Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Hama Home S7CD Aktenvernichter
275° Abgelaufen

Hama Home S7CD Aktenvernichter

19€40,45€-53% Kostenlos KostenlosMedia Markt Angebote
9
eingestellt am 8. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hey Leute!

Ihr erhaltet heute bei Media Markt den Hama Home Aktenvernichter zum Bestpreis von glatten 19,00€ inklusive Versand!

Preisvergleich: 40,46€ (Quelle: Idealo.de)

Für detaillierte Informationen siehe Deal Link.

1582349.jpg1582349.jpg1582349.jpg1582349.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das Ding hat, laut den technischen Angaben, eine Schnittbreite von 6,8 mm.
Besonders datensicher ist das allerdings nicht.
Zudem schafft das Gerät eher nur 5 Blatt Normalpapier, bei 7 Blatt (Herstellerangabe) wird's zäh und man kann das Papier dann aus der Schneidwalze puhlen.

Will man mehr als 20 oder 30 Blatt schreddern, überhitzt das Gerät recht schnell und schaltet erst mal ab.

Ist zwar insgesamt ein Angebot, aber weshalb man den Schredder kaufen sollte, ist mir schleierhaft.
Für den sehr gelegentlichen Bedarf zu Hause für ein paar wenige Blatt geeignet, für alles andere nicht.


P.S.

Der 'Hersteller' HAMA schreibt:
"2 Jahre Gewährleistung, keine Garantie (gesetzliche Regelung)"

Die haben nicht mal Vertrauen in ihre eigenen Produkte.
Selbe Regelung auch für Büro-Schredder!
Bearbeitet von: "JasBee" 8. Mai
9 Kommentare
Moin
Hab den PVG nach Idealo angepasst
Das Ding hat, laut den technischen Angaben, eine Schnittbreite von 6,8 mm.
Besonders datensicher ist das allerdings nicht.
Zudem schafft das Gerät eher nur 5 Blatt Normalpapier, bei 7 Blatt (Herstellerangabe) wird's zäh und man kann das Papier dann aus der Schneidwalze puhlen.

Will man mehr als 20 oder 30 Blatt schreddern, überhitzt das Gerät recht schnell und schaltet erst mal ab.

Ist zwar insgesamt ein Angebot, aber weshalb man den Schredder kaufen sollte, ist mir schleierhaft.
Für den sehr gelegentlichen Bedarf zu Hause für ein paar wenige Blatt geeignet, für alles andere nicht.


P.S.

Der 'Hersteller' HAMA schreibt:
"2 Jahre Gewährleistung, keine Garantie (gesetzliche Regelung)"

Die haben nicht mal Vertrauen in ihre eigenen Produkte.
Selbe Regelung auch für Büro-Schredder!
Bearbeitet von: "JasBee" 8. Mai
Hat jemand einen Tipp/Empfehlung für einen P-5 Aktenvernichter der unter 100 € kostet?
JasBee08.05.2020 01:36

Das Ding hat, laut den technischen Angaben, eine Schnittbreite von 6,8 …Das Ding hat, laut den technischen Angaben, eine Schnittbreite von 6,8 mm.Besonders datensicher ist das allerdings nicht.Zudem schafft das Gerät eher nur 5 Blatt Normalpapier, bei 7 Blatt (Herstellerangabe) wird's zäh und man kann das Papier dann aus der Schneidwalze puhlen.Will man mehr als 20 oder 30 Blatt schreddern, überhitzt das Gerät recht schnell und schaltet erst mal ab.Ist zwar insgesamt ein Angebot, aber weshalb man den Schredder kaufen sollte, ist mir schleierhaft. Für den sehr gelegentlichen Bedarf zu Hause für ein paar wenige Blatt geeignet, für alles andere nicht.P.S.Der 'Hersteller' HAMA schreibt:"2 Jahre Gewährleistung, keine Garantie (gesetzliche Regelung)"Die haben nicht mal Vertrauen in ihre eigenen Produkte.Selbe Regelung auch für Büro-Schredder!


Also jetzt komm...erstens, das Teil kostet 19€. Mehr als gelegentlichen Heimgebrauch sollte man da irgendwie nicht erwarten. Für die Schredderung der privaten Steuerabrechnung sollte es reichen. Und zweites: das sind die ganz normal gesetzlich vorgegebenen Garantie/Gewährleistungsregelungen. Und drittens: das Teil kostet 19€, hallo
Ezekiel08.05.2020 07:54

Also jetzt komm...erstens, das Teil kostet 19€. Mehr als gelegentlichen H …Also jetzt komm...erstens, das Teil kostet 19€. Mehr als gelegentlichen Heimgebrauch sollte man da irgendwie nicht erwarten. Für die Schredderung der privaten Steuerabrechnung sollte es reichen. Und zweites: das sind die ganz normal gesetzlich vorgegebenen Garantie/Gewährleistungsregelungen. Und drittens: das Teil kostet 19€, hallo


Zu erstens: 6,8 mm sind ganz schön viel. Mir zu grob. Aber okay.

Zu zweitens: Gesetzlich vorgeschrieben ist die Sachmängelhaftung des Händlers. Hersteller geben i.d.R. eine freiwillige Garantiezusage, Hama selbst bei den Schreddergeräten für's Büro nicht. Im B2B Bereich gilt die BGB Sachmängelhaftung so erst mal gar nicht.
(Als Verbraucher im Sinne des § 474 Abs. 1 Satz 1 BGB gilt dabei jede natür­liche Person, die nicht im Rahmen einer gewerb­lichen oder selbstän­digen beruf­lichen Tätigkeit handelt (§ 13 BGB).)
Nach den ersten 6 Monaten ist auch ein Privatkäufer i.d.R. der Dumme, da er bei einem Defekt den Beweis erbringen muss, dass es sich um einen herstellungsbedingten Fehler handelt.

Zu drittens: Klar sind 19 Euro nicht viel, aber für ein derart beschränkt einsetzbares und wenig taugliches Gerät sind das eben doch 19 Euro zu viel.
Bearbeitet von: "JasBee" 8. Mai
Parmigiana08.05.2020 07:26

Hat jemand einen Tipp/Empfehlung für einen P-5 Aktenvernichter der unter …Hat jemand einen Tipp/Empfehlung für einen P-5 Aktenvernichter der unter 100 € kostet?



Zwar nur P4 aber dennoch in Schutzklasse 3 laut DIN66399. Somit für alle im Privaten Bereich zu vernichtenden Daten absolut ausreichend:
knapp 58,- EUR incl. Versand bueroshop24.de/shr…BwE

knapp 100,- EUR incl. Versand bueromarkt-ag.de/akt…BwE

Der von Hama ist Schutzklasse 1, Sicherheitsstufe 1. Nichteinmal Privat würde ich mir so eine Büchse neben den Papierkorb stellen. Dann lieber etwas mehr investieren oder regelmäßig Feuer machen und die Papiere verbrennen.
Deal scheint leider abgelaufen zu sein...
Reflexi13.05.2020 12:15

Deal scheint leider abgelaufen zu sein...


alles klar, danke dir für die Info
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text