Hähnchen-Schenkel 1,1 KG 1,99 € statt 2,79 € bei Aldi Süd
-26°Abgelaufen

Hähnchen-Schenkel 1,1 KG 1,99 € statt 2,79 € bei Aldi Süd

67
eingestellt am 12. Jul 2017
Der Preis liegt derzeit bei 1,99 € pro 1,1 KG und befindet sich damit auf einen Tiefpreis seit dem 6. Februar meines Wissens.

Die Qualität der Hänchen Schenkel ist hervorragend und schmeckt gerade auf dem Grill sehr deliziös.

Hier passend dazu ein paar Rezept Vorschläge:

chefkoch.de/rs/…tml



Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?
Perverse sch****

Will hier nicht den Moralapostel spielen aber man sollte sich fragen wie es möglich ist, dass Fleisch so günstig ist.
b0mmel1212. Jul 2017

Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie …Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?

Ist doch nicht 1 Kg Fleisch, höchstens 600g, der Rest sind Knochen...
Der Dealersteller gefällt mir. Knickt nicht ein und gibt den dummen Leuten provokant die verdient dummen Antworten zurück.

Was ist denn so schwer daran einfach Preisersparnis oder PVG zu bewerten? Der einzige sinnvolle Kommentar hier war der von "quak1", dass Edeka mit 1,50 € neulich bereits günstiger war. Für diese Preisdiskussionen und -vergleiche gibt es die Kommentarfunktion. Nicht damit ihr eure irrelevante Meinung zum Dealprodukt reinspamt.

Hot.
Bearbeitet von: "Mmmmasse" 12. Jul 2017
67 Kommentare
"deliziös" ... Ja, wenn man nix anderes außer McChicken kennt
Verfasser
kraftXhebelarm12. Jul 2017

"deliziös" ... Ja, wenn man nix anderes außer McChicken kennt


Die sind auch sehr lecker. Bevorzuge inzwischen Aufgrund der derzeitigen Angebots Preise die King Nuggets. Und freue mich bereits auf die nächsten Probier Wochen für 1,49 €.
Schmecken selbst gemacht übrigens auch sehr lecker. Über Nacht in Buttermilch einlegen und dann mit Mehl, Knoblauch, Zwiebeln, Pfeffer usw. schön lecker frittieren . Schmeckt dann fast so frisch und lecker wie bei KFC
Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?
Perverse sch****

Will hier nicht den Moralapostel spielen aber man sollte sich fragen wie es möglich ist, dass Fleisch so günstig ist.
b0mmel1212. Jul 2017

Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie …Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?

Das sind dann die Leute die auf Facebook PETA Liken und Bilder gegen Tierquälerei teilen...
Bearbeitet von: "B-Spencer" 12. Jul 2017
b0mmel1212. Jul 2017

Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie …Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?

Ist doch nicht 1 Kg Fleisch, höchstens 600g, der Rest sind Knochen...
b0mmel1212. Jul 2017

Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie …Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?

Auf jeden Fall in dem die Tiere alle übereinander sitzen und auf ihren sicheren Tod warten
b0mmel1212. Jul 2017

Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie …Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?


In der Regel genau so schäbig wie man 250g für den Preis herstellt, nur das hier weniger verdient wird Das Pferdefleisch war ja auch sowohl bei Nestle als auch bei gut&günstig
Bearbeitet von: "mila87" 12. Jul 2017
Verfasser
Schnapper10112. Jul 2017

Perverse sch****Will hier nicht den Moralapostel spielen aber man sollte …Perverse sch****Will hier nicht den Moralapostel spielen aber man sollte sich fragen wie es möglich ist, dass Fleisch so günstig ist.


