Haibike hardnine 7.0 2018 super discount bei Rakuten
405°Abgelaufen

Haibike hardnine 7.0 2018 super discount bei Rakuten

2.550,24€2.897€-12%Rakuten Angebote
48
eingestellt am 18. JunBearbeitet von:"zwehnt"
Habe es mir gerade bei meinem lokalen Bikegeschäft (rabe bike) gekauft mit Verweis auf diesen Preis. Da Sie eine Preisgarantie anbieten, konnte ich diesen Preis hervorragend nutzen, um den Hauspreis nahezu auf den Rakutenpreis zu setzen.
Natuerlich kann man auch hier kaufen. Dahinter steht Tretwerk. Die haben auch eine Niederlassung in Essen.
Bitte beachtet, dass es bikeläden gibt, die nur ihre eigens verkauften bikes auch in der Werkstatt behandeln. Ist jedenfalls meine Erfahrung in München.
Viel Spass mit dem Deal!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Was ist an dem Teil knapp 500€ mehr wert als vergleichbare Cube ebikes mit Bosch Performance cx + 500Wh Akku?


Die gibt's ab knapp 2000€ im Laden vorort. Also noch was übrig für um/Aufrüstung.
Z.b Cube reaction hybrid mit 500Wh - offiziell etwa für 2099€ zu haben.
Bearbeitet von: "happyhardcore" 18. Jun
Ein Hardtail für den Preis...und Haibike auch noch ? Halten da mittlerweile wenigstens die Rahmen ?
Komponenten sind bis auf den Motor auch eher unteres Mittelmaß. Sram NX Schaltung und ne mittlere Suntour Gabel.

Irgendwie reisst mich das alles nicht vom Hocker.
Bearbeitet von: "stacheljochen" 20. Jun
48 Kommentare
Aha und was ist nun der Preisvergleich?
Danke für den Deal, aber ein paar technische Details und PVG wären nicht schlecht gewesen
Was macht das Ding so teuer? Ernstgemeinte Frage!
Sollte doch 1000 € günstiger Alternativen geben?
Ein Hardtail für den Preis...und Haibike auch noch ? Halten da mittlerweile wenigstens die Rahmen ?
Komponenten sind bis auf den Motor auch eher unteres Mittelmaß. Sram NX Schaltung und ne mittlere Suntour Gabel.

Irgendwie reisst mich das alles nicht vom Hocker.
Bearbeitet von: "stacheljochen" 20. Jun
PVG habe ich nachgetragen. Liste ist 3399. Beobachte den Preis schon lange. Rakuten hat hier ganz schön Bewegung reingebracht.
5-fach punkte im club + shoop lohnen auch nochmal ordentlich (effektiv über 180 euro bzw. 170 bei neuanmeldung)
warzippovor 10 m

Was macht das Ding so teuer? Ernstgemeinte Frage! Sollte doch 1000 € g …Was macht das Ding so teuer? Ernstgemeinte Frage! Sollte doch 1000 € günstiger Alternativen geben?


ist doch n haitech-Bike
Ist das der Bosch-Motor der ab 25km/h bremst bzw. einen spürbaren Widerstand hat?
moe80vor 1 m

Ist das der Bosch-Motor der ab 25km/h bremst bzw. einen spürbaren …Ist das der Bosch-Motor der ab 25km/h bremst bzw. einen spürbaren Widerstand hat?


Jap bis man sich für ne kleine Anpassung entschieden hat.... :-)
Was ist an dem Teil knapp 500€ mehr wert als vergleichbare Cube ebikes mit Bosch Performance cx + 500Wh Akku?


