Haibike XDURO DWNHLL 8.0 10-G Zee HB BCXP 2017
453°

Haibike XDURO DWNHLL 8.0 10-G Zee HB BCXP 2017

2.899€3.499€-17%
19
eingestellt am 9. Apr
Hi,
da ich selbst auf der Suche nach einem gutem Ebike (Pedelec) Fully von Hibike bin, wollte ich dieses Angebot mal teilen.

Ich habe selber kurz überlegt, werde aber doch lieber auf einen guten Preis für das Haibike XDURO Nduro 7.0 warten. Weil mir doch der Einsatzbereich bei diesem hier etwas zu klein ausfällt.

Also bei diesem Angebot hier handelt es sich um:


Das Haibike XDURO DWNHLL 8.0 10-G Zee HB BCXP 2017

Mir ist bewußt, daß es sehr speziell ist, aber wer so etwas sucht, kann glaube ich im. Moment zu diesem Preis nichts besseres bekommen.

UVP liegt 5299€
Preisvergleich ist schwierig zu finden( es gibt dieses Bike in sehr vielen Ausführungen) , aber was ich gefunden habe ist immer mindestens 500€ teurer.

Hier noch die Beschreibung des Verkäufers:
Ich freue mich auf eure Meinungen.

42cm für 2899 Euro inkl. MWST mit 400Wh Akku
43cm für 2899 Euro inkl. MWST mit 400Wh Akku
44cm für 2999 Euro inkl. MWST mit 400Wh Akku
45cm für 3299 Euro inkl. MWST mit 400Wh Akku

ODER

42cm für 3199 Euro inkl. MWST mit 500Wh Akku

43cm für 3199 Euro inkl. MWST mit 500Wh Akku

44cm für 3299 Euro inkl. MWST mit 500Wh Akku

45cm für 3599 Euro inkl. MWST mit 500Wh Akku



!!! Arbeitnehmer Leasing, kein Problem, fragen sie uns nach den Konditionen !!!


inkl. Rechnung und Bedienungsanleitung

Rahmen / Frame Aluminium 6061, hydroformed, Gravity Casting, Steckachse M12 (1.75) x 157mm, Scheibenbremse Post Mount, Federweg: 200mm
Motor / Motor Bosch Performance CX, 250W, 75Nm, 25km/h
Display / Display Bosch Purion
Akku / Battery Bosch PowerPack wahlweise 400Wh oder 500Wh
Ladegerät / Charger Bosch Schnellladegerät 4A
Gabel / Fork RockShox BoXXer RC 27,5", Stahlfeder, Federweg: 200mm, Aluschaft 1 1/8", Steckachse
Dämpfer / Damper RockShox Vivid Air R2C, Luft, 70mm
Schaltwerk / Rear derailleur Shimano ZEE M640, 10-Gang
Schalthebel / Shift lever Shimano Zee M640, Rapidfire
Zahnkranz (hinten) / Sprocket Shimano HG50, 11-36 Zähne
Kette / Chain KMC X10e
Kettenblatt / Chain wheel Haibike CNC Sprocket Edelstahl, 16
Bremshebel / Brake lever Magura MT5 HC-Hebel, Aluminium
Bremse vorne - hinten / Brakes Magura MT5, Aluminium
Reifen / Tyres Schwalbe Magic Mary Super Gravity VertStar Falt, 60-584
Felgen / Rims Alexrims Supra BH, Aluminium
Vorderradnabe / Front wheel hub XLC Evo Disc, Steckachse 20x110 Downhill
Hinterradnabe / Rear wheel hub XLC Evo Disc, Steckachse 12x157, Downhill
Speichen / Spokes schwarz
Lenker / Handlebar Haibike Components TheBar +++ Gravity 35 780mm
Griffe / Grips XLC Schraubgriffe Sport
Vorbau / Stem Haibike Components TheStem +++ Gravity, A-Head, Bar bore: 35mm, 0°
Steuersatz / Headset A-Head Alloy Tapered
Sattel / Saddle XDURO Light MTB
Sattelstütze / Seat post Haibike Components The Seatpost +++, Patent, 31.6mm
Pedale / Pedals XLC Freeride, Plattform Pedal
Gewicht / Weight 23.2kg
Zul. Ges.Gewicht / Perm. total weight 120kg
Fahrradtyp / Bicycle type MTB Downhill