Ich vermute die Bauern können ihr Soja teuer an die Vegane Volks Fraktion verkaufen und machen dadurch bereits so viel Gewinn, das sie das Fleisch der Tiere relativ billig verkaufen können. An der Stelle ein herzliches Vergelts Gott an alle Menschen die kein Fleisch Essen und mir dadurch die Preise ermöglichen.
Sorry aber sowas ist einfach nicht zu unterstützen ... und wer sagt das die Billig Aldi Teile schmecken hat noch nie ein richtiges Bio Huhn oder vom Bauern/Hof gegessen...
Bitte sowas nicht runterschlucken - bißchen Verantwortung sollten wir schon übernehmen, oder!?
nme9rnm12. Jul 2017

Die sind auch sehr lecker. Bevorzuge inzwischen Aufgrund der derzeitigen …Die sind auch sehr lecker. Bevorzuge inzwischen Aufgrund der derzeitigen Angebots Preise die King Nuggets. Und freue mich bereits auf die nächsten Probier Wochen für 1,49 €. Schmecken selbst gemacht übrigens auch sehr lecker. Über Nacht in Buttermilch einlegen und dann mit Mehl, Knoblauch, Zwiebeln, Pfeffer usw. schön lecker frittieren . Schmeckt dann fast so frisch und lecker wie bei KFC


1,49 were natürlich richtig klasse dann könnte man auch gleich ein bischen vorat
b0mmel1212. Jul 2017

Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie …Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?


Ich kotz gleich nicht nur...wie kann man 1Kg Fleisch für diesen Preis herstellen , es dann noch essen und sogar noch als hervorragend und delikat bezeichnen ? Sorry,aber das setzt bei mir alle Körperöffnungen ausser Kontrolle
Verfasser
maxii12. Jul 2017

Sorry aber sowas ist einfach nicht zu unterstützen ... und wer sagt das …Sorry aber sowas ist einfach nicht zu unterstützen ... und wer sagt das die Billig Aldi Teile schmecken hat noch nie ein richtiges Bio Huhn oder vom Bauern/Hof gegessen...



Ich komme vom Land und wir haben direkt vor Ort regelmäßig vom lokalen Bauern Fleisch bestellt und gegessen.

Der große Vorteil, wenn man es nicht vom Bauern kauft, ist dass das Fleisch häufig mit Geschmacksverstärkenden Flüssigkeiten aufgespritzt wird, wodurch es einfach wesentlich intensiver und aromatischer schmeckt wie vom Bauern. Und das Fleisch vom Bauern einfach nicht nur wesentlich teurer ist , sondern auch noch dazu überhaupt nicht mithalten kann - rein geschmacklich.
....leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser seite
dann wird euch niemals mehr in den Sinn kommen billig fleisch zu verzehren,
ich meine heutzutage ist überall billigfleisch drinne, am besten lest den Artikel selbst durch,
und macht euch selbst eure eigene meinung darüber, ich kann euch nur sagen
dieser Artikel wird euch richtig ULTRA schocken
ist ein artikel aus september 2016 seht selbst
wenn ihr dann auf der seite seit, und ein Fenster erscheint
drückt auf
"Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden oder ich bin bereits Fan"
damit ihr den Artikel komplett durchlesen könnt

businessinsider.de/jed…6-9
Bearbeitet von: "coolstar" 12. Jul 2017
nme9rnm12. Jul 2017

Ich komme vom Land und wir haben direkt vor Ort regelmäßig vom lokalen B …Ich komme vom Land und wir haben direkt vor Ort regelmäßig vom lokalen Bauern Fleisch bestellt und gegessen.Der große Vorteil, wenn man es nicht vom Bauern kauft, ist dass das Fleisch häufig mit Geschmacksverstärkenden Flüssigkeiten aufgespritzt wird, wodurch es einfach wesentlich intensiver und aromatischer schmeckt wie vom Bauern. Und das Fleisch vom Bauern einfach nicht nur wesentlich teurer ist , sondern auch noch dazu überhaupt nicht mithalten kann - rein geschmacklich.


Steile These.

Ich halte dagegen, dass das Huhn vom Bauern im Idealfall Auslauf hatte, länger Leben durfte und dadurch eine bessere Fleischqualität besitzt als das eingepferchte, Antibiotika-gefütterte Hühnchen ohne Sonnenlicht.
unmz198512. Jul 2017

Steile These. Ich halte dagegen, dass das Huhn vom Bauern im Idealfall …Steile These. Ich halte dagegen, dass das Huhn vom Bauern im Idealfall Auslauf hatte, länger Leben durfte und dadurch eine bessere Fleischqualität besitzt als das eingepferchte, Antibiotika-gefütterte Hühnchen ohne Sonnenlicht.

