Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Häagen-Dazs Eiscreme verschiedene Sorten 460ml im Angebot bei Aldi Süd
1573° Abgelaufen

Häagen-Dazs Eiscreme verschiedene Sorten 460ml im Angebot bei Aldi Süd

3,99€5,99€-33%ALDI SÜD Angebote
49
aktualisiert 19. Jun (eingestellt 29. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Ab heute bekommt ihr das Eis auch bei Aldi Süd im Angebot.
Lecker Häagen-Dazs im 460 ml Becher gibt es ab Fr. 19.06. bei Aldi Süd im Angebot.
1595324.jpg
Hier Mal ein paar Sorten die es von Häagen Dazs so gibt und ganz wertfrei :

- Macadamia Nut Brittle Pont
- Vanilla Caramel Brownie Pint
- Zesty Lemon and Mandarin Pint
- Juicy White Peach and Raspberry Pint
- Mango & Raspberry Pint
- Strawberries & Cream Pint
- Strawberry Cheesecake Pint
- Salted Caramel Pint
- Belgian Chocolate Pint
-Dulce de Leche Pint
- Pralines & Cream Pint
- Cookies & Cream Pint
- Barista Chocolate Frappé Pint
1595324.jpgNormal im Supermarkt für / ab 5,99€. Sollten weitere Angebote in der entsprechenden Angebotswoche hinzukommen ändere ich es entsprechend gerne ab.

und schon ab dem 04.06. bei Kaufland für 4€ glatt.
1595324.jpgPreisvergleich für das Angebot von Kaufland sind 4,99€ da es für diesen Preis ab 02.06. bei Rewe zu bekommen ist.
Zusätzliche Info
Update 1
Ab heute bekommt ihr das Eis bei Kaufland.

Gruppen

Beste Kommentare
NoNameForMe30.05.2020 00:56

Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. A …Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. Aldi? Jawoll? (skeptical)Mal schauen, was das auf Dauer für Auswirkungen hat.


Wenn Aldi bei dir für schlechte Qualität steht, dann hast du die Entwicklung der letzten zig Jahre verschlafen.
flocki8730.05.2020 07:28

dafür braucht es Aldi nicht - HD gab es im Norden schon länger immer w …dafür braucht es Aldi nicht - HD gab es im Norden schon länger immer wieder für unter 5€. Hier im Süden war der Angebotspreis immer nur bei 5€, hat sich aber mittlerweile seit ca. letztem Jahr auch geändert und Kaufland hatte es öfter für 3,99 bzw 4,44. Kaufe und esse das Eis regelmäßig, von daher merkt man die Preisentwicklung nach unten. Als Antwort, warum mit Einführung des neues Designs auch der Inhalt weniger wurde, kam übrigens "steigende Rohstoffpreise" dies das. Wer Qualität will, muss halt bisschen mehr zahlen als für Lufteis - und falls dem jmd. widersprechen will => Blick auf die Inhaltsstoffe und den Sahneanteil von HD, B&J und dann den von Mövenpick/Langnese


Bzgl. Qualität und Preis:
Der Preisunterschied für die bessere Qualität ist gar nicht sooo gross - also zumindest nicht vermeintlich um die 4-fach (Normalpreise HD/B&J 5,99€ zu Mövenpick/Langnese 3,29€).
Warum sage ich das?
Man beachte das Verhältnis von Gewicht und Volumen. Bei HD/B&J geht das in Richtung 1:1 (460ml sind um die 400g), Mövenpick/Langnese eher in Richtung 2:1 (900ml sind um die 450g). Demzufolge ist der Preis "nur" ungefähr doppelt so hoch.
Deshalb ärgere ich mich über die neuen angeblich so Kalorienarmen Eissorten (auch von B&J), da dort einfach nur mehr Luft drin ist, weil die Kalorien pro 100ml und nicht pro 100g angegeben sind.

Angeblich soll ab 2021 bei Speiseeis generell das Gewicht als Inhaltsmenge und Kalorien führend sein und nicht mehr das Volumen - was ich sehr begrüße
"gibt es ab Fr. 19.06" Ein Deal für einen Supermarktartikel den es in 3 Wochen gibt? Naja.

