230°
Haibike Sleek MTB 26" Somo 30G XT - leichtes XC/Marathon Fully @Fun-Corner

Haibike Sleek MTB 26" Somo 30G XT - leichtes XC/Marathon Fully @Fun-Corner

Dies & DasFun-Corner Angebote

Haibike Sleek MTB 26" Somo 30G XT - leichtes XC/Marathon Fully @Fun-Corner

Preis:Preis:Preis:1.399€
Zum DealZum DealZum Deal
Kam gerade per Newsletter von Fun-Corner. Es geht also weiter mit dem Ausverkauf der 26" MTB, die durch größere Räder mit 27,5" oder 29" abgelöst werden.

Für Schnäppchenfreunde eine gute Sache, denn so bekommen wir TOP Ausstattung zum relativ kleinen Preis.

Rahmen: Alu 7005 triple butted, Hinterbau & Wippe: UD Carbon High, Modulus, 110mm Federweg
Gabel: Rock Shox Reba RL, PopLoc, Federung: Luft, Dämpfung: Öl, Federweg: 120mm, 1 1/8" - 1 1/2"
Dämpfer: Rock Shox Monarch RT3, Federung: Luft, Dämpfung: Öl
>> Ordentliche Qualität von Rock Shox. Gabel wiegt nur 1,5Kg!

Umwerfer: Shimano Deore XT 781, Dual Pull, Down Swing, 34,9mm
Schaltwerk: Shimano Deore XT M 781, 30-Gang
Schalthebel: Shimano Deore XT SL-M 780, Rapidfire
Kettenradgarnitur: Shimano Deore XT M 780, 42-32-24 Zähne
Innenlager: Shimano
Zahnkranz (hinten): 11-36 Zähne, 10-fach
Kette: Shimano HG 54
>> (fast) Komplett XT, besser geht kaum

Bremshebel: Magura MT 2, Griffweite verstellbar
Bremse (vorne): Magura MT 2, hydraulische Scheibenbremse, 180mm Disc
Bremse (hinten): Magura MT 2, hydraulische Scheibenbremse, 160mm Disc
>> Nur ne Einstiegsbremse von Magura aber aktuelle Generation. Für XC ausreichend.

Bereifung: Schwalbe Racing Ralph EVO, 26x2,1, SV-Ventil
Laufradsatz: Crank Brothers Cobalt 3
>> Sehr leichte Cross-Country Laufräder. LRS wiegt nur 1,5Kg

Lenker: XLC Pro SL, flatbar, oversize
Griffe: XLC Sport Schraubgriffe
Vorbau: XLC Pro SL, oversize
Steuersatz: SX-Pro, A-Head, semi-integriert, 1 1/8" - 1 1/2"
Sattel: XLC MTB
Sattelstütze: Haibike Flex-Post 31,6mm, Schelle mit Innensechskantklemmung
Pedale: XLC Systempedal
>> Anbauteile von der Eigenmarke XLC, sind aber OK

Gewicht 11,5kg
>> Wenn das so stimmt sehr geringes Gewicht

Einsatzbereich ist eher leichtes Gelände, für harten Downhill sind die Komponenten nicht robust genug. Auch die Bremse sollte für Downhill bisschen besser sein. Im Bereich Cross-Country/Marathon jedoch ein tolles Fahrrad mit super-leichten und hochwertigen Komponenten.

Es wurde angeblich der komplette Restbestand aufgekauft, es gibt also keinen Nachschub mehr.

Bei Versand muss noch 15€ Versandgebühr bezahlt werden.

16 Kommentare

Hört sich gut an - lassen sich Dämpfer & Federgabel komplett locken (für bergauf)?

Mega geil!

UVP von knapp 3000€ passt nicht ganz zur Reba, zum Monarch Dämpfer und zur MT2. Die Laufräder sind sicherlich ein Hingucker, aber für den Preis gibt es bessere und leichtere LRS.