Zur Fleischqualität hat er sich doch gar nicht geäußert!
Verfasser
coolstar12. Jul 2017

leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser …leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser seitedann wird euch niemals mehr in den Sinn kommen billig fleisch zu verzehren, ich meine heutzutage ist überall billigfleisch drinne, am besten lest den Artikel selbst durch,und macht euch selbst eure eigene meinung darüber, ich kann euch nur sagen dieser Artikel wird euch richtig ULTRA schockenist ein artikel aus september 2016 seht selbstwenn ihr dann auf der seite seit, und ein Fenster erscheint drückt auf"Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden oder ich bin bereits Fan"damit ihr den Artikel komplett durchlesen könnthttp://www.businessinsider.de/jedes-vierte-tier-ist-krank-2016-9




Als ich auf "Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.." war die Seite für mich schon gestorben, habe den reißerischen einseitig geschrieben Artikel trotzdem durchgelesen und werde dennoch zukünftig weiterhin Fleisch essen. Da steht nämlich eigentlich so gut wie gar nichts neues drin, was nicht ohnehin schon jeder wüsste?
coolstar12. Jul 2017

leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser …leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser seitedann wird euch niemals mehr in den Sinn kommen billig fleisch zu verzehren, ich meine heutzutage ist überall billigfleisch drinne, am besten lest den Artikel selbst durch,und macht euch selbst eure eigene meinung darüber, ich kann euch nur sagen dieser Artikel wird euch richtig ULTRA schockenist ein artikel aus september 2016 seht selbstwenn ihr dann auf der seite seit, und ein Fenster erscheint drückt auf"Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden oder ich bin bereits Fan"damit ihr den Artikel komplett durchlesen könnthttp://www.businessinsider.de/jedes-vierte-tier-ist-krank-2016-9


Ja ist doch nix neues sollte doch jedem klar sein, bei uns gibts halt nur 2~3 die Woche Fleisch aber dafür halt vom Schlachter. Eier kaufen wir eh nur vom Wochenmarkt. Und Milch gibts ja auch in Bio/Lokal in jedem Rewe/Edeka etc. Und wer sagt er kann sich kein Fleisch vom Schlachter leisten hat eh ganz andere Probleme die zu lösen sind ...
Zum Thema "Tiefstpreis". Edeka 1.50 pro Kilo vor ein paar Wochen. Bah.
Geil, schon mal auf die nächste Grippewelle vorbereiten und Antibiotika Huhn futtern.
Scherz!
coolstar12. Jul 2017

leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser …leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser seitedann wird euch niemals mehr in den Sinn kommen billig fleisch zu verzehren, ich meine heutzutage ist überall billigfleisch drinne, am besten lest den Artikel selbst durch,und macht euch selbst eure eigene meinung darüber, ich kann euch nur sagen dieser Artikel wird euch richtig ULTRA schockenist ein artikel aus september 2016 seht selbstwenn ihr dann auf der seite seit, und ein Fenster erscheint drückt auf"Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden oder ich bin bereits Fan"damit ihr den Artikel komplett durchlesen könnthttp://www.businessinsider.de/jedes-vierte-tier-ist-krank-2016-9



Ist das ein Whatsapp-Kettenbrief oder hast du das selber geschrieben?

nme9rnm12. Jul 2017

Der große Vorteil, wenn man es nicht vom Bauern kauft, ist dass das …Der große Vorteil, wenn man es nicht vom Bauern kauft, ist dass das Fleisch häufig mit Geschmacksverstärkenden Flüssigkeiten aufgespritzt wird, wodurch es einfach wesentlich intensiver und aromatischer schmeckt wie vom Bauern.