Wer nicht warten will kauft das Eis einfach diese Woche zum gleichen Preis zum Beispiel bei NP Discount.
Bearbeitet von: "Classfield" 30. Mai
artoni30.05.2020 01:15

Spannend zu beobachten, wenn es Aldi wie damals bei den Funnx Frisch …Spannend zu beobachten, wenn es Aldi wie damals bei den Funnx Frisch schafft einen neuen, wesentlichen niedrigeren Preis in allen Märkten zu etablieren.


dafür braucht es Aldi nicht - HD gab es im Norden schon länger immer wieder für unter 5€. Hier im Süden war der Angebotspreis immer nur bei 5€, hat sich aber mittlerweile seit ca. letztem Jahr auch geändert und Kaufland hatte es öfter für 3,99 bzw 4,44. Kaufe und esse das Eis regelmäßig, von daher merkt man die Preisentwicklung nach unten. Als Antwort, warum mit Einführung des neues Designs auch der Inhalt weniger wurde, kam übrigens "steigende Rohstoffpreise" dies das.
Wer Qualität will, muss halt bisschen mehr zahlen als für Lufteis - und falls dem jmd. widersprechen will => Blick auf die Inhaltsstoffe und den Sahneanteil von HD, B&J und dann den von Mövenpick/Langnese
49 Kommentare
"gibt es ab Fr. 19.06" Ein Deal für einen Supermarktartikel den es in 3 Wochen gibt? Naja.

Wer nicht warten will kauft das Eis einfach diese Woche zum gleichen Preis zum Beispiel bei NP Discount.
Bearbeitet von: "Classfield" 30. Mai
Classfield30.05.2020 00:15

"gibt es ab Fr. 19.06" Ein Deal für einen Supermarktartikel den es in 3 …"gibt es ab Fr. 19.06" Ein Deal für einen Supermarktartikel den es in 3 Wochen gibt? Naja.Wer nicht warten will kauft das Eis einfach diese Woche zum gleichen Preis zum Beispiel bei NP Discount.


np?
Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. Aldi? Jawoll?

Mal schauen, was das auf Dauer für Auswirkungen hat.
NoNameForMe30.05.2020 00:56

Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. A …Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. Aldi? Jawoll? (skeptical)Mal schauen, was das auf Dauer für Auswirkungen hat.


Wenn Aldi bei dir für schlechte Qualität steht, dann hast du die Entwicklung der letzten zig Jahre verschlafen.
Spannend zu beobachten, wenn es Aldi wie damals bei den Funnx Frisch schafft einen neuen, wesentlichen niedrigeren Preis in allen Märkten zu etablieren.
Classfield30.05.2020 00:15

"gibt es ab Fr. 19.06" Ein Deal für einen Supermarktartikel den es in 3 …"gibt es ab Fr. 19.06" Ein Deal für einen Supermarktartikel den es in 3 Wochen gibt? Naja.Wer nicht warten will kauft das Eis einfach diese Woche zum gleichen Preis zum Beispiel bei NP Discount.


Für 1 Cent teurer bei Marktkauf Minden-Hannover.
artoni30.05.2020 01:15

Spannend zu beobachten, wenn es Aldi wie damals bei den Funnx Frisch …Spannend zu beobachten, wenn es Aldi wie damals bei den Funnx Frisch schafft einen neuen, wesentlichen niedrigeren Preis in allen Märkten zu etablieren.


dafür braucht es Aldi nicht - HD gab es im Norden schon länger immer wieder für unter 5€. Hier im Süden war der Angebotspreis immer nur bei 5€, hat sich aber mittlerweile seit ca. letztem Jahr auch geändert und Kaufland hatte es öfter für 3,99 bzw 4,44. Kaufe und esse das Eis regelmäßig, von daher merkt man die Preisentwicklung nach unten. Als Antwort, warum mit Einführung des neues Designs auch der Inhalt weniger wurde, kam übrigens "steigende Rohstoffpreise" dies das.
Wer Qualität will, muss halt bisschen mehr zahlen als für Lufteis - und falls dem jmd. widersprechen will => Blick auf die Inhaltsstoffe und den Sahneanteil von HD, B&J und dann den von Mövenpick/Langnese
Cool, aber bis 12.06 hat das jeder schon vergessen
FerdiCorleone30.05.2020 01:22