Auch ein Versand ist möglich ( 50 Euro wegen des hohen Wertes )
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Downhill-Bike mit E-Motor.
Bearbeitet von: "bstyle" 9. Apr
Hab eins und macht richtig Laune. Kann aufgrund von Herzproblemen leider die Extrembelastung bei der Auffahrt nicht mehr ab aber wollte den Downhill Part nicht missen.
Dort habe ich meine E-Fatty her, unschlagbare Preise der Laden.

Wegen der RH..ich fahre das 43er mit 188cm und 86cm Schrittlänge..

Die meisten Kommentare hier entbehren jeglicher Logik, man merkt die Menschen reden ohne Erfahrungswerte.
Bearbeitet von: "markus-maximus" 9. Apr
Verfasser
bstylevor 48 s

Downhill-Bike mit E-Motor.


So kann Mann sich wenigstens den Lift sparen :-)
19 Kommentare
Downhill-Bike mit E-Motor.
Bearbeitet von: "bstyle" 9. Apr
Verfasser
bstylevor 48 s

Downhill-Bike mit E-Motor.


So kann Mann sich wenigstens den Lift sparen :-)
Da kann man nur hoffen, dass auf der Abfahrt kein unüberwindbares Hindernis im Weg liegt...
Über Sinn und Unsinn solcher Gefährte kann man sicherlich geteilter Meinung sein...
Ich hab schon viele dumme Sachen gesehen... Aber das
Schade... bräuchte einen 48er Rahmen...
Hot!
Leider nur für kleine Leute zu gebrauchen schon Mittelgroße müssten zum 45 greifen was deutlich mehr kostet.

Die Konfig. finde ich jetzt auch nicht so geil.
Ich glaube das die 250W Motoren einfach zu schwach sind im Gelände.

Da muss man was dickes rein packen was auch 80kmh bringt. (Was in DH Rennen ja schon die Spitzengeschwindigkeiten sein können.)
Da solche Rennmaschinen eh keine Straßenzuslassung haben wäre das wohl auch egal.
Hab eins und macht richtig Laune. Kann aufgrund von Herzproblemen leider die Extrembelastung bei der Auffahrt nicht mehr ab aber wollte den Downhill Part nicht missen.
Gewicht finde ich für ein ebike downhiller mit 200/200mm Federweg und Doppelbrückengabel echt angenehm niedrig. Wenn man nixjt beibjedwm Sprung ne Figur reißen will, geht das echt in Ordnung.
Dort habe ich meine E-Fatty her, unschlagbare Preise der Laden.

Wegen der RH..ich fahre das 43er mit 188cm und 86cm Schrittlänge..

Die meisten Kommentare hier entbehren jeglicher Logik, man merkt die Menschen reden ohne Erfahrungswerte.
Bearbeitet von: "markus-maximus" 9. Apr
bstylevor 1 h, 49 m

Downhill-Bike mit E-Motor.


Man muss ja auch iwie uphill kommen
Dopeasfuckvor 3 h, 27 m

Man muss ja auch iwie uphill kommen


soweit reicht sein Verstand nicht
Chris85406vor 8 h, 7 m

Schade... bräuchte einen 48er Rahmen...