Die gibt's ab knapp 2000€ im Laden vorort. Also noch was übrig für um/Aufrüstung.
Z.b Cube reaction hybrid mit 500Wh - offiziell etwa für 2099€ zu haben.
Bearbeitet von: "happyhardcore" 18. Jun
Nice Price. Leider halt nur Bosch Motor...
2500€ und dann diese Suntour Gabel? das ist ja wohl ein schlechter Scherz ...
was wäre denn eurer Meinung nach eine gute Alternative zu diesem Bike.
happyhardcorevor 21 m

Was ist an dem Teil knapp 500€ mehr wert als vergleichbare Cube ebikes mit …Was ist an dem Teil knapp 500€ mehr wert als vergleichbare Cube ebikes mit Bosch Performance cx + 500Wh Akku?Die gibt's ab knapp 2000€ im Laden vorort. Also noch was übrig für um/Aufrüstung.Z.b Cube reaction hybrid mit 500Wh - offiziell etwa für 2099€ zu haben.


Muss ich auch sagen. Cube ist da von den Komponenten deutlich besser! Wobei jedes Jahr 10% teurer, und schlechtere Komponenten verbaut werden. Schade. Aber ich würde auch ein Cube Reaction Hybrid SLT 500 vorziehen. Ein Fully braucht man nicht unbedingt.
NicoTBM18. Jun

ja gut, bei genauem betrachten von den ebikes um 3000€ macht man überall ab …ja gut, bei genauem betrachten von den ebikes um 3000€ macht man überall abstriche.angefangen von deore oder suntour, die hersteller bauen auf die blindheit oder das unwissen der kunden-hauptsach 'n motor drinneuswuswmerida im übrigen reiht sich da gerne mit ein.



also für 3000€ bekommt schon richtig gute e-mountainbikes
aber bei einem MTB ist nunmal die Federung das Wichtigste und dann verbaut man so eine Gabel
generell wird die Schaltung extrem überbewertet es ist halt das Einfachste was der Leihe bewerten kann
selbst mit ner Deoreschaltung kann verdammt viel Spass haben

801440018. Jun

Muss ich auch sagen. Cube ist da von den Komponenten deutlich besser! …Muss ich auch sagen. Cube ist da von den Komponenten deutlich besser! Wobei jedes Jahr 10% teurer, und schlechtere Komponenten verbaut werden. Schade. Aber ich würde auch ein Cube Reaction Hybrid SLT 500 vorziehen. Ein Fully braucht man nicht unbedingt.



ich finde vorallem beim e-mtb ist ein Fullys noch viel nützlicher
Bearbeitet von: "micha3434" 18. Jun
MoneyModvor 43 m

Nice Price. Leider halt nur Bosch Motor...


Nenne mir was besseres...
Garburvor 24 m

Nenne mir was besseres...


Brose (mit Abstand), Yamaha, Panasonic, Shimano (wenn das „Hitzeproblem“ nicht wäre), Conti (mit Nuvici Getriebe),...

Und selbst allein von den Technischen Daten her:
fahrrad-xxl.de/ber…eb/
Bearbeitet von: "MoneyMod" 18. Jun
8014400vor 55 m

Muss ich auch sagen. Cube ist da von den Komponenten deutlich besser! …Muss ich auch sagen. Cube ist da von den Komponenten deutlich besser! Wobei jedes Jahr 10% teurer, und schlechtere Komponenten verbaut werden. Schade. Aber ich würde auch ein Cube Reaction Hybrid SLT 500 vorziehen. Ein Fully braucht man nicht unbedingt.


Hab noch das Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 für 2000 neu bekommen. Was die Hersteller jetzt gerade abziehen ist nicht mehr nett. Komplett XT bekommst jetzt nur noch selten.
happyhardcorevor 1 h, 22 m

Jap bis man sich für ne kleine Anpassung entschieden hat.... :-)


Dann fährt er doch nur schneller, bremst aber trotzdem wenn er oberhalb des Unterstützungsbereichs ist, oder?
Wie unglaublich hässlich Haibike doch ist. Ich kann es bei jedem Anblick nicht fassen.
Können uns jetzt E-Bikes über die Arbeit leasen, welches würdet ihr denn empfehlen in der Preisklasse 2000-2800€? Am besten wäre Tracking alternativ auch City, bloß kein Mountainbike.
Bearbeitet von: "Viiu" 19. Jun
happyhardcorevor 8 h, 17 m

Jap bis man sich für ne kleine Anpassung entschieden hat.... :-)


Und damit seinen kompletten Versicherungsschutz verliert.

