216°
ABGELAUFEN
Hama Powerline Set Powerline-LAN-Adapter "Socket" 200 Mbit/s bei Digitalo Versandkostenfrei
Hama Powerline Set Powerline-LAN-Adapter "Socket" 200 Mbit/s bei Digitalo Versandkostenfrei
ElektronikDigitalo Angebote

Hama Powerline Set Powerline-LAN-Adapter "Socket" 200 Mbit/s bei Digitalo Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:17,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe heute eine Werbung bekommen für das Powerline Set von Hama, dass gute daran ist, man kann die Steckdosen weiternutzen und trotzdem Powerline haben.
Das Ganze gibt es Versandkostenfrei und wer Qipu nutzt bekommt auch noch 2 Prozent Gutschrift.

Die Daten von der Digitalo Seite:

Überblick

Starter-Set aus 2 Adaptern
Netzwerk über die hausinterne Stromleitung
Max. Datenübertragungsrate: 200 Mbit/s
Integrierte Steckdose für mehr Komfort
Beschreibung

Mit diesem Set bestehend aus 2 Hama Powerline Adaptern können Sie ein Netzwerk für schnelles Internet über Ihre hausinterne Stromleitung errichten. Das Set ist durch weitere Einzeladapter (Artikelnummer Y220071) flexibel erweiterbar. Der Anschluss elektronischer Geräte ist dank integrierter Steckdose weiterhin möglich, somit wird kein Steckplatz blockiert.
Eigenschaften

Fernsehen, telefonieren und surfen (Triple) über eine Leitung
Anschluss elektronischer Geräte dank integrierter Steckdose weiterhin möglich
Integrierte Steckdose für mehr Komfort, keine Steckdose wird dadurch "verschenkt"
Einfache Einrichtung dank "Plug and Play", keine Treiberinstallation notwendig
Unterstützt Triple-Play-Anwendungen wie z.B. IP-TV, VoIP, Video-on-Demand und Streaming in HD-Qualität
Datensicherheit durch integrierte 128-Bit-AES-Verschlüsselung
Integriertes Quality of Service (QoS) Management-Protokoll für vorrangige Datenübertragung bestimmter Anwendungen
Integrierte Stromsparfunktion: reduziert den Energieverbrauch im Standby-
Betrieb automatisch um bis zu 60 % gegenüber Normalbetrieb
Kompatibel zu: HomePlug-AV-Standard
Verschlüsselung: 128 BitAES
Bestandteil: CAT5e UTP LAN-Kabel/Powerline-Adapter
Lieferumfang

2x Powerline-LAN-Adapter "Socket" + 2x Netzwerkkabel + Anleitung.

Preisvergleich habe ich bei Idealo nicht gefunden, der günstigste Preis sonst 35 EUR bei Amazon Marketplace
amazon.de/Ham…TDR

44 Kommentare

Tauchen die was?

Ist mit sowas wake on lan möglich?

munzboy

Tauchen die was?


Nein, sind nicht wasserdicht.

Hame=COLD

fürs streaming von videomaterial etc. reichen die dicke (mehr als 80 mbits braucht man wohl nicht mal für 4K).
wer allerdings seine ps3 damit vom PC aus betanken will, sollte bedenken, dass beispielsweise uncharted 30GB groß ist und mit gigabit schneller auf die ps3-hdd übertragen werden kann als mit diesen adapter. aber so exotische einsatzszenarien betreibt wohl kaum jemand wirklich!

Kann ich auch 2 2er Sets kombinieren, oder muss ich das Set und die Einzeladapter holen.

klar kannst du die kombinieren. sogar mit allen anderen powerline adaptern (home AV) anderer hersteller.

So hab jetzt auch zu 2 Stück zugegriffen fürs eigene Heimnetz reichen 200mbits wenn die Dinger anständig laufen.

Kommentar

Jack3D

So hab jetzt auch zu 2 Stück zugegriffen fürs eigene Heimnetz reichen 200mbits wenn die Dinger anständig laufen.



Haben die hier um Einsatz, um unsere IP cams in der Garage als Netz zu kriegen. Laufen stabil und ohne Ausfälle.

Realistischerweise kriegt Ihr durch die Dinger nicht mehr als 30-40 Mbit durch, je nach Entfernung und Installation. Die Werte wie 200, 500, 1200 sind Schwachsinn bei Dlan. Habe selbst alle Geschwindigkeiten getestet.

Danke für den Deal. habe bestellt.

becksgold

Realistischerweise kriegt Ihr durch die Dinger nicht mehr als 30-40 Mbit durch, je nach Entfernung und Installation. Die Werte wie 200, 500, 1200 sind Schwachsinn bei Dlan. Habe selbst alle Geschwindigkeiten getestet.