Dann bist Du so um die 310cm groß und hast Beine um 150cm Länge?
Bearbeitet von: "derpikniker" 9. Apr
StillPadvor 7 h, 51 m

Leider nur für kleine Leute zu gebrauchen schon Mittelgroße müssten zum 45 …Leider nur für kleine Leute zu gebrauchen schon Mittelgroße müssten zum 45 greifen was deutlich mehr kostet.Die Konfig. finde ich jetzt auch nicht so geil.Ich glaube das die 250W Motoren einfach zu schwach sind im Gelände.Da muss man was dickes rein packen was auch 80kmh bringt. (Was in DH Rennen ja schon die Spitzengeschwindigkeiten sein können.)Da solche Rennmaschinen eh keine Straßenzuslassung haben wäre das wohl auch egal.


Wie kommst du drauf? 45 ist XL. d.h. Schrittlänge ab 90cm.
Und du weißt schon warum der Sport auch gravity genannt wird? Um auf diese Geschwindigkeit zu kommen brauchst Du kein Motor und nicht treten.
Bearbeitet von: "derpikniker" 9. Apr
Zum Produkt selbst: auch mir erschließt sich der Sinn nicht ganz. Entweder Du hast ein Ticket oder eine E-Enduro im Park (wobei in vielen Parks die Abfahrt auch nur mit Ticket erlaubt ist). Da hier das Übersertzungsverhältnis für Uphill auch mit Motor nicht geeignet ist, ist das auch aus meiner Sicht ein Stückwerk.
derpiknikervor 2 h, 41 m

Wie kommst du drauf? 45 ist XL. d.h. Schrittlänge ab 90cm.Und du weißt s …Wie kommst du drauf? 45 ist XL. d.h. Schrittlänge ab 90cm.Und du weißt schon warum der Sport auch gravity genannt wird? Um auf diese Geschwindigkeit zu kommen brauchst Du kein Motor und nicht treten.


Hmm ist die Geo so anders das sie sich so unterscheidet von den damaligen Rahmen?
Meiner hat 52cm und ich habe 90cm Schrittlänge, fühle mich eigendlich recht wohl darauf.
Aber mein Rahmen ist von 2004.
Jedenfalls zum Motor: Kennst du das erste Concept Bike von Audi was damals vorgestellt wurde?
Das Ding sah aus wien Trial Bike und hat 80 Sachen geschafft. Wie geil wäre ein fettes Gelände Moped was das auch kann?
Ich denke da nich in diesen Schubladen sondern einfach an Speed und viel Federweg.

Dieser Motor ermöglicht soviel neues und man packt ihn in ein DH Rad was durchs reine Bergabfahren sein Speed bekommt.
StillPadvor 8 h, 44 m

Hmm ist die Geo so anders das sie sich so unterscheidet von den damaligen …Hmm ist die Geo so anders das sie sich so unterscheidet von den damaligen Rahmen?Meiner hat 52cm und ich habe 90cm Schrittlänge, fühle mich eigendlich recht wohl darauf.Aber mein Rahmen ist von 2004.Jedenfalls zum Motor: Kennst du das erste Concept Bike von Audi was damals vorgestellt wurde?Das Ding sah aus wien Trial Bike und hat 80 Sachen geschafft. Wie geil wäre ein fettes Gelände Moped was das auch kann?Ich denke da nich in diesen Schubladen sondern einfach an Speed und viel Federweg.Dieser Motor ermöglicht soviel neues und man packt ihn in ein DH Rad was durchs reine Bergabfahren sein Speed bekommt.


Ja, die Geo hat sich stark verändert. An meinem Freerider habe ich einen 40er Rahmen mit einer Schrittlänge von 88.
meine Enduro hat 46.
kenne das audi Bike. Wüsste aber nicht wirklich wo man die 80 Sachen im Gelände verwenden könnte. Das geht ja schon in Richtung E-Trial oder E-MX. Mit Pedalen in der Kiesgrube macht kein Spaß. Habe das auch schon ausprobiert.
Bearbeitet von: "derpikniker" 10. Apr
Ihr seid doch alle nur zu faul zum Treten ...
Hot dafür, dass mal jemand ein Haibike-Schnäppchen sucht und findet!

Was ich mir nur mal wünschen würde, wäre ein echter Top-Preis für ein SDURO Trekking 7.0.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text