Beim.Unfall.mit Personenschaden kommst du da leicht auf 80.000 Euro Schadenssumme.
micha3434vor 7 h, 55 m

also für 3000€ bekommt schon richtig gute e-mountainbikesaber bei einem MT …also für 3000€ bekommt schon richtig gute e-mountainbikesaber bei einem MTB ist nunmal die Federung das Wichtigste und dann verbaut man so eine Gabelgenerell wird die Schaltung extrem überbewertet es ist halt das Einfachste was der Leihe bewerten kannselbst mit ner Deoreschaltung kann verdammt viel Spass habenich finde vorallem beim e-mtb ist ein Fullys noch viel nützlicher


Was soll denn an der Gabel schlecht sein? Von den Eckdaten (<2KG und Air und Wartungsarm) fände ich die ok.
Bin auch gerade auf der Suche nach einem ebike für ca 2500€. Ich hab mir das Radon ZR TEAM HYBRID 7.0 500 für 2199 € raus gesucht. Für den Preis finde ich die Komponenten eigentlich OK. Was sagt ihr?
snaepattackvor 1 h, 8 m

Und damit seinen kompletten Versicherungsschutz verliert.Beim.Unfall.mit …Und damit seinen kompletten Versicherungsschutz verliert.Beim.Unfall.mit Personenschaden kommst du da leicht auf 80.000 Euro Schadenssumme.



Das sollte jedem bewusst sein. ist nichts anderes als früher die "frisierten" Mofas/Roller....
Das Risiko muss jeder selbst einschätzen und abwägen.
Kommt auch darauf an, wo man unterwegs ist mit seinem Bike. In der Stadt ist das ein noGo - ganz klar.
auf dem flachen Land?...
moe80vor 8 h, 8 m

Dann fährt er doch nur schneller, bremst aber trotzdem wenn er oberhalb …Dann fährt er doch nur schneller, bremst aber trotzdem wenn er oberhalb des Unterstützungsbereichs ist, oder?


Meines wissens nach, wird dem Bordcomputer die halbe Geschwindigkeit vorgegaukelt. Dadurch unterstützt der Motor mehr als die reelen 25km/H. man muss aber auch da in die Pedale treten...
Habs noch nicht an meinem Ebike. Überlege schon die ganze Zeit. Fahre seit 4WOchen fast täglich zur Arbeit und inzwischen bremst das Teil ein wenig zwischen 27-30km/h. Wesentlich mehr schafft man nicht auf ebener Fläche...
Bluelightcrewvor 50 m

Bin auch gerade auf der Suche nach einem ebike für ca 2500€. Ich hab mir da …Bin auch gerade auf der Suche nach einem ebike für ca 2500€. Ich hab mir das Radon ZR TEAM HYBRID 7.0 500 für 2199 € raus gesucht. Für den Preis finde ich die Komponenten eigentlich OK. Was sagt ihr?



Testbericht preis/Leistung super. (Test mit dem kleineren Akku 400Wh).

radon-bikes.de/fil…pdf
happyhardcorevor 17 m

Meines wissens nach, wird dem Bordcomputer die halbe Geschwindigkeit …Meines wissens nach, wird dem Bordcomputer die halbe Geschwindigkeit vorgegaukelt. Dadurch unterstützt der Motor mehr als die reelen 25km/H. man muss aber auch da in die Pedale treten...Habs noch nicht an meinem Ebike. Überlege schon die ganze Zeit. Fahre seit 4WOchen fast täglich zur Arbeit und inzwischen bremst das Teil ein wenig zwischen 27-30km/h. Wesentlich mehr schafft man nicht auf ebener Fläche...


Das fahrrad und die Bremsen sind nicht für solche Geschwindigkeiten ausgelegt. Bei doppelter Geschwindigkeit hast du den 4 fachen Bremsweg. Wenn du auf keiner freien gut einsehbaren strasse fährst bringst du andere und dich in Lebensgefahr. Fahrrad und Waldwege sind schlechter einsehbar und bieten kaum Ausweichmöhlichkeiten.