Und selbst 30-40 MBit reichen für jeden Hd Stream bzw. Download locker aus.

Weiß jemand bei den Dingern was über den Stromverbrauch? Ich liebäugele ja schon länger mit Adaptern von TP-Link (TP-LINK TL-PA2010PKIT, oder sogar PA4020PKIT). Die sollen ja ziemlich sparsam sein. Beim PA2010PKIT habe ich beispielsweise im Datenblatt was von 1,6 Watt gefunden. Leider ist bei den Hama die einzige Angabe, die ich bisher finden konnte, dass sie im StandBy 60% weniger brauchen. Aber 60% von was, frage ich mich gerade.

Das wüsste ich auch gerne. Wenn jemand belastbare Infos dazu hat, wäre ich sehr dankbar.

Wie oben schon geschrieben sind die 200mbit nur Bruttowerte die aus dem Labor kommen.
Wenn man Glück hat kommt man im besten fall auf ca. 60-80mbit Netto. Wenn allerdings noch eine alte Elektroinstallation im Haus ist oder viele "Störer" im Netz sind kann es auch ganz schnell nur noch bei 10-20mbit sein. Wenn man nur max. 16000 DSL Anschluss hat und nicht viel übers Heimnetz schiebt/kopiert reichen die Teile aus. Für HD Streams NAS oder eine Konsole würde ich mir die Dinger nicht anschaffen.

becksgold

Realistischerweise kriegt Ihr durch die Dinger nicht mehr als 30-40 Mbit durch, je nach Entfernung und Installation. Die Werte wie 200, 500, 1200 sind Schwachsinn bei Dlan. Habe selbst alle Geschwindigkeiten getestet.


Zumindest für SAT-IP reicht das bei uns nicht...

becksgold

Realistischerweise kriegt Ihr durch die Dinger nicht mehr als 30-40 Mbit durch, je nach Entfernung und Installation. Die Werte wie 200, 500, 1200 sind Schwachsinn bei Dlan. Habe selbst alle Geschwindigkeiten getestet.



sat-IP? wie viele streams guckt ihr denn gleichzeitig?
kein HD stream hat mehr als 20 MBit/s. selbst eine unkomprimierte bluray bringt es kaum auf 30 mbit/s. und nein, sat-IP ist nicht annähernd unkomprimiert

also lasst euch keinen bären aufbinden: für HD-video reichen die dinger locker (selbst 4K ist drin). selber schon mit netflix getestet (ja, mit US-account gibt es bereits 4K in einigen serien).
und wer damit eh nur surfen will, ist bestens beraten. nur zum stromverbrauch hab ich auf die schnelle nix gefunden.

becksgold

Realistischerweise kriegt Ihr durch die Dinger nicht mehr als 30-40 Mbit durch, je nach Entfernung und Installation. Die Werte wie 200, 500, 1200 sind Schwachsinn bei Dlan. Habe selbst alle Geschwindigkeiten getestet.


Wenn dein Stromnetz mitmacht ja...pauschal kann man bei DLAN aber nicht sagen es geht .....wie auch bei WLAN, es kommt immer auf das Gebäude an ...
Wenn deine Steckdosen auf unterschiedlichen Phasen hängen kann es schon zu starker Dämpfung deines Powerlan Signal kommen - eventuell findet der Adapter auch kein Signal.

sat-IP? wie viele streams guckt ihr denn gleichzeitig?


Sind derzeit noch drei bis vier.
Der Pana zeigt über sein eigenes WLAN ~100MBit/s an und läuft gut. Smartphone und Tablet mit ca. 32MBit/s Anbindung hacken, könnte aber auch an der schrottigen Software liegen.

und im router mal geschaut wie viel zur hauptlastzeit wirklich genutzt wird von der bandbreite? du wirst dich wundern wie gut IP-streams komprimiert sind. selbst 4 gleichzeitige streams (geht nur in ner großfamilie) bringen keine 40 mbit auf die waage!

Nadine

und im router mal geschaut wie viel zur hauptlastzeit wirklich genutzt wird von der bandbreite? du wirst dich wundern wie gut IP-streams komprimiert sind. selbst 4 gleichzeitige streams (geht nur in ner großfamilie) bringen keine 40 mbit auf die waage!


Wie kann ich das nachsehen? Zumindest in der Fritz!Box kann ich doch nur die genutzte Internetbandbreite sehen?