Cool, aber bis 12.06 hat das jeder schon vergessen



ist nicht schlimm, denn dann hat man noch bis zum 19.6. Zeit, sich daran zu erinnern, denn erst dann gibt es das Angebot :-)
spinpoint30.05.2020 08:45

ist nicht schlimm, denn dann hat man noch bis zum 19.6. Zeit, sich daran …ist nicht schlimm, denn dann hat man noch bis zum 19.6. Zeit, sich daran zu erinnern, denn erst dann gibt es das Angebot :-)


Nee, das war schon so gemeint, dass der Zustand des Vergessens weiter anhält.
coffee_cream30.05.2020 01:07

Wenn Aldi bei dir für schlechte Qualität steht, dann hast du die E …Wenn Aldi bei dir für schlechte Qualität steht, dann hast du die Entwicklung der letzten zig Jahre verschlafen.


Da kannste nicht so pauschal sagen. Aldi Süd ist in Ordnung, die haben ganz schön bei Obst an der Preisschraube (auch vor Corona) gedreht. Die Aldi Nord Märkte hingegen finde ich nicht so toll. Ich persönlich gehe jetzt öfter zu Lidl, weil die besser bei Obst und Backwaren aufgestellt sind.
3810230.05.2020 09:03

Da kannste nicht so pauschal sagen. Aldi Süd ist in Ordnung, die haben …Da kannste nicht so pauschal sagen. Aldi Süd ist in Ordnung, die haben ganz schön bei Obst an der Preisschraube (auch vor Corona) gedreht. Die Aldi Nord Märkte hingegen finde ich nicht so toll. Ich persönlich gehe jetzt öfter zu Lidl, weil die besser bei Obst und Backwaren aufgestellt sind.


Stimmt, habe mich nur auf Aldi Süd bezogen, bei Aldi Nord hat sich deutlich weniger entwickelt.
flocki8730.05.2020 07:28

dafür braucht es Aldi nicht - HD gab es im Norden schon länger immer w …dafür braucht es Aldi nicht - HD gab es im Norden schon länger immer wieder für unter 5€. Hier im Süden war der Angebotspreis immer nur bei 5€, hat sich aber mittlerweile seit ca. letztem Jahr auch geändert und Kaufland hatte es öfter für 3,99 bzw 4,44. Kaufe und esse das Eis regelmäßig, von daher merkt man die Preisentwicklung nach unten. Als Antwort, warum mit Einführung des neues Designs auch der Inhalt weniger wurde, kam übrigens "steigende Rohstoffpreise" dies das. Wer Qualität will, muss halt bisschen mehr zahlen als für Lufteis - und falls dem jmd. widersprechen will => Blick auf die Inhaltsstoffe und den Sahneanteil von HD, B&J und dann den von Mövenpick/Langnese


Bzgl. Qualität und Preis:
Der Preisunterschied für die bessere Qualität ist gar nicht sooo gross - also zumindest nicht vermeintlich um die 4-fach (Normalpreise HD/B&J 5,99€ zu Mövenpick/Langnese 3,29€).
Warum sage ich das?
Man beachte das Verhältnis von Gewicht und Volumen. Bei HD/B&J geht das in Richtung 1:1 (460ml sind um die 400g), Mövenpick/Langnese eher in Richtung 2:1 (900ml sind um die 450g). Demzufolge ist der Preis "nur" ungefähr doppelt so hoch.
Deshalb ärgere ich mich über die neuen angeblich so Kalorienarmen Eissorten (auch von B&J), da dort einfach nur mehr Luft drin ist, weil die Kalorien pro 100ml und nicht pro 100g angegeben sind.

Angeblich soll ab 2021 bei Speiseeis generell das Gewicht als Inhaltsmenge und Kalorien führend sein und nicht mehr das Volumen - was ich sehr begrüße
coffee_cream30.05.2020 01:07

Wenn Aldi bei dir für schlechte Qualität steht, dann hast du die E …Wenn Aldi bei dir für schlechte Qualität steht, dann hast du die Entwicklung der letzten zig Jahre verschlafen.

Man durfte schon das ein oder andere Mal erleben, was passiert, wenn bestimmte Marken quasi als Dauerschleife im Superduper-Angebot laufen und sich dann noch über die Discounter "anbiedern".

Früher oder später wirkt sich das in der ein oder anderen Form auf das Produkt aus.

