174°
Haftpflichtkasse Darmstadt Haftpflichtversicherung günstig über Okotta - Preiswerte Haftpflichtversicherung (ab 31,30€ jährlich) mit sehr guten Leistungen v.a. auch für Familien

Haftpflichtkasse Darmstadt Haftpflichtversicherung günstig über Okotta - Preiswerte Haftpflichtversicherung (ab 31,30€ jährlich) mit sehr guten Leistungen v.a. auch für Familien

Verträge & Finanzen

Haftpflichtkasse Darmstadt Haftpflichtversicherung günstig über Okotta - Preiswerte Haftpflichtversicherung (ab 31,30€ jährlich) mit sehr guten Leistungen v.a. auch für Familien

Admin

Preis:Preis:Preis:31,30€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei den Namen bzw. Bezeichnungen für neue Start-Ups wird einem ja langsam so ein bisschen schwindelig. FinTechs kennen einige ja vermutlich schon, Okotta bezeichnet sich selbst als InsurTechStart-Up, möchte sich also um eure Versicherungen im speziellen kümmern.

Okotta ist noch ziemlich neu am Markt und möchte seinen Bekanntheitsgrad aktuell mit einer Promotion vergrößern, in deren Rahmen ihr eine wirklich brauchbare Haftpflichtversicherung ziemlich günstig bekommt. Das ist natürlich nichts für Leute, die jährlich wechseln und dabei immer fleißig Cashback beispielsweise bei Asstel mitnehmen. An solche Preise kommt man bei "normalen" Haftpflichtversicherungen einfach nicht ran. Aber es soll ja auch Leute geben, denen dieser jährliche Bäumchen-wechsel-dich-Spiel ein bisschen zu aufwendig ist und die lieber dauerhaft einfach eine gute und günstige Versicherung suchen.

Und genau für die könnte das aktuelle Angebot bei Okotta durchaus interessant sein. Es geht hier um die Tarife "Einfach gut" und "Einfach komplett" der Haftpflichtkasse Darmstadt. Über Okotta bekommt ihr 25% Rabatt auf den regulären Preis. Um die Angebote wahrnehmen zu können, muss man auf der verlinkten Seite seine E-Mail-Adresse eintragen und sich dann für einen der Tarife entscheiden (ich stell sie gleich nochmal gegenüber). Anschließend bekommt man die Unterlagen dann per Mail zugeschickt. "Einfach gut" würde man so für 31,30€ pro Jahr bekommen, "Einfach komplett" für 52,72€.

Gerade durch die im Vergleich zu vielen anderen günstigen Versicherungen inkludierten Leistungen finde ich persönlich die Versicherung ganz interessant. Schlüsselverlust (privat und beruflich), Forderungsausfalldeckung, Vermietung von Eigentumswohnungen, Kinder bis 7 Jahre und die Beschädigung von fremden geliehenen oder gemieteten Sachen sind beispielsweise alle direkt mit drin.

Der Selbstbehalt liegt bei 125€. Die jeweiligen Deckungssummen unterschieden sich natürlich zwischen den beiden Varianten.

Ich hab mal den Vergleich für mich persönlich gemacht. Als Single gibt es durchaus vergleichbare Versicherungen zu ähnlichen Preisen. Als Familie wird es dann aber interessant, denn in diesem Fall ist die Haftpflichtkasse Darmstadt auch regulär schon die günstigste Versicherung (bei gleichzeitig besseren Leistungen) laut Check24 und zusätzlich gehen dann eben durch die Aktion von Okotta nochmal 25% ab. Die Bewertungen bei Check24 bzw. Verivox sind auch sehr gut.

Wie gesagt: Mit Sicherheit etwas speziell, aber 31,30€ bzw. 52,72€ als Familie empfinde ich bei einer Haftpflicht mit guten Leistungen durchaus als erwähnenswert, zumal man diesen Preis dann auch dauerhaft zahlt und nicht jedes Jahr nach einer neuen Versicherung schauen muss.

Beliebteste Kommentare

Selbstbehalt bei Versicherungen kann gar nicht hoch genug sein. Schon durch den bürokratischen Aufwand und die Betrüger treibt das doch die Beiträge überproportional nach oben. Versicherungen bringens doch nur für Fälle, die einen sonst richtig in Probleme bringen würden.

Selbstbehalt = Cold

67 Kommentare

Admin

okotta_ueberblick.jpg

Darmstadt

Selbstbehalt = Cold

HOT danke

Mit der Selbstbeteiligung echt etwas doof.

Immerhin braucht man nur einen Schaden alle 4-5 Jahre und es lohnt sich schon nicht mehr.

Also, ich hatte in den letzten 20 Jahren null Schadensfälle... Bei Versicherung am liebsten: Je höher die Selbstbeteiligung desto besser. Dadurch wird nämlich die Gebühr günstiger

Sehr interessant und heiß

Ich brauche so was! Very HOT!
Danke!

Haftpflichtversicherung der HPK Darmstadt gilt als eine der besten Versicherungen für den Versicherer (Top Ergebnis Stiftung Warentest), als auch unter Versicherungsmaklern (Rang 1 Zufriedenheit bei HPV und noch anderen) am Markt.
Der Tarif mit der Selbstbeteiligung ist, für wen dies akzeptabel ist, für die Leistungen schon vom Ursprungspreis richtig gut, mit 25% noch viel besser.
Den ohne SB mit 25% hätte ich sofort abgeschlossen, schade.