Dass die geforderten 300MBit/s Bandbreite die vom SAT-IP-Hersteller gefordert werden nicht nötig sind sollte auch klar sein.:p
Morgen wird erstmal der Billig-Quad gegen einen Inverto-Unicable getauscht.

in der fritze gibt es unter "internet" den sog. "Online-Monitor". der zeigt dir konkret, was die aus der dose zieht. und bei 4 parallelen hd-streams werden das sicher keine 40 mbit oder mehr sein. die streams sind extrem komprimiert. bei meinem netflix 4K stream kommt man mit 13-18 mbit aus! selten wird die 20 erreicht! und wohlgemerkt: 4K ist vergleichbar mit 4 fullHD streams!

Nadine

in der fritze gibt es unter "internet" den sog. "Online-Monitor". der zeigt dir konkret, was die aus der dose zieht. und bei 4 parallelen hd-streams werden das sicher keine 40 mbit oder mehr sein. die streams sind extrem komprimiert. bei meinem netflix 4K stream kommt man mit 13-18 mbit aus! selten wird die 20 erreicht! und wohlgemerkt: 4K ist vergleichbar mit 4 fullHD streams!


Klar, die Funktion kenne ich (nach 5 verschiedenen Fritz!Boxen sollte man das auch )
Nur weisst du wohl nicht, was SAT-IP ist. Hier werden die Streams nicht über das Internet versendet sondern bleiben im Heimnetzwerk.
Zumindest mit der Fritz!Box kann man das also nicht auslesen. dazu bräuchte es wohl ein "Sniffing-Tool" o.ä..

schau halt im taskmgr nach dem eingehenden LAN-traffic.

sehr cool. Gibt auch einen Einzelnen für 8,99€, falls jemand wie ich ebenfalls 3 bräuchte. digitalo.de/pro…wer
Bin mal gespannt, ob die zum zocken was taugen

Nadine

schau halt im taskmgr nach dem eingehenden LAN-traffic.


Und das geht dann nur mit dem PC, weder mit dem Fernseher noch mit dem Smartphone. (_;)
Nix für ungut, habe mich bei Digitalo mit dem Gutschein sowieso noch zwei AVM WLAN-Adapter mit 450MBit/s gekauft.
Kennst du dich mit SAT-IP aus? Viele Nutzer berichten von Störungen bei schlechtem WLAN (~40MBit/s). Ich denke aber nicht dass diese Störungen an der Bandbreite liegen, sondern eher an der geforderten Paket-Laufzeit und Loss-Rate.


der traffic geht doch durch irgendeinen switch oder router. da kann man in der regel immer schauen, was an durchsatz weitergeleitet wird mittels monitor-tool.

bildstörungen liegen in der regel an der latenz wie du schon gesagt hast. denn video ist genau wie sprache eine zeitkritische anwendung. was man beim surfen oder download nicht merkt, fällt beim streaming ohne großes buffering sofort auf. artefakte etc. werden dann eingeblendet, weil pakete zu spät angeliefert werden oder verloren gehen. da hilft nur eins: strippe ziehen!

Nadine

Da hilft nur eins: strippe ziehen!


Machen wir gerade.

geht nix über ein ordentlich isoliertes 4 doppeladern-kabel

wir haben sogar ein 100m kabel von der garage bis ins nachbarhaus gelegt. 100 mbit gehen damit locker!

Nadine

geht nix über ein ordentlich isoliertes 4 doppeladern-kabel wir haben sogar ein 100m kabel von der garage bis ins nachbarhaus gelegt. 100 mbit gehen damit locker!


Ihr schenkt eurem Nachbarn Internet? Oder wofür soll das sein? X)

wir haben ein zweites haus 100m weiter. wir sind sozusagen unsere eigenen nachbarn.

Hot

Nadine

http://www.powerline-produkte.de/hama-powerline-lan-set-socket-200-mbps/



Ja, stimmt, den hatte ich dann nach längerer Suche später auch noch gefunden, aber da mir diese Website völlig unbekannt war, habe ich mich nicht getraut, das zu posten. Ist die verlässlich? Dort steht jedenfalls was von 1Watt. Wenn das stimmen würde, wär's ja schwer in Ordnung.

Kann ich am Endgerät via acces Point(router) ein Wlan Netz haben?

jv96

Kann ich am Endgerät via acces Point(router) ein Wlan Netz haben?


Klar, wieso nicht

Kommentar

jv96

Kann ich am Endgerät via acces Point(router) ein Wlan Netz haben?


Router dran und dhcp AUS, weil du vermutlich schon einen Router (mit dhcp) im Netz hast. Zwei vertragen sich nicht und sorgen für in Konflikte.

Hat wer schon ne Bestätigung bekommen. Bei mir steht immer noch "in Bearbeitung".

Verfasser

ja, ich habe gestern eine Versandbestätigung erhalten.

Verfasser

Ich sehe gerade jetzt ist das Set auch ausverkauft, also mache ich mal zu.8)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text