Ich würde es lassen. Die Minuten die du sparst sind es nicht Wert wenn du mal ein Kind umnietest.
Galoshivor 8 h, 31 m

Hab noch das Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 für 2000 neu bekommen. Was …Hab noch das Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 für 2000 neu bekommen. Was die Hersteller jetzt gerade abziehen ist nicht mehr nett. Komplett XT bekommst jetzt nur noch selten.


Ja komplett XT ist fast nicht mehr zu bekommen. Das ist echt ein UNDING! Die ganzen 2000 Euro Modelle sind nicht für so viele Kilometer gemacht. Ich würde mal behaupten, nach 1500km tauchen die ersten Probleme auf in der Preisklasse.
micha3434vor 9 h, 19 m

was der Leihe bewerten kannselbst mit ner Deoreschaltung kann verdammt …was der Leihe bewerten kannselbst mit ner Deoreschaltung kann verdammt viel Spass habenich finde vorallem beim e-mtb ist ein Fullys noch viel nützlicher


Klar, aber ein Fully mit einer fast kompletten XT ist doch nicht zu bezahlen bei Cube? Oder irre ich mich da gerade... 3.400 kostet schon mein Hybrid SLT 500.
NicoTBM19. Jun

Meins hat XT Schaltung und Bremsen. Deore Naben.3000€Wobei einen die XT B …Meins hat XT Schaltung und Bremsen. Deore Naben.3000€Wobei einen die XT Bremsen schon aufzeigen wo der Hammer hängt im Vergleich zu Deore.Aber nicht abwertend, man muss dafür das richtige gefühlt entwickeln hat man beides


Ja, was ich auch sagen wollte.. wer ein E-Bike kauft und das wirklich 3x wöchentlich nutzen will, muss schon Geld in die Hand nehmen sonst hat man keine Freude damit.
Canyon Spectral ON8) sollte man sich anschauen wenn man schon 3500€ in die Hand nimmt..
Und nen abnehmbaren Chip ja geht beim Bosch System ohne weiteres wenn du gecasht wirst kostet es auch nur 1100€(lol) Bußgeld. Schnäppchen..(highfive)
Bearbeitet von: "ht2311" 19. Jun
ist dasüber den Gutschein hier gewesen : rakuten.de/eve…ort
?
Wenn ja kann man ja auch andere bikes raussuchen statt zu haten :-)

Denke jeder hat sio seine eigenen Vorlieben bei Marken.
Bearbeitet von: "Fraggle0" 19. Jun
snaepattackvor 2 h, 14 m

Das fahrrad und die Bremsen sind nicht für solche Geschwindigkeiten …Das fahrrad und die Bremsen sind nicht für solche Geschwindigkeiten ausgelegt. Bei doppelter Geschwindigkeit hast du den 4 fachen Bremsweg. Wenn du auf keiner freien gut einsehbaren strasse fährst bringst du andere und dich in Lebensgefahr. Fahrrad und Waldwege sind schlechter einsehbar und bieten kaum Ausweichmöhlichkeiten.Ich würde es lassen. Die Minuten die du sparst sind es nicht Wert wenn du mal ein Kind umnietest.


Und der Stress mit den Grünen , wenn sie dich mit 55 kmh ohne Kennzeichen erwischen , ist auch nicht ohne. Keine Ahnung was die Konsequenzen dafür sind, aber mein Schein ist mit heilig.
NicoTBM19. Jun

Unbedingt, ich fahre täglich, von Januar bis Dezember.Egal ob 35 Grad im …Unbedingt, ich fahre täglich, von Januar bis Dezember.Egal ob 35 Grad im Sommer oder -15 Grad im Winter.Das Teil ist zum Bewegen da, nicht zum bestaunen oder protzen.


mit einem 399 Euro Bike vom Lidl würde das nicht klappen... das war meine Aussage! Die Komponenten sind dafür einfach nicht ausgelegt.
NicoTBM19. Jun

Wenn du unter dem Vorderrad eines Autos liegst ziehst du alles. Aber …Wenn du unter dem Vorderrad eines Autos liegst ziehst du alles. Aber keinen Chip mehr aus einem Bike.


