[GzG] Valensina Nature’s Best Bio Direktsaft gratis testen
3378°

[GzG] Valensina Nature’s Best Bio Direktsaft gratis testen

167
Läuft bis 31.12.2019eingestellt am 22. Okt
Aktionszeitraum: 14.10.2019 - 31.12.2019
Teilnahmeschluss: 31.12.2019, 23.59 Uhr MEZ

Die Aktionsprodukte:
  • Valensina Nature’s Best Bio Orange, 900 ml Karton
  • Valensina Nature’s Best Bio Apfel & Mango, 900 ml Karton

Aktionsprodukte sind anhand des „Gratis-Testen“-Aufklebers auf dem Karton erkennbar. Der Erwerb anderer Sorten oder Packungsgrößen von Valensina sowie von Kartons ohne Gratis-Testen Aufkleber berechtigt nicht zur Teilnahme.

Der Kauf eines Aktionsproduktes muss durch einen Kassenbon und ein Produktfoto nachgewiesen werden. Der Kassenbon und das Aktionsprodukt müssen auf einem gemeinsamen Foto abgebildet sein.

Pro Haushalt ist nur eine einmalige Teilnahme mit insgesamt einer Aktionspackung möglich.

Gesichtet wurden sie bereits im Kühlregal bei REWE.
Lust auf mehr gratis Sachen? -> GzG-Tabelle
Zusätzliche Info
Erhältlich bei:

9573095611571776116.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene 1L-Packung um 10% verkleinern...
dreissigd22.10.2019 22:28

Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene …Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene 1L-Packung um 10% verkleinern...


Aus diesem Grund sollte man sie boykottieren(mad)
Wenn es Direktsaft gibt...gibt es dann auch Indirektsaft?
dreissigd22.10.2019 22:28

Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene …Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene 1L-Packung um 10% verkleinern...


Das haben sich die von Mondelēz abgeschaut. Von diesem Konzern sind ja mittlerweile auch diverse Milka-Tafeln nur noch mit einem Gewicht von unter 100 Gramm zu haben.
Anscheinend sind genügend Verbraucher einfach zu einfältig um das zu bemerken. Eine Preiserhöhung würde eher bemerkt als eine versteckte Reduzierung des Inhalts.
Bearbeitet von: "robbby" 22. Okt
167 Kommentare
Diese gut
Wenn es Direktsaft gibt...gibt es dann auch Indirektsaft?
Hot!
Bratkartoffel22.10.2019 22:05

Wenn es Direktsaft gibt...gibt es dann auch Indirektsaft?


Nee, aber Direktmaische. Das, was Du meinst, ist "über die Bande" ;-)
In der Kühltheke . Cool .
Kluwe22.10.2019 22:08

Nee, aber Direktmaische. Das, was Du meinst, ist "über die Bande" ;-)


Mich freut es, dass bei dir der erste Buchstabe auch eingerückt ist wie es bei mir sehr oft der Fall ist
Deine Aussage ist mir aber zu hoch
Kluwe22.10.2019 22:08

Nee, aber Direktmaische. Das, was Du meinst, ist "über die Bande" ;-)


Ist das wieder irgendein ökogeschwätz, was ich noch nicht gehört habe
Hmm, wo gibt's den denn?
Separate Bilder, mit Software bearbeitete Bilder, Produktabbildungen aus dem Internet o.ä. werden nicht als gültig akzeptiert.


Wohl verschärfte Bedingungen extra für den MyDealzer

Wer sich übrigens fragt was die kosten und wo die es gibt.

War eben bei Rewe, dort stehen sie in der Kühlung beim Obst&Gemüse bei den Smoothies für einen Preis von 2,59 €
Bearbeitet von: "nurschwätzerhier" 22. Okt
Bisschen viel aufwand.
Valensina...waren das die mit der Fruchtoase?
Möge die Suche beginnen!
FireLion22.10.2019 22:22

Glückwunsch zur ersten dummen Frage!



Was ist an der Frage bitte dumm? Im Dealtext steht keine Liste "Erhältlich bei ...".
Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene 1L-Packung um 10% verkleinern...
dreissigd22.10.2019 22:28

Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene …Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene 1L-Packung um 10% verkleinern...


Das habe ich auch als erstes gedacht...
Bratkartoffel22.10.2019 22:09

Mich freut es, dass bei dir der erste Buchstabe auch eingerückt ist wie es …Mich freut es, dass bei dir der erste Buchstabe auch eingerückt ist wie es bei mir sehr oft der Fall istDeine Aussage ist mir aber zu hoch


Na ja, wenn ich Früchte auspresse, gibt es Maische und Saft.

Und beim Billard kann ich 'direkt' oder 'über die Bande' spielen.

Aber Scherze, die man erklären muss, sind meistens nicht gut ;-l
spieler8222.10.2019 22:12

Ist das wieder irgendein ökogeschwätz, was ich noch nicht gehört habe


Wenn das eine Frage sein sollte -da das Fragezeichen fehlt: Nein.
hail_zoidberg22.10.2019 22:14

Hmm, wo gibt's den denn?