Super!!!

merken

Bei richtigen, den nicht "nur" ärgerlichen, Schadensfällen, die über Kleinigkeiten hinausgehen, ist die Selbstbeteiligung ja wirklich verschmerzbar und bis dahin spart man eben jedes Jahr am Beitrag. Kleinstschäden melde ich wohl eh nicht. Den Part zu "Schlüsselverlust beruflich" finde ich echt erwähnenswert. Ich sag nur "Schließanlage"!!! HOT

Admin

Seneca

Mit der Selbstbeteiligung echt etwas doof. Immerhin braucht man nur einen Schaden alle 4-5 Jahre und es lohnt sich schon nicht mehr.



Selbstbehalt machen die Versicherungen vor allem, um sich vor den typischen - "oh meine Brille ist kaputt gegangen" Leuten zu schützen. Klar ist es ärgerlich, wenn mal eben sowas passiert. Aber da können wir uns wohl bei den Versicherungsbetrügern bedanken.

Das Geschäft mit Versicherungen ist genauso undurchsichtig wie die FIFA

Selbstbehalt bei Versicherungen kann gar nicht hoch genug sein. Schon durch den bürokratischen Aufwand und die Betrüger treibt das doch die Beiträge überproportional nach oben. Versicherungen bringens doch nur für Fälle, die einen sonst richtig in Probleme bringen würden.

Selbstbeteiligung macht die sache leider cold....den die bekommt man auch bei asstel mit cashback

Rakuten ist einer der Hauptinvestoren? Na Prost Mahlzeit -.-

Irgendwie wird mir da in Summe zu wenig erklärt, bis man die Daten rausrücken soll.
Ich steh auch nicht auf Kleingedrucktes, aber ich hab hierbei kein gutes Gefühl, obwohl ich derzeit eine neue HV brauche und die HK in der Tat einen guten Ruf hat.

HOT. Gekauft, alles gut. war bei Janitos mit über 110 Euro und ewig mich nicht drum gekümmert... jetzt bessere Leistungen!!, und über 50% gespart!! Viel rumgesucht, und für Familie nichts besseres gefunden.

ValarMorghulis

Rakuten ist einer der Hauptinvestoren? Na Prost Mahlzeit -.- Irgendwie wird mir da in Summe zu wenig erklärt, bis man die Daten rausrücken soll. Ich steh auch nicht auf Kleingedrucktes, aber ich hab hierbei kein gutes Gefühl, obwohl ich derzeit eine neue HV brauche und die HK in der Tat einen guten Ruf hat.



Also ich hab mir das Ganze auch gerade mal angesehn. Das mit den Sponsoren hab ich gar nicht so gelesen.
Wenn ich es richtig verstehe, gehts wohl darum dass man da eine App texten kann, die es aber noch nicht gibt. Das mit der Versicherung mit Rabatt ist wohl als begrenzte Aktion gedacht, weil sie so Tester suchen oder so?

Jedenfalls passt mir das Schnäppchen ganz gut, da in ein paar Monaten meine Haftpflicht ausläuft und meine Versicherung schon wieder an der Beitragsschraube gedreht hat. Ich hab mich also ohnehin schon umgesehen, als ich das da gelesen habe. So wie ich das sehe fragen die da auch nicht mehr als Check24 oder jede andere Versicherung.

Keine Ahnung, wie dieser test aussehen soll dann, wahrscheinlich ein Fragebogen oder so, aber ich kann dafür am Beitrag sparen. Klingt jetz erstmal nicht schlecht.

Ich hab das Angebot angenommen, und ich finde es jetzt schon HOT HOT!

Das mit der Selbstbeteiligung ist schon okay, wenn man nicht gleich jeden kleinen Kratzer im Brillenglas meldet. Mir persönlich kommt es ja eher drauf an, dass die Versicherung greift wenn es drauf ankommt (das mit dem Schlüsselverlust und der Schließanlage hatte ja schon jemand anderes erwähnt).

Ich werde sehen, was da mit der Email an Vertragsunterlagen reinkommt. Ein Rücktrittsrecht hab ich ja immer noch.



(Abgesehen davon: Respekt für deinen nick, ValarMorghulis. schön dass es hier noch andere GoT fans als Dealjäger gibt. Habe so auch schon das tolle Schnäppchen für Staffel 5 auf BluRay gesehen Meine Sammlung wird wachsen, so sicher wie der Winter naht! Valar Dohaeris )

Admin

ValarMorghulis

Rakuten ist einer der Hauptinvestoren? Na Prost Mahlzeit -.- Irgendwie wird mir da in Summe zu wenig erklärt, bis man die Daten rausrücken soll. Ich steh auch nicht auf Kleingedrucktes, aber ich hab hierbei kein gutes Gefühl, obwohl ich derzeit eine neue HV brauche und die HK in der Tat einen guten Ruf hat.


Das nimmt man in Deutschland vielleicht nicht so wahr, aber Rakuten ist ein absoluter Riese (das Amazon Japans)

en.wikipedia.org/wik…ten

Revenue Increase ¥713.5 billion (2015)[1]
Net income
Decrease ¥44.28 billion (2015)[1]
Number of employees
11,872 (March 2015)[2]

@rudedy :
Die Idee ist ja hier, dass Du eben nicht im Jahresrythmus Deine Versicherung wechselst, sondern jedes Jahr einen sehr fairen Preis zahlst. Effektiv ist es nicht die günstigste, aber wenn Du nicht jedes Jahr wechseln möchtest, lohnt es sich.

Infoblatt:
okotta.com/pdf…pdf
Bzw. übersichtlich hier:
okotta.com/ind…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text