GW Instek Arbiträrer Funktionsgenerator AFG-2225, DDS, 2 Kanäle, 0,1 Hz ... 25 MHz [Reichelt Elektronik]
495°Abgelaufen

GW Instek Arbiträrer Funktionsgenerator AFG-2225, DDS, 2 Kanäle, 0,1 Hz ... 25 MHz [Reichelt Elektronik]

349,60€645,36€-46%Reichelt Angebote
30
eingestellt am 14. Jan
Reichelt hat den Preis des Funktionsgenerators AFG-2225 auf 344 Euro (+5,60 Euro Versand) gesenkt.
Der alte Preis lag bei 387,20 Euro.
Bei Idealo liegt der Preis bei 645,36 Euro.

Datenblatt

Produktdaten

Überblick

2 unabhängige Ausgangskanäle
Bandbreite 1 µHz - 25 MHz
Arbiträr-Generator 120 MSa/s
Direkte, digitale Signalerzeugung (DDS)
USB-Host

Beschreibung

Der AFG-2225 Funktionsgenerator mit direkter digitaler, Signalerzeugung (DDS) bietet eine Bandbreite von 25 MHz und zwei unabhängige Ausgangskanäle. Die Ausstattung umfasst die Standardsignale Sinus, Rechteck, Rampe, Rauschen und 120 MSa/s Arbiträr-Signalform mit 10 Bit Vertikalauflösung. Zusätzlich stehen die Funktionen AM/FM/PM/FSK/SUM-Modulation, Sweep/Burst und Frequenzzähler zur Verfügung. Der 8,89 cm große LCD-Farbmonitor zeigt alle Wellenform-Parameter und Einstellungen an. Eine USB-Schnittstelle kann zur Fernsteuerung mit einem Computer eingesetzt werden. Die arbiträre Wellenform kann über die frei downloadbare PC®-Software generiert und per USB zum Generator übertragen werden.

Eigenschaften

Einstellbares Puls/Pausenverhältnis für Rechteck-Signal · Einstellung der Wellenform-Parameter über Tastatur und Drehknopf · Gleichzeitige Anzeige von Amplitude, DC-Offset und eine variable Funktion im Display · 10 Einstellungs-Speicherplätze · 10 nichtflüchtige 4 kpts-Signalform-Speicher.
Hinweise:
Die PC®-Software zur Erstellung des Arbiträr-Signals steht im Downloadbereich im Internet bereit.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Uuuund drei Stück für's Gästelabor bestellt.
Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was man damit tun kann, in 3 ... 2 ...
30 Kommentare
Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was man damit tun kann, in 3 ... 2 ...
Als Vergleichspreis solltest du dann schon die 381,60€ nehmen, wenn es davor für den Preis verkauft wurde.
Der ist mir viel zu arbiträr, sonst hätt' ich den genommen. Ich schwöre.

Aber wegen der tollen Ersparnis auf jeden Fall Hot.
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 14. Jan
Hot, absolut Hot!
Ich habe zwar keine Ahnung was zum Teufel das ist, aber Hot
Hab für meine Abschlussprüfung erst einen bestellt, hat zwar die Firma bezahlt, aber der hier wäre preiswerter gewesen
pffft14. Jan

Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was …Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was man damit tun kann, in 3 ... 2 ...


Damit ist das neue Smartphone blitzschnell aufgeladen!
Uuuund drei Stück für's Gästelabor bestellt.
hätte ich auch gern, aber für die 2 mal im Jahr ists dann doch zu teuer.
25 MHz ist ja niedlich...
Kann man damit ein Impuls Pausen Verhältnis von 1:10 zb einstellen?
..hüh !? ..bin ich der einzige, der an "Back To The Future" denkt !!??
spxMorpheuZ14. Jan

Kann man damit ein Impuls Pausen Verhältnis von 1:10 zb einstellen?



Für sowas reicht ein 0815 Funktionsgenerator...

Ich würde bevor ich das Teil bestell auf jeden Fall sicherstellen, dass das Gerät mit LabView und anderer Software läuft bzw. eine API existiert welche sauber dokumentiert ist. Denn ohne gute Software ist ein Arbiträrgenerator nur eingeschränkt bis gar nicht nutzbar...
Bearbeitet von: "ktxjg" 14. Jan
Geht bestimmt auch mit einem Arduino
Ich hab zwar Elektrotechnik studiert, hab aber trotzdem vorher noch nie von einem "arbiträren" Funktionsgenerator gehört .. Laut Wikipedia kann man damit beliebige Signale erzeugen (also nicht nur Sinus, Sägezahn, Dreieck, usw. wie mit einem herkömmlichen Funktionsgenerator). Klingt interessant, aber wer braucht sowas privat zu Hause ?
pffft14. Jan

Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was …Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was man damit tun kann, in 3 ... 2 ...


dämliche Antwort: wenn Du es nicht weisst brauchst Du es nicht.

Das Gerät ist ein Funktionsgenerator, liefert elektrische Signale geringer Energie (reicht für einen Kopfhörer aber nicht zum Handyladen) mit wählbarer Standardkurvenform (Sinus, Rechteck, Sägezahn usw). Ferner bietet dieses Modell die Möglichkeit, selbst definierte Signalkurven einzuspeichern, diese werden dann immer wieder wiederholt.

EInfaches Anwendungsbeispiel wäre die Töne zum Stimmen von Musikistrumenten zu erzeugen, allerdings gibt es speziell für diesen Zweck viel billigere und einfacher zu bedienende Geräte. Wer aber ein solches Stimmgerät baut, der braucht einen solchen Generator.

Ausserhalb von Elektroniklabors gibt es wenig Anwendung.