Der große Nachteil daran ist dann nur, dass das Fleisch beim Erhitzen in aller Regel auf die Hälfte eingeht und diese geschmacksverstärkenden Stoffe dazu führen, dass man generell immun gegen Geschmack wird. Völlig überwürztes Zeug, was einem so abhärtet, dass man nur noch völlig überwürztes Zeug konsumiert.
Ich bin nicht prinzipiell gegen Billigfleisch, weil auch Fleischer mal gute Angebote machen und dafür dann nicht gleich in der Tierfabrik einkauft. Aber dieses geschmackverstärkende Aufpumpen vom Fleisch ist das Letzte, was ich will. Da bleiben vom Kilo dann noch maximal 500g, der Rest verdunstet ..
coolstar12. Jul 2017

leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser …leute ich möchte euch jetzt nicht schocken aber wart ihr mal auf dieser seitedann wird euch niemals mehr in den Sinn kommen billig fleisch zu verzehren, ich meine heutzutage ist überall billigfleisch drinne, am besten lest den Artikel selbst durch,und macht euch selbst eure eigene meinung darüber, ich kann euch nur sagen dieser Artikel wird euch richtig ULTRA schockenist ein artikel aus september 2016 seht selbstwenn ihr dann auf der seite seit, und ein Fenster erscheint drückt auf"Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden oder ich bin bereits Fan"damit ihr den Artikel komplett durchlesen könnthttp://www.businessinsider.de/jedes-vierte-tier-ist-krank-2016-9


Ach ja. Das Problem ist: Die Deutschen Essen billig! Wer kauft denn hier ein Huhn für 12 Euro das Kilo?
b0mmel1212. Jul 2017

Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie …Ich kotz gleich (sorry). Ist nicht gegen den Dealstarter. Wie kann man 1KG Fleisch für diesen Preis herstellen?


...na ja das Fleisch ist ja nur ein Nebenprodukt ("Abfallprodukt" wollte ich jetzt nicht schreiben ) der alten Legehennen (glaub nicht wirklich, dass als was als Hähnchen angeboten wird auch von einem Hahn stammt).....
nme9rnm12. Jul 2017

Als ich auf "Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.." war die Seite …Als ich auf "Nein, ich möchte kein Facebook Fan werden.." war die Seite für mich schon gestorben, habe den reißerischen einseitig geschrieben Artikel trotzdem durchgelesen und werde dennoch zukünftig weiterhin Fleisch essen. Da steht nämlich eigentlich so gut wie gar nichts neues drin, was nicht ohnehin schon jeder wüsste?



es gibt ja viele leute, treiben sport, sind voll im leben dabei und trotzdem aus einem unerklärlichen grund
bekommen manche schwerwiegende Kranheiten, und leiden dann nur noch, klar kann das dann auch daraus enstehen was man mit der ernährung zu sich nimmt, wie zum beispiel dieses kranke FLEISCH, schonmal daran nachgedacht ...
und somit denke ich, das weiss nicht JEDER mit dem FOLGEN vom verzehren des fleisches !!
Bearbeitet von: "coolstar" 12. Jul 2017
need4dealz12. Jul 2017

Zur Fleischqualität hat er sich doch gar nicht geäußert!


Fleischqualität impliziert für mich auch den Geschmack.
Neben Haptik und Bratverhalten.
Verfasser
coolstar12. Jul 2017

es gibt ja viele leute, treiben sport, sind voll im leben dabei und …es gibt ja viele leute, treiben sport, sind voll im leben dabei und trotzdem aus einem unerklärlichen grundbekommen manche schwerwiegende Kranheiten, und leiden dann nur noch, klar kann das dann auch daraus enstehen was man mit der ernährung zu sich nimmt, wie zum beispiel dieses kranke FLEISCH, schonmal daran nachgedacht ...und somit denke ich das weiss nicht JEDER mit dem FOLGEN vom fleisch !!


Also ich mache Sport, bin vermutlich auch voll im Leben dabei? Esse fast täglich Fleisch und habe laut meinem Arzt sogar sehr gute Blutwerte und auch sonst keine Erkrankungen irgendeiner Art.
Gebannt
unmz198512. Jul 2017

Steile These. Ich halte dagegen, dass das Huhn vom Bauern im Idealfall …Steile These. Ich halte dagegen, dass das Huhn vom Bauern im Idealfall Auslauf hatte, länger Leben durfte und dadurch eine bessere Fleischqualität besitzt als das eingepferchte, Antibiotika-gefütterte Hühnchen ohne Sonnenlicht.