Wenn du vom Bus/ Auto erfasst wirst stehst höchstwahrscheinlich auch nicht mehr auf.. so ein Bullshit was du von dir gibst.. Jeder ist alt genug um zu wissen was er macht.. Predigen kannst Sonntags.. nicht bei Mydealz.. Sorry aber so sinnlose Kommentare kannst echt bleiben lassen..

Früher waren sie auch geschult auf Mofas und Roller.. es ist wie es ist wenn sie dich haben biste dran. Egal wie.

Fakt ist wer das möchte es geht, Fakt ist das es ein Haufen Bußgeld kostet und im Falle des Falles ist man so ziemlich am Arsch wört wörtlich. Wer das Risiko eingehen möchte bitte. Ist jedem sein Ding.
Bearbeitet von: "ht2311" 19. Jun
Galoshivor 1 h, 9 m

Und der Stress mit den Grünen , wenn sie dich mit 55 kmh ohne Kennzeichen …Und der Stress mit den Grünen , wenn sie dich mit 55 kmh ohne Kennzeichen erwischen , ist auch nicht ohne. Keine Ahnung was die Konsequenzen dafür sind, aber mein Schein ist mit heilig.


Sind genau 1100€.. Kollegen haben sie auf nem Radweg angehalten.
happyhardcorevor 16 h, 58 m

Was ist an dem Teil knapp 500€ mehr wert als vergleichbare Cube ebikes mit …Was ist an dem Teil knapp 500€ mehr wert als vergleichbare Cube ebikes mit Bosch Performance cx + 500Wh Akku?Die gibt's ab knapp 2000€ im Laden vorort. Also noch was übrig für um/Aufrüstung.Z.b Cube reaction hybrid mit 500Wh - offiziell etwa für 2099€ zu haben.


happyhardcorevor 16 h, 58 m

Was ist an dem Teil knapp 500€ mehr wert als vergleichbare Cube ebikes mit …Was ist an dem Teil knapp 500€ mehr wert als vergleichbare Cube ebikes mit Bosch Performance cx + 500Wh Akku?Die gibt's ab knapp 2000€ im Laden vorort. Also noch was übrig für um/Aufrüstung.Z.b Cube reaction hybrid mit 500Wh - offiziell etwa für 2099€ zu haben.



"happyhardcorevor 4 h, 19 mTestbericht preis/Leistung super. (Test mit dem kleineren Akku 400Wh).https://www.radon-bikes.de/fileadmin/testberichte/2017_radon_testbericht_emtb_1703_zr_team_hybrid_7.0_400.pdf"


Fangen wir mal an.

Die Bremse die beim HaiBike kostet (mal schnell gegoogelt) 70€ (Magura MT4 gehört zu den guten Bremsen) der Shimanodreck 20€ (das billigste was es gibt wenns wenigstens ne gute Deore für 45€ gewesen wäre aber nein).
Den 20€ Müll würd ich nicht mal an einem un angetriebenen MTB drann bauen beim ersten Bergabtrail laufen die heiß und du rast in der nächsten Kurve gegen den Baum weil du zu schnell bist.

Schwalbe Tough Tom/Rapid Rob Reifen das Stück ca. 12/10€ vs. Schwalbe Nobby Nic ca. 30€ das Stück.
Auch da wirst du dich beim Grip sicher freuen wenn du damit im Gelände unterwegs bist und der nächste Baum dir entgegen kommt du aber wegen schlechten Grip der 10€ Reifen nicht ausweichen kannst und wegen der überhitzten bremsen nicht zum stehen kommst .

Die Federgabel die hier Verbaut ist (Luftfeder) kostet (mal eben schnell gegoogeld) ca.350€ die RST-Blaze (keine Luftfeder) vom Cube nicht mal 100€ und die vom Radon (keine Luftfeder) 110-120€ oder so.
Auch hier wieder sehr schön wenn du dem nächsten Baum entgegen rast da du wegen der beschissenen Reifen keinen Grip bekommst und die bremsen zum stehn bleiben viel zu heiß geworden sind und dann das Vorderrad auch noch regelmäßig die Bodenhaftung verliert.
Wenn du auf Adrenalin stehst mit anschließenden Krankenhausaufenthalt sicher mega geil.