Da Paula sich mit Elektronik auskennt sofort bestellt, danke für den Deal.
Jeder der nicht weiss, was ein Funktionsgenerator ist, der hat die Kontrolle über sein Leben verloren!
Ein Zitat von Karl Lagerfeld!
Flowsen2114. Jan

Ich hab zwar Elektrotechnik studiert, hab aber trotzdem vorher noch nie …Ich hab zwar Elektrotechnik studiert, hab aber trotzdem vorher noch nie von einem "arbiträren" Funktionsgenerator gehört .. Laut Wikipedia kann man damit beliebige Signale erzeugen (also nicht nur Sinus, Sägezahn, Dreieck, usw. wie mit einem herkömmlichen Funktionsgenerator). Klingt interessant, aber wer braucht sowas privat zu Hause ?


Digitaler Arbiträrgenerator HAMEG HMF 2550 unter einem Oszilloskop

de.wikipedia.org/wik…tor
..verwirrt, ich bin...
Habe ich auch noch nie gesehen. Spannender wären da aber doch oszilloskope, welche ein Signal speichern und wieder generieren können. Gibt es für ca. 500 Euro (?), wenn man die Software flasht.
Einen einfachen Funktionsgenerator mit integriertem Oszi (USB) gibts für ca. 200 euro (Diligent AD2).
Wer die Bandbreite braucht ,für den aber natürlich ein guter Deal
pffft14. Jan

Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was …Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was man damit tun kann, in 3 ... 2 ...


... 1.....0... Was isen das???
FWiePferd14. Jan

Digitaler Arbiträrgenerator HAMEG HMF 2550 unter einem …Digitaler Arbiträrgenerator HAMEG HMF 2550 unter einem Oszilloskophttps://de.wikipedia.org/wiki/Arbiträrgenerator..verwirrt, ich bin...


Verstehe deinen Kommentar nicht ganz. Und vor allem nicht, warum du mich zitiert hast ?
Flowsen2114. Jan

Verstehe deinen Kommentar nicht ganz. Und vor allem nicht, warum du mich …Verstehe deinen Kommentar nicht ganz. Und vor allem nicht, warum du mich zitiert hast ?



Das liegt daran, dass dein Fluxkompensator resetet werden muss, du muss neue Instanzen auf deinem Server installieren, und dann wird es resetet.
Manchmal laufen hier Wesen rum, da weiss ich schon jetzt, dass die niemals meine Rente finanzieren können, wenn ich mal in die Rente gehen soll, da ist nicht nur die Alterspyramide schuld
dslonly14. Jan

[...] Fluxkompensator


Wurde in den Filmen falsch übersetzt (wie so manches zu dieser Zeit). Im Originalton heißt es flux capacitor, also Fluxkondensator.
pffft14. Jan

Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was …Dämliche Fragen von Leuten, die zu dumm/faul zum Lesen/Googeln sind, was man damit tun kann, in 3 ... 2 ...


1... Was macht man damit?
dslonly14. Jan

Jeder der nicht weiss, was ein Funktionsgenerator ist, der hat die …Jeder der nicht weiss, was ein Funktionsgenerator ist, der hat die Kontrolle über sein Leben verloren!Ein Zitat von Karl Lagerfeld!


Jeder der Adiletten trägt und nicht weiss, was ein Funktionsgenerator ist, der hat die Kontrolle über sein Leben verloren!
Ein Zitat von Karl Lagerfeld!
Flowsen2114. Jan

Verstehe deinen Kommentar nicht ganz. Und vor allem nicht, warum du mich …Verstehe deinen Kommentar nicht ganz. Und vor allem nicht, warum du mich zitiert hast ?

Friede sei mit dir !
Für täglichen robusten Laboreinsatz ist es hot.

Allerdings gibt es für PC-Laptop schon Erweiterungen für USB Schnittstelle, und die reichen idR. für das Hobby-Labor allemal.
Flowsen2114. Jan

Ich hab zwar Elektrotechnik studiert, hab aber trotzdem vorher noch nie …Ich hab zwar Elektrotechnik studiert, hab aber trotzdem vorher noch nie von einem "arbiträren" Funktionsgenerator gehört .. Laut Wikipedia kann man damit beliebige Signale erzeugen (also nicht nur Sinus, Sägezahn, Dreieck, usw. wie mit einem herkömmlichen Funktionsgenerator). Klingt interessant, aber wer braucht sowas privat zu Hause ?


Dein Studium war dann aber vor 1990.
Mit Generatoren mit Arbiträrfunktion lassen sich schnell gewünschte Signale erzeugen, welche sonst aufwändig generiert werden müssen.
Es gibt viele Entwicklungen, bei denen ein Arbiträrgenerator das Leben vereinfacht.
Inspiriert durch den oben genannten "Fluxkompensator" hier ein spannendes Thema aus der Akustik:

Zeitumkehrspiegel (time-reversal mirror)
Kann man damit einen Schrittmotor betreiben?
T4mp15. Jan

Kann man damit einen Schrittmotor betreiben?


Bestimmt (solange er nicht arbeiten muss und frei dreht), aber dafür ist doch ne duale H Brücke besser geeignet und viel günstiger ?!
sch4kal15. Jan

Bestimmt (solange er nicht arbeiten muss und frei dreht), aber dafür ist …Bestimmt (solange er nicht arbeiten muss und frei dreht), aber dafür ist doch ne duale H Brücke besser geeignet und viel günstiger ?!


Im Betrieb natürlich.
Ich bekomme den aber nicht zum Laufen und mich hätte interessiert, ob man dadurch die Funktionsfähigkeit nachweisen kann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text