Im Kühlregal. .
Wenn man im Pulldown-Menü der Aktionsseite unter Markt auswählen rein schaut, werden folgende Märkte angezeigt: AEZ, Edeka, Familia, Globus, HIT, K+K, Kaufland, Metro, Real, Rewe, V-Markt.
Diese Märkte wären also ein Indiz, dass dort diese Produkte geführt werden. Ob nun die Produkte mit Aufkleber bereits da sind bzw. wann diese dort geliefert werden, ist aktuell nicht bekannt.
dreissigd22.10.2019 22:28

Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene …Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene 1L-Packung um 10% verkleinern...


Aus diesem Grund sollte man sie boykottieren(mad)
Lumi7422.10.2019 22:36

Im Kühlregal. .Wenn man im Pulldown-Menü der Aktionsseite unter Markt a …Im Kühlregal. .Wenn man im Pulldown-Menü der Aktionsseite unter Markt auswählen rein schaut, werden folgende Märkte angezeigt: AEZ, Edeka, Familia, Globus, HIT, K+K, Kaufland, Metro, Real, Rewe, V-Markt.Diese Märkte wären also ein Indiz, dass dort diese Produkte geführt werden. Ob nun die Produkte mit Aufkleber bereits da sind bzw. wann diese dort geliefert werden, ist aktuell nicht bekannt.


Bei dem Vileda schwamm kann ich aus 15 Supermärkten auswählen. Es hatte aber nur der dm. Ich dachte ja nur, man könnte ja mal in dieser hilfsbereiten Community nachfragen, ob es jmd schonmal gesehen hat, bevor ich alle Märkte ablaufe. W/e
dreissigd22.10.2019 22:28

Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene …Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene 1L-Packung um 10% verkleinern...


Das haben sich die von Mondelēz abgeschaut. Von diesem Konzern sind ja mittlerweile auch diverse Milka-Tafeln nur noch mit einem Gewicht von unter 100 Gramm zu haben.
Anscheinend sind genügend Verbraucher einfach zu einfältig um das zu bemerken. Eine Preiserhöhung würde eher bemerkt als eine versteckte Reduzierung des Inhalts.
Bearbeitet von: "robbby" 22. Okt
hail_zoidberg22.10.2019 22:44

Bei dem Vileda schwamm kann ich aus 15 Supermärkten auswählen. Es hatte a …Bei dem Vileda schwamm kann ich aus 15 Supermärkten auswählen. Es hatte aber nur der dm. Ich dachte ja nur, man könnte ja mal in dieser hilfsbereiten Community nachfragen, ob es jmd schonmal gesehen hat, bevor ich alle Märkte ablaufe. W/e


Das ist so nicht korrekt. Bei uns hatte es DM nicht, ich habe den Schwamm bei Rewe gefunden.
Boykott alleine schon auf Grund der 900ml Packung.
NancySchlenzbert22.10.2019 23:21

Das ist so nicht korrekt. Bei uns hatte es DM nicht, ich habe den Schwamm …Das ist so nicht korrekt. Bei uns hatte es DM nicht, ich habe den Schwamm bei Rewe gefunden.


"Das ist so nicht korrekt"?
Er stellt doch gar keine Verallgemeinerung auf, sondern berichtet von seiner Erfahrung
Bearbeitet von: "Cisy" 22. Okt
SchwerinerDealer22.10.2019 22:37

Aus diesem Grund sollte man sie boykottieren(mad)



Nee. Gerade deshalb sollten wir verstärkt mitmachen..... Kaufen würde ich´s danach eh nicht mehr......
hail_zoidberg22.10.2019 22:44

Bei dem Vileda schwamm kann ich aus 15 Supermärkten auswählen. Es hatte a …Bei dem Vileda schwamm kann ich aus 15 Supermärkten auswählen. Es hatte aber nur der dm. Ich dachte ja nur, man könnte ja mal in dieser hilfsbereiten Community nachfragen, ob es jmd schonmal gesehen hat, bevor ich alle Märkte ablaufe. W/e


Auch nur BS. Liest du überhaupt irgendwas? Müssen es dir hier wirklich andere vorlesen?
Das hat nichts mit Community zu tun, wenn deine Faultheit unterstützt werden soll.
Samuel_Flg22.10.2019 22:15

Bisschen viel aufwand.



Aus Streichhölzern den Eiffelturm nachzubauen oder ein Puzzle zusammenzusetzen ist auch viel Aufwand. Macht aber immer wieder mal einer. Einfach nur so zum Spaß, manche nennen es auch Hobby.
Bearbeitet von: "Caipirinna" 23. Okt
blindhai22.10.2019 22:22

Valensina...waren das die mit der Fruchtoase?


Die mit Gelatine in ihren Säften...
Ich mach mit, weil ich immer mitmache.
Wieso habe ich Natursekt gelesen?
Casherling23.10.2019 00:50

Wieso habe ich Natursekt gelesen?