Das ist in der Regel leider reinstes Wunschdenken. Soviel Platz gibt es in Deutschland nirgends.
Bearbeitet von: "zappel11" 12. Jul 2017
nme9rnm12. Jul 2017

Also ich mache Sport, bin vermutlich auch voll im Leben dabei? Esse fast …Also ich mache Sport, bin vermutlich auch voll im Leben dabei? Esse fast täglich Fleisch und habe laut meinem Arzt sogar sehr gute Blutwerte und auch sonst keine Erkrankungen irgendeiner Art.


Noch nicht...! Und ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass das so bleibt.
nme9rnm12. Jul 2017

Also ich mache Sport, bin vermutlich auch voll im Leben dabei? Esse fast …Also ich mache Sport, bin vermutlich auch voll im Leben dabei? Esse fast täglich Fleisch und habe laut meinem Arzt sogar sehr gute Blutwerte und auch sonst keine Erkrankungen irgendeiner Art.


Natürlich wünsche ich dir das auch nicht
es war ein besipiel was daraus resultieren kann, es muss nicht, aber es könnte passieren
Bearbeitet von: "coolstar" 12. Jul 2017
Gebannt
nme9rnm12. Jul 2017

Also ich mache Sport, bin vermutlich auch voll im Leben dabei? Esse fast …Also ich mache Sport, bin vermutlich auch voll im Leben dabei? Esse fast täglich Fleisch und habe laut meinem Arzt sogar sehr gute Blutwerte und auch sonst keine Erkrankungen irgendeiner Art.


Kommt darauf an, wie alt du bist. Krankheit ist meistens ein multifaktorielles Geschehen.
Und wieder Hühner aus dem KZ, geht's noch?
zappel1112. Jul 2017

Das ist in der Regel leider reinstes Wunschdenken. Soviel Platz gibt es in …Das ist in der Regel leider reinstes Wunschdenken. Soviel Platz gibt es in Deutschland nirgends.


Kommt drauf an wie oft man Fleisch isst...
Gebannt
unmz198512. Jul 2017

Kommt drauf an wie oft man Fleisch isst...


Der Platz würde nicht einmal reichen, wenn 97% der Bundesbürger Veganer wären.
DerTurke12. Jul 2017

Auf jeden Fall in dem die Tiere alle übereinander sitzen und auf ihren …Auf jeden Fall in dem die Tiere alle übereinander sitzen und auf ihren sicheren Tod warten

Warten? Die freuen sich da mehr drauf als jeder IS Attentäter
nme9rnm12. Jul 2017

Ich komme vom Land und wir haben direkt vor Ort regelmäßig vom lokalen B …Ich komme vom Land und wir haben direkt vor Ort regelmäßig vom lokalen Bauern Fleisch bestellt und gegessen.Der große Vorteil, wenn man es nicht vom Bauern kauft, ist dass das Fleisch häufig mit Geschmacksverstärkenden Flüssigkeiten aufgespritzt wird, wodurch es einfach wesentlich intensiver und aromatischer schmeckt wie vom Bauern. Und das Fleisch vom Bauern einfach nicht nur wesentlich teurer ist , sondern auch noch dazu überhaupt nicht mithalten kann - rein geschmacklich.

VORteil? Hast du dich vertippt?
Verfasser
bloedsinn121212. Jul 2017

VORteil? Hast du dich vertippt?


Ja klar ist es ein Vorteil, wenn das Fleisch besser schmeckt.
Der Dealersteller gefällt mir. Knickt nicht ein und gibt den dummen Leuten provokant die verdient dummen Antworten zurück.

Was ist denn so schwer daran einfach Preisersparnis oder PVG zu bewerten? Der einzige sinnvolle Kommentar hier war der von "quak1", dass Edeka mit 1,50 € neulich bereits günstiger war. Für diese Preisdiskussionen und -vergleiche gibt es die Kommentarfunktion. Nicht damit ihr eure irrelevante Meinung zum Dealprodukt reinspamt.

Hot.
Bearbeitet von: "Mmmmasse" 12. Jul 2017
Manche denken also wirklich wenn das Fleisch teuer ist ging es dem Huhn gut? Kann so sein ist aber in den meisten Fällen Schwachsinn. Egal was da steht wie gut es den teuren Hühnern gegangen sein soll...
Bearbeitet von: "istmirzuteuer" 12. Jul 2017
Die Hunde meines Nachbarn essen die gerne.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text