smartphone einrichten"
- Also in der App auf Scan QR-Code gedrückt - dann WiFi ausgewählt und WLAN-Pw eingegeben
- dann kommen nacheinander folgende QR-Codes auf dem Display des Handys
- die in 10-20cm Abstand vor die Kameralinse halten, es ertönt ein weimaliges "Piep-piep"
- nach 30 Sekunden "Wifi Connection failed"

Polkrichvor 4 m

Also, extra nochmal getestet. Nichts funktioniert an dem Schrott. Das Teil …Also, extra nochmal getestet. Nichts funktioniert an dem Schrott. Das Teil braucht 1. ständig Dauerstrom über extrene Leitung. Via USB laden und dann meinetwegen 3 Wochen betreiben geht nicht. Also muss zwingend ein Stromanschluss in der Nähe sein. Kabel liegt aber nicht bei.Konfiguration extram umständlich und letztlich ohne Erfolg. Immer beim Schritt der Aufnahme der Kamera in die Liste der App, Scannen etc. kommt die Fehlermeldung "Wifi Conntection failed". Bestimmt 20 mal getestet.- App geladen und Nutzerkonto eingerichtet- Kamera vis USB-Handyladekabel (ein anderes inkl. Stecker fehlt ja) ans Stromnetz angeschlossen- Kamera sagt "Wifi Connection via Smartphone einrichten"- Also in der App auf Scan QR-Code gedrückt - dann WiFi ausgewählt und WLAN-Pw eingegeben- dann kommen nacheinander folgende QR-Codes auf dem Display des Handys- die in 10-20cm Abstand vor die Kameralinse halten, es ertönt ein weimaliges "Piep-piep"- nach 30 Sekunden "Wifi Connection failed"



meine ist noch unterwegs, kann dazu noch nichts sagen. aber für 11 eur erwarte ich auch nichts tolles. aber ein live stream bild sollte schon drin sein, auch ohne so ein abo. das die Kamera eine dauerthafte Stromverbindung braucht ist klar, musst mit einem Usb Kabel und Netzteil betreiben. Das haben alle Kameras so.

Wegen dem Rest, schau mal nach dem Thread Guudgo Snowman bzw ZS Gx 1 hier bei mydealz. Da sind paar Kamera Profis bei den Kommentaren

Wie bekommt das Problem mit dem 5ghz WLAN gelöst

Polkrichvor 12 h, 59 m

Also, extra nochmal getestet. Nichts funktioniert an dem Schrott. Das Teil …Also, extra nochmal getestet. Nichts funktioniert an dem Schrott. Das Teil braucht 1. ständig Dauerstrom über extrene Leitung. Via USB laden und dann meinetwegen 3 Wochen betreiben geht nicht. Also muss zwingend ein Stromanschluss in der Nähe sein. Kabel liegt aber nicht bei.Konfiguration extram umständlich und letztlich ohne Erfolg. Immer beim Schritt der Aufnahme der Kamera in die Liste der App, Scannen etc. kommt die Fehlermeldung "Wifi Conntection failed". Bestimmt 20 mal getestet.- App geladen und Nutzerkonto eingerichtet- Kamera vis USB-Handyladekabel (ein anderes inkl. Stecker fehlt ja) ans Stromnetz angeschlossen- Kamera sagt "Wifi Connection via Smartphone einrichten"- Also in der App auf Scan QR-Code gedrückt - dann WiFi ausgewählt und WLAN-Pw eingegeben- dann kommen nacheinander folgende QR-Codes auf dem Display des Handys- die in 10-20cm Abstand vor die Kameralinse halten, es ertönt ein weimaliges "Piep-piep"- nach 30 Sekunden "Wifi Connection failed"


Nach bisschen recherchieren, muss man wohl am besten eine Firmware installieren von einer baugleichen Cam welche Rtsp und onivf unterstützt. Dann kommt man von dem abo und cloud Mist weg.

Die digoo mx1 und die sieges hd Kamera scheinen solche Kandidaten zu sein

Heute bekommen.
Einrichten ging problemlos: App laden, Account anlegen und betätigen, WLAN Passwort eintragen und die Kamera auf den QR Code richten, der in der App erscheint.
RTSP geht auch ohne dass man eine neue Firmware installiert (rtsp://[IP Adresse]:554 user/password admin/admin)
Bild ist nicht besonders und vor allen Dingen um 90° gedreht. Man muss die Kamera also auf die Seite legen.

Vivat29. Nov

Heute bekommen.Einrichten ging problemlos: App laden, Account anlegen und …Heute bekommen.Einrichten ging problemlos: App laden, Account anlegen und betätigen, WLAN Passwort eintragen und die Kamera auf den QR Code richten, der in der App erscheint.RTSP geht auch ohne dass man eine neue Firmware installiert (rtsp://[IP Adresse]:554 user/password admin/admin)Bild ist nicht besonders und vor allen Dingen um 90° gedreht. Man muss die Kamera also auf die Seite legen.



Danke für den Tipp mit RTSP.
Aber Onivf kann sie nicht ? Weil Tiny Cam Pro bzw. Ispy findet sie nicht...
Dafür sollte sie wohl auf Port 80 kommunizieren... tut sie aber nicht ?!

Vivat29. Nov

Heute bekommen.Einrichten ging problemlos: App laden, Account anlegen und …Heute bekommen.Einrichten ging problemlos: App laden, Account anlegen und betätigen, WLAN Passwort eintragen und die Kamera auf den QR Code richten, der in der App erscheint.RTSP geht auch ohne dass man eine neue Firmware installiert (rtsp://[IP Adresse]:554 user/password admin/admin)Bild ist nicht besonders und vor allen Dingen um 90° gedreht. Man muss die Kamera also auf die Seite legen.


Hab sie nun von Hand bei Tiny bzw. ispy eingetragen und siehe da, Onivf geht auch. Inklusive Rotorsteuerung.

Teste mal ispy, da kannst alles detailiert einstellen, auch mit dem Bild. Wobei das Bild bei mir richtig rum ist.

das ding hat übrigens sogar ein Ethernet anschluss, anders wie auf dem Bild abgebildet. inklusives Deutsches Netzteil.

also für 10 EUR bislang gutes Gerät. Bild etwas schlechter als bei der Snowman 1080p, aber die kostet auch 15-20 eur
Bearbeitet von: "suurfy" 1. Dez
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text