Vielleicht magst Du das so gern...
robbby22.10.2019 22:44

Das haben sich die von Mondelēz abgeschaut. Von diesem Konzern sind ja …Das haben sich die von Mondelēz abgeschaut. Von diesem Konzern sind ja mittlerweile auch diverse Milka-Tafeln nur noch mit einem Gewicht von unter 100 Gramm zu haben.Anscheinend sind genügend Verbraucher einfach zu einfältig um das zu bemerken. Eine Preiserhöhung würde eher bemerkt als eine versteckte Reduzierung des Inhalts.


Den Inhalt zu reduzieren, um so eine direkte Preiserhöhung und damit Abschreckung der Kunden zu vermeiden, kann ich nachvollziehen. Aber hierbei handelt es sich ja um ein neu eingeführtes Produkt und alle anderen Valensina sind ja in 1L-Flaschen. Also hätte man hier auch bei 1L bleiben sollen und es lieber etwas teurer machen. Außer natürlich, dass es geplant ist, die anderen Valensina Produkte in naher Zukunft auch zu verkleinern. Aber die anderen Säfte sind ja auch in einer anderen Verpackung.
So habe ich kein Verständnis dafür. Aber als Kunde hat man ja die Wahl, was man kauft und man kann immer schauen wieviel drin ist bzw. die Liter/Kg Preise vergleichen anhand der Preisschilder. Übrigens steht auf der Verpackung die 900ml Angabe direkt auf der Front oben. Also eigentlich ganz gut sichtbar. Die UVP ist 2,99 Euro, hmm. Wahrscheinlich wollte man die 3 Euro Grenze nicht überschreiten. Bei 1000ml hätten sie dann wahrscheinlich 3,29-3,49 genommen/nehmen müssen und 2,99 klingt doch viel besser :P
Bearbeitet von: "dawirsteirre" 23. Okt
Die 900ml sind mir neulich erst bei den innocent Säften aufgefallen. Finds auch Sau dreist. Obwohl ich eig schon immer sehr genau auf Liter- und Kilopreise achte
Das Valensina 2019 mit Bio anfängt ist für sich genommen schon peinlich.
dawirsteirre23.10.2019 01:10

Den Inhalt zu reduzieren, um so eine direkte Preiserhöhung und damit …Den Inhalt zu reduzieren, um so eine direkte Preiserhöhung und damit Abschreckung der Kunden zu vermeiden, kann ich nachvollziehen. Aber hierbei handelt es sich ja um ein neu eingeführtes Produkt und alle anderen Valensina sind ja in 1L-Flaschen. Also hätte man hier auch bei 1L bleiben sollen und es lieber etwas teurer machen. Außer natürlich, dass es geplant ist, die anderen Valensina Produkte in naher Zukunft auch zu verkleinern. Aber die anderen Säfte sind ja auch in einer anderen Verpackung.So habe ich kein Verständnis dafür. Aber als Kunde hat man ja die Wahl, was man kauft und man kann immer schauen wieviel drin ist bzw. die Liter/Kg Preise vergleichen anhand der Preisschilder. Übrigens steht auf der Verpackung die 900ml Angabe direkt auf der Front oben. Also eigentlich ganz gut sichtbar. Die UVP ist 2,99 Euro, hmm. Wahrscheinlich wollte man die 3 Euro Grenze nicht überschreiten. Bei 1000ml hätten sie dann wahrscheinlich 3,29-3,49 genommen/nehmen müssen und 2,99 klingt doch viel besser :P


Hab ich auch gedacht, gerade auch in Bezug auf Schokolade. Da überschreitet man die 1€ Grenze, lohnt wahrscheinlich nicht.
dreissigd22.10.2019 22:28

Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene …Wie die da einfach so die seit 100 Jahren als Quasi-Standard angenommene 1L-Packung um 10% verkleinern...


Sie wissen wie man leute abzogt
dawirsteirre23.10.2019 01:10

Den Inhalt zu reduzieren, um so eine direkte Preiserhöhung und damit …Den Inhalt zu reduzieren, um so eine direkte Preiserhöhung und damit Abschreckung der Kunden zu vermeiden, kann ich nachvollziehen. Aber hierbei handelt es sich ja um ein neu eingeführtes Produkt und alle anderen Valensina sind ja in 1L-Flaschen. Also hätte man hier auch bei 1L bleiben sollen und es lieber etwas teurer machen. Außer natürlich, dass es geplant ist, die anderen Valensina Produkte in naher Zukunft auch zu verkleinern. Aber die anderen Säfte sind ja auch in einer anderen Verpackung.So habe ich kein Verständnis dafür. Aber als Kunde hat man ja die Wahl, was man kauft und man kann immer schauen wieviel drin ist bzw. die Liter/Kg Preise vergleichen anhand der Preisschilder. Übrigens steht auf der Verpackung die 900ml Angabe direkt auf der Front oben. Also eigentlich ganz gut sichtbar. Die UVP ist 2,99 Euro, hmm. Wahrscheinlich wollte man die 3 Euro Grenze nicht überschreiten. Bei 1000ml hätten sie dann wahrscheinlich 3,29-3,49 genommen/nehmen müssen und 2,99 klingt doch viel besser :P


Nimm doch einfach das 20 Prozent weniger Glas von Lidl. Dann ist doch alles prima
900 ml - NEIN DANKE!
Fand ich nicht gut, und für den Preis zu teuer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text