121°
ABGELAUFEN
Halls Magnum Gewächshaus Juliana Blankglas grün Alu, 890,09 EUR @ gartenxxl

Halls Magnum Gewächshaus Juliana Blankglas grün Alu, 890,09 EUR @ gartenxxl

Dies & DasGartenXXL Angebote

Halls Magnum Gewächshaus Juliana Blankglas grün Alu, 890,09 EUR @ gartenxxl

Preis:Preis:Preis:890,09€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer den Platz dafür hat und gleichzeitig etwas schönes ansehnliches möchte, statt die typischen Gewächshäuser:

Es ist ein schönes Gefühl, in den Garten gehen zu können, um z. B. Obst, Gemüse oder Kräuter für die eigene Küche zu ernten - mit dem Halls Magnum 108 Gewächshaus haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu.

Eine leichtgängige Doppelschiebetür bietet einen noch bequemeren Zutritt, während die vier Dachfenster für eine ideale Luftzirkulation sorgen.

Das Gewächshaus mit 3 mm Blankglas bietet die klassiche Glasoptik und besticht durch eine hohe Lichtdurchlässigkeit.

Die Magnum Serie ist perfekt für jeden Gartenfreund, sei es ein Anfänger, ein begeisterter Amateur oder ein Profi. Beweisen Sie sich jetzt Ihre grünen Daumen.

Alle Magnum Modelle haben ein einfaches Clip-Verglasungssystem, integrierte Dachrinnen und bieten Ihnen eine große Bodenfläche.


Halls Magnun 108 8,3 m² Gewächshaus mit 3 mm Blankglas - grün
Hochwertige Verarbeitung
4 Dachfenster
Kastenprofil am First
Sehr robust durch gegossene Verbindungen an Dachfirst und Seiten
Große Bodenfläche
Zusätzliche Höhe an den Seiten
Leichtgängige Doppelschiebetür mit Schloss
Integrierte Dachrinnen
Verbesserte Zugänglichkeit
Einfaches Clip-Verglasungssystem
Bietet eine hohe Lichtdurchlässigkeit
Klassische Glasoptik
Verglasung: Blankglas in 3 mm Stärke
Farbe: grün


Maße

Grundmaße: ca. B 257 x T 322 cm
Seitenhöhe: ca. 148 cm
Firsthöhe: ca. 258 cm
Grundfläche: ca. 8,3 m²
Tür-Öffnung: ca. 116 cm


Preisvergleich: ab 996,99€ / Hier: 890,09€ mit Rabatt-Code: XXL-MAILIGHT-2015

9 Kommentare

Kann man da Eis anbauen? X)

Für die Webseite des Shops gibt es von mir ein Cold.
Da hat sich mal echt einer mit Scripten ausgetobt unbenutzbar...

Eisanbau(?) und Webseite sind irrelevant...

...der Deal an sich verdient ein hot.

J_R

Eisanbau(?) und Webseite sind irrelevant... ...der Deal an sich verdient ein hot.



Das Gewächshaus hat 3mm einfachverglaste Scheiben. Damit kann man imho in Deutschland eigentlich nur im Sommer anbauen(ausgenommen Wintersalat etc.), ist einfach nicht gut genug gedämmt.

Viel Arbeit und Geld für teures Gemüse. Wie viele Jahre kann man für das Geld Bioprodukte kaufen?! In der Saison sind diese nämlich gar nicht sooo teuer und außerhalb der Saison wächst im Gewächshaus nicht viel.

1. Preis wird mir mit 988,99 EUR angezeigt (unter dem Deallink) !?

2. Wer sich gerade mit dem Thema auseinandersetzt (so wie ich aktuell) würde sich über einen Preisvergleich mit ähnlichen Modellen freuen - z.B. :

idealo.de/pre…tml

3. Scheibe oder HKP ist mit Sicherheit Geschmacks und Nutzungssache, wer sich für ein günstiges Haus mit 4 - 6 Hohlkammerplatte entscheidet kann mit Sicherheit genauso gut zur Glasversion greifen.

Isolation dürfte hier gleich gut bzw. schlecht sein. Einzigster für mich noch relevanter Unterschied, beim Glas erfolgt keine Streuung / Brechung des Lichts, es kann also einen gewissen Brennglaseffekt geben, war je nach Standort eine zusätzliche Beschattung nötig macht.

Die Mühe das Ding mittels Gewächshausheizung zu heizen um Winter die Pflanzen einzustellen, würde ich mir erst gar nicht machen .

Wers trotzdem versuchen möchte, kann dadurch, dass er das Ding in Luftpolsterfolie einpackt (JA, das ganze Haus) besser Isolationswerte erreichen.

Ronno

Viel Arbeit und Geld für teures Gemüse. Wie viele Jahre kann man für das Geld Bioprodukte kaufen?! In der Saison sind diese nämlich gar nicht sooo teuer und außerhalb der Saison wächst im Gewächshaus nicht viel.


Naja, beim eigenen Gemüse weiß ich, dass es WIRKLICH Bio ist und werde nicht beschissen.
Davon abgesehen: der Weg ist das Ziel und ich finde es auch für Kinder schön und wichtig, eigenes Gemüse anzubauen.

oceanic815

Naja, beim eigenen Gemüse weiß ich, dass es WIRKLICH Bio ist und werde nicht beschissen. Davon abgesehen: der Weg ist das Ziel und ich finde es auch für Kinder schön und wichtig, eigenes Gemüse anzubauen.


Das stimmt. Dann aber richtig :-)

Ronno

Viel Arbeit und Geld für teures Gemüse. Wie viele Jahre kann man für das Geld Bioprodukte kaufen?! In der Saison sind diese nämlich gar nicht sooo teuer und außerhalb der Saison wächst im Gewächshaus nicht viel.



Es kommt darauf an welchen Nutzen du daraus ziehen kannst. Für den Otto - Normal Hobby - Gärtner mag es nichts sein.

Wenn ich aber überlege, welchen Ertrag ich bereits aus einem unbeheizten Foliengewächshaus ohne nennenswerte Isolierwerte gezogen habe, bekomme ich feuchte Augen :).

Einen weiteren Mehwert stellt für mich die Unterbringungsmöglichkeit von Pflanzen während des Winters dar, auch wenn hier über die Heizung zusätzliche Kosten anfallen, wenn ich überlege, wieviel Platz ich hier in der Hütte einspare, ist es mir das allemal wert.

Nicht zu vergessen, dass du "die Saison" mit einem ordentlichen Gewächshaus um rund zwei Monate verlängern kannst.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text