Dem Bild nach verfügen sowohl die Gabel als auch der Dämpfer über einen Lockout.
Die Reba hat sogar einen Lockout-Hebel am Lenker. (Dem Bild nach.)

fitsch11

Hört sich gut an - lassen sich Dämpfer & Federgabel komplett locken (für bergauf)?


deal!
allein schon der rahmen ist top! schaut nur mal bei youtube die Präsentation auf der eurobike für mtb news an. wahnsinn steckt im detail

bin leider zu groß für ein 26er. Sieht echt dämlich aus mit 1,90

Mika2k

bin leider zu groß für ein 26er. Sieht echt dämlich aus mit 1,90



So ganz haste die Größen dann dann aber nicht verstanden, oder?

Wieso? Das mit dem dämlich aussehen stimmt schon. Mit 1,90 sollte man zu einem 29er greifen.
Ich würde sowieso allen vorher empfehlen, ein 29er Probe zu fahren. Das ist nicht nur ein Marketing-Gag.

Mika2k

bin leider zu groß für ein 26er. Sieht echt dämlich aus mit 1,90


hot. Gabel kann ich empfehlen. Habe selbst einen Haibike-Rahmen und kann die Relation von Schrittlänge zu Rahmengröße bestätigen.
Zur Berechnung der korrekten Größe:
fahrrad.de/inf…tml

razputin

Wieso? Das mit dem dämlich aussehen stimmt schon. Mit 1,90 sollte man zu einem 29er greifen. Ich würde sowieso allen vorher empfehlen, ein 29er Probe zu fahren. Das ist nicht nur ein Marketing-Gag.


so ist es. fühle mich auf nem 26er immer wie auf nem puky-rad..
puky-fahrrad.jpg

Bei 1,90 Größe ist in der Regel ein 26" Fully mit 20-22" Rahmenhöhe ideal, je nach Schrittlänge und Rahmengeometrie bzw. Bikeart. Bei viel Federweg am AM mit hohem Tretlager reicht bei 95cm Schrittlänge ein 20" Rahmen.
Die meisten Hobbybiker fahren allerdings viel zu grosse Rahmen. Und da kommt dann die Industrie mit cleverem Marketing und schon meinen diese Leute alle 29" Bikes haben zu müssen. Sieht zwar bei den meisten Bikes ziemlich dämlich aus der relativ kleine Rahmen zwischen den grossen Rädern und ist auf Trails auch recht unhandlich, aber zum posen in der Stadt und dem fahren von Feldwegen natürlich ideal. X)

Leider gibts bei dem Deal nur zwei Rahmenhöhen, das Bike ist bis auf die XLC Teile und den Dämpfer ganz brauchbar. Das Gewicht gilt natürlich wie üblich für die kleinste (nicht mehr lieferbare) RH ohne Pedale.

Hast du einen Link zum Video?

Mika2k

bin leider zu groß für ein 26er. Sieht echt dämlich aus mit 1,90



Was haben dann all die Leute gemacht, die 1,90 waren und es noch kein 27.5 oder 29 gab??? Mein Kumpel ist 1,89. Und der fährt schon immer 26er. Und zwar wie ne Rakete... Ich bin 1,79. Fahre schon seit 1995 26er und sehe keinen Grund zu wechseln

Das Rad ist für den Preis genial

Find ich schwirig so was online zu kaufen. Ich bin 182 bei einer Schritthöhe von 82 cm. Sollte es doch passen oder? Bestellen Probe fahren und evtl. zurück schicken stell ich mir schwierig vor...

Hab eins gekauft (als Vollcarbon für 100€ mehr)
Ich bin 1,90m groß sehe überhaupt nicht lächerlich drauf aus.
Allerdings war ich in Hameln bei Fun-Corner und bin ne runde mit dem Rad gefahren.

29er liegen mir überhaupt nicht die rollen zwar wie ein Panzer über alles drüber sind aber
um längen nicht so wendig wie 26".

Meinen kauf hab ich jedenfalls nicht bereut und die ersten 200km hab ich auch schon runter.

Achso zwei kleine Sachen die ich ändern würde die Bremsen gegen was Leistungsstärkeres tauschen und die Reifen auf 26 x 2.2 wechseln.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text