Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Hagazussa - Der Hexenfluch - Mediathek Stream
320° Abgelaufen

Hagazussa - Der Hexenfluch - Mediathek Stream

KOSTENLOS3,99€3sat Angebote
18
eingestellt am 27. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ein sehr skurriler Film, dennoch sehenswert.

Im Österreich des 15. Jahrhunderts lebt die junge Ziegenhirtin Albrun nach dem Tod ihrer Mutter in der Abgeschiedenheit der Alpen. Von den Dorfbewohnern wird sie als Heidin und Hexe verschrien.

Mit der Zeit glaubt sie selbst daran. Ihr scheint es, als ob in den Wäldern eine dunkle Präsenz auf sie wartet. Und als im psychotischen Wahn langsam die Grenzen von Realität und Albtraum verschwimmen, wird sie mit ihren tiefsten Abgründen konfrontiert.

Darsteller
  • Albrun - Aleksandra Cwen
  • Mutter - Claudia Martini
  • Swinda - Tanja Petrovsky
  • Dorfpfarrer - Haymon Maria Buttinger
  • Albrun (jung) - Celina Peter

Stab
  • Regie - Lukas Feigelfeld

DOWNLOAD
Zusätzliche Info
3sat Angebote

Gruppen

18 Kommentare
Läuft auf auch netflix, falls das für jemanden interessanter/komfortabler (dafür teurer) ist
Meines Erachtens echt schlecht. Obskur und langweilig. 3/10.
ahhhhhh......!
Ösis bei denen im psychotischen Wahn langsam die Grenzen von Realität und Albtraum verschwimmen.

Dafür gibt es doch Thomas Bernhard
Tusker27.04.2020 10:39

Ösis bei denen im psychotischen Wahn langsam die Grenzen von Realität und A …Ösis bei denen im psychotischen Wahn langsam die Grenzen von Realität und Albtraum verschwimmen.Dafür gibt es doch Thomas Bernhard



Der war gut!
Der ist zwar etwas träge aber ziemlich krasse atmo und einige echt kranke szenen drin!
Hedonist27.04.2020 10:05

Läuft auf auch netflix, falls das für jemanden interessanter/komfortabler ( …Läuft auf auch netflix, falls das für jemanden interessanter/komfortabler (dafür teurer) ist


Netflix: 7,99€
ÖR: 17,50€ (bald 18,36€)
IMDb 5.9/10, RT 48, OFDb 5.7
Der Film ist der letzte Müll! Schaut euch den mist nicht an,totale Zeitverschwendung und sowas von billig gedreht.
Spielt Quasi in 2 verschiedenen Holzhütten und nem Stück See/Sumpf in der Eifel wo nichts passiert.
Das ist Ding ist so schlecht das ich euch das ersparen möchte.

Wer anderer Meinung ist möge den ersten Stein werfen
Moderner "schleichender" Horror. Man muss für so Filme empfänglich sein. Quasi die deutschsprachige Antwort auf "The VVitch". Haben mich beide aber nicht wirklich abgeholt. Fans von "Hereditary" und "Midsommar" können aber mal einen Blick riskieren. Ist halt alles andere als Mainstream.
SirRound27.04.2020 14:49

Der Film ist der letzte Müll! Schaut euch den mist nicht an,totale …Der Film ist der letzte Müll! Schaut euch den mist nicht an,totale Zeitverschwendung und sowas von billig gedreht.Spielt Quasi in 2 verschiedenen Holzhütten und nem Stück See/Sumpf in der Eifel wo nichts passiert.Das ist Ding ist so schlecht das ich euch das ersparen möchte.Wer anderer Meinung ist möge den ersten Stein werfen


Ist halt Kunst hab leider auch ausgemacht...ging gar nicht und ich bin hart im nehmen ^^
SirRound27.04.2020 14:49

Der Film ist der letzte Müll! Schaut euch den mist nicht an,totale …Der Film ist der letzte Müll! Schaut euch den mist nicht an,totale Zeitverschwendung und sowas von billig gedreht.Spielt Quasi in 2 verschiedenen Holzhütten und nem Stück See/Sumpf in der Eifel wo nichts passiert.Das ist Ding ist so schlecht das ich euch das ersparen möchte.Wer anderer Meinung ist möge den ersten Stein werfen



IMDB immerhin 5,9... aber klar, wer sonst nur Comic-Verfilmungen anschaut ist hier total falsch... wie andere schon sagten: muss man mögen und "kein Mainstream"...
SirRound27.04.2020 14:49

Der Film ist der letzte Müll! Schaut euch den mist nicht an,totale …Der Film ist der letzte Müll! Schaut euch den mist nicht an,totale Zeitverschwendung und sowas von billig gedreht.Spielt Quasi in 2 verschiedenen Holzhütten und nem Stück See/Sumpf in der Eifel wo nichts passiert.Das ist Ding ist so schlecht das ich euch das ersparen möchte.Wer anderer Meinung ist möge den ersten Stein werfen