Häagen-Dasz ist mittlerweile in so einer Dauerschleife angekommen. Wer kauft das Zeug denn noch zum regulären Preis, wenn das Eis mittlerweile regelmäßig < 4,00 Euro zu kaufen ist? Und seit einer Weile wird das Eis nun auch quasi an jeder Straßenecke verkauft.

Den ersten Einschlag hatten wir ja schon. Einfach mal ohne Ankündigung, oder dass es für den Kunden ersichtlich ist, weniger Inhalt.

test.de/Mog…-0/

Wie lange wird es dauern, bis dann auch an Rezepten und Zutaten gespart wird?
NoNameForMe30.05.2020 11:21

Man durfte schon das ein oder andere Mal erleben, was passiert, wenn …Man durfte schon das ein oder andere Mal erleben, was passiert, wenn bestimmte Marken quasi als Dauerschleife im Superduper-Angebot laufen und sich dann noch über die Discounter "anbiedern".Früher oder später wirkt sich das in der ein oder anderen Form auf das Produkt aus.Häagen-Dasz ist mittlerweile in so einer Dauerschleife angekommen. Wer kauft das Zeug denn noch zum regulären Preis, wenn das Eis mittlerweile regelmäßig < 4,00 Euro zu kaufen ist? Und seit einer Weile wird das Eis nun auch quasi an jeder Straßenecke verkauft.Den ersten Einschlag hatten wir ja schon. Einfach mal ohne Ankündigung, oder dass es für den Kunden ersichtlich ist, weniger Inhalt.https://www.test.de/Mogelpackung-Haeagen-Dazs-Eis-5453440-0/Wie lange wird es dauern, bis dann auch an Rezepten und Zutaten gespart wird?


Hm, wenn man ein wenig schaut, ist doch immer irgendwo eine Marke im Angebot zB Wilkes oder Mövenpick beim Kaffee. Weiß nicht, wann ich das letzte Mal Kaffee gekauft habe, der nicht im Angebot war.
Zur Not, wer über das Dealdatum meckern kann nächste Woche das Eis für 4.99€ bei Rewe kaufen.

Monatsanfang -> Genug Geld aufn Konto -> Da können die ungeduldigen auch einen Euro mehr investieren
coffee_cream30.05.2020 11:25

Hm, wenn man ein wenig schaut, ist doch immer irgendwo eine Marke im …Hm, wenn man ein wenig schaut, ist doch immer irgendwo eine Marke im Angebot zB Wilkes oder Mövenpick beim Kaffee. Weiß nicht, wann ich das letzte Mal Kaffee gekauft habe, der nicht im Angebot war.


Häagen-Dasz-Angebote waren früher sehr selten. Und wenn die Qualität stimmt, muss ich es auch nicht unbedingt als Schnäppchen haben.

Bei der Mengen-Reduzierung haben sie mit angeblich gestiegenen Rohstoffpreisen argumentiert. Gleichzeitig sieht man seit 2019 immer mehr Angebotsaktionen, speziell in diesem Jahr ist Häagen-Dasz mehrfach im Monat irgendwo im Angebot. Das ist dann die genannte Dauerschleife.

Dann kann man nur hoffen, dass bei diesen Dauerangeboten nicht irgendwann der Rotstift bei der Produktqualität angesetzt wird.
NoNameForMe30.05.2020 00:56

Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. A …Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. Aldi? Jawoll? (skeptical)Mal schauen, was das auf Dauer für Auswirkungen hat.



Häägen Dasz ist überbewertete und überteuerte Industrie Eiscreme aus den USA!
flocki8730.05.2020 07:28

dafür braucht es Aldi nicht - HD gab es im Norden schon länger immer w …dafür braucht es Aldi nicht - HD gab es im Norden schon länger immer wieder für unter 5€. Hier im Süden war der Angebotspreis immer nur bei 5€, hat sich aber mittlerweile seit ca. letztem Jahr auch geändert und Kaufland hatte es öfter für 3,99 bzw 4,44. Kaufe und esse das Eis regelmäßig, von daher merkt man die Preisentwicklung nach unten. Als Antwort, warum mit Einführung des neues Designs auch der Inhalt weniger wurde, kam übrigens "steigende Rohstoffpreise" dies das. Wer Qualität will, muss halt bisschen mehr zahlen als für Lufteis - und falls dem jmd. widersprechen will => Blick auf die Inhaltsstoffe und den Sahneanteil von HD, B&J und dann den von Mövenpick/Langnese


Ja Angebote gibt es immer, aber ist kein Dauerpreis. Darum geht's mir ja....