Uraltes Shimano Deore 9 Gang (WTF das es sowas überhaupt noch irgendwo gibt...findet man sonst gar nicht mehr zu kaufen) beim Cube vs. HaiBike/Radon aktuelle Sram NX 11 Gang.
Davon ausgehend das 9Fach Schaltungen irgendwelche Lagerware ist die man hinterher geworfen bekommt schätze ich Shimanogruppe 80€ (SLX 11fach kostet grad mal 140€ das wäre der Sram ebenbürtig) vs. Sram 140€. (angeschaut habe ich Aufrüstsätze die ca. die benötigte Teile fürn E-Bike beinhalten)
Das bedeutet bei Steigung jedesmal sofort mehr Motorunterstützung was mehr Akku braucht, aber egal den akku bekommst eh nie leer da wie oben schon geschrieben der nächste Baum eh nur auf dich wartet dank der super Bremsen,Reifen und Federgabel.

Die Ausstattung bei dem Hiabike hier ist dem 2000€ Schrott ob Radon oder dem Cube gerade in sachen Sicherheit im Gelände (Reifen,Bremsen und Federgabel)in jeder Hinsicht überlegen was bei einem MTB aber wichtig ist.
Damit man das erkennt muss man sich aber bissl auskennen oder zumindest nicht auf solche Leute wie dich hören die echt gar keine Ahnung haben.
Bearbeitet von: "Soldat0815" 19. Jun
ht2311vor 16 m

Wenn du vom Bus/ Auto erfasst wirst stehst höchstwahrscheinlich auch nicht …Wenn du vom Bus/ Auto erfasst wirst stehst höchstwahrscheinlich auch nicht mehr auf.. so ein Bullshit was du von dir gibst.. Jeder ist alt genug um zu wissen was er macht.. Predigen kannst Sonntags.. nicht bei Mydealz.. Sorry aber so sinnlose Kommentare kannst echt bleiben lassen.. Früher waren sie auch geschult auf Mofas und Roller.. es ist wie es ist wenn sie dich haben biste dran. Egal wie. Fakt ist wer das möchte es geht, Fakt ist das es ein Haufen Bußgeld kostet und im Falle des Falles ist man so ziemlich am Arsch wört wörtlich. Wer das Risiko eingehen möchte bitte. Ist jedem sein Ding.


Es wäre schön wenn du auch mal an das andere Unfallopfer denkst, welches durch so einen scheiss vielleicht schwer verletzt wird und vielleicht sogar dauerhaft körperliche Probleme haben wird.

Die Unfallzahlen mit ebikes sind exorbitant. Es ist nur richtig hier einen Riegel vorzuschieben.
snaepattackvor 5 h, 24 m

Das fahrrad und die Bremsen sind nicht für solche Geschwindigkeiten …Das fahrrad und die Bremsen sind nicht für solche Geschwindigkeiten ausgelegt. Bei doppelter Geschwindigkeit hast du den 4 fachen Bremsweg. Wenn du auf keiner freien gut einsehbaren strasse fährst bringst du andere und dich in Lebensgefahr. Fahrrad und Waldwege sind schlechter einsehbar und bieten kaum Ausweichmöhlichkeiten.Ich würde es lassen. Die Minuten die du sparst sind es nicht Wert wenn du mal ein Kind umnietest.


Das ist doch Schwachsinn, und gilt für Billigräder, egal ob mit oder ohne Antrieb gleichermaßen, weil diese die entsprechende Belastung nicht lange mitmachen.

Aber an keinem Pedelec hängt ein Warnschild, "Bitte bei 30 km/h bremsen, sonst fällt das Rad auseinander". Die halten es ob mit oder ohne Dongle genauso aus, wenn man mit 40km/h nen Berg runterrollt, und dann bremsen muss. Vorausgesetzt natürlich die Ausstattung ist weit weg von Billigmöhre.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text