Ich gebe dir vollkommen recht da passiert nix garnichts da sietzt die frau hexe what ever in der hütte im wald und mehr passiert fast nicht in den ganzem film. da kann ich mir dick und doof anschauen . die sagen zwar auch nichts aber sie sind unterhaltsamer ^^ich habe selten so einen schwachen film gesehen wie diesen . Meine empfehlung schaut ihn euch nicht an macht lieber etwas anderes mit eurer zeit als den nonsens anzusehen
Rem8427.04.2020 16:49

Moderner "schleichender" Horror. Man muss für so Filme empfänglich sein. Q …Moderner "schleichender" Horror. Man muss für so Filme empfänglich sein. Quasi die deutschsprachige Antwort auf "The VVitch". Haben mich beide aber nicht wirklich abgeholt. Fans von "Hereditary" und "Midsommar" können aber mal einen Blick riskieren. Ist halt alles andere als Mainstream.


und da kann ich dir nicht recht geben denn a) ist the witcher ein jahr nach Hagazussa rausgekommen und B) haben die beiden nicht gemeinsam mal abgesehen das das eine ein film und das andere eine serie ist. bei the witcher ist weit mehr handlung und aktion als bei Hagazussa , denn da passiert wie schon gesagt garnichts
dani.nightrose02.05.2020 13:06

und da kann ich dir nicht recht geben denn a) ist the witcher ein jahr …und da kann ich dir nicht recht geben denn a) ist the witcher ein jahr nach Hagazussa rausgekommen und B) haben die beiden nicht gemeinsam mal abgesehen das das eine ein film und das andere eine serie ist. bei the witcher ist weit mehr handlung und aktion als bei Hagazussa , denn da passiert wie schon gesagt garnichts



de.wikipedia.org/wik…lm)

Ich meine schon den Film The VVitch, aber da das eine A24 Geschichte ist, dürften den einige nicht kennen. Und sowohl The VVitch, als auch Hagazussa machen es schon so, wie es angedacht ist. Ist halt Arthouse Horror. Entweder man steht darauf oder nicht. Man braucht halt eine gewisse "Empfänglichkeit" für das schleichende Grauen.
Bearbeitet von: "Rem84" 2. Mai
Rem8402.05.2020 13:26

https://de.wikipedia.org/wiki/The_Witch_(Film)Ich meine schon den Film The …https://de.wikipedia.org/wiki/The_Witch_(Film)Ich meine schon den Film The VVitch, aber da das eine A24 Geschichte ist, dürften den einige nicht kennen. Und sowohl The VVitch, als auch Hagazussa machen es schon so, wie es angedacht ist. Ist halt Arthouse Horror. Entweder man steht darauf oder nicht. Man braucht halt eine gewisse "Empfänglichkeit" für das schleichende Grauen.


naja schleichenes grauen ist aber dann sehr schleichend wenn kein grauen da war. da ist der gang zum briefkasten unten an meine haustür spannender dann ist passiert weit mehr . Das ist wohl eher ein film der
in 100 jahren nichts für mich sorry ich fand ihn höchst unspannend !
Bearbeitet von: "dani.nightrose" 2. Mai
dani.nightrose02.05.2020 13:57

naja schleichenes grauen ist aber dann sehr schleichend wenn kein grauen …naja schleichenes grauen ist aber dann sehr schleichend wenn kein grauen da war. da ist der gang zum briefkasten unten an meine haustür spannender dann ist passiert weit mehr . Das ist wohl eher ein film der in 100 jahren nichts für mich sorry ich fand ihn höchst unspannend !



Ich habe es ja schon geschrieben. Ich fand weder The VVitch sonderlich gut und Hagazussa habe ich nach der Hälfte aus gemacht. Sind Filme für ein bestimmtes Publikum und bei dem kommen beide sehr gut weg. Bei The VVitch ist es die "Faszination", was da im Endeffekt abgeht, hier, wohin sich der Geisteszustand von Albrun entwickelt. Beides aber, wie gesagt, auch nicht meins.
Dodgerone02.05.2020 08:46

IMDB immerhin 5,9... aber klar, wer sonst nur Comic-Verfilmungen anschaut …IMDB immerhin 5,9... aber klar, wer sonst nur Comic-Verfilmungen anschaut ist hier total falsch... wie andere schon sagten: muss man mögen und "kein Mainstream"...


Ähm mal eine frage wie kommst du auf den trichter das SirRound nur komikfiguren filme schaut? Er hat doch kein ton davon geschrieben? ich schau doch auch nicht nur katzen filme obwohl ich ein katzenprofilbild habe -,-
Bearbeitet von: "dani.nightrose" 2. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text