Soweit ich weiß ist auch bei den eigenen Aldi, Lidl "Premium" Eiskrems sehr viel Sahne drin. Hast du die mal mit HD verglichen?
@team ab heute bei Kaufland für vier Geld Häagen Dazs und kommende Woche dann für noch einen Öre weniger bei Aldi Süd
Welche Sorte ist am geilsten?

Empfehlungen?
Boersewicht04.06.2020 09:50

Welche Sorte ist am geilsten? Empfehlungen?


Peanut Butter Crunch & Salted Caramel sind meine Favoriten. Aber das klassische Vanille ist auch sehr gut!
Wurde die Sorte Baileys eingestellt? Ich kann die nirgendwo mehr finden
3810230.05.2020 09:03

Da kannste nicht so pauschal sagen. Aldi Süd ist in Ordnung, die haben …Da kannste nicht so pauschal sagen. Aldi Süd ist in Ordnung, die haben ganz schön bei Obst an der Preisschraube (auch vor Corona) gedreht. Die Aldi Nord Märkte hingegen finde ich nicht so toll. Ich persönlich gehe jetzt öfter zu Lidl, weil die besser bei Obst und Backwaren aufgestellt sind.


Aber soooo viel in Plastik verpackt, hab mich richtig erschrocken, wie der neu eröffnete Lidl sich präsentierte, ich kam damals Grad aus dem Türkei-Urlaub zurück und hatte die Marktfrische in Kopf. Habe Lidl direkt angeschrieben, Antwort: wir bemühen uns, wollen Marktführer werden. Ich kann seit 7 Monaten keine Verbesserung feststellen, leider
eisblock04.06.2020 10:57

Peanut Butter Crunch & Salted Caramel sind meine Favoriten. Aber das …Peanut Butter Crunch & Salted Caramel sind meine Favoriten. Aber das klassische Vanille ist auch sehr gut!


Peanut Butter Crunch ist Bombe wenn man Erdnüsse mag. Dark Choclate Almond ist auch megalecker. Salted Caramel ist auch gut aber ziemlich süß. Macadamia finde ich zu süß. Lieber seltener so ein Eis als ne Luftpampe mit Palmfett.
Was sind den das für Preise, so viel Geld für die kleine Packung ? - Eigenmarke ca. 1,29 für 1000ml. Der Unterschied im Geschmack ist doch nicht so groß.....
couponfan04.06.2020 15:01

Aber soooo viel in Plastik verpackt, hab mich richtig erschrocken, wie der …Aber soooo viel in Plastik verpackt, hab mich richtig erschrocken, wie der neu eröffnete Lidl sich präsentierte, ich kam damals Grad aus dem Türkei-Urlaub zurück und hatte die Marktfrische in Kopf. Habe Lidl direkt angeschrieben, Antwort: wir bemühen uns, wollen Marktführer werden. Ich kann seit 7 Monaten keine Verbesserung feststellen, leider


Das mit Aldi Nord bei Obst und Gemüse ist leider richtig ist bei Lidl deutlich besser. Ich bin übrigens froh wenn die Sachen in Plastik verpackt sind, ich möchte nichts kaufen was schon 10 Leute angetascht haben. Du weißt hoffentlich das es einige Kulturen gibt die kein Klopapier nehmen sondern die Hand.
Schade das es kein Brownie Macchiato mehr gibt. Die Sorte war gut, die neuen Fruchtsorten schmecken irgendwie alle widerlich. Wenn es das Cheescake wieder mit Lemon statt der Erdbeersoße geben würde, wäre das auch besser und wieder kaufbar. Aber so hat es auch was gutes, landet der Kram nicht auf den eigenen Hüften und man kann sich das Geld sparen.
couponfan04.06.2020 15:01

Aber soooo viel in Plastik verpackt, hab mich richtig erschrocken, wie der …Aber soooo viel in Plastik verpackt, hab mich richtig erschrocken, wie der neu eröffnete Lidl sich präsentierte, ich kam damals Grad aus dem Türkei-Urlaub zurück und hatte die Marktfrische in Kopf. Habe Lidl direkt angeschrieben, Antwort: wir bemühen uns, wollen Marktführer werden. Ich kann seit 7 Monaten keine Verbesserung feststellen, leider



Vom ökologischen Standpunkt bin ich bei Dir, aber das Kaufverhalten vieler Kunden, ist auch gerade in der Covid19 Zeit sehr fragwürdig. Ich möchte jedenfalls keinen Apfel essen, den schon sieben Kunden entweder in der Hand, dran gerochen oder gedrückt haben.
nordsee-biker04.06.2020 20:29

Was sind den das für Preise, so viel Geld für die kleine Packung ? - E …Was sind den das für Preise, so viel Geld für die kleine Packung ? - Eigenmarke ca. 1,29 für 1000ml. Der Unterschied im Geschmack ist doch nicht so groß.....


1000ml und 500 Gramm oder was? Unabhängig davon: Wenn Du wirklich der Meinung bist, der Geschmacksunterschied sei nicht groß, dann solltest Du wirklich beim Billigeis bleiben. Ich kann Dir im Blindtest schon anhand der Konsistenz sagen, was das Billigeis ist
elmex30.05.2020 20:48

Häägen Dasz ist überbewertete und überteuerte Industrie Eiscreme aus den US …Häägen Dasz ist überbewertete und überteuerte Industrie Eiscreme aus den USA!


.... und Industrie Eiscreme ist automatisch schlecht und Eisdiele automatisch gut? Und was hat es damit zu tun, dass die Marke aus den USA stammt? Aus Deutschland wäre dann gut oder was? Was für idiotische "Argumente". So Leute wie Du gehen auch zur "tollen italienischen Eisdiele um die Ecke" und meinen dann, dort tolles, selbstgemacht Eis zu bekommen, nur weil die dort Eismaschinen stehen haben und es "italienisch" ist.
95% der Eisdielen benutzen qualitativ schlechtere Fertigmischungen und tricksen rum. Das HD Vanille z. B. ist von den Zutaten ungefähr fast so, wie man es selber machen würde und so wie man es nur in sehr wenigen Eisdielen findet.
"Zutaten
Frische SAHNE (39%), kondensierte MAGERMILCH, Zucker, EIGELB, Vanilleextrakt."
Häagen Dazs ist Industrieeiscreme, ja, aber hochwertige.
Bearbeitet von: "dawirsteirre" 5. Jun
dawirsteirre05.06.2020 20:36

1000ml und 500 Gramm oder was? Unabhängig davon: Wenn Du wirklich der …1000ml und 500 Gramm oder was? Unabhängig davon: Wenn Du wirklich der Meinung bist, der Geschmacksunterschied sei nicht groß, dann solltest Du wirklich beim Billigeis bleiben. Ich kann Dir im Blindtest schon anhand der Konsistenz sagen, was das Billigeis ist .... und Industrie Eiscreme ist automatisch schlecht und Eisdiele automatisch gut? Und was hat es damit zu tun, dass die Marke aus den USA stammt? Aus Deutschland wäre dann gut oder was? Was für idiotische "Argumente". So Leute wie Du gehen auch zur "tollen italienischen Eisdiele um die Ecke" und meinen dann, dort tolles, selbstgemacht Eis zu bekommen, nur weil die dort Eismaschinen stehen haben und es "italienisch" ist.95% der Eisdielen benutzen qualitativ schlechtere Fertigmischungen und tricksen rum. Das HD Vanille z. B. ist von den Zutaten ungefähr fast so, wie man es selber machen würde und so wie man es nur in sehr wenigen Eisdielen findet."ZutatenFrische SAHNE (39%), kondensierte MAGERMILCH, Zucker, EIGELB, Vanilleextrakt."Häagen Dazs ist Industrieeiscreme, ja, aber hochwertige.



Wenn die Qualität deutlich besser ist und nicht nur der Markenname überteuert bezahlt wird dann bin ich bei dir. Ich selber würde aber trotzdem keine 3,99 für so eine kleine Packung Eis ausgeben auch nicht in einer Eisdiele ( Fand ich schon immer überteuert ).
nordsee-biker06.06.2020 08:14

Wenn die Qualität deutlich besser ist und nicht nur der Markenname …Wenn die Qualität deutlich besser ist und nicht nur der Markenname überteuert bezahlt wird dann bin ich bei dir. Ich selber würde aber trotzdem keine 3,99 für so eine kleine Packung Eis ausgeben auch nicht in einer Eisdiele ( Fand ich schon immer überteuert ).


Und wenn man es selber macht? 1x Becher Sahne, 2x Eier, Zucker, 1x Stange Vanille + Aufwand (erhitzen + Eismaschine + saubermachen) und in einer einfachen Eismaschine für zuhause wird die Konsistenz nicht so gut werden. 400gr Vanilleeis macht man selber eben auch nicht (viel) billiger. In der Eisdiele ist die gleiche Qualität selbstverständlich viel teurer wegen der zusätzlichen Kosten, die bei einer Eisdiele anfallen. 'N Kaffee oder 'ne Currywurst ist auswärts auch teurer als zuhause. Wenn 3,99 für gutes Eis überteuert ist, dann sollte man eben bei Billigeis bleiben. Das ist dann aber im Verhältnis genauso überteuert. Die Gewinnmarge für den Hersteller ist bei Billigeis sicherlich nicht kleiner als für HD, was es in letzter Zeit andauernd für 3,99-4,44-4,99 gibt. Sicherlich ist der Preis bei HD nicht nur aufgrund der Zutaten/Qualität höher sondern natürlich auch "wegen des Namens". Schließlich gibt HD auch Geld für Marketing, Design etc. aus, was irgendwelche No-Name Hersteller natürlich nicht machen. Trotzdem:
Wenn es Eis von der Qualität von HD zu einem niedrigeren Preis von anderen Herstellern geben würde, dann würde ich kein HD mehr kaufen. Gibt es aber nicht. In jedem HD Deal kommen die Billigeisesser aus ihren Löchern gekrochen. Es kann aber keiner eine gleichwertige, aber günstigere Alternative nennen.
Leider geil
nordsee-biker06.06.2020 08:14

Wenn die Qualität deutlich besser ist und nicht nur der Markenname …Wenn die Qualität deutlich besser ist und nicht nur der Markenname überteuert bezahlt wird dann bin ich bei dir. Ich selber würde aber trotzdem keine 3,99 für so eine kleine Packung Eis ausgeben auch nicht in einer Eisdiele ( Fand ich schon immer überteuert ).



Was würdest du sagen, wenn dein Chef deinen Stundenlohn runterschraubt, weil ein Kunde die Rechnung zu hoch fand?
Genau das ist deine Aussage.
Vergesst den Deal, es gibt nur zwei Sorten. Vanilia Caramel Brownie und irgendwie Strawberrie mit Apflel oder so. Dafür sind die 3,99 Euro noch zu teuer.
schade. ich stehe total auf Cookies and Cream.
wobei ich den Nachbau vom Lidl auch sehr lecker finde.
NoNameForMe30.05.2020 00:56

Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. A …Häagen-Dasz, das Premium-Eis. Gibts mittlerweile anscheinend überall. Aldi? Jawoll? (skeptical)Mal schauen, was das auf Dauer für Auswirkungen hat.


Was soll das schon für Auswirkungen haben? Häagen-Dasz hat mehr Konkurrenz als noch vor einigen Jahren und muss auch sehen das ihr Eis unter die Leute kommt. Aber schon richtig, ich kaufe es auch lieber in einem Luxus-Kaufhaus wie z.B. Rewe
die kack aldis bei mir haben leider kein häagen dazs im sortiment :'( .. so ein rotz!
leonard_s.19.06.2020 11:35

die kack aldis bei mir haben leider kein häagen dazs im sortiment :'( .. …die kack aldis bei mir haben leider kein häagen dazs im sortiment :'( .. so ein rotz!



Bei uns sind die auch nichr "Soriment", aber in der Aktionstruhe.

3810219.06.2020 09:30

Vergesst den Deal, es gibt nur zwei Sorten. Vanilia Caramel Brownie und …Vergesst den Deal, es gibt nur zwei Sorten. Vanilia Caramel Brownie und irgendwie Strawberrie mit Apflel oder so. Dafür sind die 3,99 Euro noch zu teuer.



Für >1400° wirklich ein Witz. Dachte heute Vormittag beim lesen auf der Arbeit noch, kann ja nicht sein.
Doch, auch bei uns nur diese beiden Sorten. Je etwa 10 Packungen pro Sorte.
Tja, da muß man auf Kaufland warten ...
Bearbeitet von: "Daniel_0